Sony Alpha 6000 Kit 16-50 mm schwarz für 516,07€ [amazon.fr]
703°Abgelaufen

Sony Alpha 6000 Kit 16-50 mm schwarz für 516,07€ [amazon.fr]

58
eingestellt am 1. Mai
Bei Amazon Frankreich bekommt Ihr die Sony Alpha 6000 Kit 16-50 mm schwarz für 516,07€ inklusive Versand nach Deutschland.

Bezahlung mit Kreditkarte

Idealo-Vergleichspreis: 587,98€

Ersparnis somit 12%

EXMOR® APS HD CMOS Sensor 24,3 Megapixeln, inkl. SEL 16-50mm, Wi-Fi® &NFC, Highspeed BIONZ X™ Prozessor, neigbares 7,5 cm (3,0") Display, Full HD Video, inkl. kontrastreichen, hochauflösenden OLED Tru-Finder™

Technik

Abmessungen (B x H x T): ca. 120 x 66,9 x 45,1 mm

Gewicht: Mit Akku und Memory Stick PRO Duo™ im Lieferumfang enthalten: Ca. 344 g; nur Gehäuse: Ca. 285 g

Objektivhalterung: Sony E-Mount-Objektive

Sensortyp: EXMOR® APS HD CMOS Sensor, Typ APS-C (23,5 x 15,6 mm)

effektive Pixel: ca. 24,3 Megapixel

Gesamtpixelanzahl: ca. 24,7 Megapixel

Bildsensor-Seitenverhältnis: 3:2

Staubschutz: Optischer Filter mit Beschichtung zum Schutz vor Aufladung und Ultrasonic-Vibrationsmechanismus

Smart Zoom (Foto): M: ca. 1,4fach, S: ca. 2fach

Aufnahmeformat (Standbilder): JPEG-kompatibel (DCF Version 2.0, Exif Ver .2.3, MPF Baseline-kompatibel), RAW (Sony ARW 2.3 Format)

Bildqualitätsmodi: RAW, RAW und JPEG, JPEG Fine, JPEG Standard

Aufnahmeformat (Film): Kompatibel mit AVCHD-Format Mit 2.0 kompatibel, mp4

Videokomprimierung: AVCHD: MPEG-4 AVC/H.264, mp4: MPEG-4 AVC/H.264

Clear Image Zoom: ca. 2fach

kompatible Aufnahmemedien: Memory Stick PRO Duo™, Memory Stick PRO-HG Duo™, Memory Stick XC-HG Duo, SD-, SDHC-, SDXC-Speicherkarte

Belichtungsreihe: 3 Bilder, H/L wählbar

Fokustyp: Schneller Hybrid-Autofokus (AF-Phasendetektion/AF-Kontrastdetektion)

Fokussensor: EXMOR® APS HD CMOS Sensor

Messfeld: 179 Punkte (AF-Phasendetektion) / 25 Punkte (AF-Kontrastdetektion)

Autofokus-Hilfslicht: ja (mit integrierter LED)

Suchertyp: 1,0 cm großer elektronischer Sucher (Typ 0.39, Farbe)

Helligkeitsregler (Sucher): Automatisch/Manuell (5 Stufen zwischen -2 und +2)

Sichtfeldabdeckung: 100%

Steuerung der Farbtemperatur: manuell (5 Stufen)

Bildschirmtyp: 7,5 cm (Typ 3,0) Breitbild-TFT

Bildschirmauflösung: 921.600 Bildpunkte

Auslösertyp: Elektronisch gesteuerter, vertikal ablaufender Schlitzverschluss

Verschlusszeit: Fotos: 1/4000 bis 30 Sekunden, Langzeit, Videos: 1/4000 bis 1/4 (1/3 Stufen) bis zu 1/50 im Automatikmodus (bis zu 1/25 im Auto Slow Shutter-Modus)

