Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sony XAV-AX100 Media Receiver Autoradio Apple CarPlay und Android Auto [Amazon DE]
1567° Abgelaufen

Sony XAV-AX100 Media Receiver Autoradio Apple CarPlay und Android Auto [Amazon DE]

236,94€319,90€-26%Amazon Angebote
118
aktualisiert 10. Apr (eingestellt 9. Apr)
Update 1
Nochmal im Preis gesunken und jetzt für 239,52€ aus Deutschland verfügbar!
Aktuell im Angebot nochmals reduziert bei Amazon für 236,94 statt bisher 239,52€ bzw 246,99€bzw 249,75€.
Danke @howhigh und @tacker für den Hinweis

Verkauf und Versand durch Amazon.

Ich denke das Angebot ist gerade für die interessant, die keine Kreditkarte nutzen und evetl nicht die Möglichkeit haben es über Amazon Frankreich zu bestellen
@team Zählt das hier als doppelt oder als eigenständiger Deal da das Produkt aus Deutschland versendet wird?

Alternativ über Amazon Frankreich für 235€ laut diesem Deal:

Sony XAV-AX100

Die üblichen Daten zum allseits bekannten Radio.

  • 16,3 cm Touchscreen
  • 10-Band-Equalizer
  • Drei Vorverstärkerausgänge zur Systemerweiterung
  • 4 x 55W
  • Bluetooth Freisprechfunktion
  • Rückfahrkamera-Eingang
  • Dynamic Stage Organiser für virtuelle Lautsprecher auf dem Armaturenbrett
  • Die Maße sind folgende 178 × 100 × 161,5 mm
  • Drehradsteuerung
  • Zusätzlich per Knopfdruck könnt ihr die Extra Bass Funktion nutzen die allerdings quasi alles etwas zu dick aufträgt
  • 1 DIN Gehäuse
  • Apple CarPlay & Android Auto kompatibel

Viel Spaß mit Gerät
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
mrzBrc10.04.2019 12:07

Kennt jemand ne Lösung für nen Peugeot 206?



Ja, Schrottpresse
Hat es auch Auto-Reverse?
Environ84vor 7 m

Meines Wissens nach geht CarPlay ausschließlich mit Kabel!


Bei BMW geht es kabellos
kno1vor 2 m

Ohne dab ist doch Käse ....


Ohne DIN Schacht im Auto auch...
118 Kommentare
Geht CarPlay auch kabellos?
Passt schon, Amazon DE ist ja nicht Amazon FR Wobei man sich natürlich die berechtigte Frage stellen muss, ob man nicht lieber zum günstigeren Preis greift. Aber das hat hier durchaus seine Daseinsberechtigung
Für 215€ aus FR geholt, war sehr schnell da aber konnte es noch nicht testen
Belastender_Bob09.04.2019 17:42

Geht CarPlay auch kabellos?


Meines Wissens nach geht CarPlay ausschließlich mit Kabel!
Environ84vor 7 m

Meines Wissens nach geht CarPlay ausschließlich mit Kabel!


Bei BMW geht es kabellos
Es macht auch nur kabellos sinn wie ich finde. Sonst bleibe ich bei Bluetooth und Handyhalterung^^
Belastender_Bobvor 1 h, 20 m

Geht CarPlay auch kabellos?


Keine Ahnung, was BMW kann. Das hier nur mit Strippe.

Hab das Gerät. Würde heute aber einen der Nachfolger mit DAB nehmen.
Ohne dab ist doch Käse ....
kno1vor 2 m

Ohne dab ist doch Käse ....


Ohne DIN Schacht im Auto auch...
Hat es auch Auto-Reverse?
Keine Einparkhilfe, keine Funktion von der Lenkradsteuerung und dynaudio geht auch nicht
Bei mir zeigt er 245,99€ an, allerdings mit prime...
Achtung: Über Bluetooth nur SBC möglich. (schlechte Soundqualität)
Bearbeitet von: "VAKREHUS" 11. Apr
ma.nuvor 2 h, 47 m

Keine Einparkhilfe, keine Funktion von der Lenkradsteuerung und dynaudio …Keine Einparkhilfe, keine Funktion von der Lenkradsteuerung und dynaudio geht auch nicht


Lenkradsteuerung geht. (Hab das Teil)
tackervor 55 m

Bei mir zeigt er 245,99€ an, allerdings mit prime...


