Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Sony Alpha ILCE-6400 mit Kit-Objektiv 18-135mm wieder bestellbar bei Amazon.fr
540° Abgelaufen

Sony Alpha ILCE-6400 mit Kit-Objektiv 18-135mm wieder bestellbar bei Amazon.fr

1.225,10€1.449€-15%Amazon.fr Angebote
43
eingestellt am 31. JanLieferung aus FrankreichBearbeitet von:"Benutzer"
Leider nicht zum Preis wie vor ein paar Tagen, aber aktuell trotzdem deutlich unter dem Preis aller anderen Anbieter, die lt. Idealo noch bei 1.449 Euro sind.

Lieferbar ab 7. März.
Deutsche Händler liefern vsl. eine Woche früher aus.


Sony Alpha 6400 E-Mount Systemkamera (24 Megapixel, 4K Video, 180°
Klapp-Display, 0.02 Sek. Echtzeit-Autofokus mit 425 Kontrast AF-Punkten,
XGA OLED Sucher, M-Kit 18-135 mm Objektiv) schwarz

  • 24.2 Megapixel Auflösung des Exmor APS-C Sensor mit ISO 102.400
  • Hochauflösende interne 4K Video Aufzeichnung
  • Autofokus mit 84% Sensorfeldabdeckung und 425 Phasen und Kontrast
    AF-Punkten; Echtzeit-Autofokus mit 0,02 Sekunden Reaktionszeit
    inklusive Augen-AF und Echtzeit AF-Tracking
  • 7,5cm (3 Zoll) 180° Touch-Display mit Touch-Shutter und Touch-Fokus Bedienung
  • Lieferumfang: Sony Alpha 6400 Systemkamera schwarz, SEL-18135
    Objektiv, Akku (NP-FW50), Gehäusekappe, hintere Objektivkappe,
    Micro-USB-Kabel, Netzkabel, Netzteil (AC-UUE12), Objektivkappe,
    Okularkappe, Schultergurt, Streulichtblende, Zubehörschuhkappe
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
SchwabenDealz31.01.2019 14:11

Dann legt lieber 500€ drauf und greift zum a7 m3 Deal zu!


Dir ist aber schon klar, dass dieser a7 m3 Deal ein Grauimport ist? Sollte ich mich täuschen, bitte mal den Link posten, wo es die A7 m3 für 1800€ inkl. Sony Herstellergarantie gibt.
SchwabenDealzvor 11 m

Dann legt lieber 500€ drauf und greift zum a7 m3 Deal zu!


Man muss sich aber auch im klaren sein, dass die Preisklasse der Objektive ein gutes Stück nach oben rutscht...
43 Kommentare
Stabil Bruder
Dann legt lieber 500€ drauf und greift zum a7 m3 Deal zu!
Bearbeitet von: "SchwabenDealz" 31. Jan
SchwabenDealz31.01.2019 14:11

Dann legt lieber 500€ drauf und greift zum a7 m3 Deal zu!


Dir ist aber schon klar, dass dieser a7 m3 Deal ein Grauimport ist? Sollte ich mich täuschen, bitte mal den Link posten, wo es die A7 m3 für 1800€ inkl. Sony Herstellergarantie gibt.
SchwabenDealzvor 11 m

Dann legt lieber 500€ drauf und greift zum a7 m3 Deal zu!


Man muss sich aber auch im klaren sein, dass die Preisklasse der Objektive ein gutes Stück nach oben rutscht...
Stimmt es das die 6400 die Play Memory App nicht unerstützt?
Ben_G6Qvor 2 m

Stimmt es das die 6400 die Play Memory App nicht unerstützt?


auf sämtliche neuen Sony Kameras (A7III, RX10IV, A6400 ...) kann man keine Apps mehr installieren. Aber die A6400 hat zumindest Timelapse mit an Bord.
SchwabenDealz31.01.2019 14:11

Dann legt lieber 500€ drauf und greift zum a7 m3 Deal zu!



