569°
ABGELAUFEN
Sony Cyber-Shot DSC-RX100 IV für 595,10€ [Amazon.es]
Sony Cyber-Shot DSC-RX100 IV für 595,10€ [Amazon.es]
ElektronikAmazon.es Angebote

Sony Cyber-Shot DSC-RX100 IV für 595,10€ [Amazon.es]

Preis:Preis:Preis:595,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergesst Amazon.fr - gleiches Tagesangebot für die RX100 IV bei Amazon.es für nur 599€ - ein wahnsinnig guter Preis! Viel Spaß damit!

Der Endpreis ändert sich beim Checkout auf nur noch 595,10.


PVG [Geizhals]: 849€

Ihr benötigt eine Kreditkarte, Login mit dt. Accountdaten.



Megapixel (effektiv): 20.1 • Sensor: CMOS (13.2x8.8mm), 2.41µm Pixelgröße • Auflösungen: max. 5472x3080(16:9)/5472x3648(3:2)/4864x3648(4:3)/3648x3648(1:1) Pixel (JPEG/RAW) • Optischer Zoom: 2.9x (24-70mm, 1:1.8-1:2.8) • Digitaler Zoom: 11x • Naheinstellgrenze: 5cm (Makro), 5cm (Weitwinkel) • Bildstabilisator: optisch • Display: 3.0" LCD, 1228800 Bildpunkte, neigbar • Sucher: OLED, 2359296 Bildpunkte • Blitz: integriert • Videofunktion: XAVC S, AVCHD (max. 3840x2160(16:9)@30 Bildern/Sek.) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 80-25600 • Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC, Memory Stick (Duo/Pro Duo/Pro-HG Duo) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI Out, WLAN 802.11b/g/n, NFC • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (NP-BX1) • Abmessungen (BxHxT): 101.6x58.1x41mm • Gewicht: 271g • Besonderheiten: Highspeed-Serienbildaufnahme (max. 16 Bilder/Sek.), Highspeed-Videoaufnahme (max. 1000 Bilder/Sek.) • Herstellergarantie: zwei Jahre


Tests:
dpreview.com/rev…-iv
photographylife.com/rev…-iv
dkamera.de/tes…iv/

Video:





edited by Xeswinoss

Beste Kommentare


lomycudevor 20 m

Ja, der Markt ist da wegen der vielen positiven Berichten zu der RX100 M1. Das war eine der ersten die einen größeren Sensor verbaut hatte, statt immer größere Megapixel, wie es vorher üblich war - zum bezahlbaren Preis.Viele kaufen deshalb jetzt blind eine RX100, in der Meinung sogleich Profi-Fotografen mit dem Erwerb zu werden. Aber mir ist recht, da dadurch die RX100 M2 auf dem Gebrauchtmarkt stark eingebrochen ist - und ich zugegriffen habe. Soll der Verkäufer sich mit seiner neuen M3, M4 freuen. Ich freue mich auch


Willst du jetzt eigentlich jeden RX100 Deal mit der Rechtfertigung für deinen Kauf einer M2 zumüllen? Geh Fotos am Strand machen und halt mal die Finger still

113 Kommentare

ach hätte ich doch nur eine Kreditkarte

Das ist übertrieben krass.
Ich hab um 23:50 die M4 auf .fr für 749€ bestellt weil das dort heute das Tagesangebot war.

599 ist absolut sauber! Danke

Hammer Preis! Nichts desto trotz geht mir das bei Sony mit den Modellreihen zu schnell. Ich bin mit der RX100 M1 als Drittkamera noch immer zufrieden, hatte M2 und M3 mal getestet und keinen lohnenswerten Mehrwert festgestellt. Mittlerweile ist M5 raus.

Ist das eigentlich exakt die gleiche Kamera, die bei amazon.fr gerade für ~750€ im "Angebot" ist?
Bei den ganzen Modellbezeichnungen blickt man nicht mehr durch...
Wäre dann natürlich hier wesentlich besser.

>> Vergesst Amazon.fr - gleiches Tagesangebot

Ok dann natürlich absolut hot!
Bearbeitet von: "Riverride" 21. Nov 2016

hat jemand erfahrungen mit dem bestellen auf amazon.es und dem versand nach de? und was sagt der zoll?

