150°
ABGELAUFEN
Sony W685 3D LED-Fernseher (KDL-50W685A) 799€ *bei Ebay von Sony*
Sony W685 3D LED-Fernseher (KDL-50W685A) 799€  *bei Ebay von Sony*

Sony W685 3D LED-Fernseher (KDL-50W685A) 799€ *bei Ebay von Sony*

Preis:Preis:Preis:799€
Zum DealZum DealZum Deal
Marke: Sony
Modell: KDL-50W685A
EAN: 4905524942279

Haupteigenschaften:

Technologieart: LED LCD (50 Hz Panel)
Bildschirmdiagonale: 127 cm (50 Zoll)
Definition: HDTV
Seitenverhältnis: 16:9
Native Auflösung: 1080p (HD)
3D-Technologie: Passiv 3D
WiFi-Anschluss: Integrierte WiFi
Smart TV-Funktionen: Herunterladbare Apps,
Internet- Browsen, Skype

Technische Merkmale:

Bild: Motionflow XR 200Hz, X-Reality PRO Bildprozessor
Gesamtmusikleistung: 2x 8W Bass Reflex Speaker
USB Recording, DLNA: ja
HD Triple Tuner: ja
VESA-Standard: Adapter über Sony Service erhältlich
Dateiwiedergabe über USB: MPEG1/2, M2TS, AVCHD, MP4, AVI, XVID, MOV, WMV, MKV, MP3, WMA, LPCM, JPEG, MPO

Betrachtungswinkel: 178°
Anschlüsse:

2 x HDMI Eingang (ARC, MHL)
1 x USB 2.0
1 x Scart
1 x Audioausgang
1 x Kopfhörerausgang

Abmessungen:

Höhe mit Standfuß: 69,4 cm
Höhe ohne Standfuß: 66,1 cm
Breite: 111,2 cm
Tiefe mit Standfuß: 23,0 cm
Tiefe ohne Standfuß: 7,7 cm
Gewicht mit Standfuß: 15,2 kg
Gewicht ohne Standfuß: 14,0 kg

--------------------------------------------------

Amazon-Bewertungen (47): 4,7 von 5.0 Durchweg Positiv

amazon.de/Son…1-1

--------------------------------------------------

Deal-Preis: 799€ - 6% Cashback über Qipu (~48€)

Amazon: 859€
Idealo: 835€

28 Kommentare

35 Euro Ersparnis bei 800 Euro ist aber nicht keinen Deal Wert

Verfasser

Hauptsache man spart doch Geld, wo ist immer das Problem ?

Wenn für dich 35€ kein Geld ist, kanns du es ja außen Fenster schmeißen.


Admin

35€ Ersparnis
Kauf direkt bei Sony (statt einem EU-Reimport)
Cashback gibts auch noch (wenn auch nicht viel)
Warum nicht.

LED LCD (50 Hz Panel)

wie zum Geier soll da 3D umgesetzt werden?

Ernesto666

LED LCD (50 Hz Panel) wie zum Geier soll da 3D umgesetzt werden?


Bezweifle zwar dass das Panel nur 50Hz hat, aber es handelt sich hier um passives 3D.

Ernesto666

LED LCD (50 Hz Panel) wie zum Geier soll da 3D umgesetzt werden?



Würde mich auch interessieren!
Technikfreaks an die Front!

Ernesto666

LED LCD (50 Hz Panel) wie zum Geier soll da 3D umgesetzt werden?


Das Gerät hat ein 100Hz Panel mit 200Hz "Motionflow" interpoliert.
Die 50Hz in der Beschreinung sind ein Copy & Paste Fail von irgendwo.

Dies ist falsch. Der Sony W685 hat definitiv ein natives 50 Hz Panel ohne "Motionflow", auch wenn mit dieser Eigenschaft geworben wird. Auf der Sony UK Seite wurde dies schon rauf und runter diskutiert.

"Echte" 100 Hz gibts ab dem W805, 200 Hz ab dem W905 (Triluminos).

arrandale

Dies ist falsch. Der Sony W685 hat definitiv ein natives 50 Hz Panel ohne "Motionflow", auch wenn mit dieser Eigenschaft geworben wird. Auf der Sony UK Seite wurde dies schon rauf und runter diskutiert."Echte" 100 Hz gibts ab dem W805, 200 Hz ab dem W905 (Triluminos).



Na waddn nu?!
Ruckelfuchs oder brauch ich minimum nen W805 für smoothen Betrieb?!

Ernesto666

LED LCD (50 Hz Panel) wie zum Geier soll da 3D umgesetzt werden?


