369°
Sony MDR-ZX330BT Bluetooth-On-Ear (mit NFC) für 49€ [Amazon]

Sony MDR-ZX330BT Bluetooth-On-Ear (mit NFC) für 49€ [Amazon]

ElektronikAmazon Angebote

Sony MDR-ZX330BT Bluetooth-On-Ear (mit NFC) für 49€ [Amazon]

Preis:Preis:Preis:49€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Amazon erhaltet ihr die Sony MDR-ZX330BT Bluetooth-On-Ear für 49€.


PVG [Geizhals]: 68€



• Bauart: Kopfhörer (On-Ear)
• Bauform: Kopfbügel
• Prinzip: geschlossen
• Mikrofon: integriert
• Schnittstelle: Bluetooth 3.0, NFC (10m Reichweite)
• Betriebsdauer: 30h (aktiv)
• Frequenzbereich: 20Hz-20kHz
• Kabel: nein
• Gewicht: 280g
• Besonderheiten: faltbar, Ohrmuschel drehbar, Lautstärkeregler


Preisverlauf:
825808-GgR8r.jpg

11 Kommentare

Gutes Teil, der Akku hält auch recht lang. Es nervt nur etwas, dass die LED bei aktiver Verbindung ständig blinkt.

Redaktion

Sehr netter Preis! Besonders für alle iPhone 7 Besitzer

Nur Bluetooth 3? Ist das nicht ein dicker Nachteil

hölzerner Sound, kein Bass...

egghatvor 2 h, 27 m

Nur Bluetooth 3? Ist das nicht ein dicker Nachteil


Puh, zieht halt bisschen mehr Strom. Meine Jabra Revo Wireless haben auch nur 3.0. Passt aber trotzdem nach meinem Empfinden.

Xeswinossvor 17 m

Puh, zieht halt bisschen mehr Strom. Meine Jabra Revo Wireless haben auch nur 3.0. Passt aber trotzdem nach meinem Empfinden.


Danke für die Info. Ist das auf der Smartphone-Seite auch (nahezu) egal?


egghatvor 10 m

Danke für die Info. Ist das auf der Smartphone-Seite auch (nahezu) egal?


Puh. Habs noch nie gemessen. Sagen wir mal so: nach ca. 2h Sport (immer mit BT-Kopfhörern, durchgängig) hat mein Smartphone vielleicht 10-15% Akku verloren (3000mAh) mit Tendenz zu 10%. Ich schau das heute nochmal an - ich geh gleich^^ - und beobachte das mal.

BashiBozucvor 2 h, 42 m

hölzerner Sound, kein Bass...


Im vergleich zu den Jabra Move Wireless haben mir die Sonys besser gefallen.
Finde den Sound ganz anständig, stehe aber auch nicht so auf ultra verwaschene Tiefen.

egghatvor 3 h, 22 m

Danke für die Info. Ist das auf der Smartphone-Seite auch (nahezu) egal?


Habe vollkommenen Unsinn erzählt. War jetzt 2h beim Sport, lief durchgängig Musik über BT. Habe insgesamt 5% Akkuverbrauch gehabt - und Skype und andere Hintergrunddienste liefen ja auch. Also rechne mal mit ca. 2% / Stunde.

Die Kopfhörer selbst halten bei mir auch recht lang, aber nach 3x Sport (6h) lade ich sie immer automatisch auf. Waren aber auch mind. 10h oder so, hab ich aber lang nicht mehr ausprobiert.

Xeswinossvor 1 m

Habe vollkommenen Unsinn erzählt. War jetzt 2h beim Sport, lief durchgängig Musik über BT. Habe insgesamt 5% Akkuverbrauch gehabt - und Skype und andere Hintergrunddienste liefen ja auch. Also rechne mal mit ca. 2% / Stunde.Die Kopfhörer selbst halten bei mir auch recht lang, aber nach 3x Sport (6h) lade ich sie immer automatisch auf. Waren aber auch mind. 10h oder so, hab ich aber lang nicht mehr ausprobiert.


Danke. Dann ist der Unterschied zwischen Bluetooth 3 und 4 (zumindest bei relativ großen Geräten) wohl wirklich zu vernachlässigen.

egghatvor 8 h, 18 m

Danke. Dann ist der Unterschied zwischen Bluetooth 3 und 4 (zumindest bei relativ großen Geräten) wohl wirklich zu vernachlässigen.


Ja, geht eher um kleine Geräte mit geringer Kapazität, Wearables und Gimmicks und so. Z.B. so ne Smartwatch hat ja wirklich nur einen kleinen Akku, oder so ein Fitnesstracker. Da wäre BT 3.0 natürlich fatal. Mit 4.0 reduziert sich der Energiebedarf ja auf beiden Seiten - Sender und Empfänger.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text