Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sony WF-1000XM3 True Wireless Noise Cancelling Amazon.fr
201° Abgelaufen

Sony WF-1000XM3 True Wireless Noise Cancelling Amazon.fr

202,62€249,99€-19%Amazon.fr Angebote
43
eingestellt am 2. AugLieferung aus FrankreichBearbeitet von:"_v5t"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die Kopfhörer erscheinen am 09.08. und haben schon ein paar gute Reviews bekommen, siehe hier.

UVP ist 249,99 € und momentan bekommt man sie auch nicht wirklich günstiger.

Artikelbeschreibung

Update 06.08.: Wieder günstig zu haben!
Zusätzliche Info

Gruppen

43 Kommentare
Sobald der Preis unter die der AirPods fällt, schlage ich zu. Alles über 180€ halte ich für zu teuer.
Wenn ja bloß eine IP-Zertifizierung gegeben wäre so leider für den Sport mit Sicherheit schon noch tauglich für den ein oder anderen, aber bei um die 200€ einfach zu heikel
Das ACN kann man wohl vergessen....

Ganz anders ist das Erlebnis mit den Hörstöpseln. In der Anleitung zum WF-1000XM3 heißt es: "Mit der Funktion zur Rauschunterdrückung können Sie ohne Beeinträchtigung durch Umgebungsgeräusche Musik hören." Doch in der Berliner S-Bahn sind die Fahrgeräusche mit den Stöpseln laut und deutlich zu vernehmen. Wenn wir die ANC-Funktion bei der Fahrt umschalten, ist nur eine Veränderung in Nuancen auszumachen. Einen Ventilator neben uns hören wir mit und ohne Stöpsel fast gleich laut, ebenso eine Dunstabzugshaube. Während Sonys ANC-Kopfhörer beide Geräusche deutlich dämpft, ist es beim Hörstöpsel egal, ob wir ANC an- oder ausgeschaltet haben - oder ob wir sie überhaupt im Ohr haben.

Quelle: golem.de/new…tml


Damit für mich nicht interessant. Mal sehen, wie die Bose InEar mit AC überzeugen, die ja 2020 rauskommen sollen.
Keine IP Zertifizierung.
Top Preis, so ein großer Rabatt vor dem Marktstart! Hab die Vorbestellung von Amazon.de auf Amazon.fr umgestellt und spare so 40€. Danke!

Die Kopfhörer sind in der eindeutigen Mehrheit der Reviews als beste True Wireless earbuds beschrieben.
Und ich hab letztes gelesen das ANC soll in diesem fall nutzlos sein.
Logisch bei in ears. Aber das interessiert ja keinen ^^

Erinnert mich stark an die zeit als megapixel bei kameras so extrem beworben wurden.
Bis alle wussten, das gute fotos nicht durch mehr pixel entstehen.

In ears sollten dank gehäuse und form so gut abdichten das anc überflüssig ist. Wenn ich also ein anc brauche lässt das nur auf andere schwächen schließen.

Kann man wenigstens per "knopfdruck außengeräusche durchschalten?
nicolaskonz02.08.2019 10:33

Sobald der Preis unter die der AirPods fällt, schlage ich zu. Alles über 1 …Sobald der Preis unter die der AirPods fällt, schlage ich zu. Alles über 180€ halte ich für zu teuer.


Unwahrscheinlich da diese keine NC hat
Tea-Shirt02.08.2019 11:18

Und ich hab letztes gelesen das ANC soll in diesem fall nutzlos sein. …Und ich hab letztes gelesen das ANC soll in diesem fall nutzlos sein. Logisch bei in ears. Aber das interessiert ja keinen ^^ Erinnert mich stark an die zeit als megapixel bei kameras so extrem beworben wurden. Bis alle wussten, das gute fotos nicht durch mehr pixel entstehen. In ears sollten dank gehäuse und form so gut abdichten das anc überflüssig ist. Wenn ich also ein anc brauche lässt das nur auf andere schwächen schließen. Kann man wenigstens per "knopfdruck außengeräusche durchschalten?


