Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sony XAV-AX3005DB - Premium Media Receiver (6,95 Zoll, DAB+, Bluetooth, Apple CarPlay, Android Auto)
314° Abgelaufen

Sony XAV-AX3005DB - Premium Media Receiver (6,95 Zoll, DAB+, Bluetooth, Apple CarPlay, Android Auto)

302,39€334,90€-10%Rakuten Angebote
Redaktion 45
eingestellt am 12. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Rakuten bekommt ihr gerade das Sony Radio zu einem guten Kurs.

32 Bewertungen mit 4,2 Sternen

  • Bluetooth und Navigation mit Apple CarPlay "Karten" oder Android Auto "Maps" ganz einfach auf dem 6,95" Display
  • Sprachsteuerung mit Android Auto oder Siri mit Apple CarPlay; Hände weg vom Smartphone - mit dem AX3005 geht alles per Stimme, wie von Google und Siri gewohnt
  • Klarer, reaktionsschneller 6,95" Touchscreen in Farbe - Wischen und Ziehen wie auf dem Smartphone für Navigation oder Musikwiedergabe
  • Neues modernes und stylisches Design mit beleuchteten Tasten
  • Beeindruckende Audioqualität mit 4 x 55 Watt, EXTRA BASS und 10 Band Equalizer - Sound und Spaß garantiert

Es gibt einen Test mit Note 1,1.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Ist auch für die, die bei ihrem auf 38 tsd € ausgestatteten 116 PS PREMIUM-Audi A1 das Häkchen bei "Radio" vergessen haben.
mediaservice.audi.com/med…jpg

23621395-TzM22.jpg
GruenesTelefon12.11.2019 11:08

Wenn man die tausenden Euro übrig hat die ein diesem hier gleichwertiges …Wenn man die tausenden Euro übrig hat die ein diesem hier gleichwertiges Werksradio in der Ausstattungsliste kostet kann man das so sehen.


wenn es sowas nur geben würden
habe noch keines gesehen das Vorverstärkerausgänge hat
dazu sind die meißten unübersichtlich/verschachtelt, langsam und haben massig Bugs
45 Kommentare
Sicherlich guter Preis, aber das Thema Zubehör-Radios dürfte sich ja mehr und mehr erledigen...
Guter Preis aber leider kein CD Laufwerk
PRAP12.11.2019 10:36

Sicherlich guter Preis, aber das Thema Zubehör-Radios dürfte sich ja mehr u …Sicherlich guter Preis, aber das Thema Zubehör-Radios dürfte sich ja mehr und mehr erledigen...


Warum?
Funktioniert Apple Car nur mit Kabel oder auch per BT?
PRAP12.11.2019 10:36

Sicherlich