Sony CMT-SBT300W Netzwerk Micro-HiFi-System @Amazon.de
284°Abgelaufen

Sony CMT-SBT300W Netzwerk Micro-HiFi-System @Amazon.de

28
eingestellt am 8. Jan 2014
Amazon verkauft das Netzwerk Micro-HiFi-System CMT-SBT300W von Sony zum Preis von 179,99 €, natürlich kostenlose Lieferung.

Nächster Idealo-Preis: 259,- € bei Conrad (vsk-frei bei Sofortüberweisung)

Bewertung 3,9 / 5 Sternen bei ~50 Bewertungen.

Details laut Amazon:
- 100-W-Audiosystem mit CD, UKW/MW, Bluetooth, NFC, DLNA, AirPlay, Wi-Fi und iPod per USB
- Drahtlos Musik hören per Bluetooth oder Wi-Fi
- One-touch connection mit NFC Smartphones
- USB-Anschluss, Music Unlimited und vieles mehr

28 Kommentare

Hat unser Sohn zu Weihnachten bekommen. Feines Teil. Einziges Manko: WLAN-Funktionalität kann nur mit einer entsprechenden App für iOS oder Android genutzt werden. Ein DLNA-Client o.ä. ist nicht integriert.

Aber via Airplay geht ganz normal?
Also ich stream Musik an nem Windows 7 Client via Airfoil!

Ja, Airplay geht ganz normal. Und vom Windows-Rechner via MediaPlayer auch.

hab die in den cyber sales bei amazon für 163 € gekauft ... und heute zurück gesendet. Schrottiges Teil. Billigste Verarbeitung. Unausgereifte und nicht durchdachte Steuerung. Unzuverlässiges Wlan.
dyn.keepa.com/pri…TEM

sehr guter Preis. vor Weihnachten noch für 100 € mehr bestellt. Meine Tochter & auch ich sind sehr zufrieden.

für alle stereo Liebhaber *hust*

Ingenieurtechnische Meisterleistung, wie es scheint
Würde daher die Finger von lassen. Bei 109€ Kampfpreis lässt sich drüber reden.

Habe ich im November für den gleichen Preis gekauft. Bin sehr zufrieden. Sound bei Musik ist für den Preis/Lautsprechergröße sehr gut. Schöner dynamischer Klang. Wlan funktionalität ist auch ohne Android/Iphone/etc. nutzbar. Das Ding ist ein DLNA Renderer. Bitte erst informieren was das ist/kann/können soll bevor man "geht nicht" meckert.
Einziges Manko: CD Laufwerk hat eine hohe Anlaufzeit. Lautsprecherkabel sind etwas kurz aber für eine Micro Anlage angemessen

was genau ist mit wlan / wifi gemeint?

ist das die "ganz normale" internet-radio-funktion?

Vorsichtigsein

was genau ist mit wlan / wifi gemeint?ist das die "ganz normale" internet-radio-funktion?



internetradio lässt sich leider nur über handy/tablet benutzen...
bin selbst auch auf der suche nach etwas vergleichbarem mit "vollwertigem" internetradio

kein DAB /DAB+ schade

Also kann ich von meiner synology diskstation per dlna direkt Streamen? Wie wähle ich dann denn die Lieder aus?

arphex

Also kann ich von meiner synology diskstation per dlna direkt Streamen? Wie wähle ich dann denn die Lieder aus?



Kannst du. Auswahl erfolgt über die App.

Kennt jemand etwas vergleichbares i.V.m. einem Bluray-Player? Suche unbedingt nur 2 Boxen (vielleicht noch 2.1) aus Platzgründen. Vernetzung per Bluetooth und/oder WLAN. Das wäre meine Wunschkonfiguration.

Dann noch kabbellose Boxen und alles wäre perfekt. ;-) Aber darauf könnte ich am ehesten verzichten.

salocinb

Kennt jemand etwas vergleichbares i.V.m. einem Bluray-Player? Suche unbedingt nur 2 Boxen (vielleicht noch 2.1) aus Platzgründen. Vernetzung per Bluetooth und/oder WLAN. Das wäre meine Wunschkonfiguration. Dann noch kabbellose Boxen und alles wäre perfekt. ;-) Aber darauf könnte ich am ehesten verzichten.



Also ich hab immer was günstiges gesucht, aber mit blue-ray gubts viele. amazon.de/Yam…ray

Leider eine ganz andere Preisdimension. Ich wollte ne Anlage fürs Schlafzimmer und hoffe das sie laufruhig ist.