vollformat muss man aber auch erstmal wollen. hab z.b. den schritt rückwärts von ner a7rii zu ner a6500 gemacht. Bildqualität etc ist natürlich bei der a7iii besser. mir war halt der Formfaktor wichtiger. vor allem die objektive sind deutlich kleiner/günstiger. und das, was hier dabei ist nutze ich auch als immerdrauf im Urlaub etc. ist echt endlich mal ein super apsc objektiv, kein vergleich zum standart 16-50mm.
Der Deal selbst bekommt von mir ein Hot
ben7131.01.2019 14:19

Dir ist aber schon klar, dass dieser a7 m3 Deal ein Grauimport ist? Sollte …Dir ist aber schon klar, dass dieser a7 m3 Deal ein Grauimport ist? Sollte ich mich täuschen, bitte mal den Link posten, wo es die A7 m3 für 1800€ inkl. Sony Herstellergarantie gibt.


Hatte nur den Deal gesehen und diesen nicht aufgemacht, scheint ein Grauimport zu sein.
SchwabenDealzvor 14 m

Hatte nur den Deal gesehen und diesen nicht aufgemacht, scheint ein …Hatte nur den Deal gesehen und diesen nicht aufgemacht, scheint ein Grauimport zu sein.


...es scheint nicht nur, sondern es ist ein Grauimport!
Aber ... es kann vorkommen, dass man es nicht auf Anhieb sieht :-)

Unabhängig davon, ist das Objektiv das hier dabei ist (SEL18-135) weit besser, als das Kit-Objektiv SEL28-70 der A7iii.
Dh ich würde bei dem Preis-/ Leistungsverhältnis diese Kombi hier bevorzugen.
Bearbeitet von: "ben71" 31. Jan
SchwabenDealz31.01.2019 14:11

Dann legt lieber 500€ drauf und greift zum a7 m3 Deal zu!


Und was ist, wenn Vollformat für den eigenen Anwendungsbereich gar nicht gebraucht wird oder gar Nachteilhaft ist?
hornhauer9431.01.2019 14:57

Und was ist, wenn Vollformat für den eigenen Anwendungsbereich gar nicht …Und was ist, wenn Vollformat für den eigenen Anwendungsbereich gar nicht gebraucht wird oder gar Nachteilhaft ist?


Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?
Technisch hat Vollformat eigentlich nur Vorteile gegenüber Crop-Sensoren.
Weniger ISO rauschen, bessere Auflösung, schöneres & stärkeres Bokeh / DoP.
Wer jetzt sagt "aber bei Crop habe ich besseren Zoom wegen der 50% crop Verlängerung", labert Stuss.
Wenn man das Vollformatbild auf die Crop-Dimensionen beschneidet, hat man den gleichen "Zoom" wie beim Crop Bild.
Wie kommt man da ohne französisch Kenntnisse durch?
Ben_G6Q31.01.2019 14:26

Stimmt es das die 6400 die Play Memory App nicht unerstützt?


Hat Sony mal gesagt warum?
Gerade die Play Memory und Remote App ist doch was nützliches
Duke64vor 8 m

Hat Sony mal gesagt warum?Gerade die Play Memory und Remote App ist doch …Hat Sony mal gesagt warum?Gerade die Play Memory und Remote App ist doch was nützliches


Imaging Edge Mobile heißt die neue App glaube ich.
kekekorea31.01.2019 15:14

Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?Technisch hat …Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?Technisch hat Vollformat eigentlich nur Vorteile gegenüber Crop-Sensoren.Weniger ISO rauschen, bessere Auflösung, schöneres & stärkeres Bokeh / DoP.Wer jetzt sagt "aber bei Crop habe ich besseren Zoom wegen der 50% crop Verlängerung", labert Stuss.Wenn man das Vollformatbild auf die Crop-Dimensionen beschneidet, hat man den gleichen "Zoom" wie beim Crop Bild.


Größe und Gewicht sind durchaus Argumente gegen Vollformat. Vielleicht mal ein bisschen über den beschränkten Horizont hinausblicken.
SchwabenDealzvor 1 h, 3 m

Hatte nur den Deal gesehen und diesen nicht aufgemacht, scheint ein …Hatte nur den Deal gesehen und diesen nicht aufgemacht, scheint ein Grauimport zu sein.


