Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Sony KD-85XF8596 über Check24,  4k UHD HDR 100Hz VA Panel
419° Abgelaufen

Sony KD-85XF8596 über Check24, 4k UHD HDR 100Hz VA Panel

3.028,99€3.228€-6%Check24 Angebote
12
eingestellt am 7. JanBearbeitet von:"vinni76"
#### Jetzt nicht mehr lieferbar und als abgelaufen markiert! ####


Dürfte knapp am Bestpreis sein. Hat native 120/100 Hz und HDR10.
Viele Tests beziehen sich auf einen 55" mit IPS-Panel und schlechtem Schwarzwert. Der 85" hat ein VA Panel mit gutem Schwarzwert aber schlechterem Blickwinkel.
Test:
55": rtings.com/tv/…50f
85": auf polnisch, mit Seitenübersetzer aber gut lesbar: hdtvpolska.com/son…wo/


Im Preis sind +29,99 € Versand enthalten. Welche Partnershop involviert ist, konnte ich nicht herausbekommen.
Idealo:
idealo.de/pre…tml
Wie begrenzt das Angebot ist wird sich zeigen.




Displayspec:
displayspecifications.com/de/…19b

Produktdatenblatt:
preisvergleich.check24.de/con…pdf

Produktdetails
Überblick wichtigster VerbraucherangabenEnergieeffizienzklasse (EU):
A
Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W:
233
Stromverbrauch pro Jahr in kWh:
323
Bildschirmdiagonale in cm:
216
Bildschirmdiagonale in Zoll:
85
Weitere ProduktdetailsProdukt-Typ
3D-Fernseher:
nein
Curved-Fernseher:
nein
LCD-Fernseher:
ja
LED-Fernseher:
ja
OLED-Fernseher:
nein
Generelle Merkmale
Produkttyp:
LCD
HDR:
ja
HDR10:
ja
Smart-TV:
ja
Display
Auflösung (Pixel):
3840 x 2160
Auflösung Breite in Pixel:
3840
Auflösung Höhe in Pixel:
2160
Bildwiederholrate in Hz:
1000
High Dynamic Range (HDR):
HDR10
LED-Hintergrundbeleuchtung:
ja
Ausstattung
DVB-S-Empfänger:
ja
DVB-S2-Empfänger:
ja
DVB-C-Empfänger:
ja
DVB-T-Empfänger:
ja
DVB-T2-Empfänger:
ja
Elektronische Programmzeitschrift (EPG):
ja
WLAN:
ja
3D-tauglich:
nein
Memory Stick:
nein
Webbrowser:
ja
HbbTV:
nein
App-Store-Anbindung:
ja
S-Video-Anschluss:
nein
Videotext-Seitenspeicher:
1000
Betriebssystem:
Android TV
Ethernet:
ja
Verbrauchsangaben
Max. Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W:
400
Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W:
0.5
Anschlüsse
HDMI-Anschluss:
ja
USB-Anschluss:
ja
CI+:
ja
Komponenten-Anschluss:
ja
SD Card:
nein
Kopfhörer-Ausgang:
ja
Anzahl Common Interface Slots (CI):
1
Anzahl HDMI-Eingänge:
4
Anzahl USB-Anschlüsse:
3
Anzahl USB-2.0-Anschlüsse:
3
Bluetooth:
ja
Composite Video-Eingang:
ja
HDMI-Version:
2.0
Größe / Gewicht
Breite in cm:
191.1
Höhe in cm:
109.8
Tiefe in cm:
7.3
Gewicht in kg:
44.1
VESA Norm:
VESA 400 x 400
Breite in cm (inkl. Standfuß):
191.1
Gewicht in kg (inkl. Standfuß):
46.2
Höhe in cm (inkl. Standfuß):
117.6
Tiefe in cm (inkl. Standfuß):
42.9
Sound
Leistung in Watt (RMS):
20
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Hot für die Beschreibung und Mühe die im deal steckt
Hat den jemand im Vergleich zum Sony kdl75w855c gesehen? Mit dem bin ich im Prinzip zufrieden, aber alle 2 Jahre kommt mir alles immer so klein vor...
Bearbeitet von: "csadu" 7. Jan
csadu07.01.2019 13:22

Hat den jemand im Vergleich zum Sony kdl75w855c gesehen? Mit dem bin ich …Hat den jemand im Vergleich zum Sony kdl75w855c gesehen? Mit dem bin ich im Prinzip zufrieden, aber all 2 Jahre kommt mir alles immer so klein vor...


