Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sony Alpha 7 Systemkamera inkl. Kit 28-70F3,5-5,6 & FE 50F1,8 Objektive
347° Abgelaufen

Sony Alpha 7 Systemkamera inkl. Kit 28-70F3,5-5,6 & FE 50F1,8 Objektive

785,79€982,90€-20%CameraNU.nl Angebote
61
eingestellt am 8. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Cameranu.nl bekommt ihr im Moment eine ganz interessante Kombi.
Wer auf das FE 50F1,8 nicht angewiesen ist, kann dies für mind. 134€ (Quelle Rebuy) verkaufen und kommt so auf einen Kitpreis von max. 651,79€
Des Weiteren erhaltet ihr 5 Jahre Garantie über den Händler.

Vergleichspreis Kit 798€

Vergleichspreis Objektiv 184,90€

Testberichte


1417826.jpg




1417826.jpg



Allgemeines
Typ Spiegellose Systemkamera
Kamera-Anschluss Sony E
Empfohlen für Fortgeschrittene
Sensor
Auflösung 24,3 MP
Sensorformat Vollformat
ISO-Empfindlichkeit 100 - 25.600
Gehäuse
Breite 126,9 mm
Tiefe 48,2 mm
Höhe 94,4 mm
Gewicht 474 g
Staub-/Spritzwasserschutz fehlt
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 340 Aufnahmen
Bildstabilisator fehlt
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
Blitz
Integrierter Blitz fehlt
Blitzschuh vorhanden
Fokus & Geschwindigkeit
Geschwindigkeit
Serienbildgeschwindigkeit 5 B/s
Kürzeste Verschlusszeit (mechanisch) 1/8.000 Sek.
Display & Sucher
Displaygröße 3“
Displayauflösung 2359296px
Touchscreen fehlt
Klappbares Display vorhanden
Schwenkbares Display fehlt
Suchertyp Elektronisch
Video & Ton
Maximale Videoauflösung Full HD
Bildrate (Full-HD) 60 B/s
Videoformate
MP4AVCHD
Mikrofon-Eingang vorhanden
Kopfhörer-Anschluss vorhanden
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
SD CardSDHC CardSDXC-CardMemory Stick Pro Duo (MSPD)
Bildformate
JPEGRAWMPO
Zusätzliche Info
CameraNU.nl Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Papabozan08.08.2019 18:40

Cold, lieber A7ii mit Bildstabilisierung


Cold, lieber ne a7R IV mit 61 Megapixel

Manche Leute eh..
Ich dachte immer die nervigsten Mydealzer wären bei Auto-Leasingdeals vertreten.

Gestern der Brainfuck bei der Alpha 9, heute hier. Gefährliches Halbwissen, dass als die einzige Wahrheit in die Welt posaunt wird.

Habt ihr denn sonst nichts zu tun?
fipe_dealz08.08.2019 19:21

Quark Der Sensor hier ist nicht stabilisiert, weshalb man Abstriche …Quark Der Sensor hier ist nicht stabilisiert, weshalb man Abstriche in der Bildqualität machen muss, gerade wenn es dunkler wird (und man ohne Stativ arbeitet.


Also wenn du die Meinung vertrittst, die erzielbare Bildqualität ist von einem Sensorstabilisator abhängig, wünsche ich dir viel Spass mit der a7 II
Das 2te Objektiv ist ganz nett, allerdings weiß ich nicht, ob ich zu dem Preis noch die A7 holen würde. Der Nachfolger ist nur geringfügig teurer, hat aber beispielsweise einen stabilisierten Sensor, deutlich bessere Ergonomie und kein Kunststoffbajonett.
61 Kommentare
Das 2te Objektiv ist ganz nett, allerdings weiß ich nicht, ob ich zu dem Preis noch die A7 holen würde. Der Nachfolger ist nur geringfügig teurer, hat aber beispielsweise einen stabilisierten Sensor, deutlich bessere Ergonomie und kein Kunststoffbajonett.
Wer das 50er nicht braucht, dem nehme ich es gerne ab wenn der Preis passt. Einfach mal anbieten. Danke!
Guter Preis!
Lukasfisch08.08.2019 18:10

Guter Preis!

