Sony KD-65A1 65" UHD OLED TV für 3499 € bei HiFi im Hinterhof
381°Abgelaufen

Sony KD-65A1 65" UHD OLED TV für 3499 € bei HiFi im Hinterhof

63
eingestellt am 2. Okt 2017
Bei HiFi im Hinterhof bekommt man gerade den Sony KD-65A1 für 3499 €. Versand ist wohl kostenlos.
Vergleichspreis liegt bei ca. 4200 €.
Dürfte neuer Bestpreis sein.


Produkt-highlights:

- 4K/UHD-Auflösung mit HDR, X-Tended Dynamic Range und 3D

- 4K HDR Bildprozessor für mehr Leistung und mehr Brillanz

- Integriertes „Acoustic Surface“-Audiosystem

- Triluminos OLED-Panel mit 4K X1 Extreme Bildverarbeitung

- Einzigartiges und exklusives Design

- USB-Pause-Aufnahmefunktion mit Dual-TV-Tuner

4k High Dynamic Range
Dieser Fernseher verbindet die Brillanz von 4K mit der Helligkeit, Farbe und Detailgenauigkeit von High Dynamic Range (HDR) und ist mit zahlreichen HDR-Formaten kompatibel, darunter HDR 10, Hybrid Log-Gamma und Dolby Vision.

4K HDR X1 Prozessor
Dank des X1 Extreme werden Bilder und Farben so dargestellt, wie sie tatsächlich sind und wahrgenommen werden sollten.

Dolby Vision
Erwecken Sie die Szenen zum Leben – mit faszinierenden Highlights sowie kräftigeren Schwarztönen und lebendigen Farben. Dolby Vision ist eine HDR-Lösung, die ein packendes Kinoerlebnis in Ihren vier Wänden bietet
Zusätzliche Info
HiFi-im-Hinterhof Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
karl_heinz_2. Okt 2017

im Hinterhof?hehlerware? alles klar! Berlin-Kreuzberg



Hast du auch etwas Substanzielles beizutragen? Ansonsten spar dir deine Müll Kommentare.
im Hinterhof?
hehlerware?


alles klar! Berlin-Kreuzberg
Bearbeitet von: "karl_heinz_" 2. Okt 2017
Der Laden ist eine Institution in Berlin wenn es um gehobene Unterhaltungselektronik geht.
Ich konnte letztens wieder mal einen Samsung 65KS8090 LCD direkt mit einem LG 65B7D Oled vergleichen. Die Schwarzwerte des Oled waren natürlich ein Traum aber auch beim Samsung sieht man tagsüber beim Schwarz faktisch nichts. Und auch in völliger Dunkelheit kann man auf einem gut eingestellten Samsung in den meisten Szenen keinen Unterschied zwischen Panel und Displayrahmen sehen.

Was man aber deutlich merkt ist die maximale Helligkeit. Beim Samsung muss man bei einem HDR Trailer im Dynamik Modus teilweise die Augen etwas zukneifen. Der LG ist auch ausreichend hell aber deutlich schwächer.

Auch bei komplett freien Budget würde ich aktuell daher nicht blind zu Oled greifen sondern wahrscheinlich einige Zeit grübeln...
63 Kommentare
Erster
im Hinterhof?
hehlerware?


alles klar! Berlin-Kreuzberg
Bearbeitet von: "karl_heinz_" 2. Okt 2017
karl_heinz_2. Okt 2017

im Hinterhof?hehlerware? alles klar! Berlin-Kreuzberg



Hast du auch etwas Substanzielles beizutragen? Ansonsten spar dir deine Müll Kommentare.
spiritusrector2. Okt 2017

Hast du auch etwas Substanzielles beizutragen? Ansonsten spar dir deine …Hast du auch etwas Substanzielles beizutragen? Ansonsten spar dir deine Müll Kommentare.