Vielleicht magst Du dann ja Deinen ersten Kommentar anpassen (durchstreichen).
Wutzzz31.01.2019 14:29

vollformat muss man aber auch erstmal wollen. hab z.b. den schritt …vollformat muss man aber auch erstmal wollen. hab z.b. den schritt rückwärts von ner a7rii zu ner a6500 gemacht. Bildqualität etc ist natürlich bei der a7iii besser. mir war halt der Formfaktor wichtiger. vor allem die objektive sind deutlich kleiner/günstiger. und das, was hier dabei ist nutze ich auch als immerdrauf im Urlaub etc. ist echt endlich mal ein super apsc objektiv, kein vergleich zum standart 16-50mm.



Ab 50mm aufwärts sind die Objektive für APS-C und Kleinbild/DSLR in etwa gleich groß, mirrorless hilft da auch nichts, Physik ist Physik.
Bearbeitet von: "Prenzlauer_Berg" 31. Jan
nafspa1231.01.2019 15:49

Größe und Gewicht sind durchaus Argumente gegen Vollformat. Vielleicht mal …Größe und Gewicht sind durchaus Argumente gegen Vollformat. Vielleicht mal ein bisschen über den beschränkten Horizont hinausblicken.


Na dann guck dir mal z.b. die Sony Cyber-shot DSC-RX1 RII an.
Das nennst du also "groß" und viel Gewicht?Erstmal recherchieren, bevor du von "beschränkten Horizont" sprichst.
Hauptsache direkt beleidigend werden. typisch.
Bearbeitet von: "kekekorea" 31. Jan
Wutzzz31.01.2019 14:29

vollformat muss man aber auch erstmal wollen. hab z.b. den schritt …vollformat muss man aber auch erstmal wollen. hab z.b. den schritt rückwärts von ner a7rii zu ner a6500 gemacht. Bildqualität etc ist natürlich bei der a7iii besser. mir war halt der Formfaktor wichtiger. vor allem die objektive sind deutlich kleiner/günstiger. und das, was hier dabei ist nutze ich auch als immerdrauf im Urlaub etc. ist echt endlich mal ein super apsc objektiv, kein vergleich zum standart 16-50mm.


Welches zoom bei sony apsc soll den bitte gut sein? Wie es kein gutes 24-70mm-Äquvivalent gibt, habe ich das System gewechselt.
Prenzlauer_Bergvor 18 m

Ab 50mm aufwärts sind die Objektive für APS-C und Kleinbild/DSLR in etwa g …Ab 50mm aufwärts sind die Objektive für APS-C und Kleinbild/DSLR in etwa gleich groß, mirrorless hilft da auch nichts, Physik ist Physik.


Dann Vergleich dich am die 70-200er...
während hier fleißig diskutiert wird, hat Amazon .fr den Preis auf ca. 1349 angehoben.
Bearbeitet von: "ben71" 31. Jan
kekekorea31.01.2019 15:54

Na dann guck dir mal z.b. die Sony Cyber-shot DSC-RX1 RII an.Das nennst du …Na dann guck dir mal z.b. die Sony Cyber-shot DSC-RX1 RII an.Das nennst du also "groß" und viel Gewicht?Erstmal recherchieren, bevor du von "beschränkten Horizont" sprichst.Hauptsache direkt beleidigend werden. typisch.


Das ist ein Spielzeug für Leute mit dickem Geldbeutel. Absolute Nische. Dafür würde ich meine APS-C-Ausstattung auch geschenkt nicht opfern.
nafspa1231.01.2019 16:37

Das ist ein Spielzeug für Leute mit dickem Geldbeutel. Absolute Nische. …Das ist ein Spielzeug für Leute mit dickem Geldbeutel. Absolute Nische. Dafür würde ich meine APS-C-Ausstattung auch geschenkt nicht opfern.


