SONY Smart Watch für nur 64,95 EUR inkl. Versand!
118°Abgelaufen

SONY Smart Watch für nur 64,95 EUR inkl. Versand!

38
eingestellt am 6. Mär 2013
Bester Preis laut IDEALO ist 74,89 EUR! Macht eine Ersparnis von ca. 10,- EUR!

Details:
Multitouch-Display ermöglicht einfache Bedienung durch vertikale und horizontale Ebenen
kinderleichtes Blättern zwischen Applikationen und
dünne Aluminiumummantelung für elegantes Aussehen und hohe Widerstandsfähigkeit
wasser- und kratzresistentes Display
als Armbanduhr oder als Clip getragbar
mit verschiedenen Apps aus dem Android Market erweiterbar
Android Version: 2.1 und höher
SMS, MMS, Facebook und Twitter
Email
Telefonortung
Erinnerung der Kalendereinträge
Betriebsreichweite: 10 Meter

38 Kommentare

Verfasser

[Fehlendes Bild]

Schon iwi cool

Wow, endlich Mal sinnvolles Zubehör für Android und nicht nur für iOS. Ich bin begeistert....

wo sinnvoll? keine Möglichkeit SMS oder Email zu schreiben nur lesen ist in meinen Augen nicht sinnvoll

3,5 von 5 Sternen bei 37 Reviews @amazon. Geht besser aber genial sind diese Bluetooth Armbänder allemal. So was werden wir noch häufiger sehen in nächster Zeit.

Verfasser

neutron0815

Wow, endlich Mal sinnvolles Zubehör für Android und nicht nur für iOS. Ich bin begeistert....



Gestern war mein letzter iOS-Deal wird sowieso nur Niedergemacht und seeeehr Cold...

Ryback85

wo sinnvoll? keine Möglichkeit SMS oder Email zu schreiben nur lesen ist in meinen Augen nicht sinnvoll



Du hast das wichtigste vergessen. Scotti lässt sich damit nicht aktivieren und nichtmal die Heizung herunterregeln...
Hab mir das Ding vor einiger Zeit angeguckt, aber mal ehrlich eine Uhr die beim Verkauf eine Akkulaufzeit von einem Tag bietet, geschweige denn was der Akku nach 2 Jahren noch leisten kann das ist für mich ein totschlag argument dieses Gerät nicht zu kaufen. 2-3 Tage sollte es schon durchhalten können und das bitte bei zumindest halbintesiver benutzung.

ist das nicht die mn800?
viel spass X)
ebay.de/itm…935

liveViewDisplay-2.jpg

wenn man mit der Uhr aus Bluetooth-Reichweite geht, zeigt diese nicht mal mehr die Uhrzeit an... stimmt das?

Funktionieren die mit allen Bluetooth-Android-Handys (z.B. Nexus 4) ??

Ist das ne umgebrandete LiveView? Weil die habe ich noch vorgestern bei Amazon neu für um die 15€ gesehen.

pinballnet

Ist das ne umgebrandete LiveView? Weil die habe ich noch vorgestern bei Amazon neu für um die 15€ gesehen.


Ist der Nachfolger davon, aber haben wohl nichts dazu gelernt.
zorbas78

wenn man mit der Uhr aus Bluetooth-Reichweite geht, zeigt diese nicht mal mehr die Uhrzeit an... stimmt das?


Das stimmt und wird sich auch mit einem evtl. Update nicht lösen können. Ist schlicht technisch bedingt.
lukke

Funktionieren die mit allen Bluetooth-Android-Handys (z.B. Nexus 4) ??


Sollten sie theoretisch. Ist aber wie bei Bluetothheadsets, mal ja mal nein.

Und ich dachte apple hat mit ihrer iwatch die kommen soll mal selber was erdacht. Aber war ja klar..mal wieder nur abgekupfert und verbessert

Denke die iwatch wird ein bißchen anders sein als diese....denn diese Uhr wird sicher kein Erfolg.
Deal finde ich hot obwohl ich sie mir nicht kaufen werde.....

Ich hab den Vorgänger (Sony Liveview), also die es auch für 15€ bei Amazon usw. gibt (Bild von xLL).
Das hier (Sony Smartwatch) ist der Nachfolger (Bild von GF-Downloads).

