320°
ABGELAUFEN
Sony DSC-RX100 IV bei AMAZON.FR (Tagesdeal)

Sony DSC-RX100 IV bei AMAZON.FR (Tagesdeal)

ElektronikAmazon.fr Angebote

Sony DSC-RX100 IV bei AMAZON.FR (Tagesdeal)

Preis:Preis:Preis:739€
Zum DealZum DealZum Deal
Sony DSC-RX100 IV bei AMAZON.FR (Tagesdeal), Kreditkarte erforderlich

Sony DSC-RX100 IV Digitalkamera
(Stacked Exmor RS CMOS Sensor, 40-fach Super-Zeitlupe, 4K Video, Anti-Distortion Verschluss, Pop-Up-Sucher, 24-70 mm ZEISS Vario-Sonnar T) schwarz

Tagespreis EUR 749,99 plus Versand (knapp 10 EUR)

Update 1: um 19:00 nur noch 729,90 plus Versand ! (Danke an nail299 !)

  • Hochleistungsstarker (1 Zoll) Exmor RS CMOS Sensor mit 20.1
    Megapixel Auflösung (effektiv); Elektronischer Verschluss erlaubt
    Aufnahmen auch gegen die Sonne - eingebauter XGA OLED Pop-up Sucher
  • 24-70 mm Carl Zeiss Vario Sonnar T* Objektiv (F1.8-F2.8)
  • 4K HD Videoaufnahme mit max. 100 Mbit/s (XAVC S)
  • Bis zu 40x Slow Motion Aufnahmen; 180° drehbares (3,0 Zoll) LCD Display mit 1.228.800 Punkten
  • Lieferumfang: Sony DSC-RX100M4 Digitalkamera schwarz, Akku
    NP-BX1, Netzteil AC-UB10, Micro-USB-Kabel, Handgelenkschlaufe,
    Schultergurt-Adapter, Bedienungsanleitung

Preisvergleich: Idaelo.de: EUR 839,50
idealo.de/pre…tml

Produktseite bei AMAZON.DE
amazon.de/Son…+iv

14 Kommentare

HOT!

Hot

Leider immer noch zu teuer.

Preis ganz gut. Wenn ich die Cam nicht explizit für die konkurrenzlose Zeitlupenfunktion gekauft hätte, wär ich von der Kamera an sich vermutlich nicht sonderlich begeistert. Die Bildqualität ist top, soviel sei gesagt. Ein paar Dinge nerven mich aber schon ziemlich: Akkulaufzeit ist unter aller Sau. Zumindest wenn man auch Videos aufnimmt. Dann sollte man im Prinzip immer ne Powerbank dran hängen haben. Der 4K Videomodus überhitzt die Kamera innerhalb weniger Minuten und sie braucht dann eine ganze Weile, bis sie wieder abgekühlt ist und man weiter filmen kann. Eignet sich also nur für kurze Sequenzen und macht 4k Aufnahmen damit in der Praxis nur sehr eingeschränkt möglich. Dann wär da noch der Zoom. Der ist echt dürftig. So dürftig, dass ich im Urlaub doch lieber immer noch die DSLR mitschleppe, was ich eigentlich vermeiden wollte. Die Kamera ist auch relativ empfindlich. Zwar ist ist das Gehäuse aus Metall, das ist aber so dünn, dass das nicht unbedingt von Vorteil ist. Ich bin mit der Kamera mal irgendwo angeeckt, und hatte sofort ne Delle am Objektivrand. Bei nem Plastikgehäuse wär da wohl nix ausser nem Kratzer geblieben. Man sollte sich also unbedingt noch ne passende Tasche dazukaufen. Die offizielle kostet leider richtig viel Schotter.
Bearbeitet von: "alan_smithee" 18. Dezember 2016

Wie sind die Bilder denn im Vergleich zu einer Sony Alpha 5100/6000?
Sieht man hier einen Unterschied bei normaler Urlaubsfotografie?
Hatte eine 5100 und war begeistert von der Qualität.

hoool88vor 10 m

Wie sind die Bilder denn im Vergleich zu einer Sony Alpha 5100/6000? Sieht man hier einen Unterschied bei normaler Urlaubsfotografie? Hatte eine 5100 und war begeistert von der Qualität.



