Sony mdr100abn für 199 (amazon.fr)
136°Abgelaufen

Sony mdr100abn für 199 (amazon.fr)

24
eingestellt am 23. Mär
Ich habe die Kopfhörer im französischen Amazon für 199 Euro gefunden.
Wenn ich mich da anmelde, funktioniert die Bestellung auch ganz normal über meinen deutschen Account. Mit Versand nach Deutschland für 204 Euro. Nicht super Hot aber besser als 299 bei Saturn oder MM.

24 Kommentare

Preisvergleich ist 272€: idealo.de/pre…tml

& bitte die Versandkosten mit in den Dealpreis aufnehmen, aber trotzdem eine super Deal!

Hat jemand Erfahrung mit dem Kopfhörer?
Kann er mit dem Bose QC35 mithalten?

Verfasser

sorry für die schlechte Beschreibung, ich war am Tablet und das Baby hat gequengelt. Was glaubt ihr, warum ich mich für Noise cancelling Kopfhörer interessiere

Dealbeschreibung müstest du vielleicht noch bearbeiten (Vergleichspreis verbessern, Kreditkarte wird benötigt, Paar technische Infos)und die Versandkosten einrechnen. Ansonsten top Deal. Danke und weiter so.

LK2308vor 1 h, 25 m

Hat jemand Erfahrung mit dem Kopfhörer? Kann er mit dem Bose QC35 …Hat jemand Erfahrung mit dem Kopfhörer? Kann er mit dem Bose QC35 mithalten?

Leider keine Erfahrung, aber Tests und Amazon -Rezessionen gelesen. Das NC ist wohl nicht schlecht , aber nicht so effektiv wie das der Bose QC 35 & es soll wohl (erwähnt in einem Test und einer Rezession) leicht rauschen. Das wäre für mich ein KO-Kriterium. Kann das Rauschen ein Besitzer bestätigen?

Verfasser

mrkuddelmuddelvor 16 m

Leider keine Erfahrung, aber Tests und Amazon -Rezessionen gelesen. Das NC …Leider keine Erfahrung, aber Tests und Amazon -Rezessionen gelesen. Das NC ist wohl nicht schlecht , aber nicht so effektiv wie das der Bose QC 35 & es soll wohl (erwähnt in einem Test und einer Rezession) leicht rauschen. Das wäre für mich ein KO-Kriterium. Kann das Rauschen ein Besitzer bestätigen?

allerd kann man das nc beim Bose nicht ausschalten. Es ist immer an. Deswegen würde ich den Sony kaufen.

Milkacowvor 25 m

allerd kann man das nc beim Bose nicht ausschalten. Es ist immer an. …allerd kann man das nc beim Bose nicht ausschalten. Es ist immer an. Deswegen würde ich den Sony kaufen.

Ist mit Sicherheit ein wesentlicher Vorteil. Ich reagiere allerdings sehr penibel auf Rauschen und Pieptöne (von einem piepen habe ivh allerdings nichts gelesen). Wie ist das denn beim Umtausch wenn man an Amazon fr zurücksendet. Was kostet mich das?

Milkacowvor 2 h, 3 m

sorry für die schlechte Beschreibung, ich war am Tablet und das Baby hat …sorry für die schlechte Beschreibung, ich war am Tablet und das Baby hat gequengelt. Was glaubt ihr, warum ich mich für Noise cancelling Kopfhörer interessiere


Da wirst du mit den 100ABN nicht glücklich werden. Bin etwas enttäuscht vom ANC.

dinoovor 12 m

Da wirst du mit den 100ABN nicht glücklich werden. Bin etwas enttäuscht v …Da wirst du mit den 100ABN nicht glücklich werden. Bin etwas enttäuscht vom ANC.