Ich benutze sie eigentlich ganz gerne, liegt aber vermutlich auch daran dass ich ganz gerne mal bastel und herumexperimentier. Für den normalen Benutzer würd ich sie aber eher nicht empfehlen, weil sie einfach noch viele Kinderkrankheiten hat und einiges Frickeln notwendig ist. Für das alte Modell wurde der Support und die Plugins grösstenteils eingestellt und auch die Plugins laufen grösstenteils nicht mehr. Es gibt aber glücklicherweise eine recht gute Opensourceapp dafür die auch unter Android 4.x läuft.

Autoschrott.

Funktioniert nicht autark. Kein eigener Speicher. Schlechte Akku-Laufzeit.

Hier ein Gizmodo Review:

gizmodo.com/592…ade

Mit jeder Wette: Apple macht das besser.

Immer wieder macht sony den fehler nicht ganz ausgereifte Produkte auf dem zu werfen, um dann ein 3/4 Jahr später das nachfolgermodell zu präsentieren.
das haben inzwischen auchdie kunden bemerkt und sind noch selbstbewußter geworden.
Mann kann davon ausgehen, das die Kinderkrankheiten erst nach der übernächsten version dieser uhr einigermaßen weg sind.

Ich würde warten. Gestern auf der CEBIT zeigten sie eine Android Uhr mit nahezu allen Smartphone-Funktionen, die ca. 80 Euro kosten soll. Marke wurde leider nicht genannt - aber der Reporter war hell begeistert.

android autocold

hatte auch das vorgängermodell, habs zurückgeschickt.
Kinderkrankheiten und Frickelei sind das eine.
Aber für das, was es bietet, brauch ich kein extra Gerät.
Nur, um das Telefon niht aus der Tasche zu nehmen, wenn ne Mail kommt? etc.
Blödsinn - und dafür wieder mehr stress, weil man noch ein Gerät mehr laden und mit sich tumschleppen muss, habs ein paar Tage probiert und fand es eher zusäzlich aufwändig als erleichternd...

Witty59

Ich würde warten. Gestern auf der CEBIT zeigten sie eine Android Uhr mit nahezu allen Smartphone-Funktionen, die ca. 80 Euro kosten soll. Marke wurde leider nicht genannt - aber der Reporter war hell begeistert.



währe perfekt, wenn man dann das smartphone endlich nicht mehr in den club mit nehmen muss um sich die nummern von frauen auf zu schreiben.

Akkulaufzeit?

Das auf der CEBIT vorgestellte Produkt trägt den Herstellernamen SIMVALLEY. Kann man bei Pearl.de bereits seit einiger Zeit für 79,90 Euro unter dem Namen PW-315.touch bestellen.

ich überlege ständig ob ich nicht endlich mal die pebble watch vorbestellen sollte...

getpebble.com/

das ist wirklich eine tolle smartphone erweiterung nicht wie dieser rotz hier der nicht mal einen Tag übersteht von Sonneneinstrahlung ganz zu schweigen!

WladyMarry

währe perfekt, wenn man dann das smartphone endlich nicht mehr in den club mit nehmen muss um sich die nummern von frauen auf zu schreiben.



probiers mal mit nem stift und nem stapel kopierpapier


topic: abgesehen vom undurchdachtem und schlecht umgesetzten konzept dieses Produktes, siehts auch einfach scheisse aus. aber passt zu den meisten klamottendeals hier.

Ich frage mich wer so was braucht, schon mal was vom Smartphone gehört?
Auf so einer mini Uhr will man doch nicht viel mehr als die Uhrzeit lesen und keine mails usw.

um Joggen zu gehen oder so ganz brauchbar, aber für den Alltag meines Erachtens schon alleine aus Designgründen nichts.

looks really stupid

Rich88

android autocold


1940800-mUGI6

Wäre mir zu peinlich meine Rolex abzulegen und das Teil anzuziehen.

Eskalierer

Wäre mir zu peinlich meine Rolex abzulegen und das Teil anzuziehen.


Genau wo Rolex doch so viel besser die Uhrzeit anzeigen kann!
Schade das es hier keine Deals für Selbstvertrauen gibt. Du könntest 1-2 gut gebrauchen.