NFC: One-Touch-Fernsteuerung, One-Touch-TeilenWeitergabe

PC-Schnittstelle: Massenspeicher, MTP, PC Fernbedienung

HD-Ausgang: HDMI-Mikrostecker (Typ-D), BRAVIA Sync (Link Menü), PhotoTV HD, 4K Foto PB

Mikrofon: integriertes Stereomikrofon

Lautsprecher: integriert, Mono

mitgelieferter Akku: NP-FW50

E PZ 16 – 50 mm F3,5 – 5,6 OSS

Objektivaufbau: 9 Elemente in 8 Gruppen

Sichtwinkel: 83° - 32°

Blendenlamellen: 7

zirkulare Blende: ja

min. Blende: 22 - 36

min. Fokus: 0,25 - 0,3 m

max. Vergrößerung: 0,215x

Filterdurchmesser: 40,5 mm

Abmessungen (max. Durchmesser x Länge): 64,7 x 29,9 mm

Gewicht: ca. 116 g



Beste Kommentare

Guardian123321vor 12 m

Wann kommt mal wieder ein Angebot für die a6300



Mittwoch

Pixelfehlervor 15 m

Jemand eine etwas günstigere Empfehlung für eine DSLM?

Nimm die a6000!

deliciousdandyvor 6 m

Es gab eine Zeit, da haben Leute einfach gute Fotos gemacht. Wenn man …Es gab eine Zeit, da haben Leute einfach gute Fotos gemacht. Wenn man alles nachbearbeiten muss ohne ende (vor allem Photoshop), dann versteht man sein Handwerk nicht.


Meinst du die Zeit mit der Dunkelkammer? Rate mal was dort gemacht wurde. jpeg ist übrigens auch bearbeitet.

Stefan_530dvor 2 m

Mit dem Kit-Objektiv geschossen (Sony A6300) - würde es also nicht …Mit dem Kit-Objektiv geschossen (Sony A6300) - würde es also nicht unbedingt als bescheidenes Glas bezeichnen. Stattdessen lieber Zeit in Photoshop/Lightroom + CameraRaw, Presets und Objektivkorrekturen investieren. http://pin.it/FeChtPD

Es gab eine Zeit, da haben Leute einfach gute Fotos gemacht. Wenn man alles nachbearbeiten muss ohne ende (vor allem Photoshop), dann versteht man sein Handwerk nicht.
58 Kommentare

Darauf hab ich gewartet. Danke

Danke, aber leider nimmt Amazon.fr nur Kreditkarte und Amazon Gutscheine..

Gibt es von der Sony Alpha 6000 verschiedene "Länder-Versionen" oder sind die alle einheitlich?

Schade, hätte sie 4k gekonnt, hätte ich sie vielleicht gekauft.
Trotzdem hot!
Bearbeitet von: "vaubi93" 1. Mai

Jemand eine etwas günstigere Empfehlung für eine DSLM?

Pixelfehlervor 15 m

Jemand eine etwas günstigere Empfehlung für eine DSLM?

Nimm die a6000!

Wann kommt mal wieder ein Angebot für die a6300

Guardian123321vor 12 m

Wann kommt mal wieder ein Angebot für die a6300



Mittwoch

Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera machen will, wird früher oder später nochmal Geld für ein gescheites Objektiv in die Hand nehmen müssen. Preis ok, aber den Body ohne das 16-50mm gibt's für knapp 480€ (Idealo) und das Objektiv ist eh nur ca. 40€ Wert, weil es zuhauf bei Ebay verkauft wird.

nomoregooglevor 24 m

Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera …Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera machen will, wird früher oder später nochmal Geld für ein gescheites Objektiv in die Hand nehmen müssen. Preis ok, aber den Body ohne das 16-50mm gibt's für knapp 480€ (Idealo) und das Objektiv ist eh nur ca. 40€ Wert, weil es zuhauf bei Ebay verkauft wird.


