Sony Alpha 77 II Kit inkl. DT 16-50mm f2.8 SSM (SAL-1650) Objektiv für 1.002,04€ [Amazon.it] 151° Sony Alpha 77 II Kit inkl. DT 16-50mm f2.8 SSM (SAL-1650) Objektiv für 1.002,04€ [Amazon.es]
397°Abgelaufen

Sony Alpha 77 II Kit inkl. DT 16-50mm f2.8 SSM (SAL-1650) Objektiv für 1.002,04€ [Amazon.it] 151° Sony Alpha 77 II Kit inkl. DT 16-50mm f2.8 SSM (SAL-1650) Objektiv für 1.002,04€ [Amazon.es]

989,43€1.208€-18%Amazon.es Angebote
40
eingestellt am 24. JulBearbeitet von:"ramtam"
Bei Amazon ES gibt es das Sony Alpha 77 M2 Kit inkl. DT 16-50mm f2.8 SSM Objektiv für 989,43€

Idealo: 1.208€

Zahlung per Kreditkarte.
Durch die Anpassung der MwSt verringert sich der Preis beim Checkout auf den Dealpreis.


Technische Daten Body A77 M2:
• Typ: EVIL • Megapixel (effektiv): 24.3
• Sensor: CMOS (23.5x15.6mm), 3.92µm Pixelgröße
• Autofokus: Phasenvergleich • Auflösungen: max. 6000x4000 Pixel (JPEG/RAW)
• Objektivbajonett: Sony A, Crop-Faktor 1.5
• Bildstabilisator: optisch (Steady Shot)
• Display: 3.0" LCD, Live View, 1228000 Bildpunkte, neig- und schwenkbar
• Sucher: 0.5" OLED, 2359296 Bildpunkte (100% Blickfeldabdeckung, 1.09x Vergrößerung)
• Blitz: integriert und Blitzschuh • Blitzsynchronisation: 1/250s, erster Verschlussvorhang, zweiter Verschlussvorhang
• Videofunktion: AVCHD (max. 1920x1080(16:9)@60 Bildern/Sek.)
• Lichtempfindlichkeit (ISO): 50-25600 • Verschlusszeit: 1/8000-30s
• Serienaufnahme: max. 12 Bilder/Sek.
• Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC (UHS-I), Memory Stick (Pro Duo/Pro-HG Duo)
• Anschlüsse: USB 2.0, HDMI Out
• Wireless: WLAN (integriert), NFC
• Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (NP-FM500H)
• Abmessungen (BxHxT): 143x104x81mm
• Gewicht: 647g
• Besonderheiten: Schulterdisplay

Technische Daten Objektiv SAL-1650:
• Typ: Standard-Zoom-Objektiv
• Brennweite: 16-50mm
• Lichtstärke: 1:2.8
• Optischer Aufbau (Linsen/Gruppen): 16/13
• Blendenlamellen: 7 (abgerundet)
• Bildstabilisator: nein
• Fokussiermotor: SSM
• Naheinstellgrenze: 0.30m
• Kleinste Blende: 22
• Blickwinkel max.: 83°-32°
• Abbildungsmaßstab: 1:5.00
• Objektivbajonett: Sony A
• Sensorkompatibilität: APS-C
• Filterdurchmesser: 72mm
• Abmessungen (ØxL): 81x88mm
• Gewicht: 577g
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Lieber die a6300
SIN1vor 5 m

Ich habe mich am Ende für die 80D entschieden und es nicht bereut. In …Ich habe mich am Ende für die 80D entschieden und es nicht bereut. In allen Bereichen etwas besser und liegt, zumindest mir, wirklich perfekt in der Hand. Sony mag zwar in vielen Bereichen mittlerweile besser sein, aber wer sich einmal mit Canon und der wirklich nahezu perfekt durchdachten Bedienung beschäftigt hat wird nicht mehr wechseln wollen


Stimmt. Ich habe die A77 und wenn ich mal die Canon von meiner Freundin benutze, denk ich mir jedes mal, dass ich auf keinen Fall wechseln will
40 Kommentare
Lieber die a6300
onurizimvor 11 m

Lieber die a6300


Wenn es nur einen Deal dazu geben würde ...
onurizimvor 15 m

Lieber die a6300


Begründung?
Gordon_Gatrellvor 5 m

Begründung?