Hast du die 100abn? Wie siehts mit dem Rauschen aus?

ich finde das anc bei beiden gut, Hochtöne werden bei beiden eben mäßig gefiltert

dinoovor 1 h, 24 m

Da wirst du mit den 100ABN nicht glücklich werden. Bin etwas enttäuscht v …Da wirst du mit den 100ABN nicht glücklich werden. Bin etwas enttäuscht vom ANC.


Weißt du ob man das ANC auch neu kalibrieren kann wie es auch beim MDR-1000X gehen sollte? Hast du das schon getestet? Angeblich sollte danach das mit dem Rauschen besser sein.

Also bevor ich mir den 100abn kaufe, würde ich entweder ein Modell mit gleichgutem Sound aber ohne NC für deutlich weniger Geld kaufen, ein Modell mit besseren Sound und ohne NC für das gleiche Geld oder direkt nen Huni drauflegen und mir einen der ausgewachsenen NC Kopfhörer in Angebot holen.

Zum Rauschen beim 1000X kann ich sagen, dass dieses vorhanden und deutlich lauter als bei Sennheiser PCX 550 ist. Allerdings ist der Sennheiser so etwas von unbequem auf meinem Kopf. Das glaubt man nicht. Der 1000X von Sony hat mehr Bass als der PCX 550. Der Sennheiser klingt neutraler.

mrkuddelmuddelvor 2 h, 50 m

Hast du die 100abn? Wie siehts mit dem Rauschen aus?


wittyvor 1 h, 38 m

Weißt du ob man das ANC auch neu kalibrieren kann wie es auch beim …Weißt du ob man das ANC auch neu kalibrieren kann wie es auch beim MDR-1000X gehen sollte? Hast du das schon getestet? Angeblich sollte danach das mit dem Rauschen besser sein.


Ja hab sie aus einem der letzten Deals für ca 164€. Rauschen ist definitiv vorhanden und bei ruhiger Umgebung mehr störend als wenn es kein ANC gäbe, da es durchaus hohe Frequenzen sind. Schaltet man ANC allerdings aus ist auch ein tiefes Rauschen da, so in etwa als hielte man eine große Muschel ans Ohr. Das kommt wohl vom Endgerät, denn wenn ich zB die Musik vom iPhone pausiere geht das Rauschen ohne ANC nach ner Minute oder so weg. Also wird sich nach nem gewissen Timeout da was abschalten. Also alles in allem sind diese Kopfhörer irgendwie planlos wenn man sie gekauft hat, um RUHE zu erleben. Klar ist das ok wenn sie nicht ALLES filtern, das verlangt ja auch keiner. Aber Berichte von wegen im Zug oder gar Flugzeug würden sie den Grundlärm komplett filtern sind definitiv übertrieben. Da kann man sich auch stinknormale Stöpsel für 13€ kaufen, die dämpfen teilweise besser. Denn hohe Töne und Stimmen werden fast garnicht gefiltert. Man kann sich also mit ANC relativ normal unterhalten. Was jetzt nicht unbedingt negativ ist, sondern auch Vorteile hat. Wenn man's allerdings im Büro ruhig haben will sind die hier ein Fail.
Mir waren halt die 300€ die die Top-Liga kostet, also das Doppelte, schon ein bisschen zu heftig. Es sind nur Kopfhörer. Dass die hier allerdings so versagen ist schon traurig. Anyway, sehr positiv ist jedenfalls, dass man sie stundenlang tragen kann und sie immernoch bequem sind.
Ach ja, und wenn es draußen leicht windig ist geht garnix mehr. Die Windgeräusche sind so extrem, dass sie unbenutzbar werden.
Von einer Rekalibrierung habe ich noch nix gehört. Aber wenn das gehen sollte probier ich's mit Sicherheit aus. Vielleicht finde ich ja ne Anleitung.
Würde gerne mal die Sony 1000X unter Realbedingungen testen. Im Elektronikmarkt geht das nur extrem begrenzt. Aber da müsste man wohl jemanden finden der die hat. Ich bin nicht der Typ der was Neues bestellt und sie dann gebraucht zurück schickt.
Noch Fragen?

