313°
ABGELAUFEN
Sony Vaio Tap 11 Windows 8.1-Tablet für 599€ vorbestellen, inkl. 4 Jahre Garantie, Haswell, 11,6" Full HD IPS, 10mm dick, Stylus, Tastatur, SVT-1121B2E/W weiß oder schwarz

Sony Vaio Tap 11 Windows 8.1-Tablet für 599€ vorbestellen, inkl. 4 Jahre Garantie, Haswell, 11,6" Full HD IPS,  10mm dick, Stylus, Tastatur, SVT-1121B2E/W weiß oder schwarz

ElektronikSony Angebote

Sony Vaio Tap 11 Windows 8.1-Tablet für 599€ vorbestellen, inkl. 4 Jahre Garantie, Haswell, 11,6" Full HD IPS, 10mm dick, Stylus, Tastatur, SVT-1121B2E/W weiß oder schwarz

Preis:Preis:Preis:599,25€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Tablet ist ganz neu zur IFA vorgestellt worden und startet daher eigentlich mit der UVP von 799€, was für ein Full-HD Haswell-Tablet durchaus ein realistischer Preis ist. Günstigstes Vergleichsgerät ist das Acer Iconia W700, das aber noch mit einem Ivy-Bridge ausgestattet ist und mit ~640€ etwas teurer ist.
Auch die kleinste Prozessor basiert auf Haswell und dürfte für die typischen Tabletfunktionen genügend Power bieten (Intel Pentium 3560Y, 2x 1.20GHz). Laut Intel hat dieser aber nicht den HD4200 als Grafikchip.

Der Trick dabei ist, dass ein eigentlich für den EDU-Store vorgesehener Gutschein 25SONYUNI mit 25% Rabatt zu funktionieren scheint. Ich habe den Gutschein einfach eingegeben und es kommt nirgends ein Hinweis, dass dieser nur als Student gilt o.ä. Eine Garantie, dass der Deal zustande kommt, gibt es natürlich nicht.
Oben drauf bekommen Vorbesteller noch Gratis eine Garantieerweiterung von 2 auf 4 Jahren!
Das ganze ist konfigurierbar, sodass ihr auch auf die Upgrades 25% mitnehmen könnt.
Die Garantieverlängerung und Gutschein sollten bis zum 14.10.2013 gelten.

Technische Daten (kleinste Variante, konfigurierbar)

• CPU: Intel Pentium 3560Y, 2x 1.20GHz
• RAM: 4GB
• Festplatte: 128GB SSD
• Grafik: Intel HD Graphics (IGP), Micro HDMI
• Display: 11.6", 1920x1080, Multi-Touch, glare, IPS
• Anschlüsse: 1x USB 3.0
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC, GPS
• Cardreader: SDHC
• Webcam: 0.9 Megapixel (vorne), 8.0 Megapixel (hinten)
• Betriebssystem: Windows 8 64bit
• Akku: Li-Polymer, 10h Laufzeit
• Gewicht: 780g
• Abmessungen: 304x188x9.9mm
• Besonderheiten: Gyroskop, Kompass, Beschleunigungssensor, Lichtsensor, Stylus, Tastatur

Preisvergleich:
geizhals.de/son…tml

Info Gutschein:
gutscheinsammler.de/gut…yle

Hersteller:
sony.de/pro…-11

Vorabtest:
notebookjournal.de/tes…069

645 Kommentare

sonyappne.jpg
1237491400599.jpg
1237491400703.jpg

4 Jahre ist mal ne ansage

So ein Ständer schön und gut, aber der bring ja wirklich nur etas, wenn man eine plane Unterlage hat. Will/muss man das Ding auf dem Schoß halten (im Zug/Bus/Auto/Flugzeug oder auf der Parkbank) ist es wieder Murks.
Dann lieber doch ein Tablet mit Tastaturdock.

@haegae: Gebe ich dir absolut recht. Ich hatte mir von den bereits angekündigten auch im speziellen as Dell Venue Pro 11 ausgeguckt. Zusätzlicher Vorteil ist die Möglichkeit des zusätzlichen Akkus. Preise sind da noch nicht bekannt, aber ich denke mal, dass das mit Atom in diesem Preisbereich liegen wird.
Ich hab mir das Sony jetzt mal bestellt. Stornieren oder zurückschicken, kann ich es immernoch.

Vielleicht für manche Leute eine nette Alternative zum Vaio Tab:

Asus Transformer Book T100

Man muss zwar noch ein bisschen warten, aber es wird wohl günstiger sein und das Tastaturdock ist evtl. schon reizvoll.

Das hört sich auch ganz interessant an oh man aber ich glaub mir reicht das T100^^

Klingt interessant!

Vorkasse oder Zahlung bei Versand?

Glaube nur Vorkasse. Hab mit Paypal bezahlt.

Ich warte noch bis Dezember, da wird in den nächsten Monaten jetzt jede Menge in der Richtung kommen.

Ein Paar Sachen sprechen dafür ein paar dagegen im vergleich zum T100

Sony
+ Besseres Display
+ Digitizer-Pen
+ 4 Jahre Garantie
+ Mehr RAM
+ 128GB (Im Vergleich zu 64GB bei T100 für 399$)
Dafür aber
- Weniger Akkuleistung
- Kein "Dock"
- Office nur zusätzlich
- Höhres Gewicht

Nett, aber unter dieser Konfiguration will ich das Teil nicht.
Macht am Ende ohne Gutschein 1088 Euro.
I5 Haswell
256 GB Festplatte
Am liebsten 13.3 Zoll
Und um noch ein wenig mehr zu meckern. 1 USB 3 Anschluss ist zu wenig. 2 bis 3 sollten es schon sein.

Wie schon ein Vorschreiber gesagt hat ... da kommen jetzt ENDLICH viele derartigen Geräte auf dem Markt. Endlich, warte schon seit einer gefühlten Ewigkeit.

Auf den ersten Blick dachte ich sofort HOT!
Aber LEIDER gefällt mir der Punkt mit dem schwächeren CPU nicht Sollte schon ein i5 sein, damit ich Spaß mit dem Ding haben kann.

Wieso i5?? Der i3M und i5M haben beide nur dual core. Da wirst kaum nen unterschied merken.

Ich habe doch tatsächlich Qipu per Nachbuchungsanfrage von Sony bekommen.
Also sollten 30€ Cachback noch drin sein.

Ich frag mich echt, wozu man in Kombination mit der Onboard Graka ne stärkere CPU bei nem Tablet braucht? Der dort alternativ verbaute i5 hat nur etwas mehr Cache und kann Hyperthreading. Bei 95% der Anwendungsfälle eines Tablets wird man keinen Unterschied spüren (btw. auch nicht wenn das Ding mit 2,5Ghz takten würde). Eher in Frage stellen würde ich da das Fehlen der HD4200, vorallem weil der Chip nicht näher spezifiziert ist.

Einfach den i3 nehmen. Der hat die HD4200 und ist 60 Euro günstiger als der i5

Airon

Einfach den i3 nehmen. Der hat die HD4200 und ist 60 Euro günstiger als der i5



Es geht hier aber nicht um Desktop-Rechner.

In der Beschreibung wird der i3 mit der HD4200 aufgeführt.

Die andere frage ist hier, kommen noch vergleichbare Modelle auf den Markt? Betrachtet man das T100, könnten sehr interessante FHD Geräte für 500 € auf den Markt kommen

ich komm nicht zur Zahlungsmethode...kommt ne Fehlerseite...nur bei mir?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text