Besserer Sensor, besseres Rauschverhalten, 4k + besserer Videocodec und und und
Ich habe mich am Ende für die 80D entschieden und es nicht bereut. In allen Bereichen etwas besser und liegt, zumindest mir, wirklich perfekt in der Hand.

Sony mag zwar in vielen Bereichen mittlerweile besser sein, aber wer sich einmal mit Canon und der wirklich nahezu perfekt durchdachten Bedienung beschäftigt hat wird nicht mehr wechseln wollen
SIN1vor 2 m

Ich habe mich am Ende für die 80D entschieden und es nicht bereut. In …Ich habe mich am Ende für die 80D entschieden und es nicht bereut. In allen Bereichen etwas besser und liegt, zumindest mir, wirklich perfekt in der Hand. Sony mag zwar in vielen Bereichen mittlerweile besser sein, aber wer sich einmal mit Canon und der wirklich nahezu perfekt durchdachten Bedienung beschäftigt hat wird nicht mehr wechseln wollen


Habe ebenfalls von der a6300 zur 80d gewechselt, hauptsächlich wegen den sehr günstigen und dennoch guten objektive. Rauschverhalten der 80d ist aber grauenhaft und steht in keinem verhältnis zur a6300
SIN1vor 5 m

Ich habe mich am Ende für die 80D entschieden und es nicht bereut. In …Ich habe mich am Ende für die 80D entschieden und es nicht bereut. In allen Bereichen etwas besser und liegt, zumindest mir, wirklich perfekt in der Hand. Sony mag zwar in vielen Bereichen mittlerweile besser sein, aber wer sich einmal mit Canon und der wirklich nahezu perfekt durchdachten Bedienung beschäftigt hat wird nicht mehr wechseln wollen


Stimmt. Ich habe die A77 und wenn ich mal die Canon von meiner Freundin benutze, denk ich mir jedes mal, dass ich auf keinen Fall wechseln will
Wie konnte man nur den a mount schmeißen
hornhauer94vor 14 m

Besserer Sensor, besseres Rauschverhalten, 4k + besserer Videocodec und …Besserer Sensor, besseres Rauschverhalten, 4k + besserer Videocodec und und und


Und die Vorteile die dann auch zum Verwendungszweck passen lässt du unter den Tisch fallen?
Synthesizervor 1 m

Wie konnte man nur den a mount schmeißen


Um e-mount zu pushen
Gordon_Gatrellvor 7 m

Um e-mount zu pushen


Eher weil der e mount billiger in der herstellung is und man mehr gewinn fährt. Das hybridsystem is meiner meinung nach noch der beste kompromiss. Hab ich ne 6300 und wenn da n 70-200 2.8 dran is oder was anderes großes, dann is das handling echt beschissen. Das geht schon bei nem 85mm 1.4 los. Aber naja, was hilfts.
onurizimvor 1 h, 32 m

Lieber die a6300


Lieber die a6500
Der A-Mount ist doch tot. Da lohnt eine Investition nur, wenn wann schon viele Linsen hat. Ansonsten ist man mit E-Mount oder Fuji,Olympus, etc. besser dran
Bearbeitet von: "-Steffen-" 24. Jul
-Steffen-vor 26 m

Der A-Mount ist doch tot. Da lohnt eine Investition nur, wenn wann schon …Der A-Mount ist doch tot. Da lohnt eine Investition nur, wenn wann schon viele Linsen hat. Ansonsten ist man mit E-Mount oder Fuji,Olympus, etc. besser dran


Wenn du auf eine bestimmte Funktion wartetst die es noch nicht gibt trifft das evtl. Zu.

Ansonsten ist man gerafe im Bereich der Fotografie besser beraten seine sills auszubauen, denn der neuesten Technik hinter zu jagen.

