200°
ABGELAUFEN
Sony Cyber-Shot DSC-RX100 II für 500€
15 Kommentare

Ich kenne Oswald Versandhaus gar nicht, ist das ein sicherer Verkäufer im Falle einer Retour bzw. zukünftiger Retour?

Schreit nach grauimport
Laut Homepage nur Gewährleistung und keine Garantie!!!

Ich wäre vorsichtig!
Laut impressum gehört der Shop
"4Ever Young Fashion - Zweigniederlassung
Klarastraße 48"

Die Bewertungen über diesen Laden bei Amazon sind sehr bescheiden!
amazon.de/gp/…RCG

"Wer die beste Kompaktkamera am Markt sucht, wird hier fündig. Platz 1 in der Chip.de-Bestenliste. "

Die Kamera ist ja wirklich nicht schlecht und das Angebot hot. Die Dealbeschreibung ist aber cold ^^ "Chip.de" ist eine der schlechtesten Referenzen für Kameras, dass die in diesem Fall recht haben, ist ein anderes paar Schuhe^^

Wichtig: Die Kamera hat keinen EVF und nur einen Monitor. Diesen muss man dazu kaufe. Ansonsten echt schick das kleine Teil.

Edit zum Laden - hier ein alter Thread von mir. Mit vorsicht zu genießen, aber das Feedback war ja positiv.
hukd.mydealz.de/dea…788
Laut Feedback war die D800 in dem Fall kein Grauimport.

RX 100 II oder NEX6?
Kann mich nicht entscheiden...

moddy

RX 100 II oder NEX6?Kann mich nicht entscheiden...:(



RX100II - Hab sie selber und bin sehr zufrieden! Jedes Bild wird echt gut und den Sucher bracuth man wirklich nicht.
Zur not gibts ne "Sommer" einstellung fürs display da hats bei mir sogar am strand alles wunderbar auf dem display angezeigt

finde die DX100 besser...

bei dem Anbieter geht es nur per Vorkasse. Sogar bei selbstabholung muss man vorab überwiesen haben.
Der Anbieter scheint erst mit dem bezahlten Geld die Ware einzukaufen. Wenn andere Rechnungen doch dribgender sind, dann läuft man dem Geld hinter.
Gerade wenn man die Bewertungen bei Amazon liest.
Ich habe den Bestellvorgang abgebrochen. Vielleicht ist jemand mutiger!

... und hoffentlich dann auch erfolgreich!

wenn das derselbe laden ist wie 4Ever Young Fashion in recklinghausen, dann ist höchste vorsicht geboten. die haben mal eine d800 für unter 1800,- angeboten, aber eine abholung ausgeschlossen und auch sehr ausweichend geantwortet.

moddy

RX 100 II oder NEX6?Kann mich nicht entscheiden...:(



Eine Bildkomposition bei Sonnenschein ist mit der RX100(II) aufgrund des fehlenden Suchers kaum möglich. Ich würde gerne mal wissen, was du da bitte noch auf dem Display zu sehen glaubst.

moddy

RX 100 II oder NEX6?Kann mich nicht entscheiden...:(



Ist eigentlich einfach:
Soll die Kamera hosentaschentauglich sein, dann RX 100 II.
Falls das das nicht unbedingt sein muss, dann schon allein wegen des viel größeren APS-C Sensors und des Suchers die NEX6 für gleichfalls 500€.

ps.
...und sollte die Größe der Kamera völlig irrelevant sein, dann gibts fürs gleiche Geld auch das: Nikon D5100 mit Objektiv AF-S VR DX 18-105mm 3.5-5.6G ED

moddy

RX 100 II oder NEX6?Kann mich nicht entscheiden...:(


Ne, ganz so einfach ist das nicht.
DSLR mag ich nicht, daher ist die Nikon raus.

Beide Sony-Kameras sind kleiner & leichter als meine derzeitige Bridge, daher ist der Unterschied für mich irrelevant.

Die RX100 hat auf jeden Fall das - im Weitwinkel - deutlich lichtstärkere Objektiv und laut dpreview.com auch die bessere Bildqualität.

Ich hätte - bei der RX100 II - halt keine Objektivauswahl, aber für den selten benötigte Telebereich könnte ich auch meine alte Superzoombridge nutzen.

Macht das Sinn?

Du kannst die Lichtstärke des Objektivs der RX100 mit der des NEX6 auf Grund der unterschiedlichen Sensorgröße nicht direkt vergleichen.
s. hierzu: wikipedia

Die fotografische Lichtstärke beschreibt nicht, welche Lichtmenge das Objektiv einfangen kann, weil das zusätzlich vom Abbildungsmaßstab abhängig ist. Ein Großformat-Objektiv mit ƒ/16 fängt bei gleicher Aufnahmedistanz wesentlich mehr Licht als ein Kompaktkamera-Objektiv mit ƒ/2 ein.




Zudem ermöglicht Dir der größere Sensor der NEX Aufnahmen mit geringerer Schärfentiefe.

D.h. wenn das Teil nicht in die Hosentasche muss, würde ich definitiv zur NEX greifen.

...und btw. falls Du tatsächlich auf einen Sucher verzichten willst, was ich nicht empfehlen kann, dann ist evtl auch die NEX-3N eine Überlegung wert.

Die fotografische Lichtstärke beschreibt nicht, welche Lichtmenge das Objektiv einfangen kann, weil das zusätzlich vom Abbildungsmaßstab abhängig ist. Ein Großformat-Objektiv mit ƒ/16 fängt bei gleicher Aufnahmedistanz wesentlich mehr Licht als ein Kompaktkamera-Objektiv mit ƒ/2 ein.


Das ist interessant und das wute ich nicht.
Gibt es auch Lichtstärken-Umrechnungen ähnlich den KB-äquivalenten Brennweiten?
So oder so haben die Objektivpreise meine Entscheidung gefällt. Ein vernünftiges Teleobjektiv kostet ja ca. 900€! Dafür kriege ich ja drei vernünftige Bridgekameras...

D.h. ich werde es erstmal mit der RX100 II probieren. Leider ist mir dieser Händler mit der Vorkasse etwas suspekt. Ich hatte schonmal einen Insolvenzfall bei dem wenigstens paypal einen Teil des Verlusts aufgefngen hat. Hier wäre das ganze Geld futsch.

Hat denn jemand bestellt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text