It´s not a trick, it´s a sony

Verfasser

also es gibt eine Seite aus Frankreich, wo die echten Hz Zahlen von den ganzen TVs angegeben werden. Viele sagen das die Seite, sehr gut sei um halt nach zuschauen was wirklich für ein Panel verbaut ist.

darty.com/nav…tml

- Ecran de 127 cm - HDTV 1080p
- Rétro-éclairage LED Edge, Technologie 50Hz (XR 200Hz)
- Smart TV, Wifi Direct
- Technologie 3D polarisée (4 paires de lunettes fournies)

Hat definitiv 100Hz! US Modelle unterscheiden sich deutlich von den Europäischen.

So definitiv ist das nicht. Gibt bei Philips auch genug 200 Hz PWM Geräte mit nativen 50 Hz.

Nein 100HZ ab dem W685 und 200HZ hat der W805 oder W905 hat 400HZ.

Sobald ich die seite wieder finde schicke stelle ich den link rein. Sony verbaut keine nativen 50HZ panel mehr seit 2013.

Zeig mir bitte einen Fernseher, der ein natives 400 Hz Panel verbaut hat! Es ist so, wie es zuvor im französischen Shop richtig vermerkt ist.

W685 = 50 Hz
W805 (LG IPS Panel) = 100 Hz
W905 = 200 Hz

Interpolationen, Backlight Scanning oder irgendwleche CMR-Werte spielen hier erstmal keine Rolle. Es geht einzig und allein um das Panel.

arrandale

Zeig mir bitte einen Fernseher, der ein natives 400 Hz Panel verbaut hat! Es ist so, wie es zuvor im französischen Shop richtig vermerkt ist.W685 = 50 HzW805 (LG IPS Panel) = 100 HzW905 = 200 HzInterpolationen, Backlight Scanning oder irgendwleche CMR-Werte spielen hier erstmal keine Rolle. Es geht einzig und allein um das Panel.



Nein. Also 400HZ gibt es nicht das stimmt da habe ich mich vertan weil es schon länger her ist dass ich den Artikel gelesen habe. Aber 100HZ hat der W685 und die anderen beiden haben 200HZ. digitalfernsehen.de/Sch…tml

400 Hz sowas gibts nicht. das Gerät hat 50 Hz , w8 100Hz, w9 200 Hz

50Hz!

saturnpro

400 Hz sowas gibts nicht. das Gerät hat 50 Hz , w8 100Hz, w9 200 Hz



Hast du nicht gesehen, dass ich meine Aussage revidiert habe?! Und guck dir den Link an da steht es schwarz auf weiß. Motionflow XR 200 = native 100HZ.Für alle die zu faul sind um auf den Link zu klicken:
"Sony: Motionflow XR

Eine ehrliche Angabe zur Qualität der Bildschärfe finden Sie bei Sony: Der Hersteller listet den Motionflow-Wert (Herstellerkalkulation) und die tatsächliche Bildwiederholfrequenz getrennt auf. Somit erkennen Sie sofort, wie viele Bilder der Fernseher tatsächlich pro Sekunde generiert.

Motionflow XR 200 steht dabei für eine 100-Hertz-Technik, ab Motionflow XR 400 Hertz genießen Sie bereits eine echte 200-Hertz-Qualität. Für 3D ist Motionfl ow XR 400 verpflichtend. Das Nonplusultra stellt Motionflow XR 800 dar, eine Kombination aus LED-Backlight-Steuerung, Zwischenbildberechnung und 200-Hertz-Panel."

Aber ich meine für den Fall, dass du Saturnpro heisst weil du bei Saturn arbeitest kann ich deine Verwirrung verstehen. Jeder Ottonormalverbraucher der sich ab und zu mit der Technik auseinandersetzt die er kauft hat mehr Ahnung als 90% der Saturnmitarbeiter

Ulf123

[quote=saturnpro]Hast du nicht gesehen, dass ich meine Aussage revidiert habe?! Und guck dir den Link an da steht es schwarz auf weiß. Motionflow XR 200 = native 100HZ.



Schade nur, dass die W6 Serie anscheinend kein Motionflow bzw. keine echten 100 Hz Panels besitzen, auch wenn damit offiziel geworben wird. Hier mal zum nachlesen:

community.sony.co.uk/t5/…rue

Verfasser

Dann müsste ja mein W805 200Hz haben, was ich nicht glaube für so einen Preis. Ich hatte nen LG LA6918 und der soll ja 100Hz haben, was aber trotzdem geruckelt hat --> ging zurück. Wenn der Rest der verbaute Technik, scheiße ist bringt auch ein 100Hz Panel nichts

Probiert es einfach aus und wenn der W685 nicht gefällt, schickt ihn halt wieder zurück.

Am Ende kommt es wieso auf das eigene Empfinden an.


