Sony XAV-AX1000 Media Receiver Apple CarPlay Autoradio Amazon Tagesangebot
744°Abgelaufen

Sony XAV-AX1000 Media Receiver Apple CarPlay Autoradio Amazon Tagesangebot

199€287€-31%Amazon Angebote
55
eingestellt am 25. Sep 2018
Amazon bietet heute das Apple CarPlay Autoradio für 199€ an. Ich könnte kein günstiges Autoradio finden.
Das Gerät hat neben CarPlay auch noch einen Klinken, und USB Eingang und bietet noch Bluetooth an.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
dafussivor 9 m

Testen und bei Nichtgefallen zurück?


Nicht allen wollen die Umwelt unnötig belasten indem Sachen hin und her geschickt werden. Außerdem ist der Einbau auch nicht in 2 minuten erlädigt.
55 Kommentare
Hat jemand Erfahrungen damit?
Überlege schon etwas länger mir das zu Kaufen.
1411vor 2 m

Hat jemand Erfahrungen damit? Überlege schon etwas länger mir das zu K …Hat jemand Erfahrungen damit? Überlege schon etwas länger mir das zu Kaufen.



Testen und bei Nichtgefallen zurück?
1411vor 9 m

Hat jemand Erfahrungen damit? Überlege schon etwas länger mir das zu K …Hat jemand Erfahrungen damit? Überlege schon etwas länger mir das zu Kaufen.


Soweit ich das in Erinnerung habe, funktioniert Apple CarPlay nur mit Kabelverbindung.
Was für mich damals das Ausschlusskriterium war.
Geräte mit Wirelessübertragung kosten von Markenherstellern dann leider ca. 1000€
Bearbeitet von: "Boskrules" 25. Sep 2018
dafussivor 8 m

Testen und bei Nichtgefallen zurück?


Schon klar. Aber ist auch nicht gerade wenig Aufwand das Ding einzubauen.
Boskrulesvor 2 m

Soweit ich das in Erinnerung habe, funktioniert Apple CarPlay nur mit …Soweit ich das in Erinnerung habe, funktioniert Apple CarPlay nur mit Kabelverbindung.Was für mich damals das Ausschlusskriterium war.Geräte mit Wirelessübertragung kosten von Markenherstellern dann leider ca. 1000€


Ja genau brauchen eine Kabelverbindung. Finde ich persönlich nicht so das Problem.
dafussivor 9 m

Testen und bei Nichtgefallen zurück?


Nicht allen wollen die Umwelt unnötig belasten indem Sachen hin und her geschickt werden. Außerdem ist der Einbau auch nicht in 2 minuten erlädigt.
Bin auch am überlegen mir das zu holen. Allerdings bekommt man halt für 250 Euro schon krasse China Radios mit 4gb ram, Navi, usw. usw.

was meint ihr
Mit integrierten Radio Tuner wäre das mal was.
apbonnvor 5 m

Mit integrierten Radio Tuner wäre das mal was.


Gut, dass du das erwähnst. Ist mir nichtmal aufgefallen. Scheint echt weder nen Tuner noch Android Auto zu haben. Somit scheint es wirklich nur ein größeres Display mit Lautsprechern im Auto für iPhones zu sein.
War auch am überlegen, habe mir im Endeffekt eine China RCD mit CarPlay gekauft. Bin rundum zufrieden.
Gimleivor 6 m

Bin auch am überlegen mir das zu holen. Allerdings bekommt man halt für 2 …Bin auch am überlegen mir das zu holen. Allerdings bekommt man halt für 250 Euro schon krasse China Radios mit 4gb ram, Navi, usw. usw. was meint ihr


Nenn mal ein Beispiel für ein krasses China Radio. Bisher noch nie was in der Art gesehen. Würde mich interessieren, was es da so gibt. Schade, dass es sowas scheinbar noch nicht von Xiaomi gibt.
Eddgavor 2 m

Nenn mal ein Beispiel für ein krasses China Radio. Bisher noch nie was in …Nenn mal ein Beispiel für ein krasses China Radio. Bisher noch nie was in der Art gesehen. Würde mich interessieren, was es da so gibt. Schade, dass es sowas scheinbar noch nicht von Xiaomi gibt.


