Sony Kabellose Bluetooth + Noise C (WH-1000XM2) Kopfhörer für 249€ oder SONY MDR-XB950N1 für 111€ [Mediamarkt]
1295°Abgelaufen

Sony Kabellose Bluetooth + Noise C (WH-1000XM2) Kopfhörer für 249€ oder SONY MDR-XB950N1 für 111€ [Mediamarkt]

249€274€-9%Media Markt Angebote
99
eingestellt am 11. Apr
Moin.

bei Mediamarkt erhaltet ihr die Sony Kabellose mit Bluetooth und
Noise C (WH-1000XM2) Kopfhörer für 249€

(Oder für 111€ die Sony MDR-XB950N1)

Preisvergleich: ~ 274€

Bauart: Kopfhörer (Over-Ear) • Bauform: Kopfbügel • Prinzip: geschlossen • Mikrofon: integriert • Schnittstelle: Bluetooth 4.1 (10m Reichweite), Klinkenstecker (3.5mm), NFC • Betriebsdauer: 30h (aktiv) • Frequenzbereich: 4Hz-40kHz • Impedanz: 46Ω • Empfindlichkeit: 103dB • Treiber: 40mm • Kabel: 1.5m, einseitig, austauschbar, Winkelstecker • Gewicht: 275g • Farbe: schwarz • Besonderheiten: aktive Geräuschunterdrückung, LDAC, Ohrmuschel drehbar, faltbar, Touch Control


Preisvergleich (Sony MDR-XB950N1): ~ 147€

Bauart: Kopfhörer (Over-Ear) • Bauform: Kopfbügel • Prinzip: geschlossen • Mikrofon: integriert • Schnittstelle: Klinkenstecker (3.5mm), Bluetooth, NFC • Betriebsdauer: 22h (aktiv) • Frequenzbereich: 20Hz-20kHz • Treiber: 40mm • Kabel: 1.2m, einseitig, austauschbar, Winkelstecker • Gewicht: 290g • Farbe: schwarz • Besonderheiten: aktive Geräuschunterdrückung, App-Steuerung, faltbar, Ohrmuschel drehbar


Dann bekommt ihr für 79€ noch die SONY MDR-XB950B1

Preisvergleich: ~ 98,99€

Bauart: Kopfhörer (Over-Ear) • Bauform: Kopfbügel • Prinzip: geschlossen • Mikrofon: nein • Schnittstelle: Bluetooth • Betriebsdauer: 18h (aktiv) • Treiber: 40mm • Kabel: 1.2m • Farbe: schwarz • Besonderheiten: faltbar, Lautstärkeregler
Zusätzliche Info
Bei Redcoon geht´s noch (nur noch in Gold): redcoon.de/son…533
Bei Amazon auch vorbei.

Gruppen

Beste Kommentare
Gab es heute morgen schon aber leider nur lokal für 202 Euro.
novervevor 2 m

würde ich nicht machen, - du hast ja keinen Vorteil davon oder?


Klar. Hab mal bei MM nach 23 Monaten ein Problem damit.
Bei Amazon überhaupt gar kein Problem.
JohnyJoevor 4 m

Bose QC 35 II oder den Sony?


ganz klar Sony
In Duisburg beim Saturn in der Königstr.
17064050-NWmK9.jpg
Bearbeitet von: "NackischBongo." 11. Apr
99 Kommentare
Produkt hot. deal hot.
Wetter hot.
Gab es heute morgen schon aber leider nur lokal für 202 Euro.
Verfasser
Allmann01vor 46 s

Gab es heute morgen schon aber leider nur lokal für 202 Euro.



genau lokal
Alle bei Amazon Preis melden
Verfasser
PsychoHHvor 1 m

Alle bei Amazon Preis melden



würde ich nicht machen, - du hast ja keinen Vorteil davon oder?
novervevor 4 m

genau lokal


Denoch hot für bundesweit.....wollte nur die Stuttgarter und Ludwigsburger darauf hinweisen, dass sie noch mehr sparen können.
novervevor 2 m

würde ich nicht machen, - du hast ja keinen Vorteil davon oder?


Klar. Hab mal bei MM nach 23 Monaten ein Problem damit.
Bei Amazon überhaupt gar kein Problem.
Super Teil, kann sie nur empfehlen. Wer grosse Ohren hat unbedingt testen! Koennte unbequem sein.
DieDorade11. Apr

Super Teil, kann sie nur empfehlen. Wer grosse Ohren hat unbedingt testen! …Super Teil, kann sie nur empfehlen. Wer grosse Ohren hat unbedingt testen! Koennte unbequem sein.