Ich habe - sogar sehr sehr günstige - In-ears von TDK, die Umgebungsgeräusche hervorragend dämpfen. Allerdings mit einer externen Box für die Batterie und Klinkenstecker. Aber im wenn man es richtig macht, scheint es schon auch bei solchen zu funktionieren.
Coxynator02.08.2019 10:42

Das ACN kann man wohl vergessen....Ganz anders ist das Erlebnis mit den …Das ACN kann man wohl vergessen....Ganz anders ist das Erlebnis mit den Hörstöpseln. In der Anleitung zum WF-1000XM3 heißt es: "Mit der Funktion zur Rauschunterdrückung können Sie ohne Beeinträchtigung durch Umgebungsgeräusche Musik hören." Doch in der Berliner S-Bahn sind die Fahrgeräusche mit den Stöpseln laut und deutlich zu vernehmen. Wenn wir die ANC-Funktion bei der Fahrt umschalten, ist nur eine Veränderung in Nuancen auszumachen. Einen Ventilator neben uns hören wir mit und ohne Stöpsel fast gleich laut, ebenso eine Dunstabzugshaube. Während Sonys ANC-Kopfhörer beide Geräusche deutlich dämpft, ist es beim Hörstöpsel egal, ob wir ANC an- oder ausgeschaltet haben - oder ob wir sie überhaupt im Ohr haben.Quelle: https://www.golem.de/news/sony-wf-1000xm3-im-test-anc-technik-in-hoerstoepseln-bleibt-nutzlos-1907-142863.htmlDamit für mich nicht interessant. Mal sehen, wie die Bose InEar mit AC überzeugen, die ja 2020 rauskommen sollen.


Das sagt ein Tester... was sagt denn die Mehrzahl der reviews? Dachte ANC würde hier gut funktionieren?
Tea-Shirt02.08.2019 11:18

Und ich hab letztes gelesen das ANC soll in diesem fall nutzlos sein. …Und ich hab letztes gelesen das ANC soll in diesem fall nutzlos sein. Logisch bei in ears. Aber das interessiert ja keinen ^^ Erinnert mich stark an die zeit als megapixel bei kameras so extrem beworben wurden. Bis alle wussten, das gute fotos nicht durch mehr pixel entstehen. In ears sollten dank gehäuse und form so gut abdichten das anc überflüssig ist. Wenn ich also ein anc brauche lässt das nur auf andere schwächen schließen. Kann man wenigstens per "knopfdruck außengeräusche durchschalten?


Warum soll das nutzlos sein?

Trotz dessen, dass InEars tief im Gehörgang sitzen, hörst du Gespräche, Flugzeuggeräusche, bahn, usw.

Wäre doch super wenn man die durch ACN weggefiltert bekäme...
Die Mehrzahl der Reviews war extrem positiv. In einem wurde allerdings erwähnt das der Tester auf größere "Stöpsel" zurückgreifen musste als mitgeliefert wurden. Evtl wurde das bei Golem nicht gemacht?

Würde die gerne bei Amazon.fr zum testen bestellen, wie schaut das mit Kosten für den Rückversand nach Frankreich aus?
Tea-Shirt02.08.2019 11:18

Und ich hab letztes gelesen das ANC soll in diesem fall nutzlos sein. …Und ich hab letztes gelesen das ANC soll in diesem fall nutzlos sein. Logisch bei in ears. Aber das interessiert ja keinen ^^ Erinnert mich stark an die zeit als megapixel bei kameras so extrem beworben wurden. Bis alle wussten, das gute fotos nicht durch mehr pixel entstehen. In ears sollten dank gehäuse und form so gut abdichten das anc überflüssig ist. Wenn ich also ein anc brauche lässt das nur auf andere schwächen schließen. Kann man wenigstens per "knopfdruck außengeräusche durchschalten?


Du, bitte höre mit dem Bullshit auf. ANC hat seine darseinsberechtigung und ist deutlich in Flugzeugen o. ä. Orten brauchbarer als jeder in ear Einsatz. Und ja du kannst die Außengeräusche per Touch durchlassen. Ich habe die Teile selbst Zuhause - das große Problem der Teile sind mal wieder, dass nicht mehrere Geräte koppelbar sind. Was Sony hier wieder an der Stelle für einen Mist gebaut hat...der Rest ist ansonsten sehr schön und das ANC im Vergleich zum Kopfhörerpendant fast identisch.
Hängt sicher stark vom richtigen Sitz der InEars ab, ob ANC funktioniert oder nicht.
Danke, bestellt!

Alle englischsprachigen Reviews sind alle positiv bzgl. dem Noise cancelling.

Das Golem so negativ darüber schreibt ist fragwürdig.
"Veuillez vous assurer que quelqu'un sera présent pour signer à la livraison"


Man soll sicherstellen, dass jemand da ist, der Unterschreibt? Auch Nachbarn, oder was ist damit gemeint?
Play4Free02.08.2019 14:26

Danke, bestellt!Alle englischsprachigen Reviews sind alle positiv bzgl. …Danke, bestellt!Alle englischsprachigen Reviews sind alle positiv bzgl. dem Noise cancelling.Das Golem so negativ darüber schreibt ist fragwürdig.


... wenn überhaupt doch anders rum.

Noch nicht bemerkt das 90% der "Berichterstatter sogar goldene kothaufen hoch loben würden wenn es dafür einen reflink gibt?

