151°
Sony Cyber-shot DSC-RX100 Mark II 20 Megapixel Kamera

Sony Cyber-shot DSC-RX100 Mark II 20 Megapixel Kamera

Elektronik

Sony Cyber-shot DSC-RX100 Mark II 20 Megapixel Kamera

Preis:Preis:Preis:435€
Zum DealZum DealZum Deal
Interessanterweise bei Thunder Tiger Europe (eigentlich RC-Modellbauer) habe ich diese bildstabilisierte Kompaktkamera gefunden.

Das Teil hat 4,2 von 5 Sternen bei Amazon bei 120 Rezensionen (find ich schon recht aussagekräftig).

Der Vergleichspreis bei Idealo liegt momentan bei 461,70 Euro.

Erwähnenswert finde ich persönlich v.a. das Zeiss-Objektiv.

Die technischen Daten:

Sensor: 20 Megapixel, 1,0" Exmor R CMOS
Max. Fotoauflösung: 4864 × 3648 Pixel (4:3), 5472 × 3648 Pixel (3:2), 5472 × 3080 Pixel (16:9)
Max. Videoauflösung: 1.920 x 1.080 (16:9) 50p
Objektiv: Carl Zeiss® Vario-Sonnar® T
Zoom: opt. 3,6fach stufenlos, digi. 7,2fach stufenlos
Brennweite: 28-100mm Kleinbild äquivalent
Lichtstärke: F1,8-4,9
Blitz: Eingebaut, Automatsich, Manuell
Naheinstellungsgrenze: Weitwinkel 5cm
Focus: Autofocus, Manuell, Gesichtserkennung
Autofokusart: Kontrast Autofokus mit 25 Messfeldern
Belichtungsmessung: Mehrfeld- / Mittenbetonte- / Spotmessung
Empfindlichkeit: min. ISO 100 max. ISO 25600
Serienbildfunktion: 10 Bilder/s
Dateiformate: JPG, RAW, AVCHD MP4
Weißabgleich: Automatisch, Manuell, 9 Voreinstellungen
Anti-Rote-Augen: Ja

12 Kommentare

Sensor und Objektiv müssten mit der M1 gleich sein ... weßhalb ich in diesem Falle die M1 bevorzugen würde (teilweise für unter 300€ neu zu haben).
Ansonsten gleich für 100€ mehr zur M3 oder auf die kommende (wohl sehr teure) M4 warten!

Nach 349 bei Amazon, 312 bei Technikdirekt und 299 bei MediaMarkt ist doch nun nicht jeder "gerade mal unter Preisvergleich" - Preis gleich ein Deal...insbesondere nachdem nun die IV erschienen ist.

hukd.mydealz.de/dea…806
http://hukd.mydealz.de/deals/lokal-münchen-saturn-sony-rx100-462769
hukd.mydealz.de/dea…334


WatchAddict

Nach 349 bei Amazon, 312 bei Technikdirekt und 299 bei MediaMarkt ist doch nun nicht jeder "gerade mal unter Preisvergleich" - Preis gleich ein Deal...insbesondere nachdem nun die IV erschienen ist. http://hukd.mydealz.de/deals/sony-dsc-rx100-amazon-de-zum-tiefstpreis-von-349-364806 http://hukd.mydealz.de/deals/lokal-münchen-saturn-sony-rx100-462769 http://hukd.mydealz.de/deals/sony-rx-100-ii-312-technikdirekt-de-389334



Deine ersten Links führen zur MKI und der dritte Link bezog sich auf ein Angebot mit einer Stückzahl von gerade mal 8 Stück. Abgesehen davon istdie Ersparnis hier tatsächlich recht bescheiden.... nicht mal 10%. Und der Preis von allen Modellen wird wohl noch etwas sinken, wenn die MKIV erscheint

NieWiederFasching

Deine ersten Links führen zur MKI und der dritte Link bezog sich auf ein Angebot mit einer Stückzahl von gerade mal 8 Stück. Abgesehen davon istdie Ersparnis hier tatsächlich recht bescheiden.... nicht mal 10%. Und der Preis von allen Modellen wird wohl noch etwas sinken, wenn die MKIV erscheint

Verflixt, Recht haste: die II hatte im letzten Novbember und Dezember im Amazon-Blitzdeal immer wieder 389 gekostet. Gabs auch 'n paar Deals hier.