Passt, dürfte locker vergleichbar sein. Ggü meiner Alpha 57 kann ich beispielsweise ohne Exif keinen Unterschied sehen, auch nicht in der 100% Pixelzähleransicht, und ich hab nur die Mark 1. Erst wenn Zoom oder Blitzleistung nötig ist, zieht die Große davon.

Mich wundert immer wieder was manche von einer Kamera im Hosentaschenformat erwarten

Hansvor 19 m

Mich wundert immer wieder was manche von einer Kamera im Hosentaschenformat erwarten



Stimmt. Andererseits, die meisten Erwartungen kann die RX Serie sogar liefern, was die Kleine leistet ist schon irre, insbesondere gemessen an ihrer Größe. Die neueren RX kranken eigentlich nur am überzogenen Preis, daran dass 4K vorschnell implementiert wurde da man die Wärme noch nicht im Griff hat, an anfänglichen Streuungen bei der Objektivquali, und an ihrer Größe, die eben auch ein Nachteil ist, wenn man Fleischerhände hat, oder man generell die gute Griffigkeit und Bedienbarkeit einer SLR erwartet. Das schließt sich halt gegenseitig aus, DIE eierlegende Wollmilchsau gibts eben nicht.

Letztlich ist die RX Serie aber ein Phänomen, woran sich die Konkurrenz jahrelang die Zähne ausgebissen hat. Die Foto-Ergebnisse sind auf Spiegelreflex-Niveau, die Bauform grad noch so hosentaschentauglich, das gabs vorher noch nicht. Im Immerdabei-Alltag und Urlaub wenns aufs Gepäck ankommt hat die RX bei mir die SLT zu weiten Teilen abgelöst. Egal welche Evolutionsstufe, tolle Kamera!

Ich selber habe immer noch die Mark I. (Vor über einem Jahr für stabile 279 EUR gekauft)
Trotzdem bin ich Top zufrieden.
Die Kamera bietet bei aller Kompaktheit eine sagenhafte Bildqualität und maximale manuelle Kontrolle.

Wer es sich leisten kann (möchte), dem würde ich die Mark III als Preis-/Leistungs-Sieger empfehlen. (ca. 550 EUR)
Der optische Sucher alleine ist schon genial und die Optik nochmals verbessert.

Die Mark II kann man sich sparen, die Mark IV vielleicht auch.
Bearbeitet von: "voyager_2000" 18. Dezember 2016

Aktuell nur noch Eur 729,90!
372729417-1482083163.jpg

nail299vor 34 m

Aktuell nur noch Eur 729,90![Bild]



Danke für den Hinweis, ich habe den Deal angepaßt.

Wurde zwar auch mal in den anderen RX100 Freds gefragt, aber wie sieht's bei RX100 Bestellungen aus anderen europäischen Ländern aus mit:

1.) deutscher Garantie?
Laut meinem Verständnis ein Jahr, allerdings lt. Bedingungen (Kauf nicht in D) dürfte die nicht auf 2 Jahre erweiterbar. sein
2.) Gewährleistung (nach einem Jahr), also Händler, also z.B. amazon .es - ja/nein?
3.) Menüführung auf deutsch umstellbar (bei UK Modellen geht's ja wohl nicht ohne 'Jailbreak')?
4.) Standardnetzteil ((AC-UD10) dabei (Anschlusskabel ist ja ein Standard C8, das man meist noch zuhause in dt. Ausführung hat)?

Wär' super, wenn keine Vermutugen, sondern Erfahrungen aus EU-Bestellungen geteilt würden Danke!

Punkt 3 und 4 kann ich für RX100 mk1 von amazon.it bestätigen, Menü ist deutsch, eine Akku-Ladeschale gibts nicht, das Netzteil hat einen normalen Stecker, es passt auch jedes andere zweipolige Standardkabel, jedes x-beliebige andere USB Netzteil lädt die Kamera ebenfalls.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text