Riverridevor 2 m

Ist das eigentlich exakt die gleiche Kamera, die bei amazon.fr gerade für ~750€ im "Angebot" ist?Bei den ganzen Modellbezeichnungen blickt man nicht mehr durch...Wäre dann natürlich hier wesentlich besser.>> Vergesst Amazon.fr - gleiches TagesangebotOk dann natürlich absolut hot!

ja das ist die gleiche. Sony DSC-RX100 IV o. Mark 4 oder M4

d3quarevor 3 m

hat jemand erfahrungen mit dem bestellen auf amazon.es und dem versand nach de? und was sagt der zoll?


Mit amazon.es direkt nicht. Aber Zoll sollte egal sein, ist schließlich EU:
zoll.de/DE/…tml

Verfasser

d3quarevor 4 m

hat jemand erfahrungen mit dem bestellen auf amazon.es und dem versand nach de? und was sagt der zoll?



Müsste problemlos gehen, da EU. Nur der Rückversand würde nicht kostenlos gehen, aber ist ja Neuware, daher im Zweifel auch über Sony Deutschland im Garantiefall abwickelbar (europaweite Garantie).

Riverridevor 3 m

Mit amazon.es direkt nicht. Aber Zoll sollte egal sein, ist schließlich EU: https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-innerhalb-der-EU/sendungen-innerhalb-der-eu_node.html

okay. danke für die info!

jetzt wäre nur noch interessant zu wissen ob man hier auch deutsch als systemsprache wählen kann. weiß jemand was über verschiedene lokalisierte versionen der rx100?

Top Preis. Habs mal in meinem nicht mehr ganz so hotten amazon.fr Deal verlinkt.

Hot

krass

im bestellprozess werden dann sogar nur 589,10€ angezeigt. weiß einer wie das kommt?

Kann jemand was zum Thema Sony Garantie sagen? Wie lange und gilt die europaweit?

heftiger preis! danke für den deal!

Forestervor 3 m

Kann jemand was zum Thema Sony Garantie sagen? Wie lange und gilt die europaweit?



Oftmals im Ausland nur 1 Jahr Garantie. Ein großes Problem stellt das im Regelfall aber ja nun nicht da.

Das kann doch eigentlich nur ein Fehler sein. Bin mal gespannt ob geliefert wird

Da es ein Tagesdeal ist, wirds schon stimmen. Die Bosch Staubsauger gingen ja auch raus (auch wenn meiner noch nicht da ist >.>)

mal bestellt :-) thx

Wer weiß... Vielleicht ist ja jedes Land jetzt mal dran und in drei Tagen gibt es die Mark IV für 299€ bei amazon de.

Guter Preis, da update ich doch gerne von meiner IIIer auf die IVer

Wie sieht es eigentlich mit dem Rückgaberecht aus ?
Gilt dies wie in D auch bis zum 31.01.17, also ist das Amazon EU gleich geregelt, oder ist das nur ein D Angebot ?
Bearbeitet von: "kleinerprinz" 21. Nov 2016

Bin sprachlos, heute gerade bei Idealo den Preiswecker für die 4 eingestellt.
Der Preis toppt aber meinen eingestellten Preis aber sowas von.
Danke für den absoluten genialen Deal.
GEIL YIPPIE

Von mir ein HOT, aber...

habe erst vor einem Jahr die RX100 II gekauft für 350 Euro, die ist besser für Profi-Fotografie geeignet.

Warte also dann noch, bis die wieder den Blitzschuh oben anbringen, ohne Blitzschuh kann ich mit aktuellen Smartphones genau so gut fotografieren - hat keinen Vorteil gegen Smartphone.

Ich will am Strand auch mal gegen die Sonne fotografieren (Meer im Hintergrund) und dabei auch die Person gut ausleuchten können. Der kleine und leistungsstarke immer-dabei Blitz SONY HVL-F20M passt super zu der Sony RX100 II. Der ist so klein wie die RX 100 selbst, wenn nicht noch kleiner.

