Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sony SRS-XB402M Bluetooth-Lautsprecher (Extra Bass, integriertes Amazon Alexa, Spotify Connect) schwarz
69° Abgelaufen

Sony SRS-XB402M Bluetooth-Lautsprecher (Extra Bass, integriertes Amazon Alexa, Spotify Connect) schwarz

147,36€199€-26%Amazon Angebote
3
eingestellt am 28. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hey,

Zurzeit gibt es einen Bluetooth Lautsprecher bei Amazon im Angebot .

VGP kommt von Idealo.

Technische Details:
  • Kompakter leistungsstarker Bluetooth-Lautsprecher. Die perfekte Mischung aus Leistung und Mobilität. Dank handlichem Design, langhaltendem Akku bis 12 Std und intuitiver Benutzung wird dieser Lautsprecher Ihr perfekter Begleiter unterwegs und auf Partys sein.


  • EXTRA BASS mit LIVE SOUND Modus
  • Kompatibel mit Alexa
  • Bis zu 12 Stunden Akkulaufzeit (EXTRA BASS: Bis zu 11 Stunden)
  • Sorgen Sie mit einer Lichtleiste und Stroboskoplicht für die richtige Stimmung
  • Wasserfest und staubdicht (Schutzart IP67)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

3 Kommentare
Hat den jemand ?
Bewertungen sehen ja nicht so toll aus. Auch wenn die Soundwahrnehmung subjektiv ist und ich die Sony nicht kenne, denke ich dass man z.B. mit einer JBL besser bedient ist.
Ich persönlich besitze eine JBL Flip 3 und hatte jetzt die Bose soundlink 2 im Vergleich und war von der Bose doch ziemlich enttäuscht was den Klang angeht.
Die JBL ist nach meinem Empfinden klarer und ausgewogener
Kobikus29.12.2019 01:21

Bewertungen sehen ja nicht so toll aus. Auch wenn die Soundwahrnehmung …Bewertungen sehen ja nicht so toll aus. Auch wenn die Soundwahrnehmung subjektiv ist und ich die Sony nicht kenne, denke ich dass man z.B. mit einer JBL besser bedient ist. Ich persönlich besitze eine JBL Flip 3 und hatte jetzt die Bose soundlink 2 im Vergleich und war von der Bose doch ziemlich enttäuscht was den Klang angeht. Die JBL ist nach meinem Empfinden klarer und ausgewogener


Die hier halt allerdings Alexa, das ist bei JBL wohl nicht der Fall.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text