Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sony WF-1000XM3 True Wireless Noise Cancelling Kopfhörer
164° Abgelaufen

Sony WF-1000XM3 True Wireless Noise Cancelling Kopfhörer

179,69€249€-28%Future-X Angebote
34
eingestellt am 22. Jul
kopiert von amazon:

  • True Wireless Kopfhörer mit branchenführendem Noise Cancelling*
  • Bis zu 8 Std. Akkulaufzeit + 3 zusätzliche Aufladungen durch die mitgelieferte Ladestation
  • Stabile Bluetooth Verbindung
  • Ergonomische Passform für sicheren Halt
  • *Stand: 1. Juni 2019. Gemäß Untersuchungen der Sony Corporation basierend auf den JEITA-konformen Richtlinien auf dem Markt für komplett kabellose Kopfhörer mit Noise Cancelling.
Zusätzliche Info
Future-X Angebote

Gruppen

34 Kommentare
Hot
Jetzt schon so eine Preissenkung? Sony hat wohl echt arge Probleme wegen fehlendem aptX Support...
Verstehe auch nicht, wieso die kein aptX können.
FingerMove22.07.2019 08:24

Jetzt schon so eine Preissenkung? Sony hat wohl echt arge Probleme wegen …Jetzt schon so eine Preissenkung? Sony hat wohl echt arge Probleme wegen fehlendem aptX Support...


Blablablub! Der Laden hat öfters Preisfehler und liefert dann fast nie.
Bearbeitet von: "mactron" 22. Jul
mactron22.07.2019 08:28

Blablablub! Der Laden hat öfters Preisfehler und liefert dann fast nie.


Ein Fall für die Mods?
FingerMove22.07.2019 08:31

Ein Fall für die Mods?


Aluhüte raus, die Weltverschwörung schlägt zu ...
Bin echt gespannt, wie die NC sein wird.
Bose hat ja schon ähnliches angekündigt...
Ich warte da auf erste test.
Ansonsten für den Stadtmenschen perfekt!
mbay0r22.07.2019 08:25

Verstehe auch nicht, wieso die kein aptX können.


das ist echt bitter. Ich hab die Overear XM2 und kenne die XM3, die klingen ohne AptX einfach deutlich schaebiger.
mbay0r22.07.2019 08:25

Verstehe auch nicht, wieso die kein aptX können.



Die können aber AAC und es steht meiner Meinung aptX in nichts nach. Ich habe den Vorgänger Sony WF-1000X und klanglich sind die einfach super. Seit dem ich die habe, benutze ich meine Fiio FH5(4 Wege In-ears) fast gar nicht mehr.
Ich hatte bis vor kurzem die Sony WH-1000XM3, mit denen war ich eigentlich sehr zufrieden, allerdings hatte ich sie fürs Fahrrad fahren gekauft. Das war mir aber irgendwie zu gefährlich. daher werde ich mir nun wohl welche ohne NC kaufen.
Was rechtfertigt diesen preis?
Der Preis ist hot
Puh will die eigentlich haben aber der Shop macht mir Angst...
de.trustpilot.com/rev….de

Klingt eigentlich so als ob man da nicht bestellen sollte.
mbay0r22.07.2019 08:52

Ich hatte bis vor kurzem die Sony WH-1000XM3, mit denen war ich eigentlich …Ich hatte bis vor kurzem die Sony WH-1000XM3, mit denen war ich eigentlich sehr zufrieden, allerdings hatte ich sie fürs Fahrrad fahren gekauft. Das war mir aber irgendwie zu gefährlich. daher werde ich mir nun wohl welche ohne NC kaufen.


Du kannst das NC abschalten
Leute die Dinger kommen doch erst im August. Als würde jetzt schon der Preis so sinken.
Muss ein Preisfehler sein oder anderer Artikel
Hab übrigens in der Zwischenzeit bis die rauskommen - die vor 1 Woche erschienenen amazon.de/Lib…8-4 gekauft.


