239°
Sony AS20 Ac­tion-Cam (Full HD, Carl Zeiss Optik mit F2.8, Ul­tra-Weit­win­kel­auf­nah­men, Bild­sta­bi­li­sa­tor, Wlan) + Un­ter­was­ser­ge­häu­se/ Hal­te­rung für 102,38€ bei Amazon.it

Sony AS20 Ac­tion-Cam (Full HD, Carl Zeiss Optik mit F2.8, Ul­tra-Weit­win­kel­auf­nah­men, Bild­sta­bi­li­sa­tor, Wlan) + Un­ter­was­ser­ge­häu­se/ Hal­te­rung für 102,38€ bei Amazon.it

ElektronikAmazon.it Angebote

Sony AS20 Ac­tion-Cam (Full HD, Carl Zeiss Optik mit F2.8, Ul­tra-Weit­win­kel­auf­nah­men, Bild­sta­bi­li­sa­tor, Wlan) + Un­ter­was­ser­ge­häu­se/ Hal­te­rung für 102,38€ bei Amazon.it

Moderator

Preis:Preis:Preis:102,38€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 141€

Bei Amazon Frankreich wurde der Preis für die Sony AS20 Ac­tion-Cam auf 102,38€ gesenkt.

Die HDR-AS20 von Sony ist der ideale Begleiter für unterwegs. Mit einem Gewicht von nur 58 g und dem schlanken Design hält die Action Cam immer mit Ihnen Schritt ohne sich bemerkbar zu machen. Durch das ZEISS Weitwinkelobjektiv ist es möglich, dass Ihre Erlebnisse in vollen 170 Grad aufgenommen werden. Das integrierte Stereo-Mikrofon sorgt für einen natürlichen Sound als Untermalung Ihrer Bilder und Videos. Die handlichen Steuerelemente erlauben auch eine einfache Bedienung mit Handschuhen. Mit Ihrem wasserfesten Gehäuse macht die HDR-AS20 auch Aufnahmen unter Wasser möglich und erlaubt einen Einsatz von bis zu 5 Metern Wassertiefe.

Megapixel (effektiv): 16.8
• Sensor: CMOS (1/2.3")
• Aufnahmemedien: Memory Stick Micro, microSD/microSDHC/microSDXC
• Videoauflösung: AVC H.264 (max. 1920x1080@60p)
• Fotoauflösung: JPEG (max. 1920x1080 Pixel)
• Blickwinkel: 170°
• Wasserdicht: bis 5m (mit Gehäuse)
• Anschlüsse: USB 2.0, HDMI Out, Mikrofon In, WLAN 802.11b/g/n
• Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (NP-BX1, 1240mAh)
• Abmessungen (BxHxT): 82x47x25mm
• Gewicht: 58g
• Besonderheiten: elektronischer Bildstabilisator
• Herstellergarantie: zwei Jahre

9 Kommentare

Vorsicht die cam ist für Unterwasser nicht geeignet, durch das Gehäuse werden die Aufnahmen unscharf

Also hätte das Ding noch so ein Display wie die Sony Handycams, dann wäre das Ding das NonPlus Ultra!!!

41AfC1yPGXL._SY300_.jpg

Das wäre mal eine echte Innovation unter den Actioncams. Könnte von mir auch nur ein Display zum anklipsen sein.

EthanHunt

Also hätte das Ding noch so ein Display wie die Sony Handycams, dann wäre das Ding das NonPlus Ultra!!! Das wäre mal eine echte Innovation unter den Actioncams. Könnte von mir auch nur ein Display zum anklipsen sein.


Das Display zum Anknipsen gibt's schon von Sony.
sony.de/ele…lu1

Habe die AS100 und werde bei einem etwas besserem Preis wahrscheinlich zuschlagen.

TubiT

Das Display zum Anknipsen gibt's schon von Sony. http://www.sony.de/electronics/actioncam-montage-zubehoer/aka-lu1



Geil. 1000Dank.
Gibts das auch für die X1000V?

Suche noch eine für einen Paintball-Firmenausflug nächsten Monat.
Würde sie gerne an die Maske / meinem Kopf befestigen.
Hat da jemand Ahnung?
Empfohlen wir aus u.a. ein GoPro...

suichi

Suche noch eine für einen Paintball-Firmenausflug nächsten Monat. Würde sie gerne an die Maske / meinem Kopf befestigen. Hat da jemand Ahnung? Empfohlen wir aus u.a. ein GoPro...



Ich würde irgendwas mit GoPro zubehör Kompatibilität nehmen.
Da müsste die Xiaomi Yi doch glaube ich passen. (Belehrt mich eines anderen, wenn ich falsch liege)

Da haste einfach mehr auswahl und bessere Haltesysteme.

Sehr nette Kamera! Besonders die 60fps @ 1080p @ 170° machen sie einzigartig. Lediglich Nachtaufnahmen sind... ehrlich gesagt scheiße. Unterwasser muss man ein anderes Case von Sony dazukaufen, da die Aufnahmen sonst ver"schwimmen".
Aber für 100€ eine super Einsteiger Kamera, leistet mir nach wie vor gute Dienste
Was vielleicht ein Manko sein könnte, ist, dass sich bei langer direkter Sonneneinstrahlung, wenn die Cam im Gehäuse ist, Kondenswasser unter der Gehäuselinse bildet und die Aufnahmen am Rand unscharf werden. Das lässt sich allerdings vermeiden, indem man unter die Kamera ein Stückchen (nicht lachen!) Slipeinlage legt, weil diese Teile ultimativ saugstark sind.
Und ich vermisse es, dass man die Cam nur im Case auf Stative schrauben kann. und wenn man trotzdem guten Sound will, muss man die vorderklappe offen lassen... wobei ich dann aber immer Angst habe, dass die Cam rausrutschen könnte...

Aber wie gesagt als Einsteiger/ Nicht-viel-Nutzer/ fürs Gästeklo Actioncam sehr gut!

TubiT

Das Display zum Anknipsen gibt's schon von Sony. http://www.sony.de/electronics/actioncam-montage-zubehoer/aka-lu1



Glaube leider nicht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text