Er meint z. B. sowas hier: xtrons.co.uk
Gimleivor 5 m

Bin auch am überlegen mir das zu holen. Allerdings bekommt man halt für 2 …Bin auch am überlegen mir das zu holen. Allerdings bekommt man halt für 250 Euro schon krasse China Radios mit 4gb ram, Navi, usw. usw. was meint ihr


Definitiv eins mit Android mit Octacore, 4GB RAM und Android 8. Die Dinger laufen super und das UI von Xtrons sieht eigentlich recht schick aus. Hab meins auch von Xtrons, deren Support ist auch ganz gut. Je nachdem welches Auto du hast gibt's eventuell auch eines das eben Designmaßig ins Cockpit passt und aussieht als wäre es original.
Na super, das Zubehör das ich für den Einbau in einen Audi A3 8P benötige kostet mehr als das Radio
In der Amazon Rezension Steht 3€ FM Adapter.


Aber ich empfehle,
idealo.de/pre…tml

Hat alles was das Herz begehrt
LilCheapvor 10 m

Definitiv eins mit Android mit Octacore, 4GB RAM und Android 8. Die Dinger …Definitiv eins mit Android mit Octacore, 4GB RAM und Android 8. Die Dinger laufen super und das UI von Xtrons sieht eigentlich recht schick aus. Hab meins auch von Xtrons, deren Support ist auch ganz gut. Je nachdem welches Auto du hast gibt's eventuell auch eines das eben Designmaßig ins Cockpit passt und aussieht als wäre es original.


Huh. Aber stellt das nicht irgendwann ein Problem dar? In 2 Jahren spätestens bekommen die ja dann sicher auch keine Updates mehr, falls sie überhaupt jemals welche bekommen, oder?
Eddgavor 4 m

Huh. Aber stellt das nicht irgendwann ein Problem dar? In 2 Jahren …Huh. Aber stellt das nicht irgendwann ein Problem dar? In 2 Jahren spätestens bekommen die ja dann sicher auch keine Updates mehr, falls sie überhaupt jemals welche bekommen, oder?


So weit ich weiß kannst du da ein beliebiges Navi App aus dem Playstore installieren also bekommst du sicher die Karten Updates
jtmgvor 11 m

Der Preis ist auf jeden Fall hot!Hat das nicht zumindest FM Radio laut …Der Preis ist auf jeden Fall hot!Hat das nicht zumindest FM Radio laut specs?https://www.sony.de/electronics/in-car-empfaenger-player/xav-ax100/specifications


Das ist ein anderes. Aber laut Technikdirekt.de hat auch das 1000er ukw
apbonnvor 30 m

Mit integrierten Radio Tuner wäre das mal was.


Wofür genau? Im Radio kommt doch eh nur Müll. Mit Car Play will man doch seine eigene Musik hören
Nummer1vor 2 m

Wofür genau? Im Radio kommt doch eh nur Müll. Mit Car Play will man doch s …Wofür genau? Im Radio kommt doch eh nur Müll. Mit Car Play will man doch seine eigene Musik hören


Schalt mal von BigFM um.
Eddgavor 23 m

Huh. Aber stellt das nicht irgendwann ein Problem dar? In 2 Jahren …Huh. Aber stellt das nicht irgendwann ein Problem dar? In 2 Jahren spätestens bekommen die ja dann sicher auch keine Updates mehr, falls sie überhaupt jemals welche bekommen, oder?


Hast Du schon mal ein China-Brand Gerät gehabt das 2 Jahre lang supportet wurde??? China-typisch ist die Hardware meist der Kracher und die Software der absoulute Schrott. Keine Patches, keine neuen Andoid Versionen usw.
Da gibt man besser ein paar Euro mehr aus für ein Markengerät das auch supported wird und wo die Software zumindest ansatzweise bugfrei ist.
Eddgavor 27 m

Huh. Aber stellt das nicht irgendwann ein Problem dar? In 2 Jahren …Huh. Aber stellt das nicht irgendwann ein Problem dar? In 2 Jahren spätestens bekommen die ja dann sicher auch keine Updates mehr, falls sie überhaupt jemals welche bekommen, oder?


