Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sony Alpha 6300 E-Mount Systemkamera (24 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) Display, XGA OLED Sucher, L-Kit 16-50 mm
200° Abgelaufen

Sony Alpha 6300 E-Mount Systemkamera (24 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) Display, XGA OLED Sucher, L-Kit 16-50 mm

825€1.211,99€-32% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
35
200° Abgelaufen
Sony Alpha 6300 E-Mount Systemkamera (24 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) Display, XGA OLED Sucher, L-Kit 16-50 mm
eingestellt am 22. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gleicher Preis auch bei MediaMarkt

Idealo:


1640695.jpg



Beschreibung von Amazon:

Merkmale & Details
Objektivkompatibilität: Sony E-Mount-Objektive, APS-C Sensors mit 24,2 Megapixel Auflösung
Aufnahmeformat (Standbilder): JPEG-kompatibel (DCF Version 2.0, Exif Version 2.3, MPF Baseline-kompatibel), RAW (Sony ARW 2.3 Format)
Aufnahmeformat: XAVC S-/AVCHD-Format, mit Version 2.0 kompatibel,MP4; Fokustyp: Schneller Hybrid-Autofokus
Abmessungen (B x H x T) Gewicht: Ca. 120 x 66,9 x 48,8 mm; Ca. 361 g (nur Gehäuse)/ca. 404 g (mit Akku und Speichermedium)
Akkulaufzeit (Fotos): Ca. 350 Aufnahmen (Sucher)/ca. 400 Aufnahmen (LC-Display) (CIPA-Standard); Akkulaufzeit (Videos): Tatsächlich: Ca. 70 Min. (Sucher)/ca. 75 Min. (LC-Display) (CIPA-Standard), Kontinuierliche Aufnahmen: Ca. 115 Min. (Sucher)/ca. 115 Min. (LC-Display) (CIPA-Standard)
Lieferumfang: Sony Alpha 6300 E-Mount Systemkamera (24 Megapixel, 7,5 cm (3 Zoll) Display, XGA OLED Sucher) L-Kit (16-50 mm Objektiv) schwarz
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Wenn ich so ein Bullshit lese bekomme ich Brechreiz. Ich denke das einzige was die Kamera einschränkt ist so ein Kacknoob der Sie bedient.
Cold!
deal0mat22.08.2020 15:04

Sorry gute Cam, leg 100 drauf und nimm die 6400 oder 6500.


Wenns denn 100€ wären... Für 30€ mehr bekommst du im Moment die 6400er mit gleichem Objektiv inkl. zweitem Akku
Find den Preis auch nicht besonders gut
Bearbeitet von: "FriedolinKnoblauch" 22. Aug
Kleiner_Rabe22.08.2020 12:48

Ich hab' eine und behalte sie als Webcam, würde sie aber mit dem Wissen um …Ich hab' eine und behalte sie als Webcam, würde sie aber mit dem Wissen um die Einschränkungen (z. B. Gehampel mit Videooptionen je nach PAL/NTSC-Einstellung, Verlust aller Einstellungen bei leerem Akku) sicher nicht zum Kauf empfehlen.


Verlust aller Einstellungen durch leeren Akku ist nicht normal. Ich habe Kameras aus der a6er und a7er Reihe. Das ist noch nie passiert. Für den Fall der Fälle kannst du deine Settings (intern + extern!) sichern und in so einem Fall, wiederherstellen. Ich verwende diese Methode, um meine Kameras "synchon" zu halten.
Pal & NTSC ist ein "Gehampel" wofür die Kamera schonmal gar nichts kann. Mehr die verschiedenen Stromnetze auf dieser Erde.
35 Kommentare
Weiß einer, warum der Preis der Kamera so stabil ist? Vor 1,5 Jahren gab's die ja schon für ~750€, teils 700€
Cold!
Dann lieber die A6100 für 759€
Gute Kamera, der Preis ist aber nun Mal wirklich nichts besonderes. Gab es die nicht vor ein - zwei Monaten für ~650 € ?
Marc_12322.08.2020 12:08

