147°
ABGELAUFEN
Sony SAL-75300 75-300mm f/4.5-5.6 für 149,00 € @Ebay - Foto Gregor

Sony SAL-75300 75-300mm f/4.5-5.6 für 149,00 € @Ebay - Foto Gregor

ElektronikEbay Angebote

Sony SAL-75300 75-300mm f/4.5-5.6 für 149,00 € @Ebay - Foto Gregor

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 199,00 €
Vom renommierten Händler. Foto Gregor Köln.

Brennweite 75 - 300 mm
Blende 4,5 - 5,6
Linsen 13
Naheinstellgrenze 150 cm
Filtergewinde 55 mm
Ø 71 mm
Länge 133 mm
Gewicht 460 g
Anschluss Sony alpha

Herstellerlink: sony.de/pro…300

Reviews:

kurtmunger.com/son…tml

dyxum.com/rev…316

slrgear.com/rev…986

photoreview.com.au/rev…ens

testberichte.de/tes…tml

15 Kommentare

Hab das Ding seit 4 Jahren - erwartet keine Wunder

Radiohead

Hab das Ding seit 4 Jahren - erwartet keine Wunder



Ne, da hast du Recht. Viel ist bei dem Preis nicht drin.
Für ~300€ ist das Tamron 70-300 USD eine gute Empfehlung.
Für 150€ ist das Sony aber keinesfalls schlecht.

Habe ein Tamron AF 18-200mm 3,5-6,3 XR Di II LD ASL Macro, mir reicht der Zoom aber nicht aus, wäre diese Objektiv eine Verbesserung oder sollte ich eher ein anderes Tele nehmen?
Wie ist dieses Tele im Vergleich zum Tamron AF 70-300mm 4-5,6 Di LD Macro (129€ bei Amazon) einzuschätzen?

Slashhammer

Habe ein Tamron AF 18-200mm 3,5-6,3 XR Di II LD ASL Macro, mir reicht der Zoom aber nicht aus, wäre diese Objektiv eine Verbesserung oder sollte ich eher ein anderes Tele nehmen?



Es wäre technisch gesehen auf jeden Fall eine Verbesserung im Zoombereich (100mm mehr und es ist lichtstärker als das Tamron).
Es ist aber auch ein Telezoom das bei 75mm los geht, d.h. kein Weitwinkel im Gegensatz zu deinem Tamron.
Wenn du 300€ ausgeben kannst/willst, würde ich dir das sehr gute Tamron 70-300 USD nahelegen. Ansonsten ist das Sony hier auch sein Geld wert, wenn es nicht teurer sein darf.

ramtam

Wenn du 300€ ausgeben kannst/willst, würde ich dir das sehr gute Tamron 70-300 USD nahelegen. Ansonsten ist das Sony hier auch sein Geld wert, wenn es nicht teurer sein darf.


Meinst du das Tamron SP70-300 F/4-5.6 Di USD?
Beobachte ich schon ne weile bei Amazon, aber der Preis liegt da immer etwa bei ~359€

ramtam

Wenn du 300€ ausgeben kannst/willst, würde ich dir das sehr gute Tamron 70-300 USD nahelegen. Ansonsten ist das Sony hier auch sein Geld wert, wenn es nicht teurer sein darf.



Ja genau. Momentan liegt es bei 312,99 € bei Amazon.
Der Preis ist leider sehr stabil bei diesem Objektiv.
idealo.de/pre…tml

ramtam

Ja genau. Momentan liegt es bei 312,99 € bei Amazon.Der Preis ist leider sehr stabil bei diesem Objektiv.http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2369040_-sp-af-70-300mm-f4-0-5-6-di-usd-minolta-sony-tamron.html



Ja leider, daher hadere ich noch etwas, habe bisher nur eine Alpha 37, da knacke ich fast den Preis des Bodys.

ramtam

Ja genau. Momentan liegt es bei 312,99 € bei Amazon.Der Preis ist leider sehr stabil bei diesem Objektiv.http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2369040_-sp-af-70-300mm-f4-0-5-6-di-usd-minolta-sony-tamron.html



So muss das sein
Der Body sollte bei der Ausrüstung in Relation zu den Objektiven eher der günstigere Teil sein. Gutes Glas ist leider teuer.

In dem Preisrahmen wie das Deal-Gerät würde ich wohl eher zu einem Minolta-Ofenrohr greifen. 75-300 4,5-5,6.

masterandy

In dem Preisrahmen wie das Deal-Gerät würde ich wohl eher zu einem Minolta-Ofenrohr greifen. 75-300 4,5-5,6.



Das SAL 75300 ist mehr oder weniger baugleich mit der letzten Generation vom Minolta 75300 (4,5-5,6, "neues" Ofenrohr).

Das "alte" Ofenrohr 75300 ist von der Abbildungsleistung besser, dafür nur noch alt und gebraucht erhältlich. Es ist dazu groß und schwer wohingegen das Sony Neuware mit Garantie, kleiner und leichter, aber dafür nicht so stabil ist.
Hat natürlich alles Vor- und Nachteile.



masterandy

In dem Preisrahmen wie das Deal-Gerät würde ich wohl eher zu einem Minolta-Ofenrohr greifen. 75-300 4,5-5,6.



Ja das stimmt, das Gewicht ist wirklich heftig. Gebrauchte Geräte bekommt man aber zu fairen Preisen auch in sehr gutem Zustand. Wertverlust haben die Dinger nicht mehr und lassen sich ein paar Jahre später zum gleichen Kurs wieder verkaufen.

Das SAL 75300 habe ich noch nicht ausprobiert, daher kann ich die nicht vergleichen.
Bin aber mit meinem Minolta zufrieden, leicht abgeblendet sehr scharf, nur bei Gegenlicht muss man aufpassen.

Hätte ein Sony 18-55 abzugeben, ca. zum Bucht-Preis.

Meine alte A55 macht Zicken, Fokusierung stimmt nicht mehr. Hat schon jemand versucht das selbst einzustellen?

Tamron 70-300 USD

75-300 klingt schon fast nach dem, was ich derzeit suche, etwas lichtstärker dürfte es aber schon sein...
habe ein 11-18mm, ein 16-105mm und brauchte nun noch ein vernünftiges tele, welches den Bereich von 100-300mm abdeckt.
jemand eine Idee, wie man das preiswert realisieren kann?

Ausverkauft

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text