Ersparnis sieht erstmal nach viel aus, gab es allerdings schon öfter das Angebot.
fipe_dealz08.08.2019 18:12

Ersparnis sieht erstmal nach viel aus, gab es allerdings schon öfter das …Ersparnis sieht erstmal nach viel aus, gab es allerdings schon öfter das Angebot.


Da bin ich voll bei dir, passe ihn gerne an, wenn du was findest
FriedolinKnoblauch08.08.2019 18:14

Da bin ich voll bei dir, passe ihn gerne an, wenn du was findest


Gibt aktuell wahrscheinlich keinen besseren, alles gut. Meine nur, dass es den Preis schon öfter gab, und die Ersparnis aktuell etwas täuscht. Aber so ist das, der Deal hat seine Berechtigung
Das mag etwas hart klingen, aber ich würde niemals jetzt noch 800 Euro in das alte Ding investieren. Dafür ist es im Vergleich zu den Nachfolgern zu schlecht bzw. bieten die Nachfolger deutlich mehr und die a7ii ist so viel teurer nicht (Wenn man in Fotokram-Preisen rechnet).

Edit: Laut Idealo gerade mal 999. Da steht auch was von 150 Cashback bis Ende August, aber ich glaube das ist nicht korrekt. Also da würde ich doch wohl zur a7ii greifen.
Bearbeitet von: "d1g1" 8. Aug
d1g108.08.2019 18:29

Das mag etwas hart klingen, aber ich würde niemals jetzt noch 800 Euro in …Das mag etwas hart klingen, aber ich würde niemals jetzt noch 800 Euro in das alte Ding investieren. Dafür ist es im Vergleich zu den Nachfolgern zu schlecht bzw. bieten die Nachfolger deutlich mehr und die a7ii ist so viel teurer nicht (Wenn man in Fotokram-Preisen rechnet).


Nur kostet die a7 mit 2 Objektiven hier weniger als ein A7 II Body alleine. Ich finde die a7 I weiterhin gut und schätze ihre geringen Abmessungen.
Cold, lieber A7ii mit Bildstabilisierung
pgx008.08.2019 18:36

Nur kostet die a7 mit 2 Objektiven hier weniger als ein A7 II Body …Nur kostet die a7 mit 2 Objektiven hier weniger als ein A7 II Body alleine. Ich finde die a7 I weiterhin gut und schätze ihre geringen Abmessungen.


Jeder wie er mag und welche Ansprüche er hat. Sensor und AF haben halt so ihre Macken. Wollte nur drauf hinweisen.

Habe bisher nur einmal ne Sony Kit Linse gehabt und die habe ich nach 3 Tagen entsorgt. So ein schlechtes Gegenlichtverhalten habe ich danach zum Glück nie wieder gesehen.
Papabozan08.08.2019 18:40

Cold, lieber A7ii mit Bildstabilisierung


Cold, lieber ne a7R IV mit 61 Megapixel

Manche Leute eh..
Lukasfisch08.08.2019 18:45

Cold, lieber ne a7R IV mit 61 MegapixelManche Leute eh..


Ja, manche Leute sollten die Kommentare lieber lassen, so wie du zum Beispiel. Seine Aussage war berechtigt, deine einfach nur unnötig. Auch wenn man deswegen nicht Cold geben muss.
d1g108.08.2019 18:40

Jeder wie er mag und welche Ansprüche er hat. Sensor und AF haben halt so …Jeder wie er mag und welche Ansprüche er hat. Sensor und AF haben halt so ihre Macken. Wollte nur drauf hinweisen. Habe bisher nur einmal ne Sony Kit Linse gehabt und die habe ich nach 3 Tagen entsorgt. So ein schlechtes Gegenlichtverhalten habe ich danach zum Glück nie wieder gesehen.


Wo hat der Sensor seine Macken?
Gleicher Sensor wie in der a7II, und du wirst so gut wie keinen Unterscheid zur a7III sehen.
In den richtigen Händen, vor allem bei Landscape und Travel ist das Gerät immernoch top
pgx008.08.2019 18:36

Nur kostet die a7 mit 2 Objektiven hier weniger als ein A7 II Body …Nur kostet die a7 mit 2 Objektiven hier weniger als ein A7 II Body alleine. Ich finde die a7 I weiterhin gut und schätze ihre geringen Abmessungen.


