-40°
Sony MW1 Bluetooth Headset

Sony MW1 Bluetooth Headset

ElektronikEbay Angebote

Sony MW1 Bluetooth Headset

Preis:Preis:Preis:59,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

auf der Suche nach einem Nachfolger für mein treues SonyEricsson MW600 bin ich auf das Sony MW1 gestoßen.

Das Gerät kostet zwar mehr als die "Konkurrenzprodukte",
bietet aber auch ungleich mehr Funktionen (MP3 Player, Radio, Multiples Pairing, "Apps"). Funktioniert laut Amazon Bewertungen mit Android Smartphones am besten, unabhängig davon, ob sie von Sony sind oder nicht.

Wer sich näher informieren möchte:
amazon.de/Son…4UW

Die gängigen Bluetooth Headsets kosten so 30-35€,
wobei ich in dem Preisbereich immer noch das MW600 favorisieren würde.

Das MW1 kostet aktuell 77€ @ Amazon, der nächstgünstigere Preis ist 69,90€ laut Preissuchmaschine.
Über Google habe ich dann dieses Ebay Angebot gefunden.

59,90€ (kostenloser Versand).

Wer also aktuell nach einem Highend Bluetooth Headset zum Musikhören und mehr sucht, könnte an diesem Gerät Gefallen finden.

Beliebteste Kommentare

Siemm

haste keins fürn €. Die tuns auch



Fürn Euro bekommt man netmal nen Joghurtbecher mit Schnur heutzutage :P

9 Kommentare

haste keins fürn €. Die tuns auch

Siemm

haste keins fürn €. Die tuns auch



Fürn Euro bekommt man netmal nen Joghurtbecher mit Schnur heutzutage :P

für mydealzer darf so ein Headset maximal 5€ kosten sonst wirds kalt

Ich glaube ich muss hier mal die Werbetrommel anleiern, da wohl einige nicht verstehen was sie hier vor sich haben:
Das Headset kann unabhängig von jeglichem Handy mit einer SD Karte als MP3 Player betrieben werden. Ein Radio ist auch eingebaut.
Sprach und Soundqualität sind überragend. In dem Preisbereich kenne ich sehr wenige BT Stereo Headsets die was taugen und dazu auch noch ein Display haben.
Vergleichbare Headsets in dieser Qualität bzw. Funktionsumfang kosten mindestens gleich viel, meistens mehr.

Außerdem könnt ihr an dieses Headset 2 Geräte koppeln. zb. PC für Skype und Handy für den Rest. Gerade auf Arbeit eine sehr angenehme Sache...

Das MW600 kann drei Geräte, kostet in etwa die Hälfte und kommt auch mit Radio daher ...

Bin auch um das hier rumgeschlichen, als sich meine beiden MW600 (man kann auch mehr als 3 Geräte haben) kurz hintereinander verabschiedet haben, das eine durch verlust und das andere durch mitwaschen). Alelrdings hab ich mich dann doch wieder für ein MW600 entschieden, weil ich auf die SD-Karte verzuichten kann und das zusätzliche Geräte den Vorteil für mich brachte.

Warum bietet eigentlich kein (mir bekanntes) Konkurrenzprodukt die Möglichkeit mehrere Gerät zu koppeln? Ob Transreceiver, BT-Headset oder BT-Lautsprecher alle benötigen, wenn man mal die Quelle ändern möchte immer das lästig Pairing, was in Ermangelung von Displays oftmals auch daneben geht ... Bis dahin bleibt für mich das MW600 noch immer erste Wahl. Ich würd mir wünschen, dass man es mit angeschlossene, Netzteil betreiben könnte, dann würd ich mir glatt noch eins für die Anlage holen ...

Trotzdem ein HOT von mir, weil es auch ein gutes Gerät ist und der Preis dafür wirklich gut.

Das gleiche Frage ich mich auch. Ist das einzige mir bekannte BT Stereo Headset das diese Möglichkeit bietet...

ist denn dakku auch demnetspum ein display zu füttern? mp3 player mit headset kombinietr finde ich eher ein nischenprodukt. anrufliste finde ich ganz geil.

mich haette interessiert:
-bt class plus reichweite
-bt version
-ob man kopfhörer dran schliesst oder ein headset

lord_mortimer

ist denn dakku auch demnetspum ein display zu füttern? mp3 player mit headset kombinietr finde ich eher ein nischenprodukt. anrufliste finde ich ganz geil.mich haette interessiert:-bt class plus reichweite-bt version-ob man kopfhörer dran schliesst oder ein headset



Akku hält wohl 650h Standby und 11hh Telefonieren. Das Display ist ja son monochromes OLED Display und braucht somit sehr wenig Akku.

BT 3.0, Reichweite ka. Das MW600 schafft so 5-7 Meter wenn ich das richtig einschätze. Wird hier vermutlich ählnich sein.

Kopfhörer wird angeschlossen, das Mikro ist im Clip. Wie beim MW600.
Das Ding ist ja quasi nur ein aufgemotztes MW600.

Warum kann das RAdio nicht mit einer App steuern?
Die Radiofunktion ist das wichtiste für mich, da Samsung nun mit apple gleichgezogen hat und so doof ist, dass Radio einzubauen (Note3, S4)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text