Hauptsache sie können content produzieren. Am besten halt gesponsert. wenn nicht vom hersteller dann von einem shop. Zu viel negatives und niemand will dich mehr als werbemittel unterstützen.

Sry fürs offtopic. Aber selbst im hifi forum ist vieles nicht koscher. Je größer desto mehr muss man hinterfragen.

Ich sag nur die 100 blockbuster AAA spiele die angeblich immer alle extrem gut sind aber schon ein paar wochen nach release nicht mehr angefasst werden.
Berichterstattung in bezug auf konsum ist mit die größte verarsche überhaupt.

Aber find mal den einen youtuber der mit eigenem geld geräte kauft und testet und ganz anders an die bewertung geht.

Unsere medien sind doch kein bisschen mehr kritisch wenn es um technik geht. Der fokus wird auf blödsinn gelegt der die masse beeindruckt. Toll.

Tea-Shirt02.08.2019 15:04

... wenn überhaupt doch anders rum. . . .


Also wenn alle sagen es ist super, und einer sagt ist kacke, hat der eine immer Recht? Nicht das ich Deinen restlichen Ausführungen nicht zustimmen würde, aber es müssten doch wenigstens ein paar Leute sagen die Kopfhörer sind kacke. Naja, bald werden wir es wissen (zumindest subjektiv ^^)
Wenn Flossy Carter gesprochen hat, wissen wir es. Er ist der schwarze Chuck Norris der Szene!
Tea-Shirt02.08.2019 11:18

Und ich hab letztes gelesen das ANC soll in diesem fall nutzlos sein. …Und ich hab letztes gelesen das ANC soll in diesem fall nutzlos sein. Logisch bei in ears. Aber das interessiert ja keinen ^^ Erinnert mich stark an die zeit als megapixel bei kameras so extrem beworben wurden. Bis alle wussten, das gute fotos nicht durch mehr pixel entstehen. In ears sollten dank gehäuse und form so gut abdichten das anc überflüssig ist. Wenn ich also ein anc brauche lässt das nur auf andere schwächen schließen. Kann man wenigstens per "knopfdruck außengeräusche durchschalten?


Und wieder genug MyDealz für heute. Wann werden Kommentare im Internet endlich verboten?
VORBEI
Virginkiller8002.08.2019 16:06

Wenn Flossy Carter gesprochen hat, wissen wir es. Er ist der schwarze …Wenn Flossy Carter gesprochen hat, wissen wir es. Er ist der schwarze Chuck Norris der Szene!


Gibt es bereits ein Review von ihm?
Abgelaufen?
Warum schlägt WH-1000XM3 hier an. Hat es da etwa jemand zu gut mit Tags gemeint?

Wäre es selbiger gewesen hätte ich direkt für den großen Urlaub demnächst zugeschlagen. Ich hoffe der WH kommt bis dahin nochmal zum ähnlichen Kurs wie der WF hier.
Bearbeitet von: "Unclephailure" 2. Aug
Tea-Shirt02.08.2019 15:04

... wenn überhaupt doch anders rum. Noch nicht bemerkt das 90% …... wenn überhaupt doch anders rum. Noch nicht bemerkt das 90% der "Berichterstatter sogar goldene kothaufen hoch loben würden wenn es dafür einen reflink gibt? Hauptsache sie können content produzieren. Am besten halt gesponsert. wenn nicht vom hersteller dann von einem shop. Zu viel negatives und niemand will dich mehr als werbemittel unterstützen. Sry fürs offtopic. Aber selbst im hifi forum ist vieles nicht koscher. Je größer desto mehr muss man hinterfragen. Ich sag nur die 100 blockbuster AAA spiele die angeblich immer alle extrem gut sind aber schon ein paar wochen nach release nicht mehr angefasst werden. Berichterstattung in bezug auf konsum ist mit die größte verarsche überhaupt. Aber find mal den einen youtuber der mit eigenem geld geräte kauft und testet und ganz anders an die bewertung geht. Unsere medien sind doch kein bisschen mehr kritisch wenn es um technik geht. Der fokus wird auf blödsinn gelegt der die masse beeindruckt. Toll.