Naja, der Vergleich hinkt doch glaube ich etwas.
fipe_dealz08.08.2019 18:47

Ja, manche Leute sollten die Kommentare lieber lassen, so wie du zum …Ja, manche Leute sollten die Kommentare lieber lassen, so wie du zum Beispiel. Seine Aussage war berechtigt, deine einfach nur unnötig. Auch wenn man deswegen nicht Cold geben muss.


Wieso sollte mein Kommentar weniger berechtigt sein?
“Lieber nen doppelt so Teuren Body” war die Aussage von ihm, wobei der den gleichen Sensor besitzt und eigentlich nur mit nem Stabilisator punkten kann.
Das Kit-Objektiv ist stabilisiert und 50mm benutzt man selten bei lowlight.
Ich bleib bei meiner Aussage.
Was für ein Cold?
fipe_dealz08.08.2019 18:48

Naja, der Vergleich hinkt doch glaube ich etwas.


Warum? Ich kann hier für 800€ Bilder machen, bei der A7 II nicht.

Die Kameras teilen sich übrigens den gleichen Sensor. Die Bildqualität ist identisch.
Lukasfisch08.08.2019 18:48

Wo hat der Sensor seine Macken? Gleicher Sensor wie in der a7II, und du …Wo hat der Sensor seine Macken? Gleicher Sensor wie in der a7II, und du wirst so gut wie keinen Unterscheid zur a7III sehen. In den richtigen Händen, vor allem bei Landscape und Travel ist das Gerät immernoch top


Jo, viel Spaß damit.
Lukasfisch08.08.2019 18:52

Wieso sollte mein Kommentar weniger berechtigt sein? “Lieber nen doppelt s …Wieso sollte mein Kommentar weniger berechtigt sein? “Lieber nen doppelt so Teuren Body” war die Aussage von ihm, wobei der den gleichen Sensor besitzt und eigentlich nur mit nem Stabilisator punkten kann. Das Kit-Objektiv ist stabilisiert und 50mm benutzt man selten bei lowlight. Ich bleib bei meiner Aussage. Was für ein Cold?


Weil dein Kommentar einfach unnötig war, da er keinerlei weiterbringende Information enthielt. Die angebotene Kombi ist bei der 2er kaum teurer, bietet jedoch noch weitere Vorteile wie bsw das Bajonett. Außerdem wirst du ja kaum bei einem Stativ bleiben.

Mein letzter Teilsatz mit dem Cold war auf die Aussage von papbozan bezogen.
pgx008.08.2019 18:54

Warum? Ich kann hier für 800€ Bilder machen, bei der A7 II nicht.Die Ka …Warum? Ich kann hier für 800€ Bilder machen, bei der A7 II nicht.Die Kameras teilen sich übrigens den gleichen Sensor. Die Bildqualität ist identisch.


Gleicher Sensor heißt nicht gleiche Bildqualität...
fipe_dealz08.08.2019 18:58

Gleicher Sensor heißt nicht gleiche Bildqualität...


Wenn man in RAW fotografiert, was die meisten KB Fotografen tun, bedeutet es genau das.
Interesse am 50er
pgx008.08.2019 19:03

Wenn man in RAW fotografiert, was die meisten KB Fotografen tun, bedeutet …Wenn man in RAW fotografiert, was die meisten KB Fotografen tun, bedeutet es genau das.


Quark
Der Sensor hier ist nicht stabilisiert, weshalb man Abstriche in der Bildqualität machen muss, gerade wenn es dunkler wird (und man ohne Stativ arbeitet.
fipe_dealz08.08.2019 19:21

Quark Der Sensor hier ist nicht stabilisiert, weshalb man Abstriche …Quark Der Sensor hier ist nicht stabilisiert, weshalb man Abstriche in der Bildqualität machen muss, gerade wenn es dunkler wird (und man ohne Stativ arbeitet.


Habe eine A6000. Die ist auch nicht stabilisiert. Noch nie ein Problem damit gehabt beim Fotografieren. Vielleicht musst du mal die Belichtungszeit anpassen ist so ein Feature bei diesen Kameras.
fipe_dealz08.08.2019 18:57

Weil dein Kommentar einfach unnötig war, da er keinerlei weiterbringende …Weil dein Kommentar einfach unnötig war, da er keinerlei weiterbringende Information enthielt. Die angebotene Kombi ist bei der 2er kaum teurer, bietet jedoch noch weitere Vorteile wie bsw das Bajonett. Außerdem wirst du ja kaum bei einem Stativ bleiben. Mein letzter Teilsatz mit dem Cold war auf die Aussage von papbozan bezogen.