bka bla bla
überleg mal selber!
hinterhof in kreuzberg 3500€ tv!
Bearbeitet von: "karl_heinz_" 2. Okt 2017
Bei Ton Dose gibt es den TV für 3200€ zzgl. Versand: Ton Dose
Hot für "im Hinterhof" !!!
Das klingt total nach "vom Laster gefallen".
Das Geschäft ist sehr zuverlässig und liefert gute Ware und Unterstützung. Es ist einfach der Geschäftsname...Mein 8290L wurde auf einer Palette sehr schnell geliefert und erfreute mich nun 3 Jahre ohne Probleme.
und sie bieten eine 0% Finanzierung an, für manche vllt interessant.
Sehr bekannter Laden, für mich der beste wenns um Audio geht.
Bei 3000€ werde ich schwach
Jop ist wirklich seriös. Mein TV von vor 3 Jahren läuft immer noch bei mir und schneller Versand, unkomplizierte Rückgabe. Name ist trotzdem beim ersten mal merkwürdig ;-)
Seriöser Laden... Da kann man ohne Bedenken kaufen.
Der Laden ist eine Institution in Berlin wenn es um gehobene Unterhaltungselektronik geht.
Es wurde hier doch schon von verschiedensten Usern behauptet, Sony würde ab 01.10. sein Preise um 500 - 1.000€ senken. Ist das bei dem TV schon passiert oder kann man in Zukunft (dieses Quartal) auf weitere Sprünge nach unten rechnen?
UVP ist aktuell 3999 Euro. War bis vor kurzem noch 5499 Euro. Denke nicht, dass kurzfristig noch eine weitere UVP Senkung kommt.
ist schon Hammer Preis, haben die schon Dolby Viosion. Leider kein Active HDR. Braucht man vielleicht aber gar nicht so oft. Kein Dolby Atmos. sonst aber ne geile Kiste.
Benjamin812. Okt 2017

UVP ist aktuell 3999 Euro. War bis vor kurzem noch 5499 Euro. Denke nicht, …UVP ist aktuell 3999 Euro. War bis vor kurzem noch 5499 Euro. Denke nicht, dass kurzfristig noch eine weitere UVP Senkung kommt.


Dann wird das hier in den nächsten Tagen wohl eher zum Standardpreis etwas unter UVP sollte ja immer drin sein
Benjamin812. Okt 2017

UVP ist aktuell 3999 Euro. War bis vor kurzem noch 5499 Euro. Denke nicht, …UVP ist aktuell 3999 Euro. War bis vor kurzem noch 5499 Euro. Denke nicht, dass kurzfristig noch eine weitere UVP Senkung kommt.

Wo hast du denn diesediese Infos her? Du hast schon mitbekommen, dass es sich um den 65 und nicht 55 ger handelt?
Tobi1872. Okt 2017

Wo hast du denn diesediese Infos her? Du hast schon mitbekommen, dass es …Wo hast du denn diesediese Infos her? Du hast schon mitbekommen, dass es sich um den 65 und nicht 55 ger handelt?


sony.de/ele…wcB

Die wurden offiziell von Sony herab gesetzt. Die Preise waren bisher auch viel zu hoch zu den vergleichbaren LG
Tobi1872. Okt 2017

Wo hast du denn diesediese Infos her? Du hast schon mitbekommen, dass es …Wo hast du denn diesediese Infos her? Du hast schon mitbekommen, dass es sich um den 65 und nicht 55 ger handelt?



Ich kann lesen und wer auf der Sony Seite schaut sieht die neue UVP bereits
Capote2. Okt 2017

https://www.sony.de/electronics/fernseher/a1-series?cid=sem-eu-6569&gclid=Cj0KCQjwpMLOBRC9ARIsAPiGeZAmh3QCyIkpfks9g61VeAoYwxB5NJRt5d5NLSbbmMc2Pl9xrPjYO4QaAiBFEALw_wcBDie wurden offiziell von Sony herab gesetzt. Die Preise waren bisher auch viel zu hoch zu den vergleichbaren LG