Danke für die Info! Habe es ergänzt
Hab das Radio vor 1-2 Wochen bei Amazon.fr mitgenommen, bin positiv begeistert wie das ganze (auch mit Android Auto) funktioniert
@team die Preisschwankungen sind ja schon etwas lästig im Moment solange es nach unten geht alles gut. Der Preis ist nochmals um 7,47€ gesunken.
Ab wann lohnt es sich allgemein ein Update zu machen? Alle ritt lang wohl weniger
Schenkt sich quasi kaum noch was zum Angebot aus Frankreich mit 235
Bearbeitet von: "Puppet1305" 10. Apr
21365081-ly7SI.jpg
Gesunken oder gestiegen?
Hm das oder lieber ein RCD330 fürs gleiche Geld besorgen?
@team Beim Update ist euch ein Zahlendreher unterlaufen 239,52€! Nicht 339,52€
21365244-9gLoj.jpg
Puppet130510.04.2019 11:17

@team Beim Update ist euch ein Zahlendreher unterlaufen 239,52€! Nicht 3 …@team Beim Update ist euch ein Zahlendreher unterlaufen 239,52€! Nicht 339,52€ [Bild]


Ah, tut mir leid! Ist korrigiert.
timtimvor 1 m

Ah, tut mir leid! Ist korrigiert.


Alles Gut kein Problem Dankeschön!
Was echt nervt ist die Warnung beim hochfahren...

Wer sich da abhilfe verschaffen möchte:
github.com/sup…100 (sieht komplizierter aus, als es ist)

Zusätzlich kann man hier auch den Boot-Bildschirm verändern. (z.B.: Anstatt Sony-Logo z.B. die KFZ-Marke beim Hochfahren des Radios)
@DEALER1988 Zufällig eine Ahnung ob das ganze bei dem Sony XAV-AX1000 auf funzt?
DEALER1988vor 14 m

Was echt nervt ist die Warnung beim hochfahren...Wer sich da abhilfe …Was echt nervt ist die Warnung beim hochfahren...Wer sich da abhilfe verschaffen möchte:https://github.com/superdavex/Sony-XAV-AX100 (sieht komplizierter aus, als es ist) Zusätzlich kann man hier auch den Boot-Bildschirm verändern. (z.B.: Anstatt Sony-Logo z.B. die KFZ-Marke beim Hochfahren des Radios)


Selbst schon probiert? Mein Englisch ist nicht das beste
crash0rvor 34 m

Hm das oder lieber ein RCD330 fürs gleiche Geld besorgen?


Beim rcd330 hast du halt die volle Kompatibilität mit rückfahrsensoren etc. Ich weiß nicht wie das hier aussieht
Hab technisch keine Ahnung und auch keine Freunde. Hab einen bmw e87. Was kostet der Einbau ungefähr und wo kann ich ihn machen lassen?
Habe mir das Radio aus dem Amazon.fr Deal bestellt und nutze es mit Android Auto. Das geht nur mit Kabel. Für die Lenkradfernbedienung habe ich mir einen entsprechenden Adapter geholt und die Konfiguration ging auch problemlos. Über das Micro ist man gut verständlich und Spracheingaben funktionieren super. Die Stromstärke am USB Ausgang reicht aus für Google Maps + Podcast / Spotify Streaming. Ein weiterer USB Ausgang wäre praktisch gewesen, falls man noch einen Stick hängen soll. Hier sollte man übrigens beachten, dass anscheinend nur FAT und FAT32 unterstützt werden.
Nervig ist ein Bug, durch den ich die Lautstärke nicht mehr einstellen kann. Vermutlich liegt es eher am Radio als Android Auto, aber eher am Radio, da ich auch die Lautstärke des internen Radios nicht mehr umstellen kann. Eine kurze Aktivierung der Spracheingabe und regeln der Lautstärke beseitigt das Problem wieder.
ma.nu09.04.2019 20:12

Keine Einparkhilfe, keine Funktion von der Lenkradsteuerung und dynaudio …Keine Einparkhilfe, keine Funktion von der Lenkradsteuerung und dynaudio geht auch nicht



Dynaudio ist echt die Pest für Umbau, schau mal hier.