Wunderbar. Exakt so ist es. Gott sei Dank gibt es noch ein paar Menschen, die selbstständig denken können.
Coxynator02.08.2019 10:42

Das ACN kann man wohl vergessen....Ganz anders ist das Erlebnis mit den …Das ACN kann man wohl vergessen....Ganz anders ist das Erlebnis mit den Hörstöpseln. In der Anleitung zum WF-1000XM3 heißt es: "Mit der Funktion zur Rauschunterdrückung können Sie ohne Beeinträchtigung durch Umgebungsgeräusche Musik hören." Doch in der Berliner S-Bahn sind die Fahrgeräusche mit den Stöpseln laut und deutlich zu vernehmen. Wenn wir die ANC-Funktion bei der Fahrt umschalten, ist nur eine Veränderung in Nuancen auszumachen. Einen Ventilator neben uns hören wir mit und ohne Stöpsel fast gleich laut, ebenso eine Dunstabzugshaube. Während Sonys ANC-Kopfhörer beide Geräusche deutlich dämpft, ist es beim Hörstöpsel egal, ob wir ANC an- oder ausgeschaltet haben - oder ob wir sie überhaupt im Ohr haben.Quelle: https://www.golem.de/news/sony-wf-1000xm3-im-test-anc-technik-in-hoerstoepseln-bleibt-nutzlos-1907-142863.htmlDamit für mich nicht interessant. Mal sehen, wie die Bose InEar mit AC überzeugen, die ja 2020 rauskommen sollen.


Es wird verschieden darüber berichtet, Chip z. B. meint, dass sie sehr gut mit ANC usw. funktionieren.
digituerk02.08.2019 13:02

Das sagt ein Tester... was sagt denn die Mehrzahl der reviews? Dachte ANC …Das sagt ein Tester... was sagt denn die Mehrzahl der reviews? Dachte ANC würde hier gut funktionieren?


Es gibt viele verschiedene Meinungen, das sehr große Technik Portal Chip meint, dass das ANC sehr gut ist.
Bin auf Amazon Rezensionen gespannt
Wann wird es denn versendet? Soll doch zum Erscheinungsdatum ankommen
digituerk02.08.2019 16:11

Gibt es bereits ein Review von ihm?




Flossy Carter hat gesprochen!
Voraussichtliche Lieferung 21.08 :/
Das warten kann sich lohnen, immerhin ziert sich Amazon offenbar nicht bei der Rückgabe von In-Ear-Kopfhörern. Ich konnte es jedenfalls nicht abwarten und habe einen halbwegs passablen Deal im lokalen MM bekommen. Nun habe ich aber auf dem rechten Earbud bei aktiviertem NC permanente Störgeräusche (klingt wie das Quietschen, das man manchmal auch bei Notebooks unter Last vom Chipset oder der CPU hören kann). Der Sony Support ist wenig hilfreich und schlägt nur ein Rücksetzen des Geräts vor, wobei das Geräusch auch ganz ohne Pairing auftritt, wenn das NC an ist. Der MM kann kein Problem erkennen, weil es in dem Laden einfach nicht leise genug ist, um es hören zu können und würde sie wohl auch nur zu Sony schicken wollen, was dann in unklarer Wartezeit resultieren würde. Also entweder verzichte ich jetzt einige Wochen mit unklarem Ergebnis auf die Kopfhörer oder lebe damit, sie bei leiser Musik oder ganz ohne einfach nur zum NC im Büro nicht nutzen zu können. Ganz toll...
Ich für meinen Teil wünsche mir jedenfalls, dass ich mich einfach gegen die Kopfhörer entschieden hätte. Ist vermutlich nur ein Montagsmodell aber ich halte sie nun jedenfalls für Schrott.
Für 200-250€ sollte kein piepen zu hören sein. Das sollte man schon erwarten können...

Bei mir wurde heute von der kk abgebucht und als Lieferdatum mo/di genannt. Aber noch keine Lieferbestätigung per Mail
digituerk16.08.2019 19:55

Für 200-250€ sollte kein piepen zu hören sein. Das sollte man schon erw …Für 200-250€ sollte kein piepen zu hören sein. Das sollte man schon erwarten können...Bei mir wurde heute von der kk abgebucht und als Lieferdatum mo/di genannt. Aber noch keine Lieferbestätigung per Mail


Der Meinung bin ich auch. Die Kopfhörer liegen seit heute bei einem Servicepartner von Sony. Bin gespannt was daraus wird. Im Supportformular für die Einsendung konnte ich das Modell noch nichtmal auswählen. Mal sehen, vielleicht bekomm ich jetzt den Vorgänger zurück. 😳
Habe meine gestern erhalten und bei mir leider auf der rechten Seite ein krächzen bei gewissen Tonlagen... könnte man mit dem Problem auch direkt zum Sony Store?

Edit: Kann es an der Soundquelle - Spotify - liegen? Qualität ist immer auf sehr hoch eingestellt.
Bearbeitet von: "digituerk" 20. Aug
Versuch es doch mal mit einer anderen Quelle. Ich habe zu meinen Kopfhörern bisher nichts gehört, die liegen jetzt beim Sony Servicepartner und ich warte auf Reparatur oder Austausch. Mal sehen, was da noch kommt und vor allem wann.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text