Bajonett ist in deinen Augen aber eine weiterbringende Information??? Was soll damit sein?
Ich nutze meine Kamera intensiv mit 3 Festbrennweiten und tausche diese mehrfach am Tag, das Bajonett zeigt Null verschleiss, die Objektive sitzen stramm, wie am ersten Tag. Freunde besitzen ebenfalls die a7 i und haben keine Probleme. Für mich sind Probleme mit dem Kunstoffbajonett(bei der Zielgruppe) ein Mythos der durch die Foren geistert.

Die a7 II ist also kaum teurer. Die kostet laut idealo mindestens 1120€ im Kit, zzgl. 50er, macht 1300€, das sind mehr als 50 Prozent Aufpreis. Kaum teurer ist wohl Ansichtssache. Selbst bei 999€ zzgl. 50er sprechen wir über einen deftigen Aufpreis.

Beide Kameras sind übrigens im Bezug auf AF verglichen zu aktuellen Kameras eine Zumutung, die a7 ii ist nur etwas weniger schlecht.

Ich würde nie im Leben 1000€ für ein a7 II Kit ausgeben, entweder zum Einstieg eine billige a7 I oder in den sauren Apfel beißen und gleich zur deutlich besseren IIIer greifen.

Ein Stabi ist schön, aber kein muss. Im Urlaub habe ich schönes Wetter, zudem besitzt das Kit einen Stabi, bei Landschaft nutze ich ein Stativ und bei People/Portrait wähle ich dank High Iso Reserven und Lichtstarker Festbrennweiten eine kurze Verschlusszeit. Und wer kleine Kinder zuhause hat, weiss das alles unter 1/160s zu unschöner Bewegungsunschärfe führt.

Die a7 II ist zweifelsohne die bessere Kamera, aber eben auch deutlich teurer.
fipe_dealz08.08.2019 19:21

Quark Der Sensor hier ist nicht stabilisiert, weshalb man Abstriche …Quark Der Sensor hier ist nicht stabilisiert, weshalb man Abstriche in der Bildqualität machen muss, gerade wenn es dunkler wird (und man ohne Stativ arbeitet.


Also wenn du die Meinung vertrittst, die erzielbare Bildqualität ist von einem Sensorstabilisator abhängig, wünsche ich dir viel Spass mit der a7 II
Ich dachte immer die nervigsten Mydealzer wären bei Auto-Leasingdeals vertreten.

Gestern der Brainfuck bei der Alpha 9, heute hier. Gefährliches Halbwissen, dass als die einzige Wahrheit in die Welt posaunt wird.

Habt ihr denn sonst nichts zu tun?
pgx008.08.2019 19:42

Also wenn du die Meinung vertrittst, die erzielbare Bildqualität ist von …Also wenn du die Meinung vertrittst, die erzielbare Bildqualität ist von einem Sensorstabilisator abhängig, wünsche ich dir viel Spass mit der a7 II


Hängt, wenn man aus der Hand fotografiert, und das Objektiv nicht stabilisiert ist, durchaus davon ab, da man im Zweifel mit ISO höher gehen muss oder ein evtl. verwackeltes Foto in Kauf nehmen muss.
FerdiCorleone08.08.2019 19:32

Habe eine A6000. Die ist auch nicht stabilisiert. Noch nie ein Problem …Habe eine A6000. Die ist auch nicht stabilisiert. Noch nie ein Problem damit gehabt beim Fotografieren. Vielleicht musst du mal die Belichtungszeit anpassen ist so ein Feature bei diesen Kameras.


Aha. Das liegt daran, dass dein Objektiv stabilisiert ist (sehr wahrscheinlich).

Dein letzter Satz war ja mal sehr qualifiziert...
fipe_dealz08.08.2019 19:56

Aha. Das liegt daran, dass dein Objektiv stabilisiert ist (sehr …Aha. Das liegt daran, dass dein Objektiv stabilisiert ist (sehr wahrscheinlich).Dein letzter Satz war ja mal sehr qualifiziert...