Danke für die schnelle Antwort. da werden sich jetzt einige in den A. .. beißen. Das wird Mega spannend wohin die Reise geht mit den OLED. Die 65ger werden sich wohl in 2 Jahren bei 1,5k einpendeln, aber was wird mit LCD?
Eiskalt, gibt's wie hier schon geschrieben bereits deutlich günstiger
supersquischie2. Okt 2017

Bei Ton Dose gibt es den TV für 3200€ zzgl. Versand: Ton Dose


ABER ACHTUNG
Das Gerät befindet sich in der Rubrik "SCHNÄPPCHEN" wo die ihre B-Ware Artikel eingestellt haben.
In der "normalen" TV Sony Kategorie wird er für 4799 Euro gelistet.

tondoseviersen.de/tv/…=54
Hey TE: Da bereits in den Kommentaren geschrieben wurde, dass es den TV bei Tondose (auch ein langjähriger Händler) deutlich günstiger gibt, bitte den Händler im Deal anpassen! sonst wäre es nämlich kein Deal sondern Werbung für den Händler! Oder HiH zieht mit, dann den Preis anpassen
kleinerprinz2. Okt 2017

ABER ACHTUNGDas Gerät befindet sich in der Rubrik "SCHNÄPPCHEN" wo die i …ABER ACHTUNGDas Gerät befindet sich in der Rubrik "SCHNÄPPCHEN" wo die ihre B-Ware Artikel eingestellt haben.In der "normalen" TV Sony Kategorie wird er für 4799 Euro gelistet.https://www.tondoseviersen.de/tv/led-tv/2520/sony-kd65a1-164cm-4k-oled-smarttv?c=54

Ruf einfach an: Das ist gängige Praxis um unter den Vorgaben der Hersteller anbieten zu dürfen. Ich habe fast nur Aussteller laut Rechnung zu Hause. Alle wurden das erste Mal von mir aus der Verpackung befreit.
karl_heinz_2. Okt 2017

bka bla blaüberleg mal selber! hinterhof in kreuzberg 3500€ tv!


Schau dir die Videos auf der Webseite an, z.B. das der drei Kinosääle, du Dummschwätzer.. Kreuzberg kennst du wohl auch nur vom Hörensagen..
glockmane2. Okt 2017

Schau dir die Videos auf der Webseite an, z.B. das der drei Kinosääle, du D …Schau dir die Videos auf der Webseite an, z.B. das der drei Kinosääle, du Dummschwätzer.. Kreuzberg kennst du wohl auch nur vom Hörensagen..



Da ist aber jemand empfindlich... Kommt sicher noch ein Snickers Deal heute.
kleinerprinz2. Okt 2017

ABER ACHTUNGDas Gerät befindet sich in der Rubrik "SCHNÄPPCHEN" wo die i …ABER ACHTUNGDas Gerät befindet sich in der Rubrik "SCHNÄPPCHEN" wo die ihre B-Ware Artikel eingestellt haben.In der "normalen" TV Sony Kategorie wird er für 4799 Euro gelistet.https://www.tondoseviersen.de/tv/led-tv/2520/sony-kd65a1-164cm-4k-oled-smarttv?c=54



Das spielt beim Kauf jedoch keine Rolle, da in der Artikelbeschreibung nirgens vermerkt wird, dass es sich nicht um Neuware handelt. Die Kategorie, in der der Artikel eingestellt wird, ist unerheblich.
Ich konnte letztens wieder mal einen Samsung 65KS8090 LCD direkt mit einem LG 65B7D Oled vergleichen. Die Schwarzwerte des Oled waren natürlich ein Traum aber auch beim Samsung sieht man tagsüber beim Schwarz faktisch nichts. Und auch in völliger Dunkelheit kann man auf einem gut eingestellten Samsung in den meisten Szenen keinen Unterschied zwischen Panel und Displayrahmen sehen.

Was man aber deutlich merkt ist die maximale Helligkeit. Beim Samsung muss man bei einem HDR Trailer im Dynamik Modus teilweise die Augen etwas zukneifen. Der LG ist auch ausreichend hell aber deutlich schwächer.

