Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sony Cybershot DSC-RX10 Mark III Bridge Kamera (20.1 Megapixel, 25-fach optischen Zoom, 4k, WLAN, inkl. 24-600 mm) schwarz
142° Abgelaufen

Sony Cybershot DSC-RX10 Mark III Bridge Kamera (20.1 Megapixel, 25-fach optischen Zoom, 4k, WLAN, inkl. 24-600 mm) schwarz

924,45€1.079€-14%Amazon.es Angebote
17
eingestellt am 11. Jul
Hallo zusammen,

bei Amazon.es erhaltet ihr die o.g. Kamera für unter 950€, der Versand ist bereits im Dealpreis enthalten.

Login mit deutschen Daten, Bezahlung per Kreditkarte oder Bankeinzug.


1405398.jpg
1405398.jpg

Anbei die Merkmale:

  • Exmor RS CMOS Sensor mit 20.2 Megapixel Auflösung
  • Lichtstarkes Carl-Zeiss Zoom Objektiv mit 25-fach Zoom, Lichtstärke: F2.4-4, Brennweite: 24-600 mm, drei Objektivringe zum Einstellen von Blende
  • Schwenkbares 7,62cm (3 Zoll) LCD Display mit 1.228.800 Punkten; Betriebstemperatur: Ca. 0°C bis 40 °C (32F° bis 104F°)
  • 4K HD Videoaufnahme mit max. 100Mbit/s (XAVC S), inkl. Standbild-Funktion, bis zu 40x Slow Motion Aufnahmen
  • Lieferumfang: Sony DSC-RX10M3 Premium Bridge Kamera schwarz

LG
Seabeard
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Super Kamera - habe ich seit Januar. Ersetzte damals meine Spiegelreflex, weil es mich nervte immer die Objektive zu wechseln. Und selbst die Videos sind spitze.
ne Bridge für fast 1000 EU

Die spinnen, die Römer!
Kann ich mit sowas meine Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen fotografieren?

Danke
Bearbeitet von: "MMeirolas" 11. Jul
Ich kenne mich mit dem o.g. Modell echt nicht aus, aber was rechtfertigt bitte den enormen Preisunterschied zu bspw. einer Canon Powershot SX50 oder 60?

edit:
MMeirolas11.07.2019 15:44

Kann ich mit sowas meiner Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen …Kann ich mit sowas meiner Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen zuschauen?Danke


Bei der Entfernung empfiehlt sicher eher eine CoolPix - oder eine neue & nähere Wohnung
Bearbeitet von: "broxello" 11. Jul
broxello11.07.2019 15:45

Ich kenne mich mit dem o.g. Modell echt nicht aus, aber was rechtfertigt …Ich kenne mich mit dem o.g. Modell echt nicht aus, aber was rechtfertigt bitte den enormen Preisunterschied zu bspw. einer Canon Powershot SX50 oder 60?



Die Liste ist lange. Wichtigste Punkte sind der gößere Sensor und das lichtstärkere, bessere Objektiv.
Avatar
GelöschterUser1179763
MMeirolas11.07.2019 15:44

Kann ich mit sowas meine Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen …Kann ich mit sowas meine Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen fotografieren?Danke


Kommt drauf an wie oft die duscht.

Ansonsten: verwechsel nicht die Frau mit dem Duschkopf, wenn du später digital heranzoomst. Bei 3 Meter könnte es hingegen klappen. Sag ihrem Loverboy, du würdest den Handtuchhalter mitbringen.
GelöschterUser117976311.07.2019 15:53

Kommt drauf an wie oft die duscht. Ansonsten: verwechsel nicht die Frau …Kommt drauf an wie oft die duscht. Ansonsten: verwechsel nicht die Frau mit dem Duschkopf, wenn du später digital heranzoomst. Bei 3 Meter könnte es hingegen klappen. Sag ihrem Loverboy, du würdest den Handtuchhalter mitbringen.


