Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
SONY XAV-AX 3005 Autoradio 2 DIN (Doppel-DIN), 55 Watt, Apple CarPlay, Android Auto, DAB+, Bluetooth
1423° Abgelaufen

SONY XAV-AX 3005 Autoradio 2 DIN (Doppel-DIN), 55 Watt, Apple CarPlay, Android Auto, DAB+, Bluetooth

299€344,98€-13%Media Markt Angebote
104
aktualisiert 2. Mär (eingestellt 26. Feb)
Update 1
Jetzt wieder bei Media Markt für 299€ zu haben.
Update: Nur noch bei Amazon zu dem Preis

Bei Mediamarkt oder Amazon bekommt ihr jetzt das SONY XAV-AX 3005 Autoradio 2 DIN (Doppel-DIN), 55 Watt zum guten Preis

► PVG 344,98€

Hier bei Amazon: amazon.de/dp/…C27


1341066.jpg

Typ Moniceiver
Display 6.95" LCD, Touchscreen, 800x480
Navigation ja (Apple CarPlay, Android Auto)
TMC nein
Tuner UKW, MW, LW, DAB+
Medien USB
Audio-Formate MP3, WMA, AAC, FLAC, PCM, WAV
Video-Formate MPEG-4, MKV, FLV, Xvid
Leistung 4x 55W
Anschlüsse 1x USB (Rear), 3x Vorverstärkerausgang (4V), 1x Video In, Bluetooth
Besonderheiten Software Apple CarPlay, Android Auto, Sprachsteuerung
Besonderheiten Freisprecheinrichtung, Doppel-DIN, USB-Ladefunktion, 10-Band-Equalizer
Zusätzliche Info
39352-QZ0XQ.jpg39352-Bny3O.jpg39352-au220.jpg

Gruppen

Beste Kommentare
Frogmanvor 15 m

Wir haben eine ziemliche Flotte an Autos - das liegt am Unternehmen Wir haben eine ziemliche Flotte an Autos - das liegt am Unternehmen (den Q7 hatten wir vor einigen Jahren, den XC90 hat die Firma und das Model S ist meines - aus steuerlichen Gründen). Die Oldtimer sind nix wertvolles (ein 64er MGA und ein 78er Alfa GTV). Aber ich denke es wäre schön, wenn man solche Radios auch bei neuen Fahrzeugen verwenden könnte....Nur wenn man danach die hälfte der Elektronik nicht mehr steuern kann...schwierig. Vom Preis her kommt mir das extrem günstig vor wenn man bedenkt was Automobilhersteller für deren "upgrades" verlangen.PS: es gibt noch ein paar andere Fahrzeuge im Fuhrpark, unter anderem Traktoren.....ich stehe auf Traktoren.

Guck mal,! Der Wayne Train zum Whateverest...... Tuuuut.... Tuuut....
Ernsthafte Frage: In was für Autos kann man sowas überhaupt noch einbauen? Wenn ich unsere Autos ansehe dann weiss ich, dass es unmöglich ist sowas zu verwenden. Selbst bei den meisten Kleinwagen die ich so sehen halte ich es für ausgeschlossen, einfach weil oftmals diverse Fahrzeugsteuerungselemente nur mit dem eingebauten Radio funktionieren.....

EDIT: ich kann mir die Frage nun selbst beantworten: mydealz.de/dea…e=3
Da wäre sowas vermutlich sinnvoll.
Bearbeitet von: "Frogman" 27. Feb
Cooles Gerät, habs bei der letzten Aktion bei Amazon geschossen. Im Prinzip Klasse, Android Auto funktioniert, die Google Spracheingabe ist nicht so Top, aber ist eh noch bisschen buggy. Die DAB Antenne sollte nicht vergessen werden, ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Frogman26.02.2019 09:25

Ernsthafte Frage: In was für Autos kann man sowas überhaupt noch einbauen? …Ernsthafte Frage: In was für Autos kann man sowas überhaupt noch einbauen? Wenn ich unsere Autos ansehe dann weiss ich, dass es unmöglich ist sowas zu verwenden. Selbst bei den meisten Kleinwagen die ich so sehen halte ich es für ausgeschlossen, einfach weil oftmals diverse Fahrzeugsteuerungselemente nur mit dem eingebauten Radio funktionieren.....