Weiß einer, warum der Preis der Kamera so stabil ist? Vor 1,5 Jahren gab's …Weiß einer, warum der Preis der Kamera so stabil ist? Vor 1,5 Jahren gab's die ja schon für ~750€, teils 700€


Warum auch nicht, wenn sie gut ist und gekauft wird - Sony sich das also leisten kann. Nachfolger und Ableger gibts halt parallel. Die RX Serie gibts ebenfalls bis einschließlich der schon vor Ewigkeiten herausgebrachten Version 1 nachwievor im Laden. Das Prinzip funktioniert offenbar.
Habe nicht mehr für die 6400er mit 18135 bezahlt. War aber vor Corina
Hab auch 800 für die 6400 gezahlt. Finde den Preis auch nicht so besonders.
27540780.jpg649,- Euro bezahlt (inkl. 50,- Euro Aktionsgutschein)

Scheint ja besser als Wirecard zu gehen
Bearbeitet von: "Solfeus" 22. Aug
Solfeus22.08.2020 12:34

[Bild] 649,- Euro bezahlt (inkl. 50,- Euro Aktionsgutschein)Scheint ja …[Bild] 649,- Euro bezahlt (inkl. 50,- Euro Aktionsgutschein)Scheint ja besser als Wirecard zu gehen


Ist aber nicht das L-Kit mit zusätzlichem 50-200. Mit dem Tele dazu landet man dann beim gleichen Preis bzw. vermutlich etwas höher.
Trotzdem ist der Preis hier meiner Meinung nach nichts besonderes. Enthalte mich mal...

Edit: Hab mich geirrt, das L-Kit hat ja das Tele gar nicht dabei... Verwechselt, sorry.

Dann ist der Preis aber wirklich nichts besonderes... :O
Bearbeitet von: "Krische" 22. Aug
Ich hab' eine und behalte sie als Webcam, würde sie aber mit dem Wissen um die Einschränkungen (z. B. Gehampel mit Videooptionen je nach PAL/NTSC-Einstellung, Verlust aller Einstellungen bei leerem Akku) sicher nicht zum Kauf empfehlen.
Wenn ich so ein Bullshit lese bekomme ich Brechreiz. Ich denke das einzige was die Kamera einschränkt ist so ein Kacknoob der Sie bedient.
Kleiner_Rabe22.08.2020 12:48

Ich hab' eine und behalte sie als Webcam, würde sie aber mit dem Wissen um …Ich hab' eine und behalte sie als Webcam, würde sie aber mit dem Wissen um die Einschränkungen (z. B. Gehampel mit Videooptionen je nach PAL/NTSC-Einstellung, Verlust aller Einstellungen bei leerem Akku) sicher nicht zum Kauf empfehlen.


Verlust aller Einstellungen durch leeren Akku ist nicht normal. Ich habe Kameras aus der a6er und a7er Reihe. Das ist noch nie passiert. Für den Fall der Fälle kannst du deine Settings (intern + extern!) sichern und in so einem Fall, wiederherstellen. Ich verwende diese Methode, um meine Kameras "synchon" zu halten.
Pal & NTSC ist ein "Gehampel" wofür die Kamera schonmal gar nichts kann. Mehr die verschiedenen Stromnetze auf dieser Erde.
Jmhk110322.08.2020 12:29

Habe nicht mehr für die 6400er mit 18135 bezahlt. War aber vor Corina …Habe nicht mehr für die 6400er mit 18135 bezahlt. War aber vor Corina


Wo gab's den Preis?
Hätte auf eines der zahlreichen bundles mit Gimbal getippt, aber selbst wenn du den verkaufst, wird's schwer mit dem Kurs
Avatar
GelöschterUser1324959
zu teuer.