Also bei mir hat der Besuch eines Optikers da Besserung gebracht Nur Spaß.
Ich sitze in 2.30m Entfernung vor einer 84" (213cm) Leinwand. Das ist anscheinend die Grenze. Meine Frau meint ich wäre drüber hinaus Für mich optimal. Schaue aber auch fast nur 4K UHD Blu-Ray Material darauf. HD sieht nicht optimal aus, wobei es hochskaliert wieder gut aussieht.

Kommt halt immer auf die Umstände an. Wie weit entfernt, welches Quellmaterial, persönliche Vorlieben.
vinni7607.01.2019 13:32

Also bei mir hat der Besuch eines Optikers da Besserung gebracht Nur …Also bei mir hat der Besuch eines Optikers da Besserung gebracht Nur Spaß.Ich sitze in 2.30m Entfernung vor einer 84" (213cm) Leinwand. Das ist anscheinend die Grenze. Meine Frau meint ich wäre drüber hinaus Für mich optimal. Schaue aber auch fast nur 4K UHD Blu-Ray Material darauf. HD sieht nicht optimal aus, wobei es hochskaliert wieder gut aussieht.Kommt halt immer auf die Umstände an. Wie weit entfernt, welches Quellmaterial, persönliche Vorlieben.



Bin locker 5m weg vom Ferseher. Am Optiker kanns nicht liegen, trage bereits eine Brille in der korrekten Sehstärke... Aufgrund der Entfernung kann ich auf 4-6-8k verzichten, mir geht es eher um Schwarzwert und Bewegungsschärfe
csadu07.01.2019 13:48

Bin locker 5m weg vom Ferseher. Am Optiker kanns nicht liegen, trage …Bin locker 5m weg vom Ferseher. Am Optiker kanns nicht liegen, trage bereits eine Brille in der korrekten Sehstärke... Aufgrund der Entfernung kann ich auf 4-6-8k verzichten, mir geht es eher um Schwarzwert und Bewegungsschärfe



Bei 5m wäre mir selbst der 85" zu klein und ich würde das Wohnzimmer umgestalten. Beamer wäre eine Möglichkeit, aber mit gutem Schwarzwert und Bewegungsschärfe nicht leicht zu finden. Abdunklung des Raum ist dann Pflicht.
Die 10" mehr gegenüber des kdl75w855c bringen aber sicherlich etwas. Fragt sich ob sich dafür das Geld lohnt und wieviel man für den 75" noch bekommt.
vinni7607.01.2019 14:03

Bei 5m wäre mir selbst der 85" zu klein und ich würde das Wohnzimmer u …Bei 5m wäre mir selbst der 85" zu klein und ich würde das Wohnzimmer umgestalten. Beamer wäre eine Möglichkeit, aber mit gutem Schwarzwert und Bewegungsschärfe nicht leicht zu finden. Abdunklung des Raum ist dann Pflicht. Die 10" mehr gegenüber des kdl75w855c bringen aber sicherlich etwas. Fragt sich ob sich dafür das Geld lohnt und wieviel man für den 75" noch bekommt.



Abdunkeln kann und will ich den Raum nicht, Restwert des 75ers ist mir egal, der kommt in einen anderen Raum und nicht unter den Hammer. Die Frage ist halt nur nach der Quali des Neuen...
csaduvor 14 m

Abdunkeln kann und will ich den Raum nicht, Restwert des 75ers ist mir …Abdunkeln kann und will ich den Raum nicht, Restwert des 75ers ist mir egal, der kommt in einen anderen Raum und nicht unter den Hammer. Die Frage ist halt nur nach der Quali des Neuen...


