113°
ABGELAUFEN
Sony Alpha 7 II Kit 28-70 bei Foto Gregor
Sony Alpha 7 II Kit 28-70 bei Foto Gregor
Fashion & AccessoiresFotoGregor Angebote

Sony Alpha 7 II Kit 28-70 bei Foto Gregor

Preis:Preis:Preis:1.699€
Zum DealZum DealZum Deal
Da ich mich selber grade für das Modell interessiere: bei Foto Gregor gibt es die spiegellose Vollformatkamera mit dem 28-70mm Kitobjektiv 40 EUR günstiger als bei idealo.

Idealo Vergleichspreis: 1738,99 EUR


Im Gegensatz zum deutlich günstiger zu habenden Vorgänger hat die Alpha 7 II eine im Body integrierte 5 Achsen Bildstabilisierung, was die Nutzung von Objektiven ohne eigene Bildstabilisierung sehr attraktiv macht.

In Tests schneidet sie sehr gut ab, einzig die Menüführung wird manchmal kritisiert.

Durch den Vollformatsensor ist auch die Nutzung von alten Kleinbildobjektiven über Adapter möglich. Da gibt es einen unendlichen Fundus an sehr guten und günstigen Optiken von allen Herstellern bei Ebay usw.

Produktbeschreibung: Sony a7 II (Alpha 7 II) ILCE-7M2K - Digitalkamera 28-70mm-Objektiv, Produkttyp: Digitalkamera - spiegelfreies System, Objektiv im Lieferumfang: 28-70mm-Objektiv, Speicherkartensteckplatz: Memorystick Pro Duo-Karte, SD card, Bildprozessor: BIONZ X, Sensoren: Digitales Nievelliermessgerät, Drahtlosschnittstelle: Wi-Fi, NFC, Sensorauflösung: 24.3 Megapixel, Max. Videoauflösung: 1920 x 1080, Objektivsystem: Zoomobjektiv - 28 - 70 mm - f/3.5-5.6 FE OSS, Fokuseinstellung: Automatisch, manuell, Min. Fokussierungsabstand: 30 cm, Digitales Zoom: 4 x, Bildstabilisator: Optisch (Steady Shot), Optischer Sucher: OLED - 1.3 cm ( 0.5" ) - Farbe - OLED, Display: LCD-Display - 7.5 cm ( 3" ), Unterstützte Batterie: 1 x Sony NP-FW50 Lithium-Ionen-Batterie (wiederaufladbar) - 1080 mAh ( inbegriffen ), Verfügbare Schnittstellen: HDMI, USB 2.0, Farbe: Schwarz, Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe): 12.69 cm x 5.97 cm x 9.57 cm, Gewicht: 556 g

27 Kommentare
Avatar

GelöschterUser234445

Eigenwerbung?

hbjk54

Eigenwerbung?



Du meinst Gerd kennt Gregor?

2,3%? Das ist keinen Deal wert.

Warum wird bei so einer Kamera ein 3,5-5,6er Standard-Zoom als Kit angeboten?

Anotherone

Warum wird bei so einer Kamera ein 3,5-5,6er Standard-Zoom als Kit angeboten?


Gute Frage..allerdings es ist kein schlechtes Objektiv...

Cold -sind 1500 nach Verkauf des Kits.
Gabs öfters effektiv für 1250-1300...( also 1500€ mit Kit).


Objektiv mag von der P/l ok sein - gerade im Vergleich zum 24-70...
Aber hier greift man eindeutig zu andern Linsen.

40€ Ersparnis nennt sich noch lange kein Deal. Gerade in Bezug auf Kameras ... Da fällt und steigt der Preis fast täglich.

Und 40€ sind nun wirklich nicht viel. Vg

In dieser Preisdimension sind 40 Euro verschwindend gering. Das ist kein Deal, sorry.

Anotherone

Warum wird bei so einer Kamera ein 3,5-5,6er Standard-Zoom als Kit angeboten?