Nein, das ist nicht so mit die besten APS-C Objektive sind von Sigma, unstabilisiert und sehr erfolgreich auf unstabilisierter A6000 und A6300 naja, die Masse an Kunden hat wahrscheinlich keine Ahnung, denn nur stabilisiert kann man ja gute Fotos machen.
pgx008.08.2019 19:39

Bajonett ist in deinen Augen aber eine weiterbringende Information??? Was …Bajonett ist in deinen Augen aber eine weiterbringende Information??? Was soll damit sein?Ich nutze meine Kamera intensiv mit 3 Festbrennweiten und tausche diese mehrfach am Tag, das Bajonett zeigt Null verschleiss, die Objektive sitzen stramm, wie am ersten Tag. Freunde besitzen ebenfalls die a7 i und haben keine Probleme. Für mich sind Probleme mit dem Kunstoffbajonett(bei der Zielgruppe) ein Mythos der durch die Foren geistert.Die a7 II ist also kaum teurer. Die kostet laut idealo mindestens 1120€ im Kit, zzgl. 50er, macht 1300€, das sind mehr als 50 Prozent Aufpreis. Kaum teurer ist wohl Ansichtssache. Selbst bei 999€ zzgl. 50er sprechen wir über einen deftigen Aufpreis.Beide Kameras sind übrigens im Bezug auf AF verglichen zu aktuellen Kameras eine Zumutung, die a7 ii ist nur etwas weniger schlecht.Ich würde nie im Leben 1000€ für ein a7 II Kit ausgeben, entweder zum Einstieg eine billige a7 I oder in den sauren Apfel beißen und gleich zur deutlich besseren IIIer greifen.Ein Stabi ist schön, aber kein muss. Im Urlaub habe ich schönes Wetter, zudem besitzt das Kit einen Stabi, bei Landschaft nutze ich ein Stativ und bei People/Portrait wähle ich dank High Iso Reserven und Lichtstarker Festbrennweiten eine kurze Verschlusszeit. Und wer kleine Kinder zuhause hat, weiss das alles unter 1/160s zu unschöner Bewegungsunschärfe führt.Die a7 II ist zweifelsohne die bessere Kamera, aber eben auch deutlich teurer.


Ich habe schon öfters vernommen, dass einige Probleme mit dem Kunststoffbajonett haben, vielleicht scheinst du da einfach Glück gehabt zu haben, oder die anderen Pech.
Mir gefällt außerdem die Ergonomie bei der 2er deutlich besser, bspw ist der Auslöser besser positioniert. (Ist allerdings Geschmacksache, kann also nicht gewertet werden)
Ich meine, es gab auch mal Probleme mit dem Sensor bei der ersten Generation, das ist jetzt jedoch gefährliches Halbwissen. Dachte da gab es irgendwie Probleme mit künstlichen Lichtquellen bei Dunkelheit.

Zur Preisdiskussion:
Ich hab die Kombi, wie sie hier im Deal ist, mit Speicherkarte für 950€ (gebraucht, allerdings kaum benutzt und 1 Monat glaub alt gebraucht, optisch neu, technisch auch nahezu).
Meiner Meinung nach sind die knapp 150€ gut investiert in die Vorteile der 2er.

Der Bildstabi ergibt vor allem dann Sinn, wenn man alte Objektive benutzen möchte/andere Objektive, die nicht stabilisiert sind.

FerdiCorleone08.08.2019 19:58

Nein, das ist nicht so mit die besten APS-C Objektive sind von Sigma, …Nein, das ist nicht so mit die besten APS-C Objektive sind von Sigma, unstabilisiert und sehr erfolgreich auf unstabilisierter A6000 und A6300 naja, die Masse an Kunden hat wahrscheinlich keine Ahnung, denn nur stabilisiert kann man ja gute Fotos machen.