Es ging auch nicht speziell um genau das Modell. Es war ein Beispiel dafür, dass Full Frame auch klein & kompakt sein kann. Außerdem sind die Sony Alpha 7 Modelle (full frame) durch die Bank alle kleiner als z.b. jede Spiegelreflexkamera mit crop.
Der Unterschied in der Größe des Chips von Fullframe und crop (z.b. CMOS) sind maginal und kein ausschlaggebender Faktor für die Gesamtgröße des Bodys.
nafspa12vor 19 m

Das ist ein Spielzeug für Leute mit dickem Geldbeutel. Absolute Nische. …Das ist ein Spielzeug für Leute mit dickem Geldbeutel. Absolute Nische. Dafür würde ich meine APS-C-Ausstattung auch geschenkt nicht opfern.


Wenn man aber die 35mm mag, ist es in Sachen Bildqualität mit das beste Spielzeug das man haben kann. Und eine vergleichbare A7Rii ist mit entsprechendem Objektiv auch nicht günstiger gewesen.
kekekorea31.01.2019 16:51

Es ging auch nicht speziell um genau das Modell. Es war ein Beispiel …Es ging auch nicht speziell um genau das Modell. Es war ein Beispiel dafür, dass Full Frame auch klein & kompakt sein kann. Außerdem sind die Sony Alpha 7 Modelle (full frame) durch die Bank alle kleiner als z.b. jede Spiegelreflexkamera mit crop.Der Unterschied in der Größe des Chips von Fullframe und crop (z.b. CMOS) sind maginal und kein ausschlaggebender Faktor für die Gesamtgröße des Bodys.


Nur gehört zum Photographieren halt auch noch ein Objektiv dazu. Und klar, wenn man sich massiv einschränkt, dann geht da auch klein. Tut man das nicht, dann stellt man fest, dass das Glas vor dem Sensor bei Vollformat größer und schwerer ist als bei APS-C. Da helfen dann auch solche Zaubertricks wie Mirrorless mit einer fetten DSLR vergleichen nichts.
Und vorbei
kekekorea31.01.2019 15:14

Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?Technisch hat …Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?Technisch hat Vollformat eigentlich nur Vorteile gegenüber Crop-Sensoren.Weniger ISO rauschen, bessere Auflösung, schöneres & stärkeres Bokeh / DoP.Wer jetzt sagt "aber bei Crop habe ich besseren Zoom wegen der 50% crop Verlängerung", labert Stuss.Wenn man das Vollformatbild auf die Crop-Dimensionen beschneidet, hat man den gleichen "Zoom" wie beim Crop Bild.


Will hier gar nicht in die Diskussion miteinsteigen. Es gibt nun mal für jede Kamera / Sensortypen Zielgruppen - sonst würde es diese ja auch nicht geben.
Nur solltest du auch erwähnen, dass sich durch die künstliche Beschneidung auf Crop-Dimensionen auch die Auflösung (MP) dementsprechend verringert. Macht bei einer Alpha 7 XXX R vll weniger aus, bei einer normalen Alpha 7 ist das allerdings deutlich spürbar (Alpha 7 Serie nur als Beispiel)
Bearbeitet von: "FriedolinKnoblauch" 31. Jan
FriedolinKnoblauch31.01.2019 18:09

.Nur solltest du auch erwähnen, dass sich durch die künstliche B ….Nur solltest du auch erwähnen, dass sich durch die künstliche Beschneidung auf Crop-Dimensionen auch die Auflösung (MP) dementsprechend verringert. Macht bei einer Alpha 7 XXX R vll weniger aus, bei einer normalen Alpha 7 ist das allerdings deutlich spürbar (Alpha 7 Serie nur als Beispiel)


Was sich größtenteils ausgleicht, da Vollformat Sensoren immer eine deutlich höhere Pixelauflösung haben als Crop/CMOS Sensoren und dadurch selbst mit Beschnitt (no pun intended) die Auflösung nah an der des CropSensor liegt
nafspa12vor 1 h, 41 m

Nur gehört zum Photographieren halt auch noch ein Objektiv dazu. Und klar, …Nur gehört zum Photographieren halt auch noch ein Objektiv dazu. Und klar, wenn man sich massiv einschränkt, dann geht da auch klein. Tut man das nicht, dann stellt man fest, dass das Glas vor dem Sensor bei Vollformat größer und schwerer ist als bei APS-C. Da helfen dann auch solche Zaubertricks wie Mirrorless mit einer fetten DSLR vergleichen nichts.