Vielleicht hilft Dir dieser Vergleich der technischen Daten:
displayspecifications.com/en/…fad

Du verlierst 3D und gewinnst HDR. Panel sind bei beiden VA. CPU und Android sind neuer, besser. Ich glaube aber nicht das subjektiv ein großer Unterschied zu sehen ist, außer bei HDR-Quellen. Verkehrt ist der 85" Sony auf keinen Fall. Habe selbst noch einen 55 KDL HX755 mit nativen 200 Hz zu Hause stehen. Da Dir Bewegungsschärfe sehr wichtig ist, kommst du wohl um Sony nicht herum
csaduvor 1 h, 22 m

Abdunkeln kann und will ich den Raum nicht, Restwert des 75ers ist mir …Abdunkeln kann und will ich den Raum nicht, Restwert des 75ers ist mir egal, der kommt in einen anderen Raum und nicht unter den Hammer. Die Frage ist halt nur nach der Quali des Neuen...


Habe einen Test gefunden. Leider auf polnisch, mit Seitenübersetzer aber gut lesbar:
hdtvpolska.com/son…wo/
csadu07.01.2019 14:30

Abdunkeln kann und will ich den Raum nicht, Restwert des 75ers ist mir …Abdunkeln kann und will ich den Raum nicht, Restwert des 75ers ist mir egal, der kommt in einen anderen Raum und nicht unter den Hammer. Die Frage ist halt nur nach der Quali des Neuen...

Habe den 85xf8596 seit August.
Schwarzwert ist dank VA Panel sehr gut, Motion handling ebenfalls (Sonys Paradedisziplin), Farbkalibrierung ab Werk ebenfalls. Android läuft sehr flott trotz nur X1 CPU.
Helligkeit soll bei ca. 600 nits liegen.
Nicht die 900 nits vom XF9005, aber für nicht allzu helle Räume vollkommen ausreichend. Kein DSE, minimales, eigentlich nicht störendes vertical Banding, aber leider relativ starkes Clouding.
Bin insgesamt sehr zufrieden, schiele aber argwöhnisch zu den Amis, Kanadiern und Mexikanern, die den 85XF9005 haben. Den gibt's nicht in Europa
Hot für die Mühe im Deal
Warum ist hier kein einziger Gästeklo Spruch zu lesen? den haben doch immer einige schon im Zwischenspeicher...
Dysinapsen07.01.2019 18:21

Habe den 85xf8596 seit August.Schwarzwert ist dank VA Panel sehr gut, …Habe den 85xf8596 seit August.Schwarzwert ist dank VA Panel sehr gut, Motion handling ebenfalls (Sonys Paradedisziplin), Farbkalibrierung ab Werk ebenfalls. Android läuft sehr flott trotz nur X1 CPU. Helligkeit soll bei ca. 600 nits liegen.Nicht die 900 nits vom XF9005, aber für nicht allzu helle Räume vollkommen ausreichend. Kein DSE, minimales, eigentlich nicht störendes vertical Banding, aber leider relativ starkes Clouding.Bin insgesamt sehr zufrieden, schiele aber argwöhnisch zu den Amis, Kanadiern und Mexikanern, die den 85XF9005 haben. Den gibt's nicht in Europa


ist das clouding im alltag (wenn man sich erstmal an den tv gewöhnt hat und nicht mehr auf alles achtet) immernoch so stark wahrnehmbar? also fällt es dir inzwischen noch auf? wenn ja, wann (bei welchen szenen)?
Bearbeitet von: "Shawn_Stein" 8. Jan
Shawn_Steinvor 4 h, 53 m

ist das clouding im alltag (wenn man sich erstmal an den tv gewöhnt hat …ist das clouding im alltag (wenn man sich erstmal an den tv gewöhnt hat und nicht mehr auf alles achtet) immernoch so stark wahrnehmbar? also fällt es dir inzwischen noch auf? wenn ja, wann (bei welchen szenen)?


Ich sehe es immer noch. Aber ausschließlich in wirklich dunklen Szenen. Ansonsten fällt es nicht auf.
Hängt natürlich auch vom jeweiligen Panel ab, wo sich das Clouding befindet.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text