RX100 IV, man erkennt die Personen nicht:
11976930.jpg
RX100 II, mit Blitzschuh und dem kleinen HVL-F20M Blitz:
11976930.jpg
Sony RX100 IV:
11976930.jpg
Sony RX100 II:
11976930.jpg



RX100 II, mit der RX100 IV kann man so ein Bild nicht machen (weil der Blitz viel zu direkt ist):
11976930.jpg
RX100 II, mit der RX100 IV kann man so ein Bild nicht machen (weil der Blitz viel zu direkt ist):
11976930.jpg
Sony RX100 II mit dem kleinen immer-dabei-Blitzgerät Sony HVL-F20M:
11976930.jpg

Das wichtigste bei Fotografie ist das Licht! Und das Licht ist nicht immer auf deiner Seite, deswegen brauchst du ein eigenes gutes Licht.

Versucht mal so ein Foto ohne ein gutes Blitzgerät zu machen:
11976930.jpg
Sony RX100 II:
11976930.jpg
Sony RX100 II, gegen Sonne (achtet auf die Schatten):
11976930.jpg


Bearbeitet von: "lomycude" 21. Nov 2016

niedblogvor 2 h, 28 m

..bin mit der RX100 M1 als Drittkamera noch immer zufrieden, hatte M2 und M3 mal getestet und keinen lohnenswerten Mehrwert festgestellt. Mittlerweile ist M5 raus.


Von der Bildqualität hast du recht, einen großen Unterschied gibt es nicht. Der entscheidende Vorteil bei der M2 ist der Blitzschuh, welcher die M2 zu einem kleinen Profi-Gerät macht.

lomycudevor 37 m

Von der Bildqualität hast du recht, einen großen Unterschied gibt es nicht. Der entscheidende Vorteil bei der M2 ist der Blitzschuh, welcher die M2 zu einem kleinen Profi-Gerät macht.




Möchte mir gerne eine Kompaktkamera kaufen um damit überwiegend nur Fotos zu machen. Die M1 ist derzeit wohl noch kaum verfügbar und die M2 kostet laut Idealo 519 € da könnte man dann gleich die IV nehmen. Eigentlich brauche ich gar keine Kamera, da ich sie ohnehin nur gelegentlich nutzen werde und die meiste Zeit die Handy Kamera nehme, daher wäre mir ggf. < 300 € auch noch deutlich lieber. Oder lohnt sich die Anschaffung sonst gar nicht wirklich im Vergleich zum Handy. Würde damit ein paar Stadt Bilder, Personen und mein Essen aufnehmen ggf. auch ein paar Landschaftsaufnahmen. Falls ich eine Antwort erhalte, schon mal vielen Dank.
Bearbeitet von: "Basler182" 21. Nov 2016

Basler182vor 40 m

Möchte mir gerne eine Kompaktkamera kaufen um damit überwiegend nur Fotos zu machen. Die M1 ist derzeit wohl noch kaum verfügbar und die M2 kostet laut Idealo 519 € da könnte man dann gleich die IV nehmen. Eigentlich brauche ich gar keine Kamera, da ich sie ohnehin nur gelegentlich nutzen werde und die meiste Zeit die Handy Kamera nehme, daher wäre mir ggf. < 300 € auch noch deutlich lieber. Oder lohnt sich die Anschaffung sonst gar nicht wirklich im Vergleich zum Handy. Würde damit ein paar Stadt Bilder, Personen und mein Essen aufnehmen ggf. auch ein paar Landschaftsaufnahmen. Falls ich eine Antwort erhalte, schon mal vielen Dank.


Schau mal regelmässig auf Ebay.de und Ebay-Kleinanzeigen.de

Gib dort in die Suche "RX100" ein und suche dir ein Angebot in der Nähe aus (sowohl bei Ebay als auch auf Ebay-Kleinanzeigen kannst du einen Umkreis von z.B. 20km um deine PLZ einstellen bei der Suche), dann kannst du hinfahren und die ausprobieren und kaufen. Du kannst die Suche auch speichern oder "folgen" wie es bei Ebay heisst, und dann eine Email schicken lassen sobald jemand ein neues Angebot einstellt. Habe ich letztes Jahr auch so gemacht und die RX100 II für 350 Euro gekauft, sowie den HVL-F20M Blitz für 60 Euro.