Was soll denn sonst drauf sein? Meiner Ansicht nach hat Sony traditionell excellente Kits. Die Zeiss sind eigentlich nur überteuertes Marketing. Kannst auch mit dem Standard-Zoom echt gute Fotos machen.

Anotherone

Warum wird bei so einer Kamera ein 3,5-5,6er Standard-Zoom als Kit angeboten?



Etwas lichtstärkeres? 5,6 bei 70 ist ja nicht so dolle. Erinnert an Kit-Zooms der Einsteigerklasse. Und die Zeiss haben ihre Berechtigung, wobei ich den Preisaufschlag für das Quentchen mehr exorbitant finde. Fällt für mich so in den Bereich "hätte ich gern, aber bezahlen möchte ich es nicht".

Cold. Definitiv cold.

Kommentar

Anotherone

Warum wird bei so einer Kamera ein 3,5-5,6er Standard-Zoom als Kit angeboten?



Zeiss überteuertes Marketing? Da spricht ein Fachmann ... Wenn du dich etwas auskennst und große Abzüge produzierst, erkennt man die feinen Unterschiede. Wenn nicht, dann braucht man auch keine Vollformatkamera Reicht dir auch eine kleine Bridge und die Diskussion ist hier völlig unnötig.

Nichts geht über Mittelformat

@ Anotherone, Ph1lly

http://www.traumflieger.de/reports/Objektiv-Tests/Sony-Objektive-am-Vollformat/Sony-FE-28-70mm-f3-5-5-6-OSS-im-Test::874.html

...und Lichtstärke kostet halt immer Extra, das macht das Kit nicht schlechter.

Verfasser

Kommentar

hbjk54

Eigenwerbung?


Nein, dachte nur es wäre interessant, da es bei idealo nicht aufgeführt ist.

Zu beachten ist für Leute, die das System interessiert, dass die Kamera seit November 2014 draußen ist und wohl irgendwann auch ein Nachfolger ansteht. Für Anfang Januar hat Sony eine Präsentation angekündigt. Die Gerüchteküche spricht aber nur über neue Objektive.

Verfasser

Kommentar

funkypunk1985

Cold -sind 1500 nach Verkauf des Kits. Gabs öfters effektiv für 1250-1300...( also 1500€ mit Kit).Objektiv mag von der P/l ok sein - gerade im Vergleich zum 24-70... Aber hier greift man eindeutig zu andern Linsen.



Du meinst die Alpha 7 (1)
Die Alpha 7 II hab's im Kit glaube ich nie so günstig...



... na dann poste Mal bitte den dazu passenden Link.


Ich beobachte die Preise zu der Cam und die A7ii habe ich noch nicht für 1500€ mit Kit gesehen (zumindest nicht aus deutschem Raum).

Was kann die eigentlich nicht, was eine A77 kann? Langzeitbelichtungen ebenfalls im selben Umfang möglich?

Den Preis gibts bei Ebay schon von etlichen Anbietern. Also cold.


Das ist aber auch die untere Grenze. Für 1250-1300 im Kit gab es höchstens mal die A7. Die Mark II noch nie.

Gibts bei Ebay zu dem Preis schon länger. Also kein Deal.


Für 1300.- hats die Cam aber sicher noch NIE gegeben. Wahrscheinlich mit der A7 I verwechselt.


Die Standard Kits sind eigentlich alle nur was für Sonnenlicht-Knisper. Für anspruchsvollere Dinge wie eben Dämmerung oder Nachtaufnahme muss man dann lichtstarke Objektive zukaufen. Insofern sind die Kit Preise eher etwas Augenwischerei und übertünchen dann halt nur, dass man mit dem nackten Body nix anfangen kann. Sozusagen einsatzbereit out of Box, aber Sinnhaftigkeit mangelhaft. Für den Smartphone und Malle Urlaub Knipser überteuert, für den ambitionierten Knipser reicht meist der Body + 1500 Euro für vernünftige Objektive.


