146°
ABGELAUFEN
Sony SmartWatch 3 Schwarz für 154,66€ @Amazon.fr

Sony SmartWatch 3 Schwarz für 154,66€ @Amazon.fr

ElektronikAmazon.fr Angebote

Sony SmartWatch 3 Schwarz für 154,66€ @Amazon.fr

Moderator

Preis:Preis:Preis:154,66€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 169,95 €

Testberichte
testberichte.de/p/s…tml
cnet.de/881…er/

idealo
idealo.de/pre…tml

Fazit cnet

Die Sony SmartWatch 3 wurde deutlich verbessert. Das Design hat Sony überarbeitet, die Hardware aufgebohrt und das proprietäre System durch Googles Android-Wear ersetzt. Im Vergleich zur Konkurrenz besticht sie nicht durch ihr Design, sondern ein integriertes GPS-Modul. Mit NFC und WLAN ist sie zudem für künftige Anwendungen gerüstet. Das LC-Display und ein fehlender Pulsmesser sind Schwächen der Smartwatch.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Sony SmartWatch 3 verfügt über ein transflektives 1,6" (4,06 cm) großes LCD-Display und läuft auf Basis von Android 4.3. Ausgestattet mit Mikrofon, Bluetooth, GPS und NFC lässt sich die Armbanduhr perfekt in jede Alltagssituation integrieren. Mithilfe der übersichtlich gestalteten Menüführung verlieren Sie garantiert nie den Überblick und sind für jede Situation bestens gewappnet.

Beeinduckend flexibel

Transflektives 1,6-Zoll-Display
Mit Android Wear (Android 4.3)
Wasserdicht nach IP68
Sprach-, Berührungs- und Gesteneingabe
Integriertes Mikrofon
Umgebungslichtsensoren
Beschleunigungssensor
Kompass
Gyroskop

12 Kommentare

Moderator

51gLX-S37LL._SL1000_.jpg

Ich finds immer wieder witzig wie die Produktbilder die Dicke dieser Smartwatches kaschieren. Hier ist der Winkel immer genau so gewählt, dass das dünnere Außengehäuse schön sichtbar ist in der Kontur und die überstehenden 4mm des fetten Uhrenköpers dahinter sind auf kaum einem Produktbild zu finden.

sony-smartwatch-3-with-a-metal-band-goes

Wlan und GPS dauerhaft aktiviert lassen und man kann sich in 2 Jahren über nen dicken Tumor im Handgelenk freuen

Dealfinder81

Wlan und GPS dauerhaft aktiviert lassen und man kann sich in 2 Jahren über nen dicken Tumor im Handgelenk freuen


Du hast keine Ahnung und faselst irgendeinen Müll den du irgendwo gelesen hast einfach nach! Tipp: informier dich wie gps funktioniert!

mactron

Du hast keine Ahnung und faselst irgendeinen Müll den du irgendwo gelesen hast einfach nach! Tipp: informier dich wie gps funktioniert!


Du faselst offensichtlich auch viel nach, oder auf welche (sinnvollen) Langzeitstudien stützt du dich?
Es kann nun mal noch kein Mensch wirklich die gesundheitlichen Folgen der zunehmenden drahtlosen Vernetzung abschätzen, auch wenn es Studien für und gegen Auswirkungen auf den menschlichen Organismus gibt. Das mit GPS und 2 Jahren Tumor ist aber natürlich Unsinn.

mactron

Du hast keine Ahnung und faselst irgendeinen Müll den du irgendwo gelesen hast einfach nach! Tipp: informier dich wie gps funktioniert!


Ich stütze mich darauf, dass das GPS Signal von Satelliten ausgeht, das entsprechende Gerät dieses nur empfängt und nicht aktive gesendet wird. Eine Studie zur Schädlichkeit nicht vorhandener Strahlung findet sich in deiner "Fachliteratur" sicher auch!

mactron

Ich stütze mich darauf, dass das GPS Signal von Satelliten ausgeht, das entsprechende Gerät dieses nur empfängt und nicht aktive gesendet wird. Eine Studie zur Schädlichkeit nicht vorhandener Strahlung findet sich in deiner "Fachliteratur" sicher auch!


Ich habe dich doch aktiv in deiner Aussage zu GPS unterstützt? Lesen sollte nicht allzu schwer sein, aber für dich nochmal zitiert:

Das mit GPS und 2 Jahren Tumor ist aber natürlich Unsinn.


Es geht um die dauerhafte Synchronisation solcher Uhren mit dem Smartphone via Wlan, BT oder sonst i.wie. Und dazu empfängt die Uhr nicht nur Daten, sondern sendet auch welche und/oder zwingt das Smartphone zum Datenaustausch.

ach leudde.... es geht doch hier um die Uhr oder?

maxl1231

Es kann nun mal noch kein Mensch wirklich die gesundheitlichen Folgen der zunehmenden drahtlosen Vernetzung abschätzen.



Doch, dass kann man sehr gut abschätzen. Seit 20 Jahren wird eine Langzeitstudie durchgeführt, die immer mehr Probanden hat. Auch du bist dabei. Jeder, der ein Handy und/oder WLAN zu Hause hat ist dabei. Jetzt schaut man sich die resultierenden Krebszahlen vor und nach der Massenweise Einführung von Handy und co an und sieht: Nicht ionisierende Strahlung hat keine Auswirkung. Hier wird das nochmal schön aufgeführt:
youtube.com/wat…zBs

Gultimore

Doch, dass kann man sehr gut abschätzen. Seit 20 Jahren wird eine Langzeitstudie durchgeführt, die immer mehr Probanden hat. Auch du bist dabei. Jeder, der ein Handy und/oder WLAN zu Hause hat ist dabei. Jetzt schaut man sich die resultierenden Krebszahlen vor und nach der Massenweise Einführung von Handy und co an ...


Und doch wird ein wesentlicher Punkt übersehen: Krebs ist nicht das einzig mögliche (negative) Erscheinungsbild. Aufmerksamkeitsstörungen, Fruchtbarkeitsminderung, möglicherweise Änderungen, die erst unseren Kindern wiederfahren werden - und dabei den medizinischen Fortschritt außer Acht zu lassen. Kurz um: man weiß es nicht, hat aber auch kein wirkliches Interesse, das herauszufinden. Da man sich dieser Vernetzung eh nicht mehr entziehen kann, sehe ich's relativ gelassen - sofern ein Nutzen daraus resultiert.
Aber wollte hier keine Diskussion entfachen und stark abschweifen vom Produkt, das ich übrigens immer noch nicht interessant finde

maxl1231

Fruchtbarkeitsminderung,



Ich weiß zwar nicht, wie du telefonierst, aber meine Art zu telefonieren hat meiner Fruchtbarkeit nachweislich nicht geschadet. Meiner Kleinen auch nicht. Du kannst dir gerne weiter sorgen machen um dann gelassenheit zu zeigen. Den Bedarf habe ich nicht.

Mich reizt das Produkt schon, sonst wäre ich hier nicht gelandet.

Wie ist es denn mit Rückgaberecht bei Bestellungen von nicht-deutschen Amazonseiten?
Kann ich an amazon.de zurückschicken? Welchen Zeitraum gewährt mir amazon.fr?

Ist doch meist so, dass die Waren eh aus deutschen Lagern verschickt werden, oder?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text