Falls du schon ein Mittel- oder Oberklasse Smartphone hast, der 2015 oder besser 2016 auf den Markt kam (z.B. Google Nexus 5x für ca. 200€ oder iPhone 6s/7), dann wirst du keinen großen Unterschied bei den Aufnahmen sehen. Es gibt viele Tests, z.B. in der Zeitschrift c't, welche aktuelle Kompaktkameras mit Smartphone-Kameras vergleichen. Viele denken fälschlicherweise, dass wenn die 1000 Euro für eine Kamera ausgeben, automatisch bessere Fotos rauskommen (ist aber nicht so, siehe Beispielbilder weiter oben).

Ein gutes Smartphone ist wirklich eine "immer-dabei-Kamera" mit überragender Fotoqualität. Der Sinn von Kompaktkameras wird immer bedeutungsloser.

Hätte die RX100 II keinen Blitzschuh, würde die bei mir die allermeiste Zeit in der Schublade liegen. Denn dann würde ich nur mit dem Smartphone oder mit meiner Canon 650D (Objektiv EFS 17-55 f2,8 77mm, neu ca. 800€) fotografieren.

Tipp: wenn man wirklich Interesse hat an Fotografie, dann empfehle ich auch eine Canon 650D oder neuere (habe ich für 250€ gebraucht gekauft) und dazu das Canon EFS 17-55mm Objektiv. Der hat auch bei der größten Brennweite 55mm (Zoom) die groß geöffnete Blende 2,8 - womit man sehr schöne Effekte erzielen kann und natürlich wegen der besseren Lichtstärke einfach bessere Fotos bekommt. Ausserdem hat es ein riesiges Objektiv mit 77mm Durchmesser und fängt daher noch mehr Licht ein, für bessere Fotos. Das Objektiv bekommt man gebraucht für ca. 300 Euro. Und dazu einen guten Blitz Yongnuo YN-568EX II (neu 88€, gebraucht 50€). Dieser Blitz besitzt auch HSS. Das braucht man um Porträtfotos gegen die pralle sommerliche Mittags-Sonne zu machen. Denn bei dann notwendigen ultrakurzen Verschlusszeiten ( 1/1000 Sekunde und weniger) funktionieren normale Blitze nicht, wegen Eigenheiten des Schlitzverschlusses der Blende. Normale Blitze funktionieren nur bis Verschlusszeiten bis 1/200 Sekunde.
Bearbeitet von: "lomycude" 21. Nov 2016

Meint ihr nicht, dass das ein Preisfehler ist? Der Preis ist ja Ultrahot.... Bestellt und danke.

as1981vor 10 m

Meint ihr nicht, dass das ein Preisfehler ist? Der Preis ist ja Ultrahot.... Bestellt und danke.


Denke nicht, die Preise fallen wegen der neuen RX100 V.
Zu Weihnachten wird die wahrscheinlich noch billiger sein.