MMeirolas11.07.2019 15:44

Kann ich mit sowas meine Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen …Kann ich mit sowas meine Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen fotografieren?Danke



nur dann wenn die holde Maid nicht den Duschvorhang schließt
MMeirolas11.07.2019 15:44

Kann ich mit sowas meine Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen …Kann ich mit sowas meine Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen fotografieren?Danke


Schau dir Mal die Nikon P900 an
Die IV für den Preis und der Deal wäre perfekt.
Ich hatte sie umfangreich ausprobiert vor einigen Monaten und ich war enttäuscht. Der ganze Hype und dann eine so durchschnittliche Bildqualität, die jede 100€ DSLR locker schafft.
MMeirolas11.07.2019 15:44

Kann ich mit sowas meine Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen …Kann ich mit sowas meine Nachbarin, aus 3Km Entfernung beim Duschen fotografieren?Danke


Da kommst mit ner Drohne für weniger Geld dichter dran....
meinte ein guter Kumpel neulich....
Zobraka12.07.2019 10:36

Da kommst mit ner Drohne für weniger Geld dichter dran.... meinte ein …Da kommst mit ner Drohne für weniger Geld dichter dran.... meinte ein guter Kumpel neulich....


Danke für den Tipp
Yoshi198211.07.2019 19:37

Ich hatte sie umfangreich ausprobiert vor einigen Monaten und ich war …Ich hatte sie umfangreich ausprobiert vor einigen Monaten und ich war enttäuscht. Der ganze Hype und dann eine so durchschnittliche Bildqualität, die jede 100€ DSLR locker schafft.


Also bei allem Respekt, aber das ist blanker Unsinn. Und das sage nicht nur ich, sondern auch diverse Profi-Tests. Die Bildqualität ist gut, aber weit von einer hochwertigen DSLR entfernt. Wobei ältere DSLRs, die günstig sind, tatsächlich eine bessere Bildqualität haben können. Allerdings meinst du mit 100 € sicher keine DSLR, sondern eine kleine Systemkamera. Und dieser Vergleich wird der RX10III nicht gerecht. Sie ist wesentlich besser, als beispielsweise die hier in den Kommentaren erwähnte Canon oder Nikon. Für den Otto-Normal-Verbraucher mehr als ausreichend. Das viel größere Problem ist das Gewicht und, dass die Leute solche Kameras kaufen und meinen, man könnte sie freihand benutzen. Für alles, was ein wenig mehr Zoom braucht, ist eigentlich ein Stativ nötig. Das wiederum relativiert die Anwendungsmöglichkeiten enorm. Im Zoo klappt das vielleicht, in freier Wildbahn weniger, wenn man z.B. Tiere fotografieren will. Die duschende Nachbarin dürfte funktionieren. Vermutlich sogar, den Bauchnabel auf Postergröße auszudrucken.
Bearbeitet von: "jayjay2626" 22. Jul
jayjay262622.07.2019 11:52

Also bei allem Respekt, aber das ist blanker Unsinn. Und das sage nicht …Also bei allem Respekt, aber das ist blanker Unsinn. Und das sage nicht nur ich, sondern auch diverse Profi-Tests. Die Bildqualität ist gut, aber weit von einer hochwertigen DSLR entfernt. Wobei ältere DSLRs, die günstig sind, tatsächlich eine bessere Bildqualität haben können. Allerdings meinst du mit 100 € sicher keine DSLR, sondern eine kleine Systemkamera. Und dieser Vergleich wird der RX10III nicht gerecht. Sie ist wesentlich besser, als beispielsweise die hier in den Kommentaren erwähnte Canon oder Nikon. Für den Otto-Normal-Verbraucher mehr als ausreichend. Das viel größere Problem ist das Gewicht und, dass die Leute solche Kameras kaufen und meinen, man könnte sie freihand benutzen. Für alles, was ein wenig mehr Zoom braucht, ist eigentlich ein Stativ nötig. Das wiederum relativiert die Anwendungsmöglichkeiten enorm. Im Zoo klappt das vielleicht, in freier Wildbahn weniger, wenn man z.B. Tiere fotografieren will. Die duschende Nachbarin dürfte funktionieren. Vermutlich sogar, den Bauchnabel auf Postergröße auszudrucken.


Du bist natürlich so unglaublich witzig, dass ich vor lauter Lachen erstmal meine Tränen abwischen musste um schreiben zu können.

Ich hatte die Rx10 III und ich hatte und habe unglaublich viele Nikon DSLR aus jedem Preisbereich und mit 100€ meine ich eine gebrauchte D3100 oder so. Gut da wird es knapp, aber eine D5300 oder D3300 sind gebraucht sehr günstig und von der Bildqualität deutlich besser als die Sony. Natürlich braucht man separate Objektive. Aber trotzdem ist die Sony für den ganzen Hype einfach nicht gut. Nur wer nie ein Objektiv wechseln will und keine Ahnung vom Fotografieren hat, der kann mit der Sony glücklich werden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text