Anders ausgedrückt... A mount hat so ziemlich alles wa sman braucht und das wird sich auch in 5 Jahren nicht ändern.
Kennt jemand ein a 6500 Angebot?
Natürlich kann man mit seinem Equipment auch die nächsten 20 Jahre noch tolle Bilder machen, nur wird es technisch keine große Weiterentwicklung mehr für den A-Mount geben. Neue Objektive wird Sony dafür nicht mehr entwickeln und bei den Kameras kann man froh sein, wenn Sony alle paar Jahre eine Alpha 7 weiter verwertet und daraus was für den A-Mount bastelt. Nur sobald sich das finanziell für Sony nicht mehr rechnet, ist der Ofen dann ganz aus.
Ich habe das inzwischen mit Minolta, Olympus FT und Samsung Nex hinter mir.
Irgendwann ist der Spieltrieb und die Lust auf was neues größer und man kauft dann doch wieder was neues. Das Bessere ist halt der Feind des Guten.
Trotzdem habe ich auch noch Spaß mit Objektiven die doppelt so alt sind, wie ich selbst.
Das ist schon ein netter Preis und Features wie die max. 12 Bilder pro Sekunde stechen hervor.

Ich würde mich aktuell trotzdem - nein nicht zur guten 80D und nicht zur divenhaften A6300 - sondern in Richtung Nikon orientieren. Je nach Budget eine D7200 oder D7500, eine D5600 oder meinetwegen nur eine D3400. Dazu ein Tokina 16-50/2.8 oder so und man ist gut bedient.
Die ganzen Leute, die hier andere Kameras empfehlen, haben wohl leider nicht verstanden, dass manche Ihre Kamera nach Bedarf und nicht nach Marketing oder Hersteller aussuchen. Oder anderen Bedarf haben?!
Was will ich mit ner E-Mount DSLM wenn ich die kleinen Bodys unhandlich finde? Was will ich mit ner Canon, wenn ich keinen optischen Sucher möchte? Was will ich mit ner Nikon, wenn ich mir bei der Sony die Spiegelvorauslösung spare? Na? Wer möchte?
d1g1vor 41 m

Die ganzen Leute, die hier andere Kameras empfehlen, haben wohl leider …Die ganzen Leute, die hier andere Kameras empfehlen, haben wohl leider nicht verstanden, dass manche Ihre Kamera nach Bedarf und nicht nach Marketing oder Hersteller aussuchen. Oder anderen Bedarf haben?!Was will ich mit ner E-Mount DSLM wenn ich die kleinen Bodys unhandlich finde? Was will ich mit ner Canon, wenn ich keinen optischen Sucher möchte? Was will ich mit ner Nikon, wenn ich mir bei der Sony die Spiegelvorauslösung spare? Na? Wer möchte?


Ich will
Gordon_Gatrellvor 12 h, 33 m

Um e-mount zu pushen


Nee, es kauft ja leider keiner. Die A99ii steht wie Blei in den Regalen.... Da, wo man sie überhaupt noch bekommt. Ja, der Konsument ist schuld!
konsolvor 35 m

Nee, es kauft ja leider keiner. Die A99ii steht wie Blei in den …Nee, es kauft ja leider keiner. Die A99ii steht wie Blei in den Regalen.... Da, wo man sie überhaupt noch bekommt. Ja, der Konsument ist schuld!


Wie? Die a99ii ist doch a mount?
konsolvor 1 h, 24 m

Nee, es kauft ja leider keiner. Die A99ii steht wie Blei in den …Nee, es kauft ja leider keiner. Die A99ii steht wie Blei in den Regalen.... Da, wo man sie überhaupt noch bekommt. Ja, der Konsument ist schuld!


2500 Euro sind halt auch mal ne Ansage. Das ist schon ein spezielles Preissegment.

Davon ab läßt sich die Fachpresse inkl. Youtubern ja nicht lumpen und feiert die DSLMs ab. Da MUSS man natürlich dabei sein. Verstehen kann ich das nicht wirklich.

Mir als Hobbyfotograf reicht die a77II locker und ich vermisse im A-Mount kein Objektiv. Soll mir erstmal jemand erzählen, welche Art Fotografie nur im E-Mount/Canon/Nikon möglich ist, im A-Mount aber nicht.
d1g1vor 10 h, 13 m

Die ganzen Leute, die hier andere Kameras empfehlen, haben wohl leider …Die ganzen Leute, die hier andere Kameras empfehlen, haben wohl leider nicht verstanden, dass manche Ihre Kamera nach Bedarf und nicht nach Marketing oder Hersteller aussuchen.