Auch bei komplett freien Budget würde ich aktuell daher nicht blind zu Oled greifen sondern wahrscheinlich einige Zeit grübeln...
lyle852. Okt 2017

Da ist aber jemand empfindlich... Kommt sicher noch ein Snickers Deal …Da ist aber jemand empfindlich... Kommt sicher noch ein Snickers Deal heute.


Tja, den Süßigkeiten habe ich bereits entsagt.. Ist aber auch nicht schlimm
Die 3500€ sind eig. kein Deal, da Standardpreis (UVP verringert), das neben bei
Hugend2. Okt 2017

Ich konnte letztens wieder mal einen Samsung 65KS8090 LCD direkt mit einem …Ich konnte letztens wieder mal einen Samsung 65KS8090 LCD direkt mit einem LG 65B7D Oled vergleichen. Die Schwarzwerte des Oled waren natürlich ein Traum aber auch beim Samsung sieht man tagsüber beim Schwarz faktisch nichts. Und auch in völliger Dunkelheit kann man auf einem gut eingestellten Samsung in den meisten Szenen keinen Unterschied zwischen Panel und Displayrahmen sehen. Was man aber deutlich merkt ist die maximale Helligkeit. Beim Samsung muss man bei einem HDR Trailer im Dynamik Modus teilweise die Augen etwas zukneifen. Der LG ist auch ausreichend hell aber deutlich schwächer.Auch bei komplett freien Budget würde ich aktuell daher nicht blind zu Oled greifen sondern wahrscheinlich einige Zeit grübeln...


Sollte man nicht bei dem Preis u generell vor größeren Anschaffungen etwas grübeln? Wer da einfach drauf los kauft, hat wohl zuviel Geld u Zeit ...mein letzter Tv Kauf hat vier Geräte u mind zwei Monate Recherche benötigt ^^
Hugend2. Okt 2017

Die Schwarzwerte des Oled waren natürlich ein Traum aber auch beim Samsung …Die Schwarzwerte des Oled waren natürlich ein Traum aber auch beim Samsung sieht man tagsüber beim Schwarz faktisch nichts. Und auch in völliger Dunkelheit kann man auf einem gut eingestellten Samsung in den meisten Szenen keinen Unterschied zwischen Panel und Displayrahmen sehen.


Zum kotzen so ein leuchtendes Bild ohne echtes Schwarz, wenn man mal Plasma und OLED gewohnt ist!


14984169-Fnv8I.jpg
Na, welcher von den drei glaubst du, ist der OLED?

14984193-XVX9V.jpg
Keine Ahnung welche LCD Modelle da am Start sind, der Samsung KS8090 (sofern das Panel keine Macken hat) hinkt dem LG B7D in Sachen Schwarzwert nicht so stark hinterher.

Alleine die schwarzen Randbereiche ohne Feuerwerk dimmt der KS8090 ebenfalls auf 0, da sieht man auch im stockdunklen Raum gar nichts. Auch das Clouding und Einleuchten der Beispielbilder hat meiner absolut nicht.

Wie gesagt, im direkten Vergleich bei Dunkelheit sieht man subjektiv nur leichte Vorteile beim LG im Schwarzwert auch wenn diese objektiv gemessen sicher etwas grösser ausfallen. Bei Tageslicht keinerlei Unterschied.

Einfach mal den Vergleich machen.

Der Kollege mit dem LG meinte im nachhinein auch der Tausender Aufpreis seines LG (für Oled) wäre es ihm beim nächsten TV nicht mehr wert.

Natürlich alles unter der Voraussetzung man erwischt beim LCD ein ordentliches Panel. Sobald da nur die kleinste weisse Wolke im Bild ist (wie bei meinem letzten TV) will man beim nächsten Mal automatisch ein Oled Gerät.