Mal gucken...
Also ich bestelle nicht - hab zu viel Angst vor dem Shop und den Pain mit Geld zurück.
Heißen die nicht "WH 1000XM3"?!
Muli_Master22.07.2019 09:27

Der Preis ist hot


So wie ich das sehe ist jeder 40€ tws mit aptx besser.
Von daher spielt es keine rolle ob der preis hot ist. Er ist nicht gerechtfertigt.

ANC ist bei in ears kein kauf Kriterium.

Haben in ears anc soll es nur eine schlechte außengeräusch filterung vertuschen. Richtige in ears sitzen so fest und haben eine bauform die alleine schon genug schall draußen hällt das anc eigentlich keine sinnvolle aufgabe hat...

Also wozu!?

Ahja... damit man sagen kann sie kosten 179 statt 79....



Bei offenen kopfhörern oder großen over ears ist das eine andere sache.
Aber "IN EARS" arbeiten mit einem "vakuum zwischen membran und trommelfell. Da ist kein platz für außengeräusche.


Es lebe das Marketing


Ahja... für 179€ bekommt man schon ein haufen schöne kopfhörer mit mmcx anschluss die man dann sein leben lang behalten kann...... (mmcx bluetooth kabel mit aptx gibt es viele)
Das hier ist echt mist und ein sinnloses produkt. Hauptsache sony kann mit mischen beim tws hype..

Hat medion eigentlich schon tws kopfhörer? Das ist immer ein guter indikator das der markt langsam am ende ist.
Curru22.07.2019 09:29

Puh will die eigentlich haben aber der Shop macht mir …Puh will die eigentlich haben aber der Shop macht mir Angst...https://de.trustpilot.com/review/www.future-x.deKlingt eigentlich so als ob man da nicht bestellen sollte.


Uff hört sich ja gut an
Richtig guter Deal, nur leider nicht mehr auf Lager
Produktseite existiert nicht mehr.
DieDorade22.07.2019 08:47

das ist echt bitter. Ich hab die Overear XM2 und kenne die XM3, die …das ist echt bitter. Ich hab die Overear XM2 und kenne die XM3, die klingen ohne AptX einfach deutlich schaebiger.



Niemals wirst du einen Unterschied zwischen AAC und APTX hören. Und schon gar nicht wenn die Quelle mo3/streaming mit 320kbits ist. Selbst bei FLAC, hören unter 0.1% (Geschultes Ohr) einen Unterschied.

also hört auf mit eueren märchen
Bud_Spencer22.07.2019 10:16

Niemals wirst du einen Unterschied zwischen AAC und APTX hören. Und schon …Niemals wirst du einen Unterschied zwischen AAC und APTX hören. Und schon gar nicht wenn die Quelle mo3/streaming mit 320kbits ist. Selbst bei FLAC, hören unter 0.1% (Geschultes Ohr) einen Unterschied.also hört auf mit eueren märchen


Ja klar dann nicht, ich dachte der kann nur SBC.
Bud_Spencer22.07.2019 10:16

Niemals wirst du einen Unterschied zwischen AAC und APTX hören. Und schon …Niemals wirst du einen Unterschied zwischen AAC und APTX hören. Und schon gar nicht wenn die Quelle mo3/streaming mit 320kbits ist. Selbst bei FLAC, hören unter 0.1% (Geschultes Ohr) einen Unterschied.also hört auf mit eueren märchen


Verstehe zwar die Argumentation, jedoch muss man immer im Hinterkopf behalten, dass aptX bei der Konkurrenz dabei ist und Vorteile bei der Lippensynchronität bringt - teilweise für weniger Geld (ca. ab 80 €).

Android macht zwar selbständig eine Audio/Videosynchronisation, wo du selbst bei SBC only keine Probleme haben solltest, aber unter Windows 10 kann das zum Problem werden.

Wer sowas nur für Musik am Handy verwendet - meinetwegen, den interessiert das nicht. Aber für 250 € erwarte ich persönlich einfach aptX.

