Sony KD-49X8305C für 689€ bei Amazon.co.uk - 49" 4K TV mit Dual-Triple-Tuner (auch DVB-T2), 100 Hz nativ
193°Abgelaufen

Sony KD-49X8305C für 689€ bei Amazon.co.uk - 49" 4K TV mit Dual-Triple-Tuner (auch DVB-T2), 100 Hz nativ

Redaktion 5
Redaktion
eingestellt am 13. Janheiß seit 13. Jan
Bei Amazon England bekommt ihr den Bravia zu einem guten Kurs. Im Preisvergleich zahlt ihr 811€. Der Nachfolger kostet 839€.

Auf Testberichte.de gibt es einen Test der Stiftung Warentest mit Note 2,6.

„... In den Prüfungen zur Bildqualität schneidet der Sony gut ab. Fernsehbilder zeigt er unabhängig von Auflösung und Signalquelle in guter Qualität an. UHD-Videos zeigt er ebenfalls in guter Qualität. Die Darstellung schneller Bewegungen ist sehr gut – empfehlenswert ist bei der Funktion zur Bewegtbildkompensation die Einstellung ‚Standard‘. Für helle Umgebungen ist das Display allerdings nicht gut geeignet. Der Ton des Fernsehers ist befriedigend. ...“

Bei Amazon England gibt es 178 Bewertungen mit 3,8 von 5 Sternen. In Deutschland sind es 133 Bewertungen mit 3,4 von 5 Sternen.

Specs: Diagonale: 49"/124cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit) • Bildwiederholfrequenz: 800Hz (interpoliert) • Kontrast: 1.000.000:1 (dynamisch) • Blickwinkel (h/v): 178°/178° • 3D: nein • Tuner: 2x DVB-T/-T2/-C/-S/-S2 HEVC • Video-Anschlüsse: 4x HDMI 2.0 (HDCP 2.2, MHL), 1x SCART, Komponenten (YPbPr), 2x Composite Video • Audio-Anschlüsse: Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm) • Weitere Anschlüsse: 3x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3 • Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, NFC • Betriebssystem: Android TV 5.0 • Audio-Decoder: Dolby Digital, Dolby Digital Plus • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, DLNA-Client, USB-Recorder, Gesichtserkennung • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 117kWh • Leistungsaufnahme: 84W (typisch), 0.5W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 109.3x67.9x20.1cm • Abmessungen ohne Standfuß: 109.3x64.3x6cm • Gewicht mit Standfuß: 15.40kg • Gewicht ohne Standfuß: 14.40kg • Herstellergarantie: zwei Jahre

Beste Kommentare

Saschavor 8 h, 46 m

seit wann verschicken die TVs nach Deutschland ?



Achtung, die UK Geräte haben andere Tuner verbaut.
DVB-T2 aus UK ist nicht mit dem deutschen DVB-T2 kompatibel.

Gerade von einem Redakteur hätte ich mehr aufmerksamkeit erwartet, wenn man schon etwas hervorhebt, was hierzulande nicht funktioniert.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 13. Jan
5 Kommentare

seit wann verschicken die TVs nach Deutschland ?

Zu den nativen 100Hz gibt es aber auch andere Aussagen...

13007464-8Evi7.jpg

Bearbeitet von: "littlekater" 13. Jan

Saschavor 8 h, 46 m

seit wann verschicken die TVs nach Deutschland ?



Achtung, die UK Geräte haben andere Tuner verbaut.
DVB-T2 aus UK ist nicht mit dem deutschen DVB-T2 kompatibel.

Gerade von einem Redakteur hätte ich mehr aufmerksamkeit erwartet, wenn man schon etwas hervorhebt, was hierzulande nicht funktioniert.
Bearbeitet von: "tobiwan80" 13. Jan

Saschavor 14 m

seit wann verschicken die TVs nach Deutschland ?



Ist mir auch neu.

Mir persönlich wäre die Gefahr einer Retoure zu groß. Schlechte Ausleuchtung, clouding etc hat man bei einem TV ja ganz schnell
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text