Das habe ich nie behauptet. Ein Stabi erleichtert nur manche Sachen
Lohnt sich der Umstieg von einer Canon 1200d?
Top zum Einstieg ins Vollformat, aber bitte Folgekosten einrechnen. Wer sich nicht zu schade für ne DSLR ist, kann in nächster Zeit richtig gute Schnäppchen auf dem Gebrauchtmarkt machen, da die beiden "Großen" jetzt mit Spiegellos anfangen.
fipe_dealz08.08.2019 19:52

Hängt, wenn man aus der Hand fotografiert, und das Objektiv nicht …Hängt, wenn man aus der Hand fotografiert, und das Objektiv nicht stabilisiert ist, durchaus davon ab, da man im Zweifel mit ISO höher gehen muss oder ein evtl. verwackeltes Foto in Kauf nehmen muss.


Niemand macht die Bildqualität vom Stabilisator abhängig, außer Dir. Vielleicht sind die ganzen anderen Autos auf der Autobahn keine Falschfahrer, sondern Du selbst?
nafspa1208.08.2019 20:11

Niemand macht die Bildqualität vom Stabilisator abhängig, außer Dir. Vi …Niemand macht die Bildqualität vom Stabilisator abhängig, außer Dir. Vielleicht sind die ganzen anderen Autos auf der Autobahn keine Falschfahrer, sondern Du selbst?


Ich habe meine Argumente geliefert. Du kannst jetzt entweder drauf eingehen, sie widerlegen, sie bestätigen und dich sachlich unterhalten, wie es manche andere hier schaffen, oder leise sein.
Immer das gleiche a7 bashing. Nur weil kein ibis verbaut wurde ist sie keine gute Kamera. Frag mich was 5div oder Nikon d850 Nutzer machen?! Die A7 hat durchaus ihre Berechtigung, sie ist zwar nicht so stabil wie ihre Nachfolger, punktet aber mit Gewicht, leichter geht es fast gar nicht mehr im KB Format. Schraub ein Tamron 17-28 davor und was hält dich auf schöne Bilder zu machen? Was?
Bearbeitet von: "Imadog" 8. Aug
Imadog08.08.2019 21:01

Immer das gleiche a7 bashing. Nur weil kein ibis verbaut wurde ist sie …Immer das gleiche a7 bashing. Nur weil kein ibis verbaut wurde ist sie keine gute Kamera. Frag mich was 5div oder Nikon d850 Nutzer machen?! Die A7 hat durchaus ihre Berechtigung, sie ist zwar nicht so stabil wie ihre Nachfolger, punktet aber mit Gewicht, leichter geht es fast gar nicht mehr im KB Format. Schraub ein Tamron 17-28 davor und was hält dich auf schöne Bilder zu machen? Was?


Niemand hat behauptet, die A7 sei schlecht
Es war lediglich die Frage, ob sich der Aufpreis für den Nachfolger lohnt. Um andere Kameras ging es gar nicht.
Ich freue mich weiter an weiter Sony, und egal welche A7 jemand hat, sie ist eine gute Kamera! Ne Nikon kommt mir so schnell nicht mehr ins Haus.
Also die fehlende Bildstabilisierung ist doch absolut nebensächlich. Der AF ist eher ein Argument pro Nachfolger.

Aber gerade die Landschaftsfotografen können tip top mit der A7 i arbeiten. Den Stabi deaktiviert man eh bei der Arbeit auf dem Stativ. Und man fokussiert eh meistens manuell.
Beichtstuhl08.08.2019 19:45

Ich dachte immer die nervigsten Mydealzer wären bei Auto-Leasingdeals …Ich dachte immer die nervigsten Mydealzer wären bei Auto-Leasingdeals vertreten.


Schon mal bei den Fahrrad-Deals reingeschaut, wo sich Leute dann aufregen, weil keine Pedale dabei sind, das Fahrrad keinen Akku hat, das 200 Euro Aldi-Rad angeblich sooo viel bessser als das 6000 Euro Rad ist oder ein Fahrrad als Bio-Fahrrad bezeichnet wird ? Dann einfach in einen Deal reinschauen und das Popcorn bereit halten...
Bearbeitet von: "m_t" 8. Aug
pgx008.08.2019 18:54

Warum? Ich kann hier für 800€ Bilder machen, bei der A7 II nicht.Die Ka …Warum? Ich kann hier für 800€ Bilder machen, bei der A7 II nicht.Die Kameras teilen sich übrigens den gleichen Sensor. Die Bildqualität ist identisch.


Aber das Marketing nicht.;) II ist halt nach I. Ein Stabi am Body ist so Bockwurst...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text