Und genau dafür ist Amazon auch super!
bestellt Danke für den Deal! Über Shoop gibt es nochmal 2%
Bearbeitet von: "qatra" 11. Apr
PsychoHHvor 15 m

Alle bei Amazon Preis melden


Wo? Link?
Bose QC 35 II oder den Sony?
JohnyJoevor 3 m

Bose QC 35 II oder den Sony?


beide
JohnyJoevor 4 m

Bose QC 35 II oder den Sony?


ganz klar Sony
JohnyJoevor 12 m

Bose QC 35 II oder den Sony?



ich mag den Bose sound nicht, und diverse reviews meinen NC sei bei Sony besser.
Echt ein guter Preis. Aber ich habe zu Weihnachten erst das Vorgängermodell geholt.
In Duisburg beim Saturn in der Königstr.
17064050-NWmK9.jpg
Bearbeitet von: "NackischBongo." 11. Apr
Für Android User der Sony (aptX HD).
JohnyJoevor 24 m

Bose QC 35 II oder den Sony?


Kann man nicht pauschal sagen.
Der Bose ist etwas bequemer, der Sony klingt etwas besser. ANC ist auf einen ähnlichen Niveau, der Bose hat quasi kein rauschen aber dafür bei vielen ein Druckgefühl, der Sony hat minimales Rauschen aber dafür kein Druckgefühl.

Bei mir war der Preis das beste Argument, der Sony war zum Kaufzeitpunkt bedeutend günstiger.
Wer möchte den Sony tauschen mit dem Bose QC 35 II?
JohnyJoevor 11 m

Wer möchte den Sony tauschen mit dem Bose QC 35 II?



Wie alt und welcher Zustand?
Wie ist den der SONY MDR-XB950N1?

Ich fahre täglich 2 Std. mit der Bahn und möchte jetzt die Zeit nutzen und Serien schauen. In Ruhe versteht sich.

Welchen Kopfhörer nimmt man da am besten?
Reichen die SONY MDR-XB950B1 für bisschen Musik hören ? Maximal am Tag 1 Stunde.
Der Sony ist zum Musik hören etc. Klasse nur leider für die Arbeit nicht zu gebrauchen. Folgendes Szenario:

Es ist nicht möglich mit dem Handy und Laptop gleichzeitig verbunden zu sein, mit Handy Musik abspielen und wenn mich in Skype jmd anruft soll Musik pausiert werden und ich Skypen können..
Das geht beim Bose. Das geht bei Jabra.. Warum geht das bei Sony nicht....
Heute noch Neu Versiegelt für 199.00 Euro gekauft und meinen Bang Olufsen H7 abgelöst .

Für den kriegt man noch 160.00 Euro . Und die 40.00 Euro war mir dass wert
Lakuna_Munavor 2 m

Heute noch Neu Versiegelt für 199.00 Euro gekauft und meinen Bang Olufsen …Heute noch Neu Versiegelt für 199.00 Euro gekauft und meinen Bang Olufsen H7 abgelöst .Für den kriegt man noch 160.00 Euro . Und die 40.00 Euro war mir dass wert


Wo denn? Hast noch einen übrig?
Lakuna_Munavor 13 m

Heute noch Neu Versiegelt für 199.00 Euro gekauft und meinen Bang Olufsen …Heute noch Neu Versiegelt für 199.00 Euro gekauft und meinen Bang Olufsen H7 abgelöst .Für den kriegt man noch 160.00 Euro . Und die 40.00 Euro war mir dass wert



Wo hast Du den Sony denn für 199,00 gekauft?
Bin auch sehr zufrieden mit den Sonys. Hab sie seit einigen Monaten in Nutzung und bin das erste Mal sogar halbwegs angetan von Audiowiedergabe über Bluetooth.
Bin froh dass ich meine anderen paare damals noch für jeweils knapp 300 über eBay losgeworden bin, so oft wie es die mittlerweile im Angebot gibt.
DieDoradevor 2 h, 14 m

ich mag den Bose sound nicht, und diverse reviews meinen NC sei bei Sony …ich mag den Bose sound nicht, und diverse reviews meinen NC sei bei Sony besser.


Möglicherweise unter optimalen Testbedingungen. Aber dadurch, dass Sony nur jeweils ein Mikrofon pro Seite, statt drei wie Bose, verbaut, ist die Effektivität des NCs beim Sony extrem von der Lage zur Geräuschquelle abhängig.