Häää? Kann kein eBay-Artikel hier teilen?


21365739.jpg



Läuft im ollen Golle6 (Dynaudio) meiner Madame seit einer Woche problemlos. CarPlay, AndroidAuto und Mirrorlink nur über USB, aber Freisprechen und Streaming wie Spotify läuft auch rein über BT. Fügt sich sehr harmonisch ein, ist ja auch VAG...(cheeky)


21365739.jpg




21365739.jpg




21365739.jpg



MuFu geht leider nicht bei allen Varianten, gibt ca. 4 verschiedene Versionen, muss man sich einlesen. Aber es ist immer noch besser als die Chinaandroiden wie A8V4, welche kein Dynaudio können und bei Sonne gänzlich unleserlich sind.
Bearbeitet von: "HomerRL" 10. Apr
Hat den jemand im W204 bzw. weiß jemand wie ob ein Einbau möglich ist?
Der Nachfolger kostet nicht viel mehr. Ich würde aber auf den 5000er warten. Hat dual usb und ein kapa display.
Belastender_Bobvor 17 h, 42 m

Es macht auch nur kabellos sinn wie ich finde. Sonst bleibe ich bei …Es macht auch nur kabellos sinn wie ich finde. Sonst bleibe ich bei Bluetooth und Handyhalterung^^


Ich sehe nur eine Anwendungsmöglichkeit um es kabellos zu machen, wenn ich induktive Ladung nutze. Ohne induktive Ladung ist das totaler Käse, weil der Akku schneller leer gezogen wird als man Siri sagen kann oder auch OK Google. Wenn man dann mal Navi, Spotify etc. macht es wenig Sinn, wie gesagt außer man hat induktive Ladung.
HomerRL10.04.2019 11:53

Dynaudio ist echt die Pest für Umbau, schau mal hier.Häää? Kann kein eBa …Dynaudio ist echt die Pest für Umbau, schau mal hier.Häää? Kann kein eBay-Artikel hier teilen? [Bild] Läuft im ollen Golle6 (Dynaudio) meiner Madame seit einer Woche problemlos. CarPlay, AndroidAuto und Mirrorlink nur über USB, aber Freisprechen und Streaming wie Spotify läuft auch rein über BT. Fügt sich sehr harmonisch ein, ist ja auch VAG...(cheeky) [Bild]



gibt es sowas auch für den Golf 7 ?
snaepattack10.04.2019 11:59

Der Nachfolger kostet nicht viel mehr. Ich würde aber auf den 5000er …Der Nachfolger kostet nicht viel mehr. Ich würde aber auf den 5000er warten. Hat dual usb und ein kapa display.


Welchen Nachfolger ? In welchen Bereichen besser? Wann kommt der 5000er?
1 DIN heißt das Radio ist ausfahrbar? Dann womöglich auch nach oben oder? Würde sehr gerne so ein Radio holen aber bei meinem Auto passt es womöglich nicht
emre.burunsuzvor 29 s

1 DIN heißt das Radio ist ausfahrbar? Dann womöglich auch n …1 DIN heißt das Radio ist ausfahrbar? Dann womöglich auch nach oben oder? Würde sehr gerne so ein Radio holen aber bei meinem Auto passt es womöglich nicht


Das Display ist 2din aber das Gehäuse dahinter 1din
Kennt jemand ne Lösung für nen Peugeot 206?
Pizzi12vor 8 m

gibt es sowas auch für den Golf 7 ?


Meines Wissens nicht, ab dem 7er ist alles nicht mehr so einfach. Schau mal bei Motortalk nach dem RCD330, aber ich denke das wird nix. Die bieten ja Mirrorlink u.ä. ab Werk an und lassen da kaum noch eigene Umbauten zu.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text