Also Android an sich kannst du meistens nicht Updaten, außer über Umwege. Es gibt Updates für die sogenannte MCU, die dafür sorgt dass die Hardwarekomponenten gut zusammenspielen und gewisse Funktionen ergänzt werden. Alles andere funktioniert wie am Handy mit Android auch. Also Navigationsapp oder Spotify ausm Store runterladen und updaten. Die haben ja WiFi und alles. mobiles Internet bräuchtest nen extra USB Stick dafür. Dab+ und DVB-T bräuchtest auch extra was. Ich benutze oft einfach mobiler Hotspot übers Handy um zum Beispiel Blitzer.de upzudaten, wenn ich es denn brauche.
Sau gut ist auch, dass - bei mir zumindest - die Lenkradtasten das Gerät steuern Können. Und da man mit Bluetooth das Smartphone verbinden kann, hat man sogar eine vollfunktionsfähige Freisprecheinrichtung (und natürlich Musik über Bluetooth ist abspielbar).
War damals selbst überrascht was das Ding alles kann.
Boskrulesvor 35 m

Na super, das Zubehör das ich für den Einbau in einen Audi A3 8P benötige k …Na super, das Zubehör das ich für den Einbau in einen Audi A3 8P benötige kostet mehr als das Radio


Welches Zubehör soll denn da 200€ kosten?
Lösewerkzeug, Schraubenzieher, Blende und vielleicht ein paar quadlockadapter sollten sich für ca. 40€ finden.. vielleicht auch weniger!
Schnabbervor 4 m

Welches Zubehör soll denn da 200€ kosten?Lösewerkzeug, Schraubenzieher, Ble …Welches Zubehör soll denn da 200€ kosten?Lösewerkzeug, Schraubenzieher, Blende und vielleicht ein paar quadlockadapter sollten sich für ca. 40€ finden.. vielleicht auch weniger!


+ Radioadapter, Antennenadapter, CanBus Adapter, Lenkard-Aktiv Adapter
Gimleivor 1 h, 17 m

Bin auch am überlegen mir das zu holen. Allerdings bekommt man halt für 2 …Bin auch am überlegen mir das zu holen. Allerdings bekommt man halt für 250 Euro schon krasse China Radios mit 4gb ram, Navi, usw. usw. was meint ihr


Bist du der Fahrer? Hast du schon ein krasses Handy? Dann denk vielleicht über ein Roidmi nach. Erledigt für mich alles was ich wirklich relevant ist, nämlich das Tonsignal von meinem Handy automatisiert ans Auto übertragen. Konnte ich so konfigurieren, dass bei Auto an, das Teil auch angeht, verbindet sich automatisch mit Handy und spielt Musik ab. Hab ich viel Geld und ärger damit gespart.
Dass das Ding nichtmal ein FM Radio integriert hat find ich absolut ne Frechheit. Wahnsinn. Das sollte doch absoluter Mindeststandard sein. kann ich mir ja fast genauso einen Soundlink Mini oder sonst was ins Auto stellen.

Da es hier angerissen worden ist: Wenn es ein passendes gibt, würde ich immer ein China RNS nehmen. habe selber ein Xtrons mit android 8, octa core, etc. und will es nicht nicht mehr missen.
Wer meckert hatte wahrscheinlich noch nie eins verbaut gesehen. Da muss man auch garnicht immer die aktuellen Updates haben. Einmal bei der Einrichtung alles drauf und updaten und gut ist.
Alle meine mitfahrer staunen immer ziemlich wenn die das Mäusekino im Armaturenbrett sehen. Alles läuft flüssig, Blitzer.de App läuft immer im Hintergrund, Spotify (premium) funktioniert auch gut, geschweige denn von Google Maps Ich habe sehr lange gezögert gehabt, aber kann es jedem nur empfehlen.
Die sogenannten Autoradio-Premiumhersteller haben da einiges verpennt. Ich verwende einen Erisin Chinakracher und bin sehr zufrieden.
Wollte mir auch mal das Sony holen.
Vor allem gibt es bei den Chinesen Doppel Din (Display) Geräte mit 1fach DIN Gehäuse. Somit kann mal auch ältere Fahrzeuge gut befeuern.
autoradio stimmt ja hier nicht ganz
eric1617vor 3 m

...Vor allem gibt es bei den Chinesen Doppel Din (Display) Geräte mit …...Vor allem gibt es bei den Chinesen Doppel Din (Display) Geräte mit 1fach DIN Gehäuse....