Das mit den Windgeräusche hat man beim Sony 1000X und Sennheiser PCX 550 schon sobald man eine Tür zumacht oder schnell den Kopf dreht. Draußen kann man die wohl beide nicht benutzen ohne sie irgendwann gegen die nächste Häuserwand zu hauen.
Bearbeitet von: "Copyright" 23. Mär

dinoovor 43 m

Ja hab sie aus einem der letzten Deals für ca 164€. Rauschen ist definitiv …Ja hab sie aus einem der letzten Deals für ca 164€. Rauschen ist definitiv vorhanden und bei ruhiger Umgebung mehr störend als wenn es kein ANC gäbe, da es durchaus hohe Frequenzen sind. Schaltet man ANC allerdings aus ist auch ein tiefes Rauschen da, so in etwa als hielte man eine große Muschel ans Ohr. Das kommt wohl vom Endgerät, denn wenn ich zB die Musik vom iPhone pausiere geht das Rauschen ohne ANC nach ner Minute oder so weg. Also wird sich nach nem gewissen Timeout da was abschalten. Also alles in allem sind diese Kopfhörer irgendwie planlos wenn man sie gekauft hat, um RUHE zu erleben. Klar ist das ok wenn sie nicht ALLES filtern, das verlangt ja auch keiner. Aber Berichte von wegen im Zug oder gar Flugzeug würden sie den Grundlärm komplett filtern sind definitiv übertrieben. Da kann man sich auch stinknormale Stöpsel für 13€ kaufen, die dämpfen teilweise besser. Denn hohe Töne und Stimmen werden fast garnicht gefiltert. Man kann sich also mit ANC relativ normal unterhalten. Was jetzt nicht unbedingt negativ ist, sondern auch Vorteile hat. Wenn man's allerdings im Büro ruhig haben will sind die hier ein Fail.Mir waren halt die 300€ die die Top-Liga kostet, also das Doppelte, schon ein bisschen zu heftig. Es sind nur Kopfhörer. Dass die hier allerdings so versagen ist schon traurig. Anyway, sehr positiv ist jedenfalls, dass man sie stundenlang tragen kann und sie immernoch bequem sind. Ach ja, und wenn es draußen leicht windig ist geht garnix mehr. Die Windgeräusche sind so extrem, dass sie unbenutzbar werden.Von einer Rekalibrierung habe ich noch nix gehört. Aber wenn das gehen sollte probier ich's mit Sicherheit aus. Vielleicht finde ich ja ne Anleitung.Würde gerne mal die Sony 1000X unter Realbedingungen testen. Im Elektronikmarkt geht das nur extrem begrenzt. Aber da müsste man wohl jemanden finden der die hat. Ich bin nicht der Typ der was Neues bestellt und sie dann gebraucht zurück schickt.Noch Fragen?

Das mit dem Wind dürfte doch bei ausgeschaltetem ANC weg sein?

Hatte jetzt den 100abn, bose soundlink und den bose qc35.

Für Zuhause würde ich ganz klar den Sony empfehlen. Besserer klang. In einer ruhigen Gegend kann man das NC ausschalten und hat nicht Dauernd ein rauschen im Ohr wie beim qc35. Vor allem bei Serien und Filmen besser. Konnte den qc35 nie wirklich lange tragen da das rauschen schon enorm stört. Und es wird ziemlich warm drunter. Der sound in dieser preisklasse ist echt nur solala.. hatte den 2 mal also war kein fehlerhaftes Gerät sondern gehört wohl so.

Und 100 euro Preisunterschied ist auch nicht ohne.

Der soundlink war ein spontankauf Dank mydealz. Den würde ich als klaren Verlierer einordnen und hab den auch gleich zurück geschickt. Die Bose kopfhörer werden auch mehr gehyped als die wirklich wert sind. Hatte nie das Gefühl was wirklich Wertiges oder ein High end kopfhörer in der Hand zu haben.