Die Anlage ist für den Preis top!
Der Klang für die Größe ausreichend gut und voll.
Airplay funktioniert einwandfrei und problemlos.
Neulich gabs im Sonyoutlet die DAB Variante für knapp 210 €. Hier hab ich leider wg. amazon gutscheinen nicht zugeschlagen und gehofft das es als whd bei amazon ein ähnlichen preis gibt. den gabs leider nicht. also hab ich mir das teil zu 179€ dort geholt und bin sehr zufrieden.
usb support für mp3 funktioniert erstaunlich gut und einfach.

Bei der Anlage kann man dank eines eigenen Anschlusses aber nur die mitgelieferten Lautsprecher verwenden, oder? Ich suche eine vernünftige kleine Anlage mit Airplay und BT, mind. 30W Ausgangsleistung pro Box und Standard-Anschlüssen für Boxen. Falls jemand eine Empfehlung hat...

@salocinb: In der Preisklasse wird das wohl mehr als schwierig. Es gibt von Philips in der Fidelio-Reihe eine Anlage mit BD-LW, aber die liegt dann auch schon wieder bei 650 Euro.

Gidian

Bei der Anlage kann man dank eines eigenen Anschlusses aber nur die mitgelieferten Lautsprecher verwenden, oder? Ich suche eine vernünftige kleine Anlage mit Airplay und BT, mind. 30W Ausgangsleistung pro Box und Standard-Anschlüssen für Boxen. Falls jemand eine Empfehlung hat...



die kabel können natürlich verlängert werden. zur not auch mit ner lüsterklemme

@Gidian: Nicht direkt. es sei den du trenns das kabel von der originalbox ab und verwendest die lüsterklemme um die neue box an das adapterkabel sony anzuschließen...

Phobos

Wlan funktionalität ist auch ohne Android/Iphone/etc. nutzbar.



Naja, indem ich die Anlage über meinen Windows Rechner o. ä. ansteuer. Ich kann aber nicht mit der nackten Anlage auf einen DLNA Server zugreifen.

Hab ich im CyberMonday gekauft für 160... Klang ist ungefähr wie mit den Pringles Lautsprechern... Warum hab' ich die eigentlich noch nicht zurück geschickt?!....

ich würde die Finger davon lassen... hatte 90 € Lautsprecher die deutlich besser klangen..

gibt es denn alternativen dazu?
ich suche auch eine nette anlage die WLAN hat und einigermassen guten klang..

Kann die Kritik am Klang der Anlage nicht nachvollziehen! Natürlich immer in Relation zu Ausstattung und Preis. Das die Kiste mit einem 200 Euro Receiver plus 300 € Lautsprechern nicht mithalten kann, sollte klar sein.

Und ich bin definitiv jemand, der schon Wert auf einen vernünftigen Klang legt.

danke, gekauft.

der dlna-renderer müsste doch auch vom smartphone aus abspielen können, oder?
also ohne bluetooth

edit: ja, aber nur per App (z.B. google music); ein direkter Zugriff seitens der Anlage auf die mp3-ressourcen des smartphones/tablets ist nicht möglich. stand hier so oder so ähnlich auch schon im thread.

Ich habe die Anlage für meine Tochter gekauft.
Bedienung und Einrichtung finde ich eigentlich einfach, ich hatte keinerlei Probleme. Die Fernbedienung ist meiner Meinung nach etwas zu sparsam. Eine Zahlentastatur zur Anwahl der Titel oder der gespeicherten Radiostationen würde ich vermissen. Meine Tochter vermisst die aber nicht.
Die Boxen haben nur auf der Receiverseite einen speziellen Anschluß. An den Boxen sind es normale Klemmen. Die Original-Boxen habe ich gar nicht ausgepackt. Hatte noch relativ gute von AIWA. Damit ist der Klang, meiner Meinung nach und für die Preiskategorie, sehr gut.
Die Optik ist auch o.k. Die Verarbeitungsqualität für die Preisklasse auch. Das CD-Laufwerk sieht z.B. nicht so stabil aus wie bei meinem alten Aiwa-Player. Man kann bei aber diesem Preis meiner Meinung nach nicht viel mehr verlangen. Die komplette Anlage kostet ja nicht mehr als woanders ein einzelner CD-Player.

arphex

Also kann ich von meiner synology diskstation per dlna direkt Streamen? Wie wähle ich dann denn die Lieder aus?



Danke für die Info

Verfasser

Aktuell wieder bei 260,- €
Ich schließ hier mal...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text