So wie das Sony aus diesem Deal ? Oder meinst du mit ausfahrbarem Display ?
Bearbeitet von: "LeoDaVinci" 25. Sep 2018
@Fummy sorry, da habe ich eine Null übersehen...
Das Radio hat fm am tuner... 18 Senderspeicher. Unter Sony.de mal schauen.
Jetzt mal nur was zu Apple CarPlay: ist sehr nützlich. Google Maps und Waze werden seit iOS 12 auch unterstützt. Spotify bzw direkt Apple Musik Integration ist ein Traum. Würde es nie wieder vermissen wollen. Die Verbindung folgt über ein Kabel, was aber nicht weiter störend ist, da man wenigstens noch sein Handy aufläd. Sonst wäre das beim Navigieren + Musik streamen ziemlich schnell leer.
Nummer1vor 1 h, 36 m

Wofür genau? Im Radio kommt doch eh nur Müll. Mit Car Play will man doch s …Wofür genau? Im Radio kommt doch eh nur Müll. Mit Car Play will man doch seine eigene Musik hören



Genau und Verkehrsfunk, Nachrichten, Berichte etc sind eh Blödsinn.
Zu Hause am besten auch nur einen Monitor an dem man Amazon Fire TV anschließt, denn im TV kommt ja auch nur Müll und über das Weltgeschehen etc kann man sich auch bei Facebook etc informieren....falls man nicht nur Filme guckt.
Jeder wie er mag, ich nutze mein Autoradio zu 90 % um RADIO zu hören und die anderen 10% für CD's (ja bin altmodisch und höre CD).

LeoDaVincivor 19 m

So wie das Sony aus diesem Deal ? Oder meinst du mit ausfahrbarem Display ?



Das wäre für mich ein Pluspunkt, da ich nur ein Singledin Schacht habe.
Leider hab ich noch keinen würdigen Nachfolger für mein JVC Autoradio aus dem Jahr 2004 gefunden.
Man bekommt fast nur noch Doppel Din Radios und die einfach Din Radios die seit Jahren auf den Markt kommen finde ich immer schlechter bzw Billigkost.
Für Empfehlungen eines wirklich guten Single Din Radios mit Doppel Display wäre ich dankbar, ansonsten nutze ich weiterhin mein JVC welches ja immer noch gut ist...
Anforderung wäre: DAB+ , CD (gerne mit Wechsleranschluß) , DVD oder Bluray LW, Bluetooth, ordentliches Display, viele Anschlußmöglichkeiten für Verstärker und SW etc...was anderes fällt mir auf die schnelle nicht ein.


ps. den applekram brauch ich nicht, da mir kein angebissener apfel ins haus kommt
Bearbeitet von: "summsenhans" 25. Sep 2018
Hätte auch gerne Carplay...Aber USB Verbindung vorne ist doch mist, da hängt da immer das Kabel rum. USB hinten könnte man ins Handschuhfach verlegen
alecvor 31 m

autoradio stimmt ja hier nicht ganz


Warum?
thorok73vor 1 h, 43 m

Hast Du schon mal ein China-Brand Gerät gehabt das 2 Jahre lang supportet …Hast Du schon mal ein China-Brand Gerät gehabt das 2 Jahre lang supportet wurde??? China-typisch ist die Hardware meist der Kracher und die Software der absoulute Schrott. Keine Patches, keine neuen Andoid Versionen usw. Da gibt man besser ein paar Euro mehr aus für ein Markengerät das auch supported wird und wo die Software zumindest ansatzweise bugfrei ist.



Googelt mal AV8V4. Wird in Deutschland u.a. von der Fa. MIC vertrieben. Dort soll laut dieversen Foren der Service wohl spitze sein.
Inkl. der ganz normalen Garantiegeschichten.

Aber dafür halt auch teurer als 200 Ocken. Dafür wiederum auch mit ner krassen Megaausstattung. (Navi, DAB+ etc).
1411vor 2 h, 33 m

Ja genau brauchen eine Kabelverbindung. Finde ich persönlich nicht so das …Ja genau brauchen eine Kabelverbindung. Finde ich persönlich nicht so das Problem.


Ich seh es genau so, vorteil ist ja direkt das das iPhone mit geladen wird...Denn bei Navigation zieht jedes Telefon immer ordentlich Akku
Bei der vorherigen VAG Generation lieber zum RCD330 Plus greifen. Sonst für Doppel DIN hot!
Boskrulesvor 1 h, 45 m

+ Radioadapter, Antennenadapter, CanBus Adapter, Lenkard-Aktiv Adapter


Da gibts doch komplette sets die alles in einem bieten. Selbst von dietz. Kostenpunkt max. 50€.
Was du jetzt mit lenkrad aktiv adapter meinst, keine ahnung muss ich passen- nicht mein metier.. aber die schleifen auch die signale des Lenkrads durch.. solche kits nutzen ja auch die chinaböller. Die fischen selbst die infos der klimatronic vom canbus ab.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text