Dann erklär doch mal, welcher "Bedarf" durch den Kauf einer Alpha 77 II gestillt wird, aber nicht durch den Kauf einer Nikon D7200 oder ner Fuji X-T20? Ich kenne keinen Fotografen, der "Berdarf" an einem EVF hat (wer ihn trotzdem will, ist mit den E-Mount-Bodies besser bedient) oder sich die "Spiegelvorauslösung" sparen will (empfehlenswerte spiegellose Alternativen zur Alpha 77 II gibt es auch zahlreich).

Ach, spar Dir Deine Erklärung lieber. Wenn Du nicht mal begriffen hast, was das Problem mit diesem 1000-Euro-Deal ist, lohnen Deine Worte eh nicht.
d1g1vor 21 m

Soll mir erstmal jemand erzählen, welche Art Fotografie nur im …Soll mir erstmal jemand erzählen, welche Art Fotografie nur im E-Mount/Canon/Nikon möglich ist, im A-Mount aber nicht.


Das ist die falsche Frage. Die richtige lautet eher: In welches System lohnt es sich aktuell am meisten, einzusteigen? (Kits sind Angebote für Einsteiger, wer schon eine A-Mount-Ausrüstung hat, kauft gewöhnliche Bodies und Objektive einzeln.) Hier muss man nicht streiten, was für Nikon, was für E-Mount und was für X-Trans sprechen könnte. Es reicht eigentlich, festzustellen, dass A-Mount sich nicht empfiehlt.
navijungevor 29 m

Dann erklär doch mal, welcher "Bedarf" durch den Kauf einer Alpha 77 II …Dann erklär doch mal, welcher "Bedarf" durch den Kauf einer Alpha 77 II gestillt wird, aber nicht durch den Kauf einer Nikon D7200 oder ner Fuji X-T20? Ich kenne keinen Fotografen, der "Berdarf" an einem EVF hat (wer ihn trotzdem will, ist mit den E-Mount-Bodies besser bedient) oder sich die "Spiegelvorauslösung" sparen will (empfehlenswerte spiegellose Alternativen zur Alpha 77 II gibt es auch zahlreich).Ach, spar Dir Deine Erklärung lieber. Wenn Du nicht mal begriffen hast, was das Problem mit diesem 1000-Euro-Deal ist, lohnen Deine Worte eh nicht.


Ja gut, wenn DU niemanden kennst, der einen EVF einem optischen vorzieht und einen größeren SLT Body einem DSLM Body vorzieht, dann kann es so jemanden natürlich nicht geben und die 77ii ist ein sinnloses Produkt.

Was biste eigentlich gleich so affig aggro?
Bearbeitet von: "d1g1" 25. Jul
navijungevor 18 m

Das ist die falsche Frage. Die richtige lautet eher: In welches System …Das ist die falsche Frage. Die richtige lautet eher: In welches System lohnt es sich aktuell am meisten, einzusteigen? (Kits sind Angebote für Einsteiger, wer schon eine A-Mount-Ausrüstung hat, kauft gewöhnliche Bodies und Objektive einzeln.) Hier muss man nicht streiten, was für Nikon, was für E-Mount und was für X-Trans sprechen könnte. Es reicht eigentlich, festzustellen, dass A-Mount sich nicht empfiehlt.


Das hängt einfach nur vom Bedarf und besten Kompromiss ab. Dass du aber nicht die Fähigkeit besitzt, dich in andere User und deren Anforderungen zu versetzen, hast du schon eindrucksvoll bewiesen.

Aber keine Sorge, du hast auf jeden Fall recht und hast den Plan, was das beste ist. Gönn dir.
navijungevor 1 h, 35 m

... (Kits sind Angebote für Einsteiger, wer schon eine A-Mount-Ausrüstung h …... (Kits sind Angebote für Einsteiger, wer schon eine A-Mount-Ausrüstung hat, kauft gewöhnliche Bodies und Objektive einzeln.)...


