271°
ABGELAUFEN
Sony HT-CT60BT 2.1-Kanal Soundbar (60 Watt, Bluetooth, NFC, Bassreflexlautsprecher, virtueller Surround Sound) @ Sony Outlet (B-Ware)

Sony HT-CT60BT 2.1-Kanal Soundbar (60 Watt, Bluetooth, NFC, Bassreflexlautsprecher, virtueller Surround Sound) @ Sony Outlet (B-Ware)

ElektronikSony Angebote

Sony HT-CT60BT 2.1-Kanal Soundbar (60 Watt, Bluetooth, NFC, Bassreflexlautsprecher, virtueller Surround Sound) @ Sony Outlet (B-Ware)

Preis:Preis:Preis:87,39€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis Neuware (Idealo.de) ab 107,65 € => somit ca. 20 € Ersparnis
(Amazon.de 4,3 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen).

Über Qipu nochmal 2 % vom Nettopreis drin.

Nutzt den 5%-Gutschein GENEUAFF215B, um auf den Peis zu kommen.

Zum Produkt:
•Filme mit raumfüllendem Sound hautnah erleben
•Kraftvoller Sound wie im Kino dank Subwoofer
•Elegantes, flaches und kompaktes Design
•Wiedergabe von digitaler Musik über integriertes Bluetooth
•Lieferumfang:Main Unit, Subwoofer, IR Fernbedienung, optisches Digitalkabel, BDA

Achtung: Gerät hat keinen HDMI-Eingang, dafür ist optisches Kabel im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten:
A/V-Synchronisierung: NEIN
•Ausgangsleistung (Gesamt): 60 W
•S-Master™ Verstärker: –
•Anzahl der Verstärkerkanäle: 2.1-Kanal
•S-Force PRO Front-Surround: NEIN
•Virtual Surround: JA
•LPCM (2 Kanäle/5.1-Kanal/7.1-Kanal) über HDMI™: –
•Lautsprechertyp: –
•Lautsprechersystem: Bassreflex
•Impedanz: –
•Koaxialer Audioeingang: 1
•DIGITAL MEDIA PORT: NEIN
•HDMI® Videoeingang: NEIN
•HDMI® Videoausgang: NEIN
•Optischer Audioeingang (mitgeliefert): 1
•Bluetooth®: JA
•NFC: JA
•Dolby® Digital/DTS®: JA/-
•Dolby® Pro Logic® II: –
•Dolby® Dual Mono: –
•LPCM (2 Kanäle/5.1-Kanal/7.1-Kanal): –
•Bass-/Höhenregelung: JA
•Nachtmodus: JA
•1080/24p: –
•1080p: –
•3D: –
•Deep Colour: –
•HDMI™ Repeater: –
•x.v.Color (xvYCC): –
•Abmessungen – Haupteinheit (mm): 940 x 83 x 70
•Abmessungen – Subwoofer (mm): 170 x 245 x 300
•Gewicht – (kg): 2,7
•Gewicht – Haupteinheit (kg): 1,6
•Farbe: Schwarz
•Stromverbrauch (W): 20
•Standby (W): 0,5
•Sleep Timer (Abschaltautomatik): –
•Fernbedienung: RM-ANU160

Wie immer gilt:
Generalüberholt bedeutet, dass das Gerät zurückgegeben wurde. Entweder, weil der Kunde seine Meinung geändert hat oder eine kleine Reparatur erforderlich war. Falls erforderlich reparieren wir das zurückgesendete Gerät zunächst, bevor es von einem von Sony zertifizierten Service-Center auf seine Funktionstüchtigkeit geprüft und schließlich erneut verpackt wird. Auch wenn diese Produkte so gut wie neu sind, dürfen sie nicht als neue Produkte verkauft werden. Wir kennzeichnen daher die betroffenen Produkte eindeutig als „generalüberholt“ und bieten sie mit einem attraktiven Preisnachlass an. Für diese Produkte gilt die für Sony übliche Herstellergarantie von bis zu zwei Jahren (abhängig vom Produkt und Land), die auch für brandneue Produkte gilt.

