115°
Sony Reader PRS-T2 in schwarz, rot und weiß für 99,00€
14 Kommentare

Hallo zusammen,

suche ein Tablet, das sich gut als eBook-Reader eignet, und zum surfen und Mails abrufen taugt. bis 100 €. Was kann man denn da nehmen?

gleicher preis auch in den mayerschen buchhandlungen. ( Lokal Nrw/Rheinland)


uralter Deal

@mm142
kannst jedes nehmen, aber so ein Tablett hat ja nur ein paar Stunden Akku-Laufzeit, beim Reader hält der Akku Monatelang.

Ssscccccchhhhpppppppääääääääääämmmmmmmmm!

Hat schon einmal jemand den PRS-T2 mit dem Vorgänger PRS-T1 verglichen und weiß welcher besser ist... !?

AAnonymous

Hat schon einmal jemand den PRS-T2 mit dem Vorgänger PRS-T1 verglichen und weiß welcher besser ist... !?



Hab beide.

Vorteil PRS-T1:

Root und anderer Readersoftware wie Coolreader möglich
Klinkenanschluss; Kannst noch mit Musik hören (aber braucht man das)

Nachteil PRS-T1:

Glossy Plastikgehäuse; Das stört brutal wenn du draussen oder bei ungünstigem Lichteinfall am lesen bist.
Keine direkte Anbindung an einen Store; Bücher müssen erst runtergeladen und dann per Kabel an den Reader transferiert werden

Vorteil PRS-T2:

Matte oberfläche; sieht man auch die fingerabdrücke nicht so schnell
ebook.de (ehemals libri.de) integriert; somit kannst bücher kaufen ohne den Reader mit dem Rechner zu verbinden. Funzt aber nur mit W-lan
Tick schneller beim Seitenumblättern

Nachteil:

Für mich derzeitig keiner; hab nie Musik gehört mit dem Teil. Überlege mir aber den Bookeen zu kaufen, wenn der auch PDF Reflow kann. Reader mit Hintergrundbeleuchtung ist einfach besser. Aber PDF Reflow muss für mich sein und dass kann bis jetzt nur Sony einwandfrei




Back to topic:

Warum wird der Deal Hot gewertet?

ecobookstore.de = libri.de = ebook.de

Somit Spam und COLD

Einfach mal SuFu benutzen und nicht jeden scheiss gleich posten






Spam!

Writz

Überlege mir aber den Bookeen zu kaufen, wenn der auch PDF Reflow kann. Reader mit Hintergrundbeleuchtung ist einfach besser. Aber PDF Reflow muss für mich sein und dass kann bis jetzt nur Sony einwandfrei



Soll der doch können. Das ist für mich auch das KO Kriterium!
bookeen.com/sho…_fr

Writz

Hab beide.



Warum hast Du denn zwei? Stereo-Lesen?

Writz

Hab beide.



Du hast es erfasst...ich hoffe da kommt richtiges 3d Feeling auf! Bei meinem PRS-T1 hat eine Schützhülle auf das Display abgefärbt und der MediaMarkt hat sich quer gestellt wegen Garantie. Hab dann das Ding direkt zu Sony geschickt und nicht mehr damit gerechnet es zurückzubekommen und hab daher für 99 € bei Libri zugeschlagen.

Writz

Überlege mir aber den Bookeen zu kaufen, wenn der auch PDF Reflow kann. Reader mit Hintergrundbeleuchtung ist einfach besser. Aber PDF Reflow muss für mich sein und dass kann bis jetzt nur Sony einwandfrei



Soll ist immer so ne Sache. Ich schau mir immer auf cme.at die Reviews an. Ist für mich die Quelle No1 für EbookReader. Die letzen Bookeen Modelle waren aber leider sehr sehr dürftig...daher bin ich gespannt

Ich glaube nur die schwarze Version ist matt, die anderen sind glänzend.
habe zum ausprobieren bestellt, finde ich es gut, leider ist die prozessor bissel langsam und die auflösung ist veraltet (800x600), die pdf funktion fand ich gut genug für mich, 2 oder sogar 3 columnview ist möglich. man sollte die pdfs vorher mit briss trimmen damit es besser passt. der einzige manko was mich zum widerruf brachte ist die fehlende hintergrundbeleuchtung.
android läuft darauf ok, habe selber ezpdf ausprobiert, macht es aber leider kein spaß
ich habe als alternative den kobo glo silber bestellt, fand ich nicht so toll mit den pdfs, es kann zwar sehr gut zoomen und man merkt den schnellen prozzi schon aber die pdf funktion ist miserabel, an der breite passen kann das gerät gut, allerdings kann man dann nicht mit einem tap blättern (beim sony wohl), dazu kommt kein column view möglich.
. daher habe ich es trotz bessere auflösung und helligkeit gestern abend zurück geschickt.
ich würde dann wahrscheinlich den nachfolger mit hinterbeleuchtung irgendwann holen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text