Es nervt tlws. extrem, dass in ungünstigen Sitzpositionen im Zug der Lautstärkepegel bei geringen Kopfbewegungen deutlich hörbar zunimmt. Auch beim Staubsaugen schwankt der Lärm des Staubsaugers zwischen „angenehm leise“ und „kaum gedämpft“, je nachdem, wo man gerade steht. Das kenne ich von Bose nicht, die dämpfen Geräusche aus allen Richtungen gleichmäßig.
JohnyJoevor 2 h, 29 m

Bose QC 35 II oder den Sony?


Ganz klar bose hab beide schon getestet. Bose ist viel bequemer und angenehmer zu tragen.
Habe neulich durch 2 sehr gute Aktionen die 1. Variante von dem Sony bekommen und kann Diesen nur wärmstens empfehlen.
Bearbeitet von: "Bossi_15" 11. Apr
Vom Klang her um um Welten besser als der Bose QC 35, der Bose Kopfhörer ist dafür etwas bequemer und es ist einfacher wenn man ihn mit mehreren Geräten koppeln will. Für mich war aber der Klang entscheidend und so bin ich sehr glücklich mit dem Sony. Damals noch für 399 gekauft
Beim Bose kriegt ihr mehr Komfort
Beim Sony den etwas überlegenen Sound
ANC ungefähr auf demselben Level beide
Design Geschmackssache
Bearbeitet von: "Kokadin" 11. Apr
JohnyJoevor 2 h, 47 m

Bose QC 35 II oder den Sony?


Ich würde die hier nehmen:
teufel.de/kop…tml

Teufel REAL BLUE NC ist genau so bequem und angenehmer zu tragen wie die Bose und hat ein besseren Sound als die Sony. z. Zeit kostet Sie 199€ mit dem 20€ Newsletter-Gutschein kommst du auf 179€. Shoop nicht vergessen
Productidvor 20 m

Vom Klang her um um Welten besser als der Bose QC 35, der Bose Kopfhörer …Vom Klang her um um Welten besser als der Bose QC 35, der Bose Kopfhörer ist dafür etwas bequemer und es ist einfacher wenn man ihn mit mehreren Geräten koppeln will. Für mich war aber der Klang entscheidend und so bin ich sehr glücklich mit dem Sony. Damals noch für 399 gekauft


Welcher von beiden hatte deiner Meinung nach mehr Bass? Danke im voraus
Ustrofvor 2 h, 27 m

Kann man nicht pauschal sagen.Der Bose ist etwas bequemer, der Sony klingt …Kann man nicht pauschal sagen.Der Bose ist etwas bequemer, der Sony klingt etwas besser. ANC ist auf einen ähnlichen Niveau, der Bose hat quasi kein rauschen aber dafür bei vielen ein Druckgefühl, der Sony hat minimales Rauschen aber dafür kein Druckgefühl.Bei mir war der Preis das beste Argument, der Sony war zum Kaufzeitpunkt bedeutend günstiger.


Dem hier stimme ich ohne Einwände zu.
Ich habe mich dann für die Bose Kopfhörer entschieden, weil ich sie einfach bequemer fand.
Thank93vor 3 m

Welcher von beiden hatte deiner Meinung nach mehr Bass? Danke im voraus


Nach Probehören: Mehr Bass bei Sony
Stimmen und Gesang kommen beim Bose noch natürlicher rüber meiner Meinung nach.
Bei Sony hat man dann mehr Bass wenn ich das richtig im Kopf hat, aber vor allem schnelle (e-)Gitarre/Rock klingen beim Sony dynamischer und damit besser.
eztamvor 1 h, 52 m

Der Sony ist zum Musik hören etc. Klasse nur leider für die Arbeit nicht z …Der Sony ist zum Musik hören etc. Klasse nur leider für die Arbeit nicht zu gebrauchen. Folgendes Szenario:Es ist nicht möglich mit dem Handy und Laptop gleichzeitig verbunden zu sein, mit Handy Musik abspielen und wenn mich in Skype jmd anruft soll Musik pausiert werden und ich Skypen können.. Das geht beim Bose. Das geht bei Jabra.. Warum geht das bei Sony nicht....


Ist nicht schlimm, als Headset ist der Sony eh nicht zu gebrauchen, das Gegenüber beschreibt es, als würde man aus einem tiefen Loch heraus sprechen. Hab mich selbst mal anrufen lassen damit, wirklich grauenvoll. Deshalb im knappen Rennen damals für den QC35 entschieden (+ Ersatzpolster Sony schweine teuer)
Ich kann immer nur raten alle einem selbst wichtigen Punkte in Ruhe zu testen. Die liegen beide auf hohem Niveau und jeder hat andere Ansprüche. Einen von beiden als schlecht hinzustellen, wird den beiden Kopfhörern definitiv nicht gerecht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text