Das ist in der Tat ein Argument. Kann man gelten lassen
norefjellevor 2 h, 41 m

Welches zoom bei sony apsc soll den bitte gut sein? Wie es kein gutes …Welches zoom bei sony apsc soll den bitte gut sein? Wie es kein gutes 24-70mm-Äquvivalent gibt, habe ich das System gewechselt.


Das 18 135er hier ist zum Beispiel ein top schön wetter Objektiv. Lediglich ne bessere blende wäre noch schön, aber die Schärfe etc sind meiner Meinung nach stärker als bei Zeiss 16 70er.
Sind ja nicht nur die Zooms. Das 12mm samyang ist der knaller und Mini. Schau dir da mal das vollformat Gegenstück an, das ist ein Knochen
kekekoreavor 3 h, 37 m

Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?Technisch hat …Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?Technisch hat Vollformat eigentlich nur Vorteile gegenüber Crop-Sensoren.Weniger ISO rauschen, bessere Auflösung, schöneres & stärkeres Bokeh / DoP.Wer jetzt sagt "aber bei Crop habe ich besseren Zoom wegen der 50% crop Verlängerung", labert Stuss.Wenn man das Vollformatbild auf die Crop-Dimensionen beschneidet, hat man den gleichen "Zoom" wie beim Crop Bild.


Oh man.
Prenzlauer_Bergvor 2 h, 59 m

Ab 50mm aufwärts sind die Objektive für APS-C und Kleinbild/DSLR in etwa g …Ab 50mm aufwärts sind die Objektive für APS-C und Kleinbild/DSLR in etwa gleich groß, mirrorless hilft da auch nichts, Physik ist Physik.


Das stimmt nicht. Es geht ja um Kleinbild äquivalenz. Das hier hat ja zum Beispiel 135mm im max, das entspricht rund 205mm bei vollformat
kekekorea31.01.2019 18:42

Was sich größtenteils ausgleicht, da Vollformat Sensoren immer eine d …Was sich größtenteils ausgleicht, da Vollformat Sensoren immer eine deutlich höhere Pixelauflösung haben als Crop/CMOS Sensoren und dadurch selbst mit Beschnitt (no pun intended) die Auflösung nah an der des CropSensor liegt


Ich stell jetzt einfach mal in den Raum, dass der Großteil von APSC Kameras 24 MP haben.

Beispiele:
Alpha 7 Mark X 24MP - Crop = 10MP
Alpha 7 R Mark II 42 MP - Crop = 18MP
Canon EOS 5 IV 30MP - Crop = 13MP
Nikon D750 24MP - Crop = 10MP

Zum Teil ja, nicht immer. Aber wie gesagt, sollte erwähnt werden
Bearbeitet von: "FriedolinKnoblauch" 31. Jan
FriedolinKnoblauch31.01.2019 19:03

Ich stell jetzt einfach mal in den Raum, dass der Großteil von APSC …Ich stell jetzt einfach mal in den Raum, dass der Großteil von APSC Kameras 24 MP haben.Beispiele:Alpha 7 Mark X 24MP - Crop = 16MPAlpha 7 R Mark II 42 MP - Crop = 28MPCanon EOS 5 IV 30MP - Crop = 20MPNikon D750 24MP - Crop = 16 MPZum Teil ja, nicht immer. Aber wie gesagt, sollte erwähnt werden


...ähm, ich weiß nicht was Du mit Deinen Beispielen zeigen wolltest. Allerdings hast du falsch gerechnet. Richtig wäre zBsp.