11 Kommentare

2132oPLny-L.jpg

Ich habe von sowas keine Ahnung, aber ich habe zZ. "30€ 2.1 PC Lautsprecher" an meinem TV via Kopfhörer Eingang angeschlossen, was an sich auch okay ist, aber ich würde gerne langsam upgraden.
Wird so ein Teil auch über die Kopfhörerbuchse angeschlossen oder benötige ich hier bereits einen Verstärker?
Ist der Sound von dem Teil gut?

man sollte es über das mitgelieferte optische Kabel anschließen.

Habe das Teil seiner Zeit bei der 99 EUR Aktion von Mediamarkt bestellt und bin mehr als zufrieden. Bin zwar in Sachen HiFi ein Laie, aber für meine Bedürfnisse und zu dem Preis, ist es mehr als ausreichend. Kann jedem Einsteiger das Teil mit bestem Gewissen empfehlen.

Hot Deal!!

Auf keinen Fall mit dem optischen Kabel anschließen. Ich hatte die Soundbar circa 4 Wochen an meinem Bravia im Einsatz und war im Endeffekt enttäuscht. Das Gerät verschluckt bei neuen Szenen (z.B. beim Wechsel Film/Werbung) die erste Sekunde des Tons.

Die Preis ist für den gebotenen Sound ok, aber man sollte ein normales Klinkenkabel nutzen.

vfbfan

Auf keinen Fall mit dem optischen Kabel anschließen. Ich hatte die Soundbar circa 4 Wochen an meinem Bravia im Einsatz und war im Endeffekt enttäuscht. Das Gerät verschluckt bei neuen Szenen (z.B. beim Wechsel Film/Werbung) die erste Sekunde des Tons. Die Preis ist für den gebotenen Sound ok, aber man sollte ein normales Klinkenkabel nutzen.




genau das gleiche problem habe ich auch...

besser wäre doch hdmi oder? da geht die soundbar wenigstens automatisch an wenn auch der tv angemacht wird...

vfbfan

Auf keinen Fall mit dem optischen Kabel anschließen. Ich hatte die Soundbar circa 4 Wochen an meinem Bravia im Einsatz und war im Endeffekt enttäuscht. Das Gerät verschluckt bei neuen Szenen (z.B. beim Wechsel Film/Werbung) die erste Sekunde des Tons. Die Preis ist für den gebotenen Sound ok, aber man sollte ein normales Klinkenkabel nutzen.



Leider verfügt die Soundbar ja über keinen HDMI-Eingang.

vfbfan

Auf keinen Fall mit dem optischen Kabel anschließen. Ich hatte die Soundbar circa 4 Wochen an meinem Bravia im Einsatz und war im Endeffekt enttäuscht. Das Gerät verschluckt bei neuen Szenen (z.B. beim Wechsel Film/Werbung) die erste Sekunde des Tons. Die Preis ist für den gebotenen Sound ok, aber man sollte ein normales Klinkenkabel nutzen.


Wie sieht es aus mit Rückgabe?

Kommentar

vfbfan

Auf keinen Fall mit dem optischen Kabel anschließen. Ich hatte die Soundbar circa 4 Wochen an meinem Bravia im Einsatz und war im Endeffekt enttäuscht. Das Gerät verschluckt bei neuen Szenen (z.B. beim Wechsel Film/Werbung) die erste Sekunde des Tons. Die Preis ist für den gebotenen Sound ok, aber man sollte ein normales Klinkenkabel nutzen.



Habe auch das Problem. Das liegt also am optischen Ausgang ... Am Kabel, oder an der Übertragung generell? Werde mal Klinke versuchen.

Zur Soundbar: sehr empfehlenswert. Besonders für Mehrfamilienhäuser, laut genug, ordentlicher Bass und trotzdem nur bedingt bei den Nachbarn hörbar. :-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text