Sony OLED TV KD55A1 für 3659,99 EUR
68°Abgelaufen

Sony OLED TV KD55A1 für 3659,99 EUR

3.659,99€eBay Angebote
19
eingestellt am 7. Jun 2017
Hab den gerade bei eBay gefunden...

PDV Idealo 3804,-EUR

139 cm OLED-Fernseher, 55 Zoll, Auflösung: 3.840x2.160 Pixel,

4K Ultra HD, H.265 HEVC, TRILUMINOS-Display, High Dynamic Range (HDR),

4K X-Reality PRO Bildprozessor, 4K HDR Prozessor X1 Extreme,

DVB-T2, DVB-T2 HD, DVB-S2, DVB-C, Twin-Tuner für Aufnahme,

S-Force Front Surround, Android TV/Smart TV, WEB-Browser, Sprachsteuerung,

USB-Recording, WLAN,

Miracast (Drahtlose Bildübertragung vom Smartphone oder Tablet auf den Fernseher),

WiFi Direkt

Was meint Ihr ? Lohnt sich der Preis ??

VG
Han
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

19 Kommentare
Meinst Du das Gerät oder die satte Ersparnis von 3 % ?
3,7 Prozent sparen ist jetzt nicht so der Knaller, wa?
Völlig übertriebene Preise, die Sony da raushaut für Oleds.

Aber besonders mies ist, dass der TV eine Neigung nach hinten hat und man außer Wandmontage dagegen nichts tun kann. Ergonomische Katastrophe.
Joschi_7. Jun 2017

Meinst Du das Gerät oder die satte Ersparnis von 3 % ?



na ja ist aktuell der günstigste Preis vieleicht kennst du ja nen kleineren ? / aber ich meinte das Gerät
Wenn der ein japanisches panel hat könnte das was werden. Triluminous steht bei Sony eigentlich für dieselbe Technologie wie z.B. Samsungs Qleds... Klar auch hier kann man das Lichtspektrum beeinflussen. LG hat sich mit seinen white OLED Cheats ganz eigene Probleme geschaffen. Könnte einer der besten HDR Fernseher werden und einer der wenigen bei denen es echtes HDR ist. Für den 08/15 Kunden aber zu teuer, das muss es einem schon wert sein.
Aber bei dem Preis doch nicht bei irgendeinem Ebay Händler. Da wär mir der Aufpreis egal. Viel Spaß wenn da was dran ist..
Bearbeitet von: "stafic" 7. Jun 2017
TenDance7. Jun 2017

Wenn der ein japanisches panel hat könnte das was werden. Triluminous …Wenn der ein japanisches panel hat könnte das was werden. Triluminous steht bei Sony eigentlich für dieselbe Technologie wie z.B. Samsungs Qleds... Klar auch hier kann man das Lichtspektrum beeinflussen. LG hat sich mit seinen white OLED Cheats ganz eigene Probleme geschaffen. Könnte einer der besten HDR Fernseher werden und einer der wenigen bei denen es echtes HDR ist. Für den 08/15 Kunden aber zu teuer, das muss es einem schon wert sein.



OLED Panel kommen doch alle von LG also aus Korea ???
Also die wohl "gleiche" 65-Zoll-Variante KD-65A1 kommt im video-Magazin in der Gesamtwertung auf 90 / 100 Punkte. Die LG OLEDs liegen in der Bestenliste dahinter. Drüber kommt der Samsung Q9, wenn ich mich richtig erinnere. Also ich denke, man bekommt schon was Gescheites hier.
Geniales Gerät, halt nur sehr teuer!
Will den als 65 haben. Aber die Preise sind viel zu heftig für Normalverdiener.
Mehr wie 2500€ würde ich für einen TV niemals ausgeben.
Toller Fernseher und sicherlich einer der 3 besten aktuell auf dem Markt. Zwar ne Stange Geld aber ich freue mich wie Otto drauf. Kleiner Tipp: auf Nachfrage bei einzelnen Händlern sind bessere Konditionen möglich.
HanSolo55067. Jun 2017

na ja ist aktuell der günstigste Preis vieleicht kennst du ja nen …na ja ist aktuell der günstigste Preis vieleicht kennst du ja nen kleineren ? / aber ich meinte das Gerät



Ok. Also nicht wegen Geld. Ausstattungsmäßig ist das schon ziemlich gut. Mir wären halt die 55" zu klein. Wie MrBlingBlinganmerkte 65 wären nett. Aber das ist ja letztendlich für jeden eine andere Gewichtung.

Interessant wäre jetzt wie sich OLED zu Samsung sein neuem QLED verhält. Dort habe ich mir den QE65Q9F bei Euronics angesehen und dort macht er ein gutes Bild.

Aber was heißt schon im Laden anschauen. Ich schon mal vor 5 Jahren einen 70" Samsung LED Gerät mit Edge LED gekauft welches auch in der Preisklasse war aber mit Bewegungsschlieren und ungleichmäßiger Ausbuchtung auftrat. War mir bei dem Demomaterial nicht aufgefallen.

Ging wieder zurück zum schrecken meiner Frau. Sie wollte das umsonst Tablett haben.