lomycudevor 28 m

Schau mal regelmässig auf Ebay.de und Ebay-Kleinanzeigen.deGib dort in die Suche "RX100" ein und suche dir ein Angebot in der Nähe aus (sowohl bei Ebay als auch auf Ebay-Kleinanzeigen kannst du einen Umkreis von z.B. 20km um deine PLZ einstellen bei der Suche), dann kannst du hinfahren und die ausprobieren und kaufen. Du kannst die Suche auch speichern oder "folgen" wie es bei Ebay heisst, und dann eine Email schicken lassen sobald jemand ein neues Angebot einstellt. Habe ich letztes Jahr auch so gemacht und die RX100 II für 350 Euro gekauft, sowie den HVL-F20M Blitz für 60 Euro.Falls du schon ein Mittel- oder Oberklasse Smartphone hast, der 2015 oder besser 2016 auf den Markt kam (z.B. Google Nexus 5x für ca. 200€ oder iPhone 6s/7), dann wirst du keinen großen Unterschied bei den Aufnahmen sehen. Es gibt viele Tests, z.B. in der Zeitschrift c't, welche aktuelle Kompaktkameras mit Smartphone-Kameras vergleichen. Viele denken fälschlicherweise, dass wenn die 1000 Euro für eine Kamera ausgeben, automatisch bessere Fotos rauskommen (ist aber nicht so, siehe Beispielbilder weiter oben).Ein gutes Smartphone ist wirklich eine "immer-dabei-Kamera" mit überragender Fotoqualität. Der Sinn von Kompaktkameras wird immer bedeutungsloser. Hätte die RX100 II keinen Blitzschuh, würde die bei mir die allermeiste Zeit in der Schublade liegen. Denn dann würde ich nur mit dem Smartphone oder mit meiner Canon 650D (Objektiv EFS 17-55 f2,8 77mm, neu ca. 800€) fotografieren.Tipp: wenn man wirklich Interesse hat an Fotografie, dann empfehle ich auch eine Canon 650D oder neuere (habe ich für 250€ gebraucht gekauft) und dazu das Canon EFS 17-55mm Objektiv. Der hat auch bei der größten Brennweite 55mm (Zoom) die groß geöffnete Blende 2,8 - womit man sehr schöne Effekte erzielen kann und natürlich wegen der besseren Lichtstärke einfach bessere Fotos bekommt. Ausserdem hat es ein riesiges Objektiv mit 77mm Durchmesser und fängt daher noch mehr Licht ein, für bessere Fotos. Das Objektiv bekommt man gebraucht für ca. 300 Euro. Und dazu einen guten Blitz Yongnuo YN-568EX II (neu 88€, gebraucht 50€). Dieser Blitz besitzt auch HSS. Das braucht man um Porträtfotos gegen die pralle sommerliche Mittags-Sonne zu machen. Denn bei dann notwendigen ultrakurzen Verschlusszeiten ( 1/1000 Sekunde und weniger) funktionieren normale Blitze nicht, wegen Eigenheiten des Schlitzverschlusses der Blende. Normale Blitze funktionieren nur bis Verschlusszeiten bis 1/200 Sekunde.




Danke für die Tipps. Habe mit meiner aktuellen Smartphone Kamera eigentlich auch nur Probleme, wenn das Tageslicht dem Ende zu geht, dann beginnt das Bild zu rauschen und die Farben werden langsam unschön. Ansonsten aktiviere ich bei meiner Kamera die Funktion HDR wodurch ich eigentlich ganz schöne Aufnahmen erhalte. Und in der Wohnung benutze ich dann immer ggf. meine Tageslicht Lampe, welche für schöne Lichtverhältnisse sorgt. Dann werde ich wohl erstmal etwas abwarten und beim nächsten Handy lieber ggf. etwas mehr ausgeben, anstelle der Anschaffung einer Kompakt Kamera.

Basler182vor 5 m

Danke für die Tipps. Habe mit meiner aktuellen Smartphone Kamera eigentlich auch nur Probleme, wenn das Tageslicht dem Ende zu geht, dann beginnt das Bild zu rauschen und die Farben werden langsam unschön. Ansonsten aktiviere ich bei meiner Kamera die Funktion HDR wodurch ich eigentlich ganz schöne Aufnahmen erhalte. Und in der Wohnung benutze ich dann immer ggf. meine Tageslicht Lampe, welche für schöne Lichtverhältnisse sorgt. Dann werde ich wohl erstmal etwas abwarten und beim nächsten Handy lieber ggf. etwas mehr ausgeben, anstelle der Anschaffung einer Kompakt Kamera.


Kannst hier bei ct nachlesen, wenn du willst (der Test ist Anfang 2015, mittlerweile hat sich noch einiges getan bei den Smartphones):

Bildvergleich: Acht Smartphones gegen eine Kompaktkamera
heise.de/ct/…tml

Die beste Kamera ist stets die, die man bei sich trägt. Das Smartphone ist eigentlich immer dabei: auf Fahrradtouren, in der Kneipe mit Kumpels oder beim Restaurant-Besuch im Urlaub. Im Test zeigen High-End-Smartphones wie das Samsung Galaxy S6 oder LG G4, ob die Zeit der eigenständigen Digitalkameras abgelaufen ist.

