203°
ABGELAUFEN
SONY STR-DN840 7.2 AV Netzwerk-Receiver AirPlay WLAN 199€ inkl. Versand @ Cyberport

SONY STR-DN840 7.2 AV Netzwerk-Receiver AirPlay WLAN 199€ inkl. Versand @ Cyberport

ElektronikCyberport Angebote

SONY STR-DN840 7.2 AV Netzwerk-Receiver AirPlay WLAN 199€ inkl. Versand @ Cyberport

Preis:Preis:Preis:199€
Zum DealZum DealZum Deal
Dieses mal für unter 200€ zu haben Nächster Preis 248€ also rund 50€ unter dem nächsten Idealopreis !!!

idealo.de/pre…tml


Produktbeschreibungen


Klang-Ausgabemodus:Surround Sound, Unterstützte Digital-Audio-Standards:WAV, WMA, AAC, MP3, FLAC, Eingebaute Decoder:DTS-ES-Decoder, Dolby Pro Logic II, DTS Neo:6, DTS-ES Matrix 6.1, DTS-ES Discrete 6.1, DTS 96/24, Dolby Digital, DTS-DecorderDTS, Dolby Pro Logic IIx, Dolby Pro Logic IIz, Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio, DTS-HD High Resolution, Dolby Digital EX, Audio-D/A-Wandler:24bit / 96kHz, Zusätzliche Funktionen:Source Direct, Stromsparfunktion (Auto-Power-Save), iPod-fähig, Compressed-Music-Enhancer, Audio Return Channel (ARC), BRAVIA Sync, Apple AirPlay-Unterstützung, Fernbedienung über Smartphone, Digital Cinema Auto Calibration (D.C.A.C), x.v.Color, Deep Color, Einzelheiten der Verstärkerausgabe:110 Watt - 6 Ohm - bei 1 kHz - 7 Kanal/Kanäle, Digital Sound Processor (DSP):Ja, Funktionen:Digital Player, AV-Netzwerk-Empfänger, Internetradio, Tiefenregelung:Ja, Höhenregelung:Ja, Eingebaute Uhr:Zeitgeber für Ruhezustand, Audiospezifikationen:Verstärker - Reaktionsbandbreite - 10 - 100000 Hz - S/N - 105 dB, Surround-System-Klasse:7.2-Kanal, Medieninhaltsquelle:Netzwerk, USB-Host, Verbindungsschnittstellen:IEEE 802.3 (Ethernet), IEEE 802.3u (Fast Ethernet), IEEE 802.11b/g, DLNA:Ja, Internet-Streaming-Dienste:Pandora, Slacker Personal Radio, vTuner, Sony Entertainment Network, Typ:AM/FM - digital, Unterstützte RDS-Funktionen:PS, HDMI-Pass-Through:Bis zu 4 K, Anschlusstyp:1 x Kopfhörer ( Stereohörer 6,3 mm ) - Vorderseite ¦ 1 x USB ( 4 PIN USB Type A ) - Vorderseite ¦ 6 x HDMI-Eingang ( 19 PIN HDMI Typ A ) - Rückseite ¦ 1 x HDMI-Ausgang ( 19 PIN HDMI Typ A ) - Rückseite ¦ 2 x Audio Line-In ( RCA-Phono x 2 ) - Rückseite ¦ 2 x Composite-Video-/Audio-Eingang ( RCA Phono x 3 ) - Rückseite ¦ 1 x Bildschirmausgang ( RCA-Phono ) - Rückseite ¦ 2 x Subwoofer-Ausgabe ( RCA-Phono

20 Kommentare

Macht das Ding Spaß?

Kein Spotify, kein BT, oder?



7 Tests Note 1,77 falls das hilft:

idealo.de/pre…tml



danke. Leider kann man die Beschreibungen nicht lesen. Stiftung WT hat abgewertet "allerdings führte die geringe Ausgangsleistung im Surround-Betrieb und die schlechten Umwelteigenschaften zum Punktabzug.". Verbraucht der so viel Strom?



Du ich würde dir gerne helfen, aber habe das Dingens nicht

Hier nochmal ein ausführlicher Test:

areadvd.de/har…tml



Aredvd kann man nun nicht als ausführlichen "Test" bezeichnen. Eher als sehr ausführliche Produktbeschreibung.
Schlecht schneidet da nämlich nie was ab

Achja: 1% Qipu nicht vergessen



Kann doch Airplay, somit kannst du von jedem ios und Android berät alles darauf schicken, es gibt apps auch für Android, die Airplay können

Was sagen die Anwesenden Klangexperten zu dem Gerät?
Gibt es für den Preis bessere Alternativen?! Ich suche was mit AirPlay und überlege ihr ganze Zeit mir was gebraucht zu kaufen...aber der Sony hier scheint auch interessant zu sein :-/

Hmmmm hab mir grad den Yamaha RX-V475 bestellt... Was meint ihr, Stornieren und den hier bestellen ?



Nein, yamaha ist hochwertiger vom Klang, kannst gerne die SuFu nutzen um genaueres raus zu finden



Nur wenn du 7.2 anstatt 5.1 gebrauchen kannst. Denn da ist dieser hier preislich unschlagbar. Ansonsten finde ich yamaha besser, ohne das Datenblatt des V475 jetzt zu kennen.

joa 7.2 wär schon cool und er würde halt 40€ weniger kosten ... naja aber ich glaub ich bleib jetzt einfach bei dem yamaha



Alles? naja....
Aber danke. Spoitfy aber nicht dabei, oder?

Wie sieht das aus, wenn mein Fernseher kein WLAN hat. Kann ich dann mit dem Fernseher ins Internet, wenn der AV-R angeschlossen ist?



Meines Wissens geht das nicht, habe nen Blu Ray player mit Wlan und konnte mit dem Fernseher nicht ins Internet, nur über ein Netzwerkkabel.



Mit den entsprechnenen Apps: alles, 95% davon sind sogar gratis!



Die Apps erweitern den Receiver mit Spotify???



Nee, aber spotify direkt auf dem Reciever ist es meistens totaler Krampf von der Menüführung her, du streamst spotify oder alles andere was du streamen möchtest einfach wireless auf das Gerät von deinem Handy oder Tablet, oder du nimmst ein Notebook oder deinen Computer, streamst von diesem Spotify auf den Reciever und steuerst das mit dem Handy, auch das ist möglich!

Wenn du unbedingt spotify direkr auf dem reciever haben willst, dann vergiss es, ist aber völlig unnötig, weil man das anders und in meinen Augen besser lösen kann, wenn der reciever airplay und upnp kann und das kann er!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text