Naja, oder man verkauft das 1650 für ~300€ und bekommt den Body so für 700€ und damit über 200€ günstiger als im PVG.
Bearbeitet von: "ramtam" 25. Jul
^^ Klar, mit Eigeninitiative geht da immer was. Man kann das Kit bei eBay "top, wie neu" für 703 € schießen, das Objektiv für 250 Euro verkaufen und sich über den Body für 453 freuen: ebay.de/itm…929

Da gibt es viele Optionen
navijungevor 16 m

^^ Klar, mit Eigeninitiative geht da immer was. Man kann das Kit bei eBay …^^ Klar, mit Eigeninitiative geht da immer was. Man kann das Kit bei eBay "top, wie neu" für 703 € schießen, das Objektiv für 250 Euro verkaufen und sich über den Body für 453 freuen: https://www.ebay.de/itm/132676303929Da gibt es viele Optionen


Jetzt fängt du aber schon an Gebrauchtware mit Neuware zu vergleichen.
Irgendwie missfällt dir der Deal wie @d1g1 schon festgestellt hat und du versuchst krampfhaft Gegenargumente zu finden, oder?
(Wobei ich das mit dem toten System schon nachvollziehen kann.)
Bearbeitet von: "ramtam" 25. Jul
@ramtam

Ich kann das mit dem sterbenden System auch nachvollziehen. Aber tot finde ich halt etwas übertrieben. Es wird halt so getan, als käme gar nichts mehr für A-Mount und alles was es gibt, wäre Altglas. Man wird noch Jahre mit dem System auf sehr hohem Niveau fotografieren können. Und für mich persönlich ist die 77ii ideal. Warum auch immer @navijunge das nicht gefällt.
ramtamvor 1 h, 0 m

Jetzt fängt du aber schon an Gebrauchtware mit Neuware zu vergleichen.


Nein, wobei die Ware gleich ist, der Zustand geringfügig anders. Verglichen habe ich nichts. Ich habe sanfte Kritik an Dealschönrechnerei duch "Kannste doch verkaufen" geübt. Klar, so kann man sich viele Deals zurechtbiegen. Doch dann kann man sich auch gleich mehr oder weniger neuwertige Ware Gebraucht kaufen und noch mal zig Hunderter sparen. Letzteres war mein Punkt.

Bodies kaufe ich übrigens schon lange gebraucht und versichere: Im Alltagsgebrauch nicht von Neuware zu unterscheiden!
navijungevor 12 m

Nein, wobei die Ware gleich ist, der Zustand geringfügig anders. …Nein, wobei die Ware gleich ist, der Zustand geringfügig anders. Verglichen habe ich nichts. Ich habe sanfte Kritik an Dealschönrechnerei duch "Kannste doch verkaufen" geübt. Klar, so kann man sich viele Deals zurechtbiegen. Doch dann kann man sich auch gleich mehr oder weniger neuwertige Ware Gebraucht kaufen und noch mal zig Hunderter sparen. Letzteres war mein Punkt. Bodies kaufe ich übrigens schon lange gebraucht und versichere: Im Alltagsgebrauch nicht von Neuware zu unterscheiden!


Ich warte immer noch auf deine Kameraempfehlung für:

- Body mit DSLR Maßen
- Elektronischer Sucher
- Kein Klappspiegel

Was bieten mir da Canon, Nikon, Fuji, Panasonic, Olympus, werauchimmer? Welche Kamera habe ich übersehen?
Gordon_Gatrellvor 6 h, 18 m

Wie? Die a99ii ist doch a mount?


Ja, habe mich auf den Kommentar darüber bezogen, mein Zitat war unglücklich.
d1g1vor 5 h, 31 m

2500 Euro sind halt auch mal ne Ansage. Das ist schon ein spezielles …2500 Euro sind halt auch mal ne Ansage. Das ist schon ein spezielles Preissegment.Davon ab läßt sich die Fachpresse inkl. Youtubern ja nicht lumpen und feiert die DSLMs ab. Da MUSS man natürlich dabei sein. Verstehen kann ich das nicht wirklich. Mir als Hobbyfotograf reicht die a77II locker und ich vermisse im A-Mount kein Objektiv. Soll mir erstmal jemand erzählen, welche Art Fotografie nur im E-Mount/Canon/Nikon möglich ist, im A-Mount aber nicht.


