288°
Sony KDL-W805c 55 Zoll bei Saturn für 749€

Sony KDL-W805c 55 Zoll bei Saturn für 749€

TV & HiFiSaturn Angebote

Sony KDL-W805c 55 Zoll bei Saturn für 749€

Preis:Preis:Preis:749€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade in der TV Werbung gesehen das Saturn den Sony W805c in 55 Zoll für 749 inkl Lieferung und Aufbau im Angebot hat.

Amazon Bewertungen liegen zwar bei 3,5 Sternen, was jedoch hauptsächlich auf die anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Android System zurückzuführen ist.

Insgesamt ordentlicher Full HD Fernseher für nen guten Preis.

Idealo Pvg 844€. Auch via Saturn ebay evtl mit Payback und shoop möglich.

SONY KDL-55W805C, 139 CM (55 ZOLL), 3D, LED TV, SMART TV, EEK: A+, FULL-HD, 800 HZ, X-REALITY™ PRO, DVB-T, DVB-T2 (H.265), DVB-C, DVB-S, DVB-S2, ANDROID TV, WLAN

23 Kommentare

Finde ich sehr teuer für nur Full HD, auch wenn die Ersparnis passt zum nächsten Preis. Ich enthalte mich

Bearbeitet von: "taratta" 28. August

taugt denn das Betriebssystem von Android was ?

Bearbeitet von: "ykhan" 28. August

ykhan

taugt denn das Betriebssystem von Android was ?


laut sehr vielen Meinungen und Tests im Internet, nein. Samsung und LG haben die besten Betriebssysteme

ykhan

taugt denn das Betriebssystem von Android was ?



das aktuell überabeitete soll wohl besser sein als der vorgänger (hab ich i-wo gelesen)

viel viel geld für FHD ....

Zukünftig mag sicherlich 4k besser sein, aber viel Material gibt's ja noch nicht... Deshalb ist doch aktuell ein guter FHD mit ordentlichem Panel und 100hz nativ die bessere Wahl als 4k mit nur 50Hz.

Mal wieder einer mit 3D-Funktion .

jonny1986

Zukünftig mag sicherlich 4k besser sein, aber viel Material gibt's ja noch nicht... Deshalb ist doch aktuell ein guter FHD mit ordentlichem Panel und 100hz nativ die bessere Wahl als 4k mit nur 50Hz.


Wenn du den TV nur für ein Jahr kaufen möchtest, ist das richtig - sonst eher nicht .

jonny1986

Zukünftig mag sicherlich 4k besser sein, aber viel Material gibt's ja noch nicht... Deshalb ist doch aktuell ein guter FHD mit ordentlichem Panel und 100hz nativ die bessere Wahl als 4k mit nur 50Hz.



​Blödsinn, nächstes Jahr ist sicher noch lange nicht alles in 4k und nicht jeder sitzt nur 2m Entfernt vom TV

Da hat der Jonny wohl in der Formel 1 Werbepause nichts zu tun gehabt und den deal hier eingestellt

Hab den auch heute morgen online entdeckt, noch bevor ich die Werbung gesehen hab, direkt zugeschlagen!

Seit meinem Umzug wollte ich meinen 42" W705 gegen ein 55" tauschen und war entsprechend auf der Suche online und den bekannten Märkten.

Gerade der W805C hat mich sehr angesprochen im Markt, kostete aber 999€ vor Ort und war damit erstmal keine Alternative zu anderen Modellen.

Lieferung ist so ne Sache wenn man tagsüber arbeitet und sonst niemand da ist, da ist mir die Abholung lieber.

Über 1500€ hab ich aber gar nicht erst getestet, wär dann doch zu viel Geld.

Optisch haben mich eigentlich nur Philips und Sony angesprochen, Wandmontage keine Alternative.
Füße am Rand oder extrem ausladend (Samsung) nicht mein Fall.

Wegen meinem aktuellen und der passenden Sony Soundbar bin ich da wohl auch bisschen Sony fixiert, 4K Modelle wie der X8505 kosten jedoch 1100€ und mehr...

Bei meinem Abstand von ~3,5m macht 4K nur wenig Sinn.

Mein einziger Punkt wo ich "Bauchschmerzen" bekomme ist das fehlendes HDR, aber da müssten erstmal wieder die Inhalte her.

Unter allen FullHD Geräten dürfte es einer der besten überhaupt sein, für Gaming sowieso.

Achja, und Stromverbrauch ist natürlich auch nochmal geringer als bei 4K Modellen.

____

Ist natürlich die Entscheidung eines jeden selbst ob man 4k braucht oder FullHD noch ausreicht.

jonny1986

Zukünftig mag sicherlich 4k besser sein, aber viel Material gibt's ja noch nicht... Deshalb ist doch aktuell ein guter FHD mit ordentlichem Panel und 100hz nativ die bessere Wahl als 4k mit nur 50Hz.