Stimmt, aber so schlecht ist das 16-50mm nun auch wieder nicht. Habe mir noch das 55-210mm und das sehr zu empfehlene 35mm (SEL35F18) dazu gekauft, wobei ich letzteres fast ausschließlich nutze. Hab insgesamt knapp 1000 Euro gezahlt und für den Gesamtpreis bin ich mit der Kamera und dem Setup echt glücklich. Auch ohne 4K...

Mir wird die Knipse für 599€ angezeigt. was mache ich falsch?

nomoregooglevor 43 m

Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera …Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera machen will, wird früher oder später nochmal Geld für ein gescheites Objektiv in die Hand nehmen müssen. Preis ok, aber den Body ohne das 16-50mm gibt's für knapp 480€ (Idealo) und das Objektiv ist eh nur ca. 40€ Wert, weil es zuhauf bei Ebay verkauft wird.



Nach welchem Objektiv hast du denn da gesucht.
Das Sel 1650 geht für >100€ weg.

nomoregooglevor 53 m

Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera …Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera machen will, wird früher oder später nochmal Geld für ein gescheites Objektiv in die Hand nehmen müssen. Preis ok, aber den Body ohne das 16-50mm gibt's für knapp 480€ (Idealo) und das Objektiv ist eh nur ca. 40€ Wert, weil es zuhauf bei Ebay verkauft wird.


Mit dem Kit-Objektiv geschossen (Sony A6300) - würde es also nicht unbedingt als bescheidenes Glas bezeichnen.
Stattdessen lieber Zeit in Photoshop/Lightroom + CameraRaw, Presets und Objektivkorrekturen investieren.

pin.it/FeC…tPD

Stefan_530dvor 2 m

Mit dem Kit-Objektiv geschossen (Sony A6300) - würde es also nicht …Mit dem Kit-Objektiv geschossen (Sony A6300) - würde es also nicht unbedingt als bescheidenes Glas bezeichnen. Stattdessen lieber Zeit in Photoshop/Lightroom + CameraRaw, Presets und Objektivkorrekturen investieren. http://pin.it/FeChtPD

Es gab eine Zeit, da haben Leute einfach gute Fotos gemacht. Wenn man alles nachbearbeiten muss ohne ende (vor allem Photoshop), dann versteht man sein Handwerk nicht.

Ist wohl vorbei?

Schade, war kurz davor zu bestellen

deliciousdandyvor 3 m

Es gab eine Zeit, da haben Leute einfach gute Fotos gemacht. Wenn man …Es gab eine Zeit, da haben Leute einfach gute Fotos gemacht. Wenn man alles nachbearbeiten muss ohne ende (vor allem Photoshop), dann versteht man sein Handwerk nicht.


Für dein Fall würde sicherlich eine normale iPhone-Kamera reichen.
Ich verbinde Foto- und Videografie mit Kreativität und seine eigene "Art" das Bild/Video zu präsentieren (u.a. Atmosphäre durch die Wahl des Color Gradings).

deliciousdandyvor 6 m

Es gab eine Zeit, da haben Leute einfach gute Fotos gemacht. Wenn man …Es gab eine Zeit, da haben Leute einfach gute Fotos gemacht. Wenn man alles nachbearbeiten muss ohne ende (vor allem Photoshop), dann versteht man sein Handwerk nicht.


Meinst du die Zeit mit der Dunkelkammer? Rate mal was dort gemacht wurde. jpeg ist übrigens auch bearbeitet.

nomoregooglevor 1 h, 15 m

Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas.


Daran krankt leider das ganze System. Was Objektive angeht, sind Olympus, Panasonic und Fuji wesentlich weiter.

mckingvor 1 h, 41 m

Nimm die a6000!



danke für die Antwort. Das änder allerdings leider nichts am Budget und meinen eher sporadischen Verwendungen bzw. Anforderungen. Eventuell brauch ich gar keine so super Kamera ...

nomoregooglevor 1 h, 22 m

Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera …Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera machen will, wird früher oder später nochmal Geld für ein gescheites Objektiv in die Hand nehmen müssen. Preis ok, aber den Body ohne das 16-50mm gibt's für knapp 480€ (Idealo) und das Objektiv ist eh nur ca. 40€ Wert, weil es zuhauf bei Ebay verkauft wird.