Es gibt noch genug Autos mit Doppel Din Schacht. Muss dann halt evtl. noch eine passende Blende dazu gekauft werden.
104 Kommentare
Cooles Gerät, habs bei der letzten Aktion bei Amazon geschossen. Im Prinzip Klasse, Android Auto funktioniert, die Google Spracheingabe ist nicht so Top, aber ist eh noch bisschen buggy. Die DAB Antenne sollte nicht vergessen werden, ist nicht im Lieferumfang enthalten.
saarwalker26.02.2019 09:17

Cooles Gerät, habs bei der letzten Aktion bei Amazon geschossen. Im …Cooles Gerät, habs bei der letzten Aktion bei Amazon geschossen. Im Prinzip Klasse, Android Auto funktioniert, die Google Spracheingabe ist nicht so Top, aber ist eh noch bisschen buggy. Die DAB Antenne sollte nicht vergessen werden, ist nicht im Lieferumfang enthalten.


Wieviele Bluetooth Geräte kann man denn gleichzeitig koppeln? Finde da spontan nix.
Preise scheinen wieder auf 399€ zu stehen.
Schnell sein und bei Amazon zugreifen, dort noch für unter 300€
Bearbeitet von: "Blibberblubb" 26. Feb
ebay zeigt wieder 399€
Ernsthafte Frage: In was für Autos kann man sowas überhaupt noch einbauen? Wenn ich unsere Autos ansehe dann weiss ich, dass es unmöglich ist sowas zu verwenden. Selbst bei den meisten Kleinwagen die ich so sehen halte ich es für ausgeschlossen, einfach weil oftmals diverse Fahrzeugsteuerungselemente nur mit dem eingebauten Radio funktionieren.....

EDIT: ich kann mir die Frage nun selbst beantworten: mydealz.de/dea…e=3
Da wäre sowas vermutlich sinnvoll.
Bearbeitet von: "Frogman" 27. Feb
BSM1199vor 29 s

ebay zeigt wieder 399€



Bei Amazon noch verfügbar
sphoenixcompanyvor 7 m

Wieviele Bluetooth Geräte kann man denn gleichzeitig koppeln? Finde da …Wieviele Bluetooth Geräte kann man denn gleichzeitig koppeln? Finde da spontan nix.


Hatte bisher nur ein Headset und ein Smartphone gleichzeitig ...mehr noch nicht probiert.
Frogman26.02.2019 09:25

Ernsthafte Frage: In was für Autos kann man sowas überhaupt noch einbauen? …Ernsthafte Frage: In was für Autos kann man sowas überhaupt noch einbauen? Wenn ich unsere Autos ansehe dann weiss ich, dass es unmöglich ist sowas zu verwenden. Selbst bei den meisten Kleinwagen die ich so sehen halte ich es für ausgeschlossen, einfach weil oftmals diverse Fahrzeugsteuerungselemente nur mit dem eingebauten Radio funktionieren.....


Es gibt noch genug Autos mit Doppel Din Schacht. Muss dann halt evtl. noch eine passende Blende dazu gekauft werden.
querulantisch26.02.2019 09:28

Es gibt noch genug Autos mit Doppel Din Schacht. Muss dann halt evtl. noch …Es gibt noch genug Autos mit Doppel Din Schacht. Muss dann halt evtl. noch eine passende Blende dazu gekauft werden.


Ok, das letzte mal hab ich nen normalen DIN Schacht bei nem Caddy gesehen. Aber in Mittelklasse und Oberklasse Fahrzeuge der letzten 5 Jahre glaube ich kaum, dass man sowas noch verbauen kann. Muss ein extrem überschaubarer Markt sein.
Schade prinzipiell....
querulantisch26.02.2019 09:28

Es gibt noch genug Autos mit Doppel Din Schacht. Muss dann halt evtl. noch …Es gibt noch genug Autos mit Doppel Din Schacht. Muss dann halt evtl. noch eine passende Blende dazu gekauft werden.


Der Platz ist weniger das Problem, eher die ganzen Dinge, die sonst im Werksradio/BC vom Fahrzeug angezeigt/eingestellt werden können. Beispielsweise Standheizung, Serviceintervallanzeige, allg. Fahrzeugeinstellungen.
Funktioniert das alles auch mit dem Sony Radio? Ich wage das zu bezweifeln.
Canbus Signale usw werden nicht angezeigt oder? Also Klimaanlage, Parksensor etc
Kann das mehr als wenn ich mein Smartphone an die Magnethalterung setze, per Bluetooth koppele und dann da Android Auto laufen lasse? Die Frage ist durchaus ernst gemeint.
Kaugummimann26.02.2019 10:14

Kann das mehr als wenn ich mein Smartphone an die Magnethalterung setze, …Kann das mehr als wenn ich mein Smartphone an die Magnethalterung setze, per Bluetooth koppele und dann da Android Auto laufen lasse? Die Frage ist durchaus ernst gemeint.