Vor einem Jahr habe ich diese Kamera für ca 530 Euro gekauft. Neu bei Media Markt.
Von den alten Alphas würde ich mir heutzutage nur noch die 6000 kaufen, als Sparfuchs oder wenn man halt einsteigen will. Ansonsten wüsste ich nicht, warum man nicht gleich auf die 6100 oder 6400 gehen sollte. Die 6300 könnte man nur noch mit einem wirklich sehr guten Preis begründen, aber der ist hier ja auch nicht gegeben.
Bearbeitet von: "Nostra" 22. Aug
Sorry gute Cam, leg 100 drauf und nimm die 6400 oder 6500.
Jmhk110322.08.2020 12:29

Habe nicht mehr für die 6400er mit 18135 bezahlt. War aber vor Corina …Habe nicht mehr für die 6400er mit 18135 bezahlt. War aber vor Corina


Wer kam nach Corina? Barbara
deal0mat22.08.2020 15:04

Sorry gute Cam, leg 100 drauf und nimm die 6400 oder 6500.


Wenns denn 100€ wären... Für 30€ mehr bekommst du im Moment die 6400er mit gleichem Objektiv inkl. zweitem Akku
Find den Preis auch nicht besonders gut
Bearbeitet von: "FriedolinKnoblauch" 22. Aug
McYosh22.08.2020 12:28

Dann lieber die A6100 für 759€


Die A6300 ist besser (zumindest wenn es um Videos geht). Aber der Preis ist auch nichts besonderes. Ich habe die vor zwei Jahren schon im Kit für 777€ gekauft.
Alex_fOK22.08.2020 16:03

Die A6300 ist besser (zumindest wenn es um Videos geht). Aber der Preis …Die A6300 ist besser (zumindest wenn es um Videos geht). Aber der Preis ist auch nichts besonderes. Ich habe die vor zwei Jahren schon im Kit für 777€ gekauft.


Der einzige Vorteil der A6300 ist der bessere Sucher, alles andere ist bei der A6100 besser.
Jmhk110322.08.2020 12:29

Habe nicht mehr für die 6400er mit 18135 bezahlt. War aber vor Corina …Habe nicht mehr für die 6400er mit 18135 bezahlt. War aber vor Corina


Quark, das Bundle war lt idealo nie unter 1080€. Das kann man nicht mit dem Dealpreis vergleichen...
McYosh22.08.2020 16:16

Der einzige Vorteil der A6300 ist der bessere Sucher, alles andere ist bei …Der einzige Vorteil der A6300 ist der bessere Sucher, alles andere ist bei der A6100 besser.


Was bewirkt der Sucher bzw. worin macht sich dieser Unterschied bemerkbar?
Creativion22.08.2020 17:11

Was bewirkt der Sucher bzw. worin macht sich dieser Unterschied bemerkbar?


Lediglich die Auflösung ist bei der A6300 höher. Ansonsten sind die Sucher identisch
McYosh22.08.2020 16:16

Der einzige Vorteil der A6300 ist der bessere Sucher, alles andere ist bei …Der einzige Vorteil der A6300 ist der bessere Sucher, alles andere ist bei der A6100 besser.


Meine A6300 benutze ich auch im Regen, würde ich mit der A6100 nicht machen
Sorry, aber der Preis ist Ice-cold! Gab's vor über zwei Jahren schon 200 Euro günstiger. Hat fast keinen relevanten Vorteil gegenüber der a6000, außer 4k bei Video. Der deutlich bessere Nachfolger, die a6400, ist kaum teurer und im Vergleich würde ich auch klar die a6100 vorziehen!
G-Shocker22.08.2020 13:54

Verlust aller Einstellungen durch leeren Akku ist nicht normal. Ich habe …Verlust aller Einstellungen durch leeren Akku ist nicht normal. Ich habe Kameras aus der a6er und a7er Reihe. Das ist noch nie passiert. Für den Fall der Fälle kannst du deine Settings (intern + extern!) sichern und in so einem Fall, wiederherstellen. Ich verwende diese Methode, um meine Kameras "synchon" zu halten.Pal & NTSC ist ein "Gehampel" wofür die Kamera schonmal gar nichts kann. Mehr die verschiedenen Stromnetze auf dieser Erde.


Doch für das Gehampel kann die Kamera was. Es gibt absolut keinen Grund die Bildfrequenz an diese globale Einstellung zu koppeln.

Zumal PAL & NTSC Methoden zur Farbübertragung im analogen Fernsehen sind, die 0,0 gar nichts mit der Frequenz des Stromnetzes zu tun haben.
teviol22.08.2020 14:21

Name ist Programm.