Das sel1650 habe ich leider verkauft nachdem ich mir das sel1670z geholt habe, klar hat das SEL-P1650 Nachteile aber auch viele Vorteile speziell bei Reisen wo das sel1670z doch schon mal aufgrund der Größe stört.
Es ist relativ vielseitig und dabei trotzdem schön klein und leicht. für 40€ würde ich das Teil gerne kaufen, doch dafür bekommt man leider nur defekte. Für gute gebrauchte muss man eher um die 100€ hinlegen. Mit etwas Glück bekommt man es evtl. für ca. 80.
Kamera und Objektiv zu dem Preis wirklich gut!

An alle die meinen das Kit Objektiv sei schlecht : flickr.com/pho…50/
Sind nicht meine Bilder aber das sieht schon sehr gut aus für ein 100 Euro Objektiv meint ihr nicht?
Credits gehn an Nex-5togo aus dem dslr-forum

Emodfasfsadfvor 27 m

Meinst du die Zeit mit der Dunkelkammer? Rate mal was dort gemacht wurde. …Meinst du die Zeit mit der Dunkelkammer? Rate mal was dort gemacht wurde. jpeg ist übrigens auch bearbeitet.

JPEG ist aber lediglich komprimiert. Durch den Kompressionsalgorithmus werden je nach Stärke Elemente "zusammengefasst" oder ausgelassen, die der Mensch sowieso nicht wahrnehmen kann. Ziel von jpeg (vor allem jpeg 2000) ist aber so nah am Original wie möglich zu sein. Spricht ja nichts dagegen etwas zu retuschieren. Aber wenn ein Hochzeitsfotograf aus einem Regentag einen sonnigen Frühlingstag macht, dann stimmt irgendwas nicht... Und das ist leider die Gefahr bei Photoshop.

deliciousdandyvor 4 m

JPEG ist aber lediglich komprimiert. Durch den Kompressionsalgorithmus …JPEG ist aber lediglich komprimiert. Durch den Kompressionsalgorithmus werden je nach Stärke Elemente "zusammengefasst" oder ausgelassen, die der Mensch sowieso nicht wahrnehmen kann. Ziel von jpeg (vor allem jpeg 2000) ist aber so nah am Original wie möglich zu sein. Spricht ja nichts dagegen etwas zu retuschieren. Aber wenn ein Hochzeitsfotograf aus einem Regentag einen sonnigen Frühlingstag macht, dann stimmt irgendwas nicht... Und das ist leider die Gefahr bei Photoshop.


In den JPG Dateien sind die ganzen Einstellungen (Kontrast, Farbe, Objektivkorrektur, etc.) von der Kamera gespeichert und angewandt.
Wenn du ein fast reines Bild haben möchtest, wie es auf den Sensor durch das Objektiv kommt, dann musst du RAW nutzen.
Bearbeitet von: "noname951" 1. Mai

Ist der Deal vorbei oder übersehe ich etwas?

Emodfasfsadfvor 15 m

An alle die meinen das Kit Objektiv sei schlecht : …An alle die meinen das Kit Objektiv sei schlecht : https://www.flickr.com/photos/78743072@N04/tags/selp1650/Sind nicht meine Bilder aber das sieht schon sehr gut aus für ein 100 Euro Objektiv meint ihr nicht?Credits gehn an Nex-5togo aus dem dslr-forum


Das man mit irgendwelcher Kamera/Objektiv gute Fotos machen kann steht nicht in Frage. Das Objektiv ist trotzdem (Aktueller Stand der Technik) nicht gut/besonderes.

