Sony DSC-HX20 Amazon.de Warehouse
356°Abgelaufen

Sony DSC-HX20 Amazon.de Warehouse

27
eingestellt am 23. Dez 2012heiß seit 23. Dez 2012
Im Amazon Warehouse gibts zurzeit die Sony DSC-HX20 für 234 Euro (nach den 10% Abzug), so günstig gab es die Kamera noch nie.

mMn die beste Kamera (im Juni 2012 rausgekommen) die man bis 300 Euro bekommen kann, sie schießt klasse Fotos und ersetzt einen Camcorder völlig!

Amazon hat erst kürzlich (14.12) den Preis der Kamera auf einen neuen Tiefstpreis von 288 Euro gesenkt.
Günstiger als bei Amazon für 288 Euro gibts die Kamera nirgends, aber ich würde eher raten sie für 234 Euro als Warehouse Deal zu kaufen.

27 Kommentare

Preis ist durchaus hot, aber die These, daß das die beste Kamera bis 500 Euro sei und auch noch einen Camcorder völlig ersetzen könne, möchte ich mal ganz leise anzweifeln.

Dennoch, Preis ist gut.

Verfasser

Usul

Preis ist durchaus hot, aber die These, daß das die beste Kamera bis 500 Euro sei und auch noch einen Camcorder völlig ersetzen könne, möchte ich mal ganz leise anzweifeln. ;)Dennoch, Preis ist gut.



Welche Kamera ist denn deiner Meinung nach besser?
Das Gegenstück wäre noch einzig die Panasonic DMC-TZ31 die aber mMn schlechtere Bilder schießt und den Ton bei Aufnahmen nur in Mono aufzeichnet.
Eine bessere gibts leider nicht in dem Preissegment.

cybertuesday

Welche Kamera ist denn deiner Meinung nach besser?Das Gegenstück wäre noch einzig die Panasonic DMC-TZ31 die aber mMn schlechtere Bilder schießt und den Ton bei Aufnahmen nur in Mono aufzeichnet.Eine bessere gibts leider nicht in dem Preissegment.


Wenn du mit Preissegment die 230-280 Euro meinst, kann man darüber reden, ja. Aber wenn du tatsächlich bis 500 Euro gehen willst, hast du ca. drölfzig andere und bessere Kameras - was auch klar ist, da deutlich teurer. LX7, P7700 z.B... selbst die Sony RX100 ist nur wenig teurer als 500 Euro und war zu Beginn der WHD-Rabatttage auch unter 500 Euro zu haben, wenn ich mich recht erinnere.

Usul

Preis ist durchaus hot, aber die These, daß das die beste Kamera bis 500 Euro sei und auch noch einen Camcorder völlig ersetzen könne, möchte ich mal ganz leise anzweifeln. ;)Dennoch, Preis ist gut.



Die Kamera ist nett, aber garantiert nicht das beste oder preiswerteste bis 500€.

Deutlich besser sind bei einem Budget von 500€ z.B.:

Canon PowerShot G15
Canon PowerShot S110
Fujfilm X10
Fujifilm XF1
Nikon Coolpix P7700
Panasonic Lumix DMC-LX7
Samsung EX2F

Für die Hosentasche wird die Kamera etwas eng. Ohne Tasche würde sie noch passen. Hosentaschentauglich ist nur die Canon S100/S110.

Die RX100 gibts bei amazon.it für unter 500€ inkl. Versand, fehlt das in der Liste von CrocoDoc. Eine Cam für unter 300€ mit einer die bei 500€ angesiedelt ist zu vergleichen, sollte man allerdings eh nicht. Das ist ein Aufschlag von fast 70%, gegenüber dem WHD Preis gar mehr als 100%. Es ist halt die Frage, ob z. B. eine RX100 deutlich bessere Bilder macht als diese.

Verfasser

Habs geändert, beste Kamera bis 300 Euro.

Ich bleib meiner Ixus 50 treu
Aber guter Preis!

Diesel

Es ist halt die Frage, ob z. B. eine RX100 deutlich bessere Bilder macht als diese.