Kannst du mit deinem Handy die Lautsprecher des Autos "bedienen"?
_Grav1ty_vor 3 m

Kannst du mit deinem Handy die Lautsprecher des Autos "bedienen"?


Was meinst du mit bedienen? Den Ton bekomme ich dann natürlich über die Lautsprecher des Autos. Ich denke aber ich hab dich falsch verstanden. Was meinst du damit genau?
Frogmanvor 1 h, 2 m

Ernsthafte Frage: In was für Autos kann man sowas überhaupt noch einbauen? …Ernsthafte Frage: In was für Autos kann man sowas überhaupt noch einbauen? Wenn ich unsere Autos ansehe dann weiss ich, dass es unmöglich ist sowas zu verwenden. Selbst bei den meisten Kleinwagen die ich so sehen halte ich es für ausgeschlossen, einfach weil oftmals diverse Fahrzeugsteuerungselemente nur mit dem eingebauten Radio funktionieren.....


GT 86 / BRZ
Morph007vor 57 m

Der Platz ist weniger das Problem, eher die ganzen Dinge, die sonst im …Der Platz ist weniger das Problem, eher die ganzen Dinge, die sonst im Werksradio/BC vom Fahrzeug angezeigt/eingestellt werden können. Beispielsweise Standheizung, Serviceintervallanzeige, allg. Fahrzeugeinstellungen.Funktioniert das alles auch mit dem Sony Radio? Ich wage das zu bezweifeln.


Ok da kann ich nicht mitreden. Mein Auto ist nicht ganz so modern...
Hyundai i30cw BJ bis 2012
Diverse Modelle von Hyundai (z.B. der Tucson). Für fast alle Autos mit separaten Klima/Heizungs/Fahrwerkstasten gibt es spezifische Blenden um ein Doppeldin zu verbauen. Da die Radios von ihren Funktion her immer besser wurden, besteht allerdings nicht mehr so viel Bedarf wie früher.
Morph00726.02.2019 09:40

Der Platz ist weniger das Problem, eher die ganzen Dinge, die sonst im …Der Platz ist weniger das Problem, eher die ganzen Dinge, die sonst im Werksradio/BC vom Fahrzeug angezeigt/eingestellt werden können. Beispielsweise Standheizung, Serviceintervallanzeige, allg. Fahrzeugeinstellungen.Funktioniert das alles auch mit dem Sony Radio? Ich wage das zu bezweifeln.


Genau das meinte ich. Physisch möglich ist ein Einbau eines DIN Radios wohl in den meisten Fahrzeugen. Wenn ich mir den BMW der Frau anschaue wäre das vielleicht möglich (unter der Blende), nur wäre dann das Display des BMW überflüssig und die kompletten Optionen (Sitzsteuerung etc.) wären nicht mehr bedienbar.
Von meinem Model S spreche ich jetzt erst gar nicht....da ist es nicht mal physisch möglich.
Ich hab noch 2 Oldtimer bei denen es möglich wäre - aber so verschandeln will ich die innen nicht.

Dennoch schade natürlich. Wenn ich denk, bei der Frau wäre Apple Car Play nett....und die Karre von ihr ist keine 2 Jahre alt, hat es aber nicht. Mit so einem Geräte könnte man das fein nachrüsten.....
Morph007vor 1 h, 8 m

Der Platz ist weniger das Problem, eher die ganzen Dinge, die sonst im …Der Platz ist weniger das Problem, eher die ganzen Dinge, die sonst im Werksradio/BC vom Fahrzeug angezeigt/eingestellt werden können. Beispielsweise Standheizung, Serviceintervallanzeige, allg. Fahrzeugeinstellungen.Funktioniert das alles auch mit dem Sony Radio? Ich wage das zu bezweifeln.


Es lassen sich manche Infos aus dem ODB 2 ziehen. Ob der Sony Receiver diese anzeigen kann, weiss ich jetzt nicht genau. (Die billigen Android China RNS könnten das aber über gewisse Apps und ODB 2 Modul.)
Was mir allerdings bei vielen Deal-Erstellern missfällt ist die Pflege ihrer Deals.
Da wird ein Deal reingesetzt und nichtmal die ersten 5 Beiträge kontrolliert ob denn alles richtig gelaufen ist.
Dieser Deal hier ist ein Beispiel dafür, der Preis, bzw. der Link war schon 5 Minuten nach Erstellung nicht mehr richtig.