MeiZhuvor 9 m

Das man mit irgendwelcher Kamera/Objektiv gute Fotos machen kann steht …Das man mit irgendwelcher Kamera/Objektiv gute Fotos machen kann steht nicht in Frage. Das Objektiv ist trotzdem (Aktueller Stand der Technik) nicht gut/besonderes.


Es ist natürlich kein Zeiss batis aber muss es das denn für 100euro sein? Das objektiv ist jedenfalls besser als sein Ruf vorallem wenn man es mit dem 1670 oder 18105 vergleicht.

Hier kosten Kamerabody inkl. Objektiv knapp über 500€. Der Body ist top, das Objektiv halt nur ok. Wer mehr erwartet muss mehr investieren!

Für was eignet sich den das mitgelieferte Objektiv? Sprich Portrais, Landschaften, etc.

Bin Einsteiger und würde gerne mit der A6000 die Welt der Hobbyfotografie kennen lernen

Falls jemand Interesse am Body hat bitte PN. Ich benötige nur das Objektiv. Paket von hiersollte Donnerstag bei mir sein.

Axwell91vor 32 m

Für was eignet sich den das mitgelieferte Objektiv? Sprich Portrais, …Für was eignet sich den das mitgelieferte Objektiv? Sprich Portrais, Landschaften, etc.Bin Einsteiger und würde gerne mit der A6000 die Welt der Hobbyfotografie kennen lernen

Dann schlag zu, ich habe mit meiner Nex f3 lange das 18-55er als einziges Objektiv verwendet und bei meiner Nex 3n erst nach einiger Zeit dass 55-210er zum 16-50mm hinzugekauft. Aktuell verwende ich diese Kombi bei der Alpha 5100. klar gibt es besseres, aber dann kann man schnell das Geld ausgeben, wofür man hier Kamera inkl. objektiv erhält.

Ich suche selbst noch nen Deal für das 55210?
Damals bei MM für 199 zu bekommen gewesen und auf eBay als Grauimport für ca. 190.

Ich warte auf eBay eigentlich wieder auf 15 oder 20% Gutscheine

Axwell91vor 58 m

Für was eignet sich den das mitgelieferte Objektiv? Sprich Portrais, …Für was eignet sich den das mitgelieferte Objektiv? Sprich Portrais, Landschaften, etc.Bin Einsteiger und würde gerne mit der A6000 die Welt der Hobbyfotografie kennen lernen


Eher für Landschaften und Streetfotografie. Für Portraits ist das Objektiv nicht offenblendig genug um freizustellen. Aber auf Reisen eigentlich top, vor allem wegen der Größe.

nomoregooglevor 3 h, 13 m

Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera …Geniale Kamera, sehr bescheidenes Glas. Wer gute Bilder mit dieser Kamera machen will, wird früher oder später nochmal Geld für ein gescheites Objektiv in die Hand nehmen müssen. Preis ok, aber den Body ohne das 16-50mm gibt's für knapp 480€ (Idealo) und das Objektiv ist eh nur ca. 40€ Wert, weil es zuhauf bei Ebay verkauft wird.


Für ein Kit ist das Objektiv voll in Ordnung, jemand der sich aber nie andere Objektive holt, ist mit ner DSLR/DSLM so oder so falsch bedient

Pixelfehlervor 2 h, 21 m

danke für die Antwort. Das änder allerdings leider nichts am Budget und m …danke für die Antwort. Das änder allerdings leider nichts am Budget und meinen eher sporadischen Verwendungen bzw. Anforderungen. Eventuell brauch ich gar keine so super Kamera ...

Mir ging es genauso. Habe mittlerweile mehrere Objektive und eine Menge mehr Geld vergraben als ursprünglich geplant, um nachher festzustellen, dass mir eine höherklassigere Kompaktkamera auch gereicht hätte...