Die Bilder von der HX20 sind gut und ich finde die Panorama Funktion auch sehr gelungen

hier mal ein unbearbeitetes Beispielfoto
http://s7.directupload.net/images/121223/kgjipsf6.jpg
und ein Panorama
http://s1.directupload.net/images/121223/2qrkuhq6.jpg
und hier noch ein kurzes Video, freihand gefilmt mit viel Zoom in 1080 50p aufgenommen
youtube.com/wat…NcU (nicht vergessen : auf HD umstellen)
Das surren des Zoom Motors ist bei Kompaktkameras leider immer zu hören

Verfasser

Diesel

Es ist halt die Frage, ob z. B. eine RX100 deutlich bessere Bilder macht als diese.



Mit welcher Kamera hast du die Fotos jetzt geschossen? RX100 oder HX20?

Diesel

Es ist halt die Frage, ob z. B. eine RX100 deutlich bessere Bilder macht als diese.


Ich glaube, das steht außer Zweifel. Natürlich kommt es immer darauf an, wann und wo und wie und wer und welche und was und warum usw.... unter den für diese Kamera hier optimalen Bedingungen wird sie tolle Bilder machen, aber unter anderen Bedingungen dann gegen die RX100 unterlegen sein. Was aber wie gesagt ja nachvollziehbar ist, wenn man sich den Preisunterschied ansieht.

Da ja aber der Dealersteller jetzt nur von 300 Euro als Preisrahmen spricht, sieht die Lage schon ganz anders aus.

cybertuesday

Mit welcher Kamera hast du die Fotos jetzt geschossen? RX100 oder HX20?


HX20 habe es mal hinzugeschrieben

@Brinki
Tolle Bilder, danke.

Diesel

Es ist halt die Frage, ob z. B. eine RX100 deutlich bessere Bilder macht als diese.



Das ist keine Frage. Der Sensor der RX100 ist DEUTLICH besser. Ob dabei bessere Bilder rausspringen hängt allerdings vom Fotografen ab

Scheiße...ihr macht mich arm.
Jetzt muss auch der passende Urlaub her

Diesel

Es ist halt die Frage, ob z. B. eine RX100 deutlich bessere Bilder macht als diese.



Sensor ist nicht alles. Je nach Anwendungsfall hat die BQ keinen großen Unterschied ;-)

Die tz31 hatte ich mal und habe sie direkt mit meiner betagten tz7 verglichen. Ich war ziemlich enttäuscht, die tz31 war deutlich schlechter. Ok, Videos prima, Funktionen viele, aber die Bildqualität war um Welten schlechter! Schon bei minimal schlechten Lichtverhältnissen produzierte die tz31 viel zu viel Pixelmatsch. Machen wir und nichts vor, die tz7 ist keine Überkamera, aber die tz31 mit dem achso tollen MOS Chip macht einfach schlechtere Bilder! Die Sony ist in meinen Augen aber nicht unbedingt besser. Wer wirklich gute Bilder haben will sollte schon etwas mehr Geld in die Hand nehmen...

Hmm guckt euch mal nen paar Testfotos von der Kamera an beim reinzoomen sieht alles nach Aquarellmalerei aus ist echt nicht schön. Klar hat die Kamera nen krassen Zoom und ne gute Videofunktion aber die bringes halt nicht wenn die Bilder scheiße sind. Guckt euch lieber die Nikon P7100 an, ihr müsst dann zwar auf Full HD Videos verzichten und habt nur 7-fach Zoom, aber die Bilder lassen sich sehn und das ist meiner Meinung nach bei ner Kamera am wichtigsten.
Kostet im Warehouse ca. 260€ und liegt damit ungefähr auf selbem Preisniveau

Habe die Cam am 13.13. für 299 neu gekauft. Bin sehr zufrieden und kann sie nur empfehlen!

Diesel

Sensor ist nicht alles. Je nach Anwendungsfall hat die BQ keinen großen Unterschied ;-)


Also wenn du die beiden Beispielbilder hier als Klasse bezeichnest, dann kannst du die Kamera gerne kaufen.

Gibt keine mehr zu dem Preis. Leider

Na ja, in diesen Tagen kann man ja so gut wie jede Kamera als Deal einstellen, insofern ist ja noch reichlich Auswahl gegeben. Die Nikon P7100 wäre z.B. nur leicht teurer als die Sony hier und meiner Meinung nach deutlich besser.