//Edit
Unfairerweise muss man auch noch sagen, dass die LCDs schräg stehen und das Schwarz so allein vom Blickwinkel schon etwas gräulicher wirkt.
Bearbeitet von: "Hugend" 2. Okt 2017
karl_heinz_2. Okt 2017

im Hinterhof?hehlerware? alles klar! Berlin-Kreuzberg



Wenn ich der Händler wäre, würde ich Dich wegen Verleumdung anzeigen !
Cooles Teil
Hugend2. Okt 2017

Keine Ahnung welche LCD Modelle da am Start sind, der Samsung KS8090 …Keine Ahnung welche LCD Modelle da am Start sind, der Samsung KS8090 (sofern das Panel keine Macken hat) hinkt dem LG B7D in Sachen Schwarzwert nicht so stark hinterher. Alleine die schwarzen Randbereiche ohne Feuerwerk dimmt der KS8090 ebenfalls auf 0, da sieht man auch im stockdunklen Raum gar nichts. Auch das Clouding und Einleuchten der Beispielbilder hat meiner absolut nicht. Wie gesagt, im direkten Vergleich bei Dunkelheit sieht man subjektiv nur leichte Vorteile beim LG im Schwarzwert auch wenn diese objektiv gemessen sicher etwas grösser ausfallen. Bei Tageslicht keinerlei Unterschied.Einfach mal den Vergleich machen.Der Kollege mit dem LG meinte im nachhinein auch der Tausender Aufpreis seines LG (für Oled) wäre es ihm beim nächsten TV nicht mehr wert.Natürlich alles unter der Voraussetzung man erwischt beim LCD ein ordentliches Panel. Sobald da nur die kleinste weisse Wolke im Bild ist (wie bei meinem letzten TV) will man beim nächsten Mal automatisch ein Oled Gerät.//EditUnfairerweise muss man auch noch sagen, dass die LCDs schräg stehen und das Schwarz so allein vom Blickwinkel schon etwas gräulicher wirkt.


Du kannst ja versuchen den LCD schön zu reden aber geben nen Oled sieht kein LCD auch nur annähernd Land was den Schwarzwert betrifft. Und was vorallem noch hinzu kommt ist das man sich Verbesserungen im Schwarzwert bei einem LCD immer mit Detailverlusten erkauft. Das der Schwarzwert bei hellem Umgebungslicht subjektiv ähnlich erscheint mag vielleicht sogar sein aber die meisten Leute legen auch wert auf ein kontrastreiches Bild mit gutem Schwarzwert bei normaler Beleuchtung oder in dunklen Räumen. Außerdem braucht man bei den heutigen LCD Fernsehern nur mal leicht von Sweetspot abweichen und schon ist es aus mit schönen Farben und gutem Kontrast. Wer natürlich nur tagsüber TV schaut und keinen Wert auf eine gute Filmwiedergabe legt, der kann natürlich auch bei einem LCD zugreifen. Aber wer gern Filme schaut und auch dies auch abends gerne, der sollte meiner Meinung nach lieber einen OLED in Betracht ziehen zumal die Preise ja langsam auch in bezahlbare Bereiche fallen
Bearbeitet von: "rhp3778" 2. Okt 2017
Wie gesagt, einfach mal persönlich einen Samsung KS8090, KS9090, Q7 oder Q8 mit einem beliebigen Oled direkt vergleichen. Nach meinem letzten Samsung (HU7200) war ich auch felsenfest davon uberzeugt mein nächster wird ein Oled weil mir gute Schwarzwerte wichtig sind.
Hab ich schon gesehen. Edge Lite LCD gegen Oled ist wohl aber auch nichts ganz fair.;) Aber wenn du da keinen Unterschied siehts, dann freu dich doch über deinen LCD aber lass doch bitte alle anderen selbst entscheiden wie weit sich der Schwarzwert und der Kontrast dann vom Oled unterscheiden. Für mich liegen da im direkten Vergleich immer noch Welten wenn man den Raum nicht gerade mit zwei Bausstrahlern beleuchtet
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text