Ulf123

[quote=saturnpro]Hast du nicht gesehen, dass ich meine Aussage revidiert habe?! Und guck dir den Link an da steht es schwarz auf weiß. Motionflow XR 200 = native 100HZ.



Da wird kein mal der W685 erwähnt. Aber glaub lieber einem verärgerten Kunden als einer Fachzeitschrift und 4.5 Sternen bei Amazon.

Laut Sony-Support ein echtes 100Hz Panel. Hab den TV selber bei mir zu stehen und bin absolut verliebt in das Design und vor Allem das tolle Bild. Hatte vorher einen LG 47LM660S mit einem 400Hz (echte 100Hz) Panel und ich merke keinen Unterschied, nur dass der Sony ein viel besseres Bild hat, besserer Schwarzwert, schönere Farben. Absolute Kaufempfehlung, auch wenn ich ihn für 780 bei Meinpaket geschossen hab, wirklich einer der schönsten Fernseher auf dem Markt (Geschmackssache)

P.S.: Für alle die ihn an die Wand hängen wollen, entweder über die Sony-Support-Hotline einen "VESA W6 Adapter" für 28€ inkl. Versand kaufen oder euch selbst eine bauen, denn im "Auslieferungszustand" geht er nur mit dem Standfuß an die Wand und lässt sich so natürlich nicht drehen sondern ist in einer Position fest verankert, wollte aber meinen schönen Schwenkarm nutzen
Habe mir den VESA-Adapter über die Hotline bestellt und auch gleichzeitig die Panel-Hz-Frage aufklären lassen. Also, echte 100Hz für das europäische 685A Modell!

Raddi

Laut Sony-Support ein echtes 100Hz Panel. Hab den TV selber bei mir zu stehen und bin absolut verliebt in das Design und vor Allem das tolle Bild. Hatte vorher einen LG 47LM660S mit einem 400Hz (echte 100Hz) Panel und ich merke keinen Unterschied, nur dass der Sony ein viel besseres Bild hat, besserer Schwarzwert, schönere Farben. Absolute Kaufempfehlung, auch wenn ich ihn für 780 bei Meinpaket geschossen hab, wirklich einer der schönsten Fernseher auf dem Markt (Geschmackssache) :DP.S.: Für alle die ihn an die Wand hängen wollen, entweder über die Sony-Support-Hotline einen "VESA W6 Adapter" für 28€ inkl. Versand kaufen oder euch selbst eine bauen, denn im "Auslieferungszustand" geht er nur mit dem Standfuß an die Wand und lässt sich so natürlich nicht drehen sondern ist in einer Position fest verankert, wollte aber meinen schönen Schwenkarm nutzen Habe mir den VESA-Adapter über die Hotline bestellt und auch gleichzeitig die Panel-Hz-Frage aufklären lassen. Also, echte 100Hz für das europäische 685A Modell!



Wenn ich an meinem Schwenkarm die Abstände frei variieren kann brauche ich dann den Vesa-Adapter?

willst du mir jetzt die Umrechnungseinheiten von Sony definieren?! ich lache

ich bin kein Saturn Mitarbeiter,
ich arbeite für Sony.
Ruf am besten beim Sony Support mal an und lass dir mal erklären, wo die Panels herkommen und wie das mit den Frequenzen auf sich hat.

Machst hier auf Besserwisser, schreibst aber erst 400 Hz etc.
Scherzkeks.

saturnpro

willst du mir jetzt die Umrechnungseinheiten von Sony definieren?! ich lache :)ich bin kein Saturn Mitarbeiter, ich arbeite für Sony. Ruf am besten beim Sony Support mal an und lass dir mal erklären, wo die Panels herkommen und wie das mit den Frequenzen auf sich hat.Machst hier auf Besserwisser, schreibst aber erst 400 Hz etc.Scherzkeks.



Das mit dem Sony Support hat Raddi schon für mich übernommen (Laut Sony-Support ein echtes 100Hz Panel") und warum redest du einen TV von deiner eigenen Firma schlechter als er ist?! Naja eig. auch wayne weiß gar nicht warum ich hier meine Zeit vergeude.

Ulf123

Wenn ich an meinem Schwenkarm die Abstände frei variieren kann brauche ich dann den Vesa-Adapter?



Ja brauchst du weil der Fernseher oben 5cm dünner ist als unten und du deshalb oben einen Abstandshalter brauchst damit die Halter der Wandhalterung ordentlich angeschraubt werden können. Der Fernseher hat nämlich oben 2 Löcher (dort ist der Fernseher nur gut 1cm dick) und unten 2 Löcher für eine Halterung und unten ist der Fernseher halt 6-7cm dick weil dort die ganze Steuerungseinheit sitzt, deshalb solltest du oben etwas unterlegen was an die 5cm dick ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text