Lustiger Witz, hast du noch mehr?
username_undefined22.08.2020 19:00

Doch für das Gehampel kann die Kamera was. Es gibt absolut keinen Grund …Doch für das Gehampel kann die Kamera was. Es gibt absolut keinen Grund die Bildfrequenz an diese globale Einstellung zu koppeln.Zumal PAL & NTSC Methoden zur Farbübertragung im analogen Fernsehen sind, die 0,0 gar nichts mit der Frequenz des Stromnetzes zu tun haben.


Oha, bitte jetzt kein Halbwissen verbreiten. Die Frequenz des Stromnetzes war ausschlaggebend für die Bildwiederholrate der Fernsehnormen PAL & NTSC. Du hast anscheinend bei Wikipedia unter "PAL" nur den ersten Abschnitt gelesen, denn der gibt das im Wesentlichen wieder, was du als Antwort geschrieben hast. PAL Netzwechselstrom-Frequenz 50 Hz, NTSC Netzwechselstrom-Frequenz 60 Hz (später 59,94 Hz zur Vermeidung von Interferenzen zwischen Bild und Ton). Daraus ergab sich das Zeilensprungverfahren, wobei lediglich zwei Halbbilder übertragen wurden, erst die ungeraden Nummern dann die geraden Nummern. Es ist sogar möglich die Wechselspannung als "Blendenauslöser" zu verwenden. Wie du siehst ist die Frequenz der Stromnetze die Basis für die heutigen Bildwiederholraten.
G-Shocker23.08.2020 12:39

Oha, bitte jetzt kein Halbwissen verbreiten. Die Frequenz des Stromnetzes …Oha, bitte jetzt kein Halbwissen verbreiten. Die Frequenz des Stromnetzes war ausschlaggebend für die Bildwiederholrate der Fernsehnormen PAL & NTSC. Du hast anscheinend bei Wikipedia unter "PAL" nur den ersten Abschnitt gelesen, denn der gibt das im Wesentlichen wieder, was du als Antwort geschrieben hast. PAL Netzwechselstrom-Frequenz 50 Hz, NTSC Netzwechselstrom-Frequenz 60 Hz (später 59,94 Hz zur Vermeidung von Interferenzen zwischen Bild und Ton). Daraus ergab sich das Zeilensprungverfahren, wobei lediglich zwei Halbbilder übertragen wurden, erst die ungeraden Nummern dann die geraden Nummern. Es ist sogar möglich die Wechselspannung als "Blendenauslöser" zu verwenden. Wie du siehst ist die Frequenz der Stromnetze die Basis für die heutigen Bildwiederholraten.


PAL und NTSC hat wie bereits geschrieben 0,0 mit der Bildfrequenz zu tun. Bitte hier nicht so einen Quatsch schreiben.

In Brasilien wurde PAL bei 60 Fields/s in einem 60 Hz Stromnetz verwendet. Daran sieht man schon, dass das was du hier versuchst als Fakten darzustellen nicht haltbar ist.

Und daraus ergab sich auch nicht das Zeilensprungverfahren, das kommt daher um die benötigte Bandbreite zu halbieren.
Bearbeitet von: "username_undefined" 23. Aug
username_undefined23.08.2020 12:49

PAL und NTSC hat wie bereits geschrieben 0,0 mit der Bildfrequenz zu tun. …PAL und NTSC hat wie bereits geschrieben 0,0 mit der Bildfrequenz zu tun. Bitte hier nicht so einen Quatsch schreiben.In Brasilien wurde PAL bei 60 Fields/s in einem 60 Hz Stromnetz verwendet. Daran sieht man schon, dass das was du hier versuchst als Fakten darzustellen nicht haltbar ist.Und daraus ergab sich auch nicht das Zeilensprungverfahren, das kommt daher um die benötigte Bandbreite zu halbieren.


Das ist mir echt zu blöd. Du hast wirklich 0 Plan! Bin raus.
G-Shocker23.08.2020 14:11

Das ist mir echt zu blöd. Du hast wirklich 0 Plan! Bin raus.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text