Hallo Deal-Ersteller kümmere dich drum!
Blibberblubb26.02.2019 11:20

Was mir allerdings bei vielen Deal-Erstellern missfällt ist die Pflege …Was mir allerdings bei vielen Deal-Erstellern missfällt ist die Pflege ihrer Deals.Da wird ein Deal reingesetzt und nichtmal die ersten 5 Beiträge kontrolliert ob denn alles richtig gelaufen ist.Dieser Deal hier ist ein Beispiel dafür, der Preis, bzw. der Link war schon 5 Minuten nach Erstellung nicht mehr richtig.Hallo Deal-Ersteller kümmere dich drum!



Bei Amazon immer noch zu dem Preis verfügbar
jamesblondvor 23 m

Bei Amazon immer noch zu dem Preis verfügbar


Auch nicht mehr , sondern 359,90€
Das für 299 ist nicht direkt über amazon, sondern über einen Drittanbieter..
Preis ist top.

Für CarPlay würde ich aber mittlerweile auf Wireless achten...
Frogman26.02.2019 10:42

Genau das meinte ich. Physisch möglich ist ein Einbau eines DIN Radios …Genau das meinte ich. Physisch möglich ist ein Einbau eines DIN Radios wohl in den meisten Fahrzeugen. Wenn ich mir den BMW der Frau anschaue wäre das vielleicht möglich (unter der Blende), nur wäre dann das Display des BMW überflüssig und die kompletten Optionen (Sitzsteuerung etc.) wären nicht mehr bedienbar.Von meinem Model S spreche ich jetzt erst gar nicht....da ist es nicht mal physisch möglich.Ich hab noch 2 Oldtimer bei denen es möglich wäre - aber so verschandeln will ich die innen nicht.Dennoch schade natürlich. Wenn ich denk, bei der Frau wäre Apple Car Play nett....und die Karre von ihr ist keine 2 Jahre alt, hat es aber nicht. Mit so einem Geräte könnte man das fein nachrüsten.....


Alter, du musst ja ne ganze Flotte an Autos haben. Q7, Volvo, Model S, BMW und zwei Oldtimer. Es sei denn natürlich der xc90 und der Q7 sind deine Oldtimer.

An den Rest.

Dieser Deal richtet sich wohl eher an die Fahrzeuge, wo nicht alle Extras mit dem Radio bedient werden bzw. ältere Wagen.

Denn bei neueren Wagen sind solche Radios leider eher hinderlich als sinnvoll. Preis ist ansonsten recht nett.
Hat der nicht noch einen resistiven Touchscreen? Das 5000 Modell hat doch schon einen kapazitiven
thomasd040526.02.2019 12:27

Alter, du musst ja ne ganze Flotte an Autos haben. Q7, Volvo, Model S, BMW …Alter, du musst ja ne ganze Flotte an Autos haben. Q7, Volvo, Model S, BMW und zwei Oldtimer. Es sei denn natürlich der xc90 und der Q7 sind deine Oldtimer. An den Rest. Dieser Deal richtet sich wohl eher an die Fahrzeuge, wo nicht alle Extras mit dem Radio bedient werden bzw. ältere Wagen. Denn bei neueren Wagen sind solche Radios leider eher hinderlich als sinnvoll. Preis ist ansonsten recht nett.


Wir haben eine ziemliche Flotte an Autos - das liegt am Unternehmen (den Q7 hatten wir vor einigen Jahren, den XC90 hat die Firma und das Model S ist meines - aus steuerlichen Gründen). Die Oldtimer sind nix wertvolles (ein 64er MGA und ein 78er Alfa GTV).

Aber ich denke es wäre schön, wenn man solche Radios auch bei neuen Fahrzeugen verwenden könnte....
Nur wenn man danach die hälfte der Elektronik nicht mehr steuern kann...schwierig. Vom Preis her kommt mir das extrem günstig vor wenn man bedenkt was Automobilhersteller für deren "upgrades" verlangen.
PS: es gibt noch ein paar andere Fahrzeuge im Fuhrpark, unter anderem Traktoren.....ich stehe auf Traktoren.
Bearbeitet von: "Frogman" 26. Feb
Frogmanvor 15 m

Wir haben eine ziemliche Flotte an Autos - das liegt am Unternehmen Wir haben eine ziemliche Flotte an Autos - das liegt am Unternehmen (den Q7 hatten wir vor einigen Jahren, den XC90 hat die Firma und das Model S ist meines - aus steuerlichen Gründen). Die Oldtimer sind nix wertvolles (ein 64er MGA und ein 78er Alfa GTV). Aber ich denke es wäre schön, wenn man solche Radios auch bei neuen Fahrzeugen verwenden könnte....Nur wenn man danach die hälfte der Elektronik nicht mehr steuern kann...schwierig. Vom Preis her kommt mir das extrem günstig vor wenn man bedenkt was Automobilhersteller für deren "upgrades" verlangen.PS: es gibt noch ein paar andere Fahrzeuge im Fuhrpark, unter anderem Traktoren.....ich stehe auf Traktoren.