Blödsinn oO ? Klar, kannst du als solchen abtun. “Alles“ wird nächstes Jahr sicher nicht in 4K sein, das ist richtig, aber mehr . Und es wird stetig mehr werden. Das Streamingangebot ist ja mittlerweile schon recht ordentlich und dann kommen (spätestens) im nächsten Jahr ja noch zwei “neue“ Konsolen raus, von denen wenigstens eine sicher 4K-Gaming bieten wird und die sich beide als Abspielgerät für 4K-BDs eignen werden. Auch im PC-Bereich rückt 4K-Gaming langsam in den bezahlbaren Bereich. Usw...

Muss und soll im Endeffekt jeder selber entscheiden. Mir reicht das jedenfalls um mich gegen einen FHD-TV zu entscheiden.
Bearbeitet von: "sped187" 8. September

ykhan

taugt denn das Betriebssystem von Android was ?



Ich habe den Fernseher selbst. Bild ist tadellos. Android TV an sich ist sehr cool. Netflix, Amazon Prime, Externe Festplatte für Filme, interagiert sehr gut mit meinem PS4. Man bekommt regelmässig Updates. Da ich am Anfang echt Probleme mit der software hatte, da sich Programme aufgehangen haben. Jetzt inzwischen läuft alles perfekt.

Aber ich habe den Fernseher vor nem halben Jahr für 699€ gekauft...

jonny1986

Zukünftig mag sicherlich 4k besser sein, aber viel Material gibt's ja noch nicht... Deshalb ist doch aktuell ein guter FHD mit ordentlichem Panel und 100hz nativ die bessere Wahl als 4k mit nur 50Hz.



Natürlich muss das jeder selbst entscheiden, ich bezweifel dass jemand den unterschied aus 3m Entfernung sieht.
Für Spiele sicherlich dennoch überlegenswert. Ich schau Filme meist auf Beamer und für den Rest lohnt kein 4k

gabs für 699, kommt bestimt wieder. für mich bestes bild bei fullhd-tvs bis 1000€

Irre zünd den Knaller FULL HD für 750 €, finde den Fehler typische Saturn verarsche.

Von 55 Zoll sollte man jetzt nicht blenden lassen die Preise für die Größen sind im Keller meistens schon mit 4K.

Bearbeitet von: "SchlechteIdee" 28. August

Wenn es streng genommen nur um den Preis für 55 Zoll und Full HD geht gibt's sicherlich wesentlich günstigere... Aber ist eben immer noch die Frage was man dafür dann bekommt, ich würde schon sagen das die namhaften hersteller in vielen Bereichen überlegen sind. Ist ja wie mit dem Auto, vier Räder und nen Motor sollten alle haben...Aber preislich liegen Welten auseinander zwischen Marken und Modellen

ykhan

taugt denn das Betriebssystem von Android was ?



Nach diversen Firmwareupdates ist es inzwischen viel besser geworden, aber Bugs gibt es trotzdem noch. Zum Beispiel löscht mein 50W756, der per Kabelanschluss bei Kabel Deutschland versorgt wird, alle paar Wochen einzelne Sender. Dank auf USB Stick speicherbarer Senderliste ist das jetzt kein riesen Drama, aber trotzdem lächerlich für einen Laden wie Sony.

FHD ist immernoch nicht überall ein Standard und dann Träumen einige von 4K. Bin mal gespannt wie die neuen Konsolen das hinbekommen werden. Die alten hatten/haben immernoch Probleme mit FHD und gescheiten FPS. Davon mal ab... Richtiges 4K wird man unter 1000Euro sowieso nicht bekommen. Ich spreche von einem ordentlichen Gesamtpaket. Für mich ist der Sony, einer der besten FHD TVs bis 1000Euro. Top Bild bei HD Inhalten und perfekt zum Spielen z.B. Xbox oder PS4

WilliamLee

Zum Beispiel löscht mein 50W756, der per Kabelanschluss bei Kabel Deutschland versorgt wird, alle paar Wochen einzelne Sender. Dank auf USB Stick speicherbarer Senderliste ist das jetzt kein riesen Drama, aber trotzdem lächerlich für einen Laden wie Sony.


Deaktivier doch einfach die automatische Aktualisierung der Senderliste ("Kanaleinstellung" - "Digitale Einstellungen" - "Technische Einstellung" - "Dienste automatisch" => "Nö" !).
Dann bekommt man zwar keine neue Sender oder verpasst Senderumplatzierungen - aber so oft kommt das nicht vor.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text