Ja, die Akku Laufzeit ist nicht doll, warte immernoch auf meine Pebble, ich glaub die sind ganz gut... auch weil Sie ein E-Paper-Display haben, brauchen die kaum Akku :-)

getpebble.com/

Ich hatte die Smartwatch einige Zeit. Zunächst war ich wirklich angetan, aber dann hat sich das Teil doch nicht bewährt.

Ich habe das Teil mit verschiedenen Android-Phones getestet. Bei allen Geräten kam es nach einiger Zeit zum Verbindungsabbrüchen. Dann werden natürlich Anrufe oder Nachrichten nicht angezeigt.

In Verbindung mit einem BT-Headset ist das Teil schon geil. Bei Anrufen vibriert die Smartwatch, man schaut kurz auf die Uhr und kann das Gespräch annehmen (oder auch nicht Auch die GPS-Azeige und Googlemaps sind witzig - Leider leidet die Uhr nicht nur unter den häufigen Verbindungsabbrüchen, sondern ist auch Arschlahm in der Bedienung und der Akku ist wirklich nicht der Hammer. Dazu ist das Ding aus billigsten Plastik.. Ich habe das Teil nach knapp einen Monat glücklicherweise (wg. der Verbindungsabbrüche) zurück geben können.

Ich warte derzeit auch noch auf meine Pebble. Währenddessen wird die Handyuhr von Pearl (http://www.pearl.de/a-PX1730-4071.shtml?query=handy+uhr) für 80 Euro mal ausprobiert.

@genn

Wenn du von der Pearl Uhr hier mal ein kleines Review posten würdest, würde ich mich freuen.
Pro/Contra, Akkulaufzeit.

Danke.

Produkttester

@gennWenn du von der Pearl Uhr hier mal ein kleines Review posten würdest, würde ich mich freuen.Pro/Contra, Akkulaufzeit.Danke.



Ich hoffe das Gerät kommt morgen an. Danach bin ich leider ein paar Tage auf der Cebit unterwegs und werde keine Gelegenheit für große Tests haben. Sobald ich Zeit finde schreibe ich gerne etwas zum Gerät.

Ich erwarte allerdings keine Wunder... das Teil hat einen 350 mAh Akku. Ich behaupte mal für kurze Gespräche zwischendurch (Sport etc.) zu gebrauchen, aber keine wirkliche Handy-Alternative. Ich kaufe das Gerät wirklich nur als Geek-Spielzeug.

Test ->‌ teltarif.de/sim…e=2

Für Lesefaule: Youtube-Test ->‌ youtube.com/wat…zR4

Produkttester

@gennWenn du von der Pearl Uhr hier mal ein kleines Review posten würdest, würde ich mich freuen.Pro/Contra, Akkulaufzeit.Danke.



Eine Pebbles mit Freisprecheinrichtung das würde mir schon reichen...und ne ordentliche Akkulaufzeit.
Aber nein lasst uns lieber 50000 Gimmicks einbauen anstatt es mal Alltagstauglich zu machen.

Ist heute gekommen und geht ohne weitere Test zurück. Ist nämlich defekt.

Uhr lädt und geht an, aber keine meine div. SIM-Karten wird erkannt. SD-Karte wird erkannt, lässt sich befüllen, Mediaplayer "funktioniert", Uhranzeige geht... Jetzt ist die Lieferzeit auf 2 Wochen oder so gestiegen, somit hat sich das Rumgespiele wohl leider erübrigt

Die Uhr macht übrigens einen noch viel billigeren Eindruck, als in den Videos. Ich muss das Teil jetzt schnell eintüten und wieder zurück schicken, bevor ich das im Trubel wieder vergesse und ein weiters Pearl-Gadget hier rumliegen habe. Falls ich mich - aus Spieltrieb - doch noch für einen Austausch entscheiden sollte, poste ich unter "Diverses" nochmal eine kurze Zusammenfassung. Ich denke aber mal das die o.g. Test schon alles sagen.

Long story short: Wer kein Spielgeld für China-Plastikgadgets übrig hat, soll sich den Kauf sparen. Das selbe gilt für den eigentlichen Deal-Artikel (Smartwatch).

@ genn
vielen Dank für die ausführliche Auskunft, damit hat sich das erledigt ;-)... ich muß nicht jedes Spielzeug haben, aber beim Ständigen 'Rauf auf's Pferd, runter, rauf auf's nächste' wäre das eine echte Alternative gewesen, statt ständig Smartphones im Sand zu suchen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text