Habe selbst die Anker Soundcore Liberty Air (UVP 100 €, Prime Day 56 €), welche auch nur AAC und SBC haben. Unter Windows 10 musste ich meinen Mediaplayer um -170 ms verstellen, damit die Lippensynchronität gegeben ist.

Bei den Sennheiser Momentum True Wireless waren es -70 ms und bei den Creative Outlier Air -80 ms. Beide mit aptX.

Muss halt jeder selbst entscheiden, wo die Prioritäten liegen.
Bearbeitet von: "FingerMove" 22. Jul
Tea-Shirt22.07.2019 09:54

So wie ich das sehe ist jeder 40€ tws mit aptx besser.Von daher spielt es k …So wie ich das sehe ist jeder 40€ tws mit aptx besser.Von daher spielt es keine rolle ob der preis hot ist.


Du siehst es einfach falsch. Marketing von Qualcomm hat aber seine Aufgabe auf jeden Fall bei Dir gut gemacht. Es lebe das Marketing Nicht alles was kein aptx hat ist per se schlecht. Es gibt viele ander Codecs die genau das gleiche machen.

Kein derzeit auf dem Markt befindlicher TWS für 40 Euro wird den Klang des Sonys haben. Der Vorgänger(ohne XM3) gehört zu den klanglich besten TWS auf dem Markt und kann locker viele teure Kabelgebundene In-Ears ausspielen.

Und was ANC angeht:

kein In-Ear dichtet so gut ab, dass Du keine Außengeräusche wahrnimmst, außer vielleicht Du hast einen an Dich angepassten. Bei allen anderen wirst Du immer etwas hören, speziell im Flugzeug, Zug etc.

Allerdings war ANC bei dem Vorgänger so lala.
FingerMove22.07.2019 11:22

Verstehe zwar die Argumentation, jedoch muss man immer im Hinterkopf …Verstehe zwar die Argumentation, jedoch muss man immer im Hinterkopf behalten, dass aptX bei der Konkurrenz dabei ist und Vorteile bei der Lippensynchronität bringt - teilweise für weniger Geld (ca. ab 80 €).Android macht zwar selbständig eine Audio/Videosynchronisation, wo du selbst bei SBC only keine Probleme haben solltest, aber unter Windows 10 kann das zum Problem werden.Wer sowas nur für Musik am Handy verwendet - meinetwegen, den interessiert das nicht. Aber für 250 € erwarte ich persönlich einfach aptX.Habe selbst die Anker Soundcore Liberty Air (UVP 100 €, Prime Day 56 €), welche auch nur AAC und SBC haben. Unter Windows 10 musste ich meinen Mediaplayer um -170 ms verstellen, damit die Lippensynchronität gegeben ist. Bei den Sennheiser Momentum True Wireless waren es -70 ms und bei den Creative Outlier Air -80 ms. Beide mit aptX.Muss halt jeder selbst entscheiden, wo die Prioritäten liegen.



Hat aber oft verschiedene Gründe weshalb es nicht synchron ist. Da bei TWS ein Ohrhörer (immer?) als Master arbeitet und der andere als Slave entsetehen hier schon latenzen. Oft hat es also nicht mit verwendetem Codec zu tun, sondern mit Herstellerspezifischer Schaltung, zumal für geringe Latenzen es eigentlich andere aptX Varinaten gibt die nicht unbedingt unterstützt werden, nur weil aptx auf der verpackung steht.
Iwanofff22.07.2019 11:26

Du siehst es einfach falsch. Marketing von Qualcomm hat aber seine Aufgabe …Du siehst es einfach falsch. Marketing von Qualcomm hat aber seine Aufgabe auf jeden Fall bei Dir gut gemacht. Es lebe das Marketing Nicht alles was kein aptx hat ist per se schlecht. Es gibt viele ander Codecs die genau das gleiche machen. Kein derzeit auf dem Markt befindlicher TWS für 40 Euro wird den Klang des Sonys haben. Der Vorgänger(ohne XM3) gehört zu den klanglich besten TWS auf dem Markt und kann locker viele teure Kabelgebundene In-Ears ausspielen.Und was ANC angeht:kein In-Ear dichtet so gut ab, dass Du keine Außengeräusche wahrnimmst, außer vielleicht Du hast einen an Dich angepassten. Bei allen anderen wirst Du immer etwas hören, speziell im Flugzeug, Zug etc.Allerdings war ANC bei dem Vorgänger so lala.