204 euro ist jetzt nicht best price . Aber ist ein guter Preis für ein guten kopfhörer.

Habe sie im Januar / Februar für 165€ ca. bekommen, würde im Nachhinein auch wie hier im Deal 200€ zahlen. Den Preis sind die Kopfhörer allemal wert. Nutze sie hauptsächlich am PC. Da habe ich sie eigentlich jeden Tag an, teilweise mehrere Stunden. Akkulaufzeit, Verarbeitung und Tragekomfort ist super. ANC ist "gut", wobei ich das nur bei drei längeren Zugfahrten wirklich sinnvoll an hatte. Seeehr angenehm, mag ich nicht mehr missen. In leiser Umgebung, wie bei mir zu Hause, ist es aus. Da hört man sonst ohne Musik tatsächlich ein leichtes Grundrauschen, dass mich definitiv nicht vom Kauf abhalten würde.

Was noch zu sagen wäre: auch mit ausgeschaltetem ANC schirmen die Kopfhörer echt gut ab. Hat meine Freundin schon oft zur Weißglut getrieben, weil ich Sie im Büro einfach nicht höre

Nutze sie inzwischen, weil ich sowieso ein externes Mikrofon habe, zum Zocken. Geniale Allround-Lösung, weil ich nicht tausend Headsets/Kopfhörer haben muss. Die Sony kann ich an alle Geräte anschließen. (Handy, PC, Tablet, TV...)

LG


Wie verhält sich denn der bowers und wilkins p7 von vor ein paar Tagen gegen den Sony?

mrkuddelmuddelvor 7 h, 40 m

Leider keine Erfahrung, aber Tests und Amazon -Rezessionen gelesen. Das NC …Leider keine Erfahrung, aber Tests und Amazon -Rezessionen gelesen. Das NC ist wohl nicht schlecht , aber nicht so effektiv wie das der Bose QC 35 & es soll wohl (erwähnt in einem Test und einer Rezession) leicht rauschen. Das wäre für mich ein KO-Kriterium. Kann das Rauschen ein Besitzer bestätigen?


Ja, rauscht!

josch91vor 5 m

Ja, rauscht!

Wie ist das bei ausgeschaltetem NC? Rauscht der alleinige Bluetoothbetrieb?

mrkuddelmuddelvor 2 h, 5 m

Wie ist das bei ausgeschaltetem NC? Rauscht der alleinige Bluetoothbetrieb?


mrkuddelmuddelvor 5 h, 4 m

Das mit dem Wind dürfte doch bei ausgeschaltetem ANC weg sein?


Ja rauscht auch ein bisschen wenn sie aus sind. In etwa so wie wenn du eine große Muschel ans Ohr hältst, um "das Meeresrauschen zu hören." Das ist jedoch nicht unbedingt ein Problem.

Wenn bei Wind das ANC aus ist dann kommt das extrem laute Knarren tatsächlich nicht mehr. Dennoch ist es bei Wind deutlich besser ohne Kopfhörer. Denn es gibt trotzdem ein recht lautes dumpfes Rauschen das bei Wind sehr laut wird. In etwa so wie wenn man in ein Mikrofon reinpustet, um zu testen ob es an ist.

Also, ich hatte die jetzt 3 Stunden auf ner Zugfahrt auf. Ja der Lärm wird schon deutlich reduziert und man hört im Wesentlichen nur die höheren Töne im Bereich der Stimmfrequenzen und sonstigen Zuglärm wie klappernde Türen und quietschende Räder etc. Allerdings ist das permanente Grundrauschen des ANC so intensiv mit hoher Frequenz, dass mir jetzt die Ohren dröhnen. Dabei habe ich die Kopfhörer gekauft, damit GENAU DAS NICHT mehr passiert. Also ja, tiefer Lärm wird reduziert, aber den abendlichen Tinnitus durch überstrapazierte Nerven hat man trotzdem. Fazit: Krasser Fail!