Das 16-50mm Kit-Objektiv ist meiner Meinung nach nicht sooo grausam wie es oft gemacht wird. Die Möglichkeiten der Alpha 6000 Reihe reizt es aber sicherlich nicht aus. Ich nutze es für Video und wenn ich die Kamera mal ultra leicht und kompakt brauche.

Für deutlich schärfere Fotos kann ich - wie viele andere auch - das 35mm f1.8 empfehlen. Das ist ein deutlicher Schritt nach vorne!

Bei der Bestellung im Ausland würde ich immer auf die verfügbaren Sprachen der Kamera achten. Wie es bei der 6000er ist, weiß ich zwar nicht genau, bei meiner 6300er war das aber ein wichtiger Punkt. Sony versucht ja scheinbar mit aller Macht gegen Grauimporte vorzugehen.

Utakkavor 25 m

Das 16-50mm Kit-Objektiv ist meiner Meinung nach nicht sooo grausam wie es …Das 16-50mm Kit-Objektiv ist meiner Meinung nach nicht sooo grausam wie es oft gemacht wird. Die Möglichkeiten der Alpha 6000 Reihe reizt es aber sicherlich nicht aus. Ich nutze es für Video und wenn ich die Kamera mal ultra leicht und kompakt brauche.Für deutlich schärfere Fotos kann ich - wie viele andere auch - das 35mm f1.8 empfehlen. Das ist ein deutlicher Schritt nach vorne!Bei der Bestellung im Ausland würde ich immer auf die verfügbaren Sprachen der Kamera achten. Wie es bei der 6000er ist, weiß ich zwar nicht genau, bei meiner 6300er war das aber ein wichtiger Punkt. Sony versucht ja scheinbar mit aller Macht gegen Grauimporte vorzugehen.


Hast du Erfahrungen mit den Objektiven Sigma 19mm 2.8, 30mm 2.8 als Vergleich?
Bearbeitet von: "Stefan_530d" 2. Mai

Axwell91vor 3 h, 26 m

Für was eignet sich den das mitgelieferte Objektiv? Allerhöchstens für La …Für was eignet sich den das mitgelieferte Objektiv? Allerhöchstens für Landschaftsaufnahmen - mit viel Glück. Der Abbildungsleistung analog zum Kamerabody wird es nicht ansatzweise gerecht. Hohe Folgekosten für ein vernünftiges "Glas" sind notwendig, wenn man sich vom Mainstream auf "Flickr, Instagram &co" absetzen möchte unausweichlich, es sei denn man umschifft den Sony Alpha Hype erfolgreich. Andere Mütter bieten ihre Töchter deutlich lukrativer an.





Das kleine Pancake Objektiv hat schon seine Vorteile. Ich hatte die Nex-5, Vorgängerkamera, aber doch vergleichbar von der Größe her. Ich hatte die Kamera auch auf diverse Messen mit und im Laufe der Zeit dann gegen eine doch größere Spiegelreflex getauscht. Die Sony hatte mit obigem Objektiv noch problemlos in (größere) Jackentaschen gepasst, während größere Kameras mit größerem Objektiv erst einmal aus dem Rucksack/Tasche etc geholt werden mussten. Im Endeffekt werde ich letztenendes wieder zurück zur Sony DSLM Wechseln, da dies eines der Dinge ist, die einen erst im Laufe der Zeit entweder stören bzw nicht stören. Gerade wenn man die Kamera den ganzen Tag mit sich rumträgt und nicht NUR zum Fotos schießen unterwegs ist, ein mit der Zeit nicht zu unterschätzender Faktor.

Stefan_530dvor 4 h, 33 m

Hast du Erfahrungen mit den Objektiven Sigma 19mm 2.8, 30mm 2.8 als …Hast du Erfahrungen mit den Objektiven Sigma 19mm 2.8, 30mm 2.8 als Vergleich?


Bislang nicht. Habe es aber auf das 60mm 2.8 abgesehen. Bald! :-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text