Unauffällige Streetfotografie/Hochzeitsfotografie lautlos! Das sind die Anwendungsfälle für mich. Wobei ich Streetfotos eigentlich ausschließlich mit ner Rx1r II mache. (ultrakompakt, Vollformat)
d1g1vor 1 h, 54 m

@ramtamIch kann das mit dem sterbenden System auch nachvollziehen. Aber …@ramtamIch kann das mit dem sterbenden System auch nachvollziehen. Aber tot finde ich halt etwas übertrieben. Es wird halt so getan, als käme gar nichts mehr für A-Mount und alles was es gibt, wäre Altglas. Man wird noch Jahre mit dem System auf sehr hohem Niveau fotografieren können. Und für mich persönlich ist die 77ii ideal. Warum auch immer @navijunge das nicht gefällt.


Da gebe ich auf Jeden Fall recht. Z. B. Gibts ja auch das Sigma 35 1.4 Art oder das Tamron 15-30/2.8, 2 immernoch aktuelle Objektive, die überall gehyped werden.
konsolvor 15 m

Unauffällige Streetfotografie/Hochzeitsfotografie lautlos! Das sind die …Unauffällige Streetfotografie/Hochzeitsfotografie lautlos! Das sind die Anwendungsfälle für mich. Wobei ich Streetfotos eigentlich ausschließlich mit ner Rx1r II mache. (ultrakompakt, Vollformat)


Ok, das ist mal ein gutes Beispiel. Kannte die Kamera gar nicht. Könnte daran liegen, dass sie leicht über meinem Budget liegt.
Aber da hast du auf jeden Fall recht, dafür ist die Rx1 interessant. Wäre mir halt vom Handling vermutlich nix, aber wenns für dich passt...Alles gut.
konsolvor 54 m

Da gebe ich auf Jeden Fall recht. Z. B. Gibts ja auch das Sigma 35 1.4 Art …Da gebe ich auf Jeden Fall recht. Z. B. Gibts ja auch das Sigma 35 1.4 Art oder das Tamron 15-30/2.8, 2 immernoch aktuelle Objektive, die überall gehyped werden.


Das Tamron finde ich auch sehr interessant, aber da warte ich noch ein bisschen. Liegt leider über meiner finanziellen Schmerzgrenze. Werds mir irgendwann mal gebraucht schießen.

Hast du ne Alternative parat? Ne 4er Offenblende würde es auch tun, aber ich finde da nichts was mich wirklich anspricht.
d1g1vor 1 h, 41 m

Das Tamron finde ich auch sehr interessant, aber da warte ich noch ein …Das Tamron finde ich auch sehr interessant, aber da warte ich noch ein bisschen. Liegt leider über meiner finanziellen Schmerzgrenze. Werds mir irgendwann mal gebraucht schießen. Hast du ne Alternative parat? Ne 4er Offenblende würde es auch tun, aber ich finde da nichts was mich wirklich anspricht.


Ich verwende an meiner A99 das alte KonicaMinolta 17-35 2,8/4. Im Bildzentrum recht scharf schon bei F2. 8, zum Rand hin aber erst ab 5.6 verwendbar. An APSC sicher schon früher. Kann dir gerne mal Samples schicken.
konsolvor 10 m

Ich verwende an meiner A99 das alte KonicaMinolta 17-35 2,8/4. Im …Ich verwende an meiner A99 das alte KonicaMinolta 17-35 2,8/4. Im Bildzentrum recht scharf schon bei F2. 8, zum Rand hin aber erst ab 5.6 verwendbar. An APSC sicher schon früher. Kann dir gerne mal Samples schicken.


Genau, das wäre mein Plan, VF Objektiv verwenden, um Randunschärfe zu vermeiden, aber potentiell auch mal bei Umstieg auf VF nutzbar zu sein. Würds eh um Blende 8 für Landschaften nutzen. Da ist mir das Tokina 11-16 doch etwas zu krass.
Ich schau mich mal im Netz um. Vielleicht finde ich ja was. Danke für den schonmal.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text