Bearbeitet von: "Joschi_" 7. Jun 2017
HanSolo55067. Jun 2017

OLED Panel kommen doch alle von LG also aus Korea ???


Jaein. Bislang hat LG die großen Panels quasi im Alleingang hergestellt, das ist richtig. JDI (woran Sony Anteile halten müsste weil deren LCD und OLED-Sparte darin aufgegangen ist) hat die letzten Jahre aber Milliardeninvestitionen in OLED-panels durchgeführt, vorerst mit dem Fokus bis zu 10", sollten aber mittlerweile auch größere panels produzieren.
So wie es aussieht ist das hier aber auch "nur" das LG-panel welches auch im Pana EZ1000 arbeiten wird. Ich hoffe wir bekommen irgendwann nochmal "reine" OLEDs ohne den white pixel boost.
Davon abgesehen zeigt Sony ganz gut was man aus den LG panels rausholen kann. Was die Ansteuerung anbelangt haben die Koreaner (auch Samsung) traditionell eher die zweite Geige. Keine Ahnung ob Sony, Pana etc da einfach wichtige Patente halten.
Wer sich den OLED kauft sollte aber wissen dass das Bild eher einem "verbesserten" Plasma entspricht und charakterlich einem TFT recht unähnlich ist. Mitsamt den Plasma-eigenen Macken wie RGB-banding im Grau und near-black-Bereich. Gut, das tritt aber auch in Schwarztönen auf die erreichen TFTs nur wenn sie die Beleuchtung abschalten... Inbildkontrast von Plasma und OLED ist einfach der Grund warum man das kauft - und weil diese "übertriebene" Schärfe der TFTs fehlt. Wenn Du tagsüber zocken willst oder der Fernseher im Hintergrund läuft, kauf TFT. OLED mag es gern etwas schattiger, ohne direkte Sonne. Dafür ist Heimkino einfach unbeschreiblich.
Und für all jene die nur TFTs kennen: einbrennen ist auch bei OLED ein Thema. Also aufpassen wenn man gebraucht kauft, Geräte die in Dauerschleife ein Programm abspielen wie bei einem Aussteller etc laufen Gefahr leichte Schatten zu entwickeln.

Was die Entwicklung von OLED-panels anbelangt:
oled-info.com/joled
reuters.com/art…06S


Und Sharp unter seinem chinesischen Eigner wollte auch wieder OLED-panels fertigen respektive für Fernseher anbieten... genau wie AUO (und später dann auch weitere taiwanische/chinesische Anbieter). Das dürfte aber noch ein paar Jährchen dauern.

Joschi_7. Jun 2017

Interessant wäre jetzt wie sich OLED zu Samsung sein neuem QLED verhält. D …Interessant wäre jetzt wie sich OLED zu Samsung sein neuem QLED verhält. Dort habe ich mir den QE65Q9F bei Euronics angesehen und dort macht er ein gutes Bild.


QLED ist nur marketing-bullshit. Das sind normale Quantum-Dot-panels wie sie alle verbauen, halt zusammengefasst mit den neuen HDR-backlight-panels zu einem marketing-Begriff.
Stärken sind eben die max Helligkeit, wenn Du willst dass HDR Dir die Netzhaut beim Blick in die Sonne auf dem TV wegbrennt, kauf sowas. Inbildkontrast der TFTs ist einfach schwach bis Panasonic ihr laminiertes TFT Ende des Jahres auf den Markt bringen. Ich kenne keinen Test bei dem der Samsung besser abschneidet als die Highclass-OLEDs A1 und (vermutlich) EZ1000. Die LG-OLEDs sind auch vor dem Samsung leiden aber unter der Ansteuerung. Da ist der Bildvorsprung zum Samsung wieder so dass man argumentieren kann, jeder TV hätte seine Vorteile und man möge doch den persönlichen Geschmack entscheiden lassen. Technisch ist der Samsung aber zu teuer weil das "gute" Massenware ist und kein Hightech.

P.S.: Ein Test zum Sony der recht aussagekräftig ist (also kein Area-DvD-Schund) hdtvtest.co.uk/new…htm
Bearbeitet von: "TenDance" 7. Jun 2017
Wo bleiben die Gästeklo-Sprüche? Haben sie endlich ausgedient? ^^
TenDance7. Jun 2017

Wenn der ein japanisches panel hat könnte das was werden.


Alle bislang für den Ottonormalverbraucher erhätlichen OLED TVs setzen auf LGs WRGB OLED Panel. LG selbst (logisch), Sony, Panasonic, Philips, Loewe sind alles LG Panel, ohne Ausnahme.
Bearbeitet von: "Klamro" 7. Jun 2017
Endlich ein passender Sony TV für mein Gästeklo. Der LG OLED und der Samsung QLED haben sich zu zweit so einsam gefühlt... Jetzt werden nicht nur die Seitenwände sondern auch die Rückwand in 4K leuchten. Einfach toll, solche Deals
Beutlin7. Jun 2017

Wo bleiben die Gästeklo-Sprüche? Haben sie endlich ausgedient? ^^




Das Gästeklo ist schon gefliest mit OLEDs. Aktuell bin ich dabei die Hundehütte damit zu fliesen. Also danke für den Deal. Ich nehme nun die Sony A1 dafür!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text