Kameramodule gehören zu den wenigen Komponenten, die bei jeder Smartphone-Generation noch spürbare Entwicklungssprünge machen. Zu Beginn des Handy-Booms waren deren Knipsen immer nur ein Notbehelf, da ähnlich große Kompaktkameras um Längen bessere Bildqualität und mehr Gestaltungsfreiraum boten. Doch mittlerweile haben die Smartphones aufgeholt: Ihre Sensor-Chips sind fast genauso groß und lichtstark, haben Auflösungen von bis zu 20 Megapixel und produzieren rauscharme Bilder mit kräftigen Kontrasten. Die dazugehörigen Kamera-Apps sind ausgeklügelt und bieten zahlreiche Optionen. Bleibt digitalen Kompaktkameras da noch eine Daseinsberechtigung?

lomycudevor 1 h, 5 m

Denke nicht, die Preise fallen wegen der neuen RX100 V.Zu Weihnachten wird die wahrscheinlich noch billiger sein.



Ich halte das schon für einen sehr guten Ausverkaufs-Preis.
Der Vorgänger (Mark III ) kostet lt. idealo.de immerhin aktuell noch 668€.

idealo.de/pre…100

Ameisenbaervor 1 h, 32 m

Ich halte das schon für einen sehr guten Ausverkaufs-Preis. Der Vorgänger (Mark III ) kostet lt. idealo.de immerhin aktuell noch 668€.http://www.idealo.de/preisvergleich/MainSearchProductCategory.html?q=Sony+DSC-RX100


Für mich eh uninteressant, da die momentan von dem Hype leben und deswegen Mondpreise verlangen können.

Ich gebe hiermit bekannt: Ich liebe den Dealersteller!


lomycudevor 32 m

Für mich eh uninteressant, da die momentan von dem Hype leben und deswegen Mondpreise verlangen können.


Sorry, das ist lediglich deine Meinung, das akzeptiere ich. Aber die Preise werden nun mal so bezahlt. Und ob es dir nun passt oder auch nicht, der Markt hat am Ende immer recht. Die entsprechende Nachfrage ist ganz offensichtlich da.

Bearbeitet von: "Ameisenbaer" 21. Nov 2016

Wie kann ich meine Amazon.fr Sony zurückschicken? Geht das auch über Amazon.de? Hab das Teil auch schon ausgepackt, Fotos gemacht, etc.
Bearbeitet von: "mySchneider" 21. Nov 2016

Ameisenbaervor 10 m

Sorry, das ist lediglich deine Meinung, das akzeptiere ich. Aber die Preise werden nun mal so bezahlt. Und ob es dir nun passt oder auch nicht, der Markt hat am Ende immer recht. Die entsprechende Nachfrage ist ganz offensichtlich da.


Ja, der Markt ist da wegen der vielen positiven Berichten zu der RX100 M1. Das war eine der ersten die einen größeren Sensor verbaut hatte, statt immer größere Megapixel, wie es vorher üblich war - zum bezahlbaren Preis.

Viele kaufen deshalb jetzt blind eine RX100, in der Meinung sogleich Profi-Fotografen mit dem Erwerb zu werden. Aber mir ist recht, da dadurch die RX100 M2 auf dem Gebrauchtmarkt stark eingebrochen ist - und ich zugegriffen habe. Soll der Verkäufer sich mit seiner neuen M3, M4 freuen. Ich freue mich auch

mySchneidervor 10 m

Wie kann ich meine Amazon.fr Sony zurückschicken? Geht das auch über Amazon.de? Hab das Teil auch schon ausgepackt, Fotos gemacht, etc.


Musst französisch lernen

Hmm, scheint vorbei zu sein, oder? Wird noch angezeigt zu dem Preis, aber ich kann sie nicht mehr in den Warenkorb legen...

Mensajes importantes acerca de productos de tu cesta:
Lo sentimos, el vendedor que has seleccionado ya no ofrece el producto Sony Cyber-shot DSC-RX100M4 - Cámara compacta de 20.1 Mp (Sensor de 1" Exmor RS con 20 MP, ZEISS T*24-70mm, Visor XGA OLED, Selfie LCD, Wi-Fi/NFC, estabilizador óptico), negro . Para ver si está disponible con otro vendedor, haz clic aquí para volver a la página de detalles del producto.

Leider schon vorbei

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text