Sorry dass ich widersprechen muss, aber das ist einfach nicht richtig. Wer es kann, der kann auch mit dem Standard Kit sehr gute Ergebnisse erzielen - oftmals werden die Kit Linsen völlig unterbewertet. Außerdem benötigt man i.d.R. keine lichtstarken Objektive für Dämmerungs- oder Nachtaufnahmen, zumindest nicht wenn man weiß wie es geht. Die besten Bilder entstehen sogut wie nie bei Offenblende und mit einem Stativ - einfach mal ausprobieren. Blende 8 auch bei Nacht.

Ausnahme: bewegte Objekte bei Dunkelheit (Konzerte z.B.) oder man möchte wirklich die Milchstraße beeindruckend fotografieren.


Ach ja, zum Deal noch: Preis ist ok aber kein absoluter Hammer. Ich hatte auch mal überlegt auf Vollformat zu setzen, bin aber bislang bei Fuji X-Trans geblieben

Gabs öfters im Saturnoutlet - nach Rabatten und 200€ vk Erlös bei den 1300€ gewesen.


Und natürlich rede ich von der a7 mll... Selbst ne a7 mI, samt batis 85 aufm Tisch ...



Von welchen Rabatten sprichst Du? Mir sind bei Saturn Outlet die 10% und max. 100€ bekannt. Von daher komme ich bei einem Neugerät nicht auf Deinen Preis.

Und ne A7 bekommt man heute hinterhergeworfen.



Wo rede ich hier denn von einer A7 - die habe ich seit Release vor 2 Jahren.


Wegen der A7 m2 steht doch alles da- Gabs im Outlet mit Rabatten sehr günstig ...



Du schreibst oben "Selbst ne a7 mI, samt batis 85 aufm Tisch ...".


Und nun mal Butter bei die Fisch. Welche Rabatte??? Mir ist bei Ebay für Saturn Outlet kein Rabatt bekannt der mehr als 100€ bringt. Und bei Saturn Outlet gab es die Cam als Neugerät selbst mit Rabatten nicht für 1500! Da bekommst Du evt. ein Vitrinengerät. Von daher sind für mich die 1500 einfach nur schön gerechnet.


Aktuell kommst Du (mit viel Glück) über WHD durch die 30% eine Gebrauchte mit Kit für knapp 1500.


Wenn Du aber schon eine A7 hast .... was würdest Du denn als natives "Immerdrauf" empfehlen? Überzeugend finde ich weder das 28-70 noch das 24-70. Das 28-70 ist meiner Ansicht nach wenigstens das Geld wert, was man vom 24-70 nicht behaupten kann.

Gabs für etwa 1550€ nach dem Outlet Rabatt - nach Vk des Objektiv warst du bei etwa 1300€.


Beides keine sonderlichen Objektive - auch wenn das 28-70 die bessere P/L hat.


Ich tendiere zu Fb - weiß net was für Fb du magst und wieviel Geld du verbrennen möchtest.


25 Batis, Sony Zeiss 55 und Batis 85 ( oder das 90er Sony Macro falls diese ebenso gefragt sind)sind eine feine Variation mit Af.


Für mehr Ww das Loxia ohne Af oder das Sony Zeiss 16-35


Für Evil Street ist das Sony Zeiss 35 schön kompakt.



Gibt genügend Auswahl






... vor allem wenn man eine A7ii mit neuem Softwareupdate oder A7Rii hat.


Da vergrößert sich die Auswahl durch Canon Objektive enorm ;-)


Bsp. Batis 85 1,8 ... schön Linse. Meiner Ansicht nach mit 1200€ zu teuer. Da nehme ich doch lieber das Canon 85 1,8 mit einem EF-NEX Adapter und habe ne super Linse zum halben Preis (inkl. Adapter).


Und genau das, dh die Adaptierbarkeit, ist meiner Ansicht einer der größten Vorteile überhaupt, weshalb ich von A-Mount rüber zu E-Mount wechsel.


Anyway ...viel Spaß weiterhin mit Deiner A7 :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text