Diesel

Es ist halt die Frage, ob z. B. eine RX100 deutlich bessere Bilder macht als diese.



Zum Foto: Positiv finde ich, dass es nicht verwackelt wirkt! Hast du das Foto frei Hand oder mit Stativ gemacht? Würde fast auf Stativ tippen! Negativ: ohne Reinzoomen erkennt man schon den Pixelbrei, die Details saufen völlig ab,...

Zum Panorama: Auch hier fehlen mir die Details! Schon in Originalgröße wirkt das Bild einfach nur verwaschen! Hat die Brücke in der Mitte wirklich so einen Knick? Ist anscheinend nicht ganz sauber fotografiert/zusammengesetzt worden,...

Zum Video: Ganz brauchbar, vor allem der vernünftige Zoom! Dennoch saufen auch hier die Details ab und das Bild wirkt daher ziemlich unscharf!

Diesel

Es ist halt die Frage, ob z. B. eine RX100 deutlich bessere Bilder macht als diese.



Das Objektiv der RX100 ist ebenfalls besser. Hier ist der Unterschied sogar größer als beim Sensor. Das habe ich mal als selbstverständlich angesehen. Sollte ziemlich offensichtlich sein, dass ein 25-500mm KB Äquivalent Objektiv seine Schwächen hat.

Wenn dir allerdings die geposteten Panoramabilder gefallen, spielt die Kamera eh keine Rolle. Die Motive sind schön, aber technisch sind die Fotos sehr schlecht. Die Details sind alle total abgesoffen, der Kontrast ist sehr schlecht und die Farben auch nicht der Bringer. Da die Kamera scheinbar per internem PP ordentlich gepfuscht hat, lässt sich auch nix mehr rausholen. Das Iphone 5 macht das mindestens genauso gut. Bei einer 1:1 Ansicht rollen sich einem die Fingernägel auf. Natürlich sind auch hier (mit etwas Bearbeitung) noch schöne kleine Abzüge drin, aber die Kamera gewinnt hier keinen Blumentopf.

Alles ohne Stativ aufgenommen.
Das die Details beim Reinzoomen verwaschen sind stimmt zwar, aber wenn man ein Gutes Bild mit vielen Details beim Reinzoomen will, dann ist man mit der HX20 nicht gut bedient
(aber auch mit keiner aderen Kompakten), dann lieber zu einer Spiegel Reflex greifen (sind auch nicht so viel teuer)
Details bekommt man zumindest bei Panorama Fotos nur hin, wenn man die selber errechnet, dafür nehme ich sonst immer Microsoft ICE
Die Bilder haben dann aber verdammt große Datenmengen 50MB für ein JPG sind da nichts...

Brinki

aber wenn man ein Gutes Bild mit vielen Details beim Reinzoomen will, dann ist man mit der HX20 nicht gut bedient (aber auch mit keiner aderen Kompakten), dann lieber zu einer Spiegel Reflex greifen (sind auch nicht so viel teuer)


Es gibt durchaus Kompakte, die das deutlich besser hinbekommen. Die P7700 von Nikon z.B. ist aktuell um die 400 Euro... als WHD für gut 360 Euro zu bekommen. Oder die bereits erwähnte Vorgängerin P7100 für 100 Euro weniger.
Das nur als Beispiel, es gibt zahlreiche andere Kompakte, die in vielen Situationen hervorragende Ergebnisse liefern. LX7, ZX-1/2, X10, X100, G15, S110 usw.... alles ein bißchen teurer als die 230 Euro hier natürlich. Aber ich finde, bevor ich für die hier über 200 Euro ausgebe, kaufe ich mir lieber eine für gut unter 200 Euro - ODER eben eine der Top-Kompakten für mehr Geld.

Hier mal ein Test zu dem Teil
digitalkamera.de/Tes…spx
Ist halt nur eine Schnappschusskamera für den Hausgebrauch, wer seine Bilder immer auf Poster ausdruckt oder sie verkaufen will, muss wohl weitersuchen.
Zu der Lumix TZ-5, die ich davor hatte, ist das schon eine deutliche Verbesserung.

ab 198 € etwa heute

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text