296°
ABGELAUFEN
Sony SRS-X3 Bluetooth Lautsprecher bei amazon.it

Sony SRS-X3 Bluetooth Lautsprecher bei amazon.it

ElektronikAmazon.it Angebote

Sony SRS-X3 Bluetooth Lautsprecher bei amazon.it

Preis:Preis:Preis:84,13€
Zum DealZum DealZum Deal
Einer der besten Bluetooth Lautsprecher zum Hammerpreis!

Idealo: 107,95 Euro
amazon.de: 111,- Euro

Über amazon.it aktuell für 79,90 Euro mit Versand nach DE dann scheinbar 84.13 Euro
Ersparnis rund 25%

SRS-X3 kabelloser Lautsprecher mit NFC und Bluetooth

Eleganter Sound für unterwegs:
Mit dem tragbaren, kabellosen Lautsprecher SRS-X3 werden Ihre Lieblingslieder kristallklar wiedergegeben. Genießen Sie kraftvollen Sound mit 20 W Leistung, und, dank der dualen Passivradiatoren, optimierte Bässe. Über eine NFC Bluetooth® Verbindung können Sie problemlos Musik von Ihrem Smartphone oder Tablet abspielen.

Starke Audioqualität
Dank 20 W Leistung und der dualen Passivradiatoren genießen Sie kristallklare Höhen und kraftvolle Bässe.

Drahtlose Vernetzung:
Stellen Sie über NFC One-touch eine Bluetooth® Verbindung her, um ihre Musik drahtlos zu übertragen.

Tragbares Design:
Der portable Lautsprecher wiegt ganze 850 g und bietet bis zu 7 Stunden lang Musikgenuss.

Bass Boost, kompaktes Design:
Der portable Lautsprecher SRS-X3 wird Sie mit satten Bässen begeistern. Duale Passivradiatoren verleihen den beiden Breitband-Lautsprechern ein großes Klangspektrum mit kraftvollen Bässen.

Optimierte Wiedergabe:
ClearAudio+ ist der Höhepunkt jahrzehntelanger Forschung und vereint einige der bedeutendsten Technologien zur Audioverarbeitung von Sony.

Ob Tablet, Smartphone oder Notebook – der SRS-X3 ist stets bereit:
Dank einer Vielzahl von Musik-Diensten im Netz, u. a. Sony Entertainment Network1, können Sie im Handumdrehen die neuesten Hits abrufen. Einfach eine Bluetooth-Verbindung zwischen Ihrem mobilen Gerät und dem SRS-X3 herstellen, und fertig.

Berühren, verbinden und fertig:
Berühren Sie den SRS-X3 einfach mit Ihrem NFC-fähigen Smartphone oder Tablet, um eine Bluetooth® Verbindung herzustellen und Ihre Musik kabellos zu übertragen.

Freisprechfunktion:
Über das integrierte Mikrofon und Bluetooth können Sie Anrufe von Ihrem Smartphone drahtlos entgegennehmen.

Technische Daten:
Satte Bässe aus dualen Passivradiatoren
Einfache Bluetooth® Verbindung mit NFC One-Touch
Musik in hervorragender Klangqualität auf Knopfdruck dank Clear Audio+
Leichtes, tragbares Design
Bis zu 7 Stunden Akkulaufzeit
Ausgangsleistung : 10w+10w
Akkulaufzeit : 7 stunden
Ein- und ausgänge : Stereo-mini-klinke, usb
Garantie : 2 Jahre

17 Kommentare

81De7wYJqeL._SL1500_.jpg

81IiFuT67bL._SL1500_.jpg

61uL3NQS70L._SL1500_.jpg

81O-aeOX4FL._SL1500_.jpg

Wirklich tolles Teil! Habe es im Rahmen der Vodafone Aktion gekauft.

Da wird macher doppelt so teurere Speaker sprachlos. Hätte ich wirklich nicht erwartet.


Hot von mir.

versandkosten kommen noch dazu gesamt 84,13...

Richtig gutes Teil! Lohnt sich

Wie sieht die im Vergleich zu den bose Soundlink mini ?

Soundlink = Bass Bass Bass

Überbewertet.

youtu.be/O0T…az0

Setz dir Kopfhörer auf und schau hör dir das an!!!

Macht wirklich immer wieder Freude das Teil und auch ich gehöre zu den Glücklichen, die Dank myDealz bei Vodafone zuschlagen konnten.

Und wer 20€ mehr ausgeben kann sollte sich den Charge 2 im Jbl store refurbished für 99€ holen. Der kann noch besser. Der Soundlink mini hat nen anfänglichen wow Effekt... Mehr aber auch nicht. Flacht sehr ab.

Hab ihn damals bei Vodafone gekauft. Für 50€ OK, mehr aber nicht.

Bei über 50% Volume fängt das Gerät an zu kratzen und das gesamte Klangbild wird dermaßen zerstört das man meint man hat ein ziemlich billiges China Produkt. Also nicht geeignet für lautes hören. Sonst war der Bass super, wenn auch manchmal zu penetrant.

Für 20€ mehr gibts den Charge 2 und den Envaya Mini, welche deutlich überlegen sind.

wo gibt es den envaya für 70€?

m0ki

versandkosten kommen noch dazu gesamt 84,13...



Konnte ich nicht checken, da es bei mir in die Schweiz geht

Im Größen-Klang-Preis-Krach-Verhältnis gibt es wohl nichts besseres. Wobei der Klang für 50 € natürlich noch besser ist als für 85 €, :-)

@Smithers das Teil fängt nur an kratzen wenn man den Eingang überlastet. Also am Zuspielgerät nur bis max 3/4 aufdrehen, dann die Lautstärke nur noch am X3 regeln. Wenn es dann zu leise ist, ist der Raum zu groß, die Aufnahme zu leise oder Deine Ohren vom zu lauten Hören schon kaputt.

Von mir ein Hot!

Das Teil macht immer Freude.

Ich finde es ist besser als der Bose Soundlink mini aber schlechter als der JBL Charge 2...

Ich habe es für 50,- im Vodafone Shop ergattert aber würde dafür auch gerne 84 Euro geben...

Wenn es besser sein soll, dann die JBL Charge 2... Die Onkyo envaya mini wird auch sehr gelobt...kostet aber auch mehr...

Wenn es etwas größer, etwas teuer und reichlich lauter sein darf: in den AWD gibt es im Moment einen "harman kardon Esquire" in schwarz für < 130 €. Mit so einem Teil beschallen die Kids aus meiner Mannschaft vor und nach ihren Spielen ihre Umkleidekabine, die Umkleidekabine der Gegner :-) und den halben Sportplatz. Das gute Stück ist allerdings doppelt so groß wie der X3.

Edit: im Outlet von H/K gibt es den Esquire gerade wieder mal als "generalüberholt" versandkostenfrei für 129 €. harmankardon.de/out…tml

Vielleicht hat ja jemand Lust daraus einen Teil zu machen, ich bin zu feiertagsfaul.


Edit: mit ganz viel Glück gibt es sogar noch 10% Rabatt für die Anmeldung zum Newsletter. Offiziell ist die Aktion zum 30.04. beendet, aber sie wird noch beworben.

preis ist scheisse für das angebotene... so ein schlechter sound... einfach nur rotz

feelsmaker

preis ist scheisse für das angebotene... so ein schlechter sound... einfach nur rotz



Ja genau und alle Tests und Bewertungen sind vermutlich auch Scheisse. Nur Dein Feedback zählt.

feelsmaker

preis ist scheisse für das angebotene... so ein schlechter sound... einfach nur rotz



Eine wirklich fundierte Meinung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text