Das ist ja eben der punkt. Aptx ist genauso gut wie die anderen.

Jeder in ear dichtet besser ab als jeder over ear mit anc Und anc ist bei weitem nicht die glanzleistung der technik. Mir hat das Zb bei den bose xy zusehr das klangbild verändert. Ist doch dann sinnlos.

Aber für den menschen mit einbildung mag das stimmen. Oder podcast hörer.

Angepasste aufsätze gibts schon für ~80€ aber sowas ist weniger für die straße geeignet. Sieht halt scheiße aus.
Iwanofff22.07.2019 11:32

Hat aber oft verschiedene Gründe weshalb es nicht synchron ist. Da bei TWS …Hat aber oft verschiedene Gründe weshalb es nicht synchron ist. Da bei TWS ein Ohrhörer (immer?) als Master arbeitet und der andere als Slave entsetehen hier schon latenzen. Oft hat es also nicht mit verwendetem Codec zu tun, sondern mit Herstellerspezifischer Schaltung, zumal für geringe Latenzen es eigentlich andere aptX Varinaten gibt die nicht unbedingt unterstützt werden, nur weil aptx auf der verpackung steht.


Bei den Creative Outlier Air war der Master wechselbar, aber die Mehrheit der TWS haben einen Master, meistens rechts. Sicher bin ich mir bei den Powerbeats Pro noch... evtl. AirPods? Finde den Mono-Modus persönlich auch viel besser, gibt aber leider wenig gute TWS damit.

aptX Low Latency hatte glaube 40 ms Verzögerung, normales aptX um die 80 ms und bei aptX HD weiß ich es gerade nicht, aber wird definitiv höher sein.
Wurde vorhin storniert
Schade
Lieber die 1More
Tea-Shirt22.07.2019 09:54

So wie ich das sehe ist jeder 40€ tws mit aptx besser.Von daher spielt es k …So wie ich das sehe ist jeder 40€ tws mit aptx besser.Von daher spielt es keine rolle ob der preis hot ist. Er ist nicht gerechtfertigt. ANC ist bei in ears kein kauf Kriterium. Haben in ears anc soll es nur eine schlechte außengeräusch filterung vertuschen. Richtige in ears sitzen so fest und haben eine bauform die alleine schon genug schall draußen hällt das anc eigentlich keine sinnvolle aufgabe hat... Also wozu!? Ahja... damit man sagen kann sie kosten 179 statt 79.... Bei offenen kopfhörern oder großen over ears ist das eine andere sache. Aber "IN EARS" arbeiten mit einem "vakuum zwischen membran und trommelfell. Da ist kein platz für außengeräusche. Es lebe das Marketing Ahja... für 179€ bekommt man schon ein haufen schöne kopfhörer mit mmcx anschluss die man dann sein leben lang behalten kann...... (mmcx bluetooth kabel mit aptx gibt es viele) Das hier ist echt mist und ein sinnloses produkt. Hauptsache sony kann mit mischen beim tws hype.. Hat medion eigentlich schon tws kopfhörer? Das ist immer ein guter indikator das der markt langsam am ende ist.


Kann ich so nicht unterschreiben.

Ich liebe InEars und hatte schon x Modelle.

Derzeit benutze ich InEars mit ANC - Und man merkt den Unterschied extrem. Bauform hin oder her.

Habe die InEars manchmal nur mit ANC im Ohr, um in Ruhe in der Bahn zu lesen, usw.

(Hatte auch Over Ears mit ANC - Da kann das ACN von den InEars echt mithalten)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text