Bitte erst einstellen, wenn es an der 400 Euro Schwelle kratzt.

lolzi

Sensor und Objektiv müssten mit der M1 gleich sein ... weßhalb ich in diesem Falle die M1 bevorzugen würde (teilweise für unter 300€ neu zu haben). Ansonsten gleich für 100€ mehr zur M3 oder auf die kommende (wohl sehr teure) M4 warten!


M1 hat einen älteren Chip (frontside illuminated), der in hohen ISO Stufen erheblich mehr rauscht. Habe beide zu Hause - macht ca. 1 Blende aus. ABER: Bei ISO 400 und drunter merke ich quasi keinen Unterschied.


Aber die 2er hat einige andere Vorteile - u.a.: WiFi + Blitzschuh (ist die einzige RX100er mit Blitzschuh)

nettes angebot. mir ist sie allerdings als kleine Kamera (neben meiner DSLR) zu teuer.

Ich habe M1 und M2 monatelang parallel im Einsatz gehabt und habe so gut wie keine Unterschiede bei der Bildqualität feststellen können, selbst auf ISO800 (allerdings in RAW, höhere ISO-Werte nutze ich nicht).

Nicht vergessen sollte man, dass die M1 kompaktere Maße hat. Sie passt definitiv angenehmer in eine Hosentasche als die M2! Wer Wifi (das ohnehin umständlich ist und die Playmemories-Fernbedienung ist unbrauchbar) und Blitzschuh nicht braucht, kann also auch zur M1 greifen.

Ich persönlich habe mich von Sony erstmal verabschiedet! Ich habe in 2 Jahren drei RX100 MK1, eine RX100 MK2 und eine RX10 verschlissen. Jede Kamera hatte nach recht kurzer Zeit ihre Macken, meistens mechanischer Natur. Ein Freund von mir hat ebenfalls Probleme mit seiner RX100 gehabt, obwohl er sie so gut wie nicht genutzt hat. Bei der Menge an Problemen will ich nicht mehr an einen Zufall glauben und habe das Gefühl, dass Sony hier erhebliche Probleme bei der Qualitätssicherung hat. Wer also ein teures Gadget will, mit dem er annehmbare Bilder bei geringem Gewicht machen kann, soll zu schlagen. Wer jedoch ein zuverlässiges Arbeitsgerät sucht, das ihn auch im Dauereinsatz nicht im Stich lässt, sollte sich m.E. nach anderen Kameras umsehen!


lolzi

Sensor und Objektiv müssten mit der M1 gleich sein ... weßhalb ich in diesem Falle die M1 bevorzugen würde (teilweise für unter 300€ neu zu haben). Ansonsten gleich für 100€ mehr zur M3 oder auf die kommende (wohl sehr teure) M4 warten!





Warte auf nen angebot mit der hx90

Kommentar

lolzi

Sensor und Objektiv müssten mit der M1 gleich sein ... weßhalb ich in diesem Falle die M1 bevorzugen würde (teilweise für unter 300€ neu zu haben). Ansonsten gleich für 100€ mehr zur M3 oder auf die kommende (wohl sehr teure) M4 warten!

Wo gibt es die M3 für 535.- €?

Die M3 gab es für 555€ letzte Woche bei Saturn, örtlich. Hab eine der letzten 3 ergattert. Selbst WENN dann die M4 in den Läden liegt, wird es noch lange dauern, bis der Preis der M3 merklich fällt.

Kommentar

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text