- Alpha 7 Mark X 24MP - Crop = 10MP
- Alpha 7 R Mark II 42 MP - Crop = 18MP
Bearbeitet von: "ben71" 31. Jan
ben7131.01.2019 19:16

...ähm, ich weiß nicht was Du mit Deinen Beispielen zeigen wolltest. A …...ähm, ich weiß nicht was Du mit Deinen Beispielen zeigen wolltest. Allerdings hast du falsch gerechnet. Richtig wäre zBsp.- Alpha 7 Mark X 24MP - Crop = 10MP- Alpha 7 R Mark II 42 MP - Crop = 18MP


Dass es eine starke Auswirkung auf die Auflösung hat und nicht nur Vorteile bringt.

Aber danke dir recht herzlich, dass du mich auf meine Denkfehler hingewiesen hast
FriedolinKnoblauchvor 4 m

Aber danke dir recht herzlich, dass du mich auf meine Denkfehler …Aber danke dir recht herzlich, dass du mich auf meine Denkfehler hingewiesen hast


...you welcome
Hier argumentieren wieder Leute, die die teuerste Technik zuhause haben, aber nie damit fotografieren gehen. Die Technik steht im Vordergrund.
kekekoreavor 14 h, 46 m

Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?Technisch hat …Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?Technisch hat Vollformat eigentlich nur Vorteile gegenüber Crop-Sensoren.Weniger ISO rauschen, bessere Auflösung, schöneres & stärkeres Bokeh / DoP.Wer jetzt sagt "aber bei Crop habe ich besseren Zoom wegen der 50% crop Verlängerung", labert Stuss.Wenn man das Vollformatbild auf die Crop-Dimensionen beschneidet, hat man den gleichen "Zoom" wie beim Crop Bild.


Höherer Preis, höheres Gewicht, schwerere objektive, teurere objektive, größerer Kombi (i.d.r), bei lichtstarken objektiven die höhere Gefahr Out of Fokus zu sein...

Vollformat ist nicht der heilige gral
kekekoreavor 21 h, 47 m

Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?Technisch hat …Nachteil bei Vollformat? Was genau, abgesehen vom Preis?Technisch hat Vollformat eigentlich nur Vorteile gegenüber Crop-Sensoren.Weniger ISO rauschen, bessere Auflösung, schöneres & stärkeres Bokeh / DoP.Wer jetzt sagt "aber bei Crop habe ich besseren Zoom wegen der 50% crop Verlängerung", labert Stuss.Wenn man das Vollformatbild auf die Crop-Dimensionen beschneidet, hat man den gleichen "Zoom" wie beim Crop Bild.


1. Das "Zoom-Argument" gilt, Crop verursacht eine Verringerung der Auflösung. Sinnvoll ist der Vergleich nur bei einer A7R2 oder R3, aber auch hier beträgt die Crop-Auflösung "nur" 42MP/1,5²=18,7MP (de facto immernoch sehr brauchbar). Somit liegt man unter 24MP an den Sony APS-C Bodies.
2. ISO-Rauschen: Da hast Du recht, allerdings auch hier liegt der Faktor bei 2,25. Sprich ISO 100 APS-C entspricht ca. ISO 250 VF. Merkt man das wirklich? Aus meiner Praxis sage ich: nein. In den geringen ISO-Bereichen sind heutige Kameras doch quasi immer rauschfrei.
3. Bokeh: Alles eine Frage der Linse - Adaptiere ich das Sigma 18-35 F1.8 an einen APS-C Body, habe ich das 1,5-fache Äquivalent Offenblende (und DoF) einer VF. Soll heißen: 18-35 F1.8 ~ 27-52,5 F2.7. Das entspricht den lichtstarken Premium-Zooms auf VF. Das neue Sigma 56F1.4 für APS-C entspricht ca. 84F2.1 auf VF. Gut, die typische 85mm Vollformatlinse ist F1.8, aber die Drittelblende macht den Braten auch nicht fett. Dafür kostet das Sigma 56 430,- € und das Sony 85 550,- € (jeweils Normalpreis). Diese Preisdifferenzen kommen zum teureren Body obendrauf.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text