247°
Sony KD-49X8005C 123,2 cm um 699€ 10%Ersparnis zum näcstbesten Preis

Sony KD-49X8005C 123,2 cm um 699€ 10%Ersparnis zum näcstbesten Preis

ElektronikAmazon Angebote

Sony KD-49X8005C 123,2 cm um 699€ 10%Ersparnis zum näcstbesten Preis

Preis:Preis:Preis:699€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei AMAzon gibt es den Fernseher um10% billiger als im Vergleich.

Typ: 4K UHD Fernseher mit 123 cm (49 Zoll) Bildschirmdiagonale; 3840 x 2160 Pixel (4K), 4K/60p, HDCP2.2, Google Cast, Google Play, WLAN, Wifi Direct, DLNA
4K Prozessor X1: Gestochen scharfe 4K Ultra HD Auflösung, satte Farben, hoher Kontrast; Egal was Sie schauen: Alles wird auf 4K Ultra HD Bildschärfe verbessert und mit größerer Farbvielfalt und höheren Kontrasten dargestellt
Android TV: Grenzenloses Entertainment, intelligente Suchfunktion; Erleben Sie die faszinierenden Anwendungen Ihres Smartphones auf dem Fernsehbildschirm
Motionflow XR 200Hz: Kompromisslos scharfe Bewegtbilder; Flüssige Bewegungen, gestochen scharfe Bilder. Immer ein optimales Fernseherlebnis, egal was Sie schauen, Kostenlose Software zur Kanalsortierung erhalten Sie unter son.de/sup…els
Lieferumfang: Sony KD49X8005C, Fernbedienung RM-TX100D, R03 Akkus, AC-Stromkabel

7 Kommentare

Die 200 Hz auf meine Sony sind echt mies. Ich sehe deutliches ruckeln bei Kameraschwenks. 200 Hz bei Sony kommt mir nicht mehr ins Haus. 3D hat er auch keins.

marc_a22

Die 200 Hz auf meine Sony sind echt mies. Ich sehe deutliches ruckeln bei Kameraschwenks. 200 Hz bei Sony kommt mir nicht mehr ins Haus. 3D hat er auch keins.



könnte natürlich auch an den 23,976/24Hz deines Quellmaterials liegen ;). Das bekommst du nur durch entsprechend starke Zwischenbildberechnung weg aber holst dir dabei gleichzeitig all die Artefakte usw mit ins Boot die dabei entstehen.

Nein, die billigen UHD TVs sind einfach beschissen bei Bewegungen.
Gewisse Leute sehen das nicht und sind dann glücklich -> Optimalfall

Das Problem gab es schon bei FHD LED LCDs, aber der Aufwand für eine anständige Interpolation bei 4x mehr Pixeln ist halt sehr gross, deshalb wird bei den Einsteiger-Mitteklassemodellen ordentlich gespart.

Gewisse UHD TVs sind deutlich schlechter als die FHD Vorgänger.

doppelt ... mehr oder weniger

Den gab's neulich bei MM (Hamburg) für 777,-.Hatte mir aufgrund eines "Spontan-Ausfalles" meines "alten" KDL46EX 720 auch kurz überlegt, auf 4K umzusteigen - zugunsten von 3D (leider brauchen wir jetzt neue Brillen) und somit für einen KDL50W805 für 749,00 entschieden...

Das Schlimme an den Sonys ist die fehlende Timeschift- und Aufnahmefunktion. Zwar wurde die nachträgliche Implementierung einer Aufnahmefunktion versprochen, aber der genannte Termin schon mehrfach um mehrere Monate verschoben. Da haben sich schon viele Käufer angeschissen.
Mein 5 Jahre alter Sony hat ein tolles Bild und eine Aufnahmefunktion, aber keine Timeschiftfunktion. Das bedeutet für mich eine erhebliche Einschränkung des Nutzwertes. Musste deshalb extra einen ext. Satreceiver anschließen, was wieder den Bedienkomfort einschränkt. Von der Implementierung einer Timeschiftfunktion ist auch bei den neuen Sonys nicht die Rede.

bei samsung kommen die funktionen erst ab den uhd modellen vor. Sony rüstet es zumindest nach
ich musste damals auch ewig warten bis amazon dann mal wirklich ladbar war. seitdem bin ich super zufrieden mit meinem sony tv

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text