Wie gesagt, für mich die sehr spannende Frage, ob das bei den 300€ Geräten auch so der Fall wäre. Jemand nen Tipp wo man sich die in Bonn oder Darmstadt für'n Tag oder 2 ausleihen kann? Gibt's die Sharing-Plattformen noch?

dinoovor 15 h, 26 m

Ja hab sie aus einem der letzten Deals für ca 164€. Rauschen ist definitiv …Ja hab sie aus einem der letzten Deals für ca 164€. Rauschen ist definitiv vorhanden und bei ruhiger Umgebung mehr störend als wenn es kein ANC gäbe, da es durchaus hohe Frequenzen sind. Schaltet man ANC allerdings aus ist auch ein tiefes Rauschen da, so in etwa als hielte man eine große Muschel ans Ohr. Das kommt wohl vom Endgerät, denn wenn ich zB die Musik vom iPhone pausiere geht das Rauschen ohne ANC nach ner Minute oder so weg. Also wird sich nach nem gewissen Timeout da was abschalten. Also alles in allem sind diese Kopfhörer irgendwie planlos wenn man sie gekauft hat, um RUHE zu erleben. Klar ist das ok wenn sie nicht ALLES filtern, das verlangt ja auch keiner. Aber Berichte von wegen im Zug oder gar Flugzeug würden sie den Grundlärm komplett filtern sind definitiv übertrieben. Da kann man sich auch stinknormale Stöpsel für 13€ kaufen, die dämpfen teilweise besser. Denn hohe Töne und Stimmen werden fast garnicht gefiltert. Man kann sich also mit ANC relativ normal unterhalten. Was jetzt nicht unbedingt negativ ist, sondern auch Vorteile hat. Wenn man's allerdings im Büro ruhig haben will sind die hier ein Fail.Mir waren halt die 300€ die die Top-Liga kostet, also das Doppelte, schon ein bisschen zu heftig. Es sind nur Kopfhörer. Dass die hier allerdings so versagen ist schon traurig. Anyway, sehr positiv ist jedenfalls, dass man sie stundenlang tragen kann und sie immernoch bequem sind. Ach ja, und wenn es draußen leicht windig ist geht garnix mehr. Die Windgeräusche sind so extrem, dass sie unbenutzbar werden.Von einer Rekalibrierung habe ich noch nix gehört. Aber wenn das gehen sollte probier ich's mit Sicherheit aus. Vielleicht finde ich ja ne Anleitung.Würde gerne mal die Sony 1000X unter Realbedingungen testen. Im Elektronikmarkt geht das nur extrem begrenzt. Aber da müsste man wohl jemanden finden der die hat. Ich bin nicht der Typ der was Neues bestellt und sie dann gebraucht zurück schickt.Noch Fragen?


In einem Video wurder erwähnt, dass man den ANC Knopf länger drücken muss, dann wird das NC neu kalibriert und an die momentane Sitaution angepasst.

wittyvor 11 h, 28 m

In einem Video wurder erwähnt, dass man den ANC Knopf länger drücken muss, …In einem Video wurder erwähnt, dass man den ANC Knopf länger drücken muss, dann wird das NC neu kalibriert und an die momentane Sitaution angepasst.


Also beim 100abn kann ich so lange auf den Knopf drücken wie ich will. Da passiert nix (außer natürlich dass NC an bzw aus geht. In der Anleitung kann ich dazu auch nichts finden. Ging in dem Video vielleicht um den 1000X??

dinoo24. Mär

Also beim 100abn kann ich so lange auf den Knopf drücken wie ich will. Da …Also beim 100abn kann ich so lange auf den Knopf drücken wie ich will. Da passiert nix (außer natürlich dass NC an bzw aus geht. In der Anleitung kann ich dazu auch nichts finden. Ging in dem Video vielleicht um den 1000X??


Ja glaube der 1000er. Danke fürs Testen
Bearbeitet von: "witty" 26. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text