Guck mal,! Der Wayne Train zum Whateverest...... Tuuuut.... Tuuut....
Muss man da nicht eine extrem alte Gurke fahren um sowas überhaupt ansatzweise verwenden zu können? Weiß ja nicht wie das bei euren Autos so ist - bei meinem 5 Jahre alten (und sogar schon bei dem Vorgänger aus 2005) ist es so, dass da ein Gerät verbaut ist, welches sowohl für Musik zuständig ist, als auch für Navigation als auch fürs Telefonieren. Zudem ist wie schon angesprochen ja mittlerweile alles am CANbus dran und muss mit dem Zentralsteuergerät verheiratet sein ...
Morfoyzvor 1 h, 4 m

Das für 299 ist nicht direkt über amazon, sondern über einen Dr …Das für 299 ist nicht direkt über amazon, sondern über einen Drittanbieter..



Verkauf und Versand durch Amazon.
20913076-cvdPe.jpg20913076-spmPr.jpgDas für 299 scheint nicht mit dab+ ausgestattet zu sein
ABGELAUFEN
saarwalker26.02.2019 09:17

Cooles Gerät, habs bei der letzten Aktion bei Amazon geschossen. Im …Cooles Gerät, habs bei der letzten Aktion bei Amazon geschossen. Im Prinzip Klasse, Android Auto funktioniert, die Google Spracheingabe ist nicht so Top, aber ist eh noch bisschen buggy. Die DAB Antenne sollte nicht vergessen werden, ist nicht im Lieferumfang enthalten.


Kannst du eine DAB Antenne empfehlen?
Frogmanvor 5 h, 0 m

Ok, das letzte mal hab ich nen normalen DIN Schacht bei nem Caddy gesehen. …Ok, das letzte mal hab ich nen normalen DIN Schacht bei nem Caddy gesehen. Aber in Mittelklasse und Oberklasse Fahrzeuge der letzten 5 Jahre glaube ich kaum, dass man sowas noch verbauen kann. Muss ein extrem überschaubarer Markt sein.Schade prinzipiell....


Die sind ja idR schon CarPlay fähig, ansonsten eben ein Fehlkauf, wenn man sich für sowas interessiert
Habe mal den kleinen XAV 1000 für Carplay für knapp 160 im Warehouse geschossen - absolut super und iene tolle Aufwertung für ältere Kfz.
Go3gg1vor 3 h, 1 m

Hat der nicht noch einen resistiven Touchscreen? Das 5000 Modell hat doch …Hat der nicht noch einen resistiven Touchscreen? Das 5000 Modell hat doch schon einen kapazitiven


Ist aber nicht in Deutschland verfügbar, oder? Das dieses Jahr auf der CES angekündigte 7000 ist bisher auch nur für die USA bestätigt.
Kennt einer den Unterschied zwischen dem Sony XAV-AX3005ANT und dem Sony XAV-AX3005DB? Habe dazu bisher nichts gefunden
no_Dealzvor 4 h, 56 m

Muss man da nicht eine extrem alte Gurke fahren um sowas überhaupt …Muss man da nicht eine extrem alte Gurke fahren um sowas überhaupt ansatzweise verwenden zu können? Weiß ja nicht wie das bei euren Autos so ist - bei meinem 5 Jahre alten (und sogar schon bei dem Vorgänger aus 2005) ist es so, dass da ein Gerät verbaut ist, welches sowohl für Musik zuständig ist, als auch für Navigation als auch fürs Telefonieren. Zudem ist wie schon angesprochen ja mittlerweile alles am CANbus dran und muss mit dem Zentralsteuergerät verheiratet sein ...


Im Golf 6 gehts auf jeden Fall noch. Kommt wahrscheinlich ziemlich auf den Hersteller an. Gibt mit Sicherheit noch sehr viele Leute die mit so Radios was anfangen koennen, guck mal wie viele Golf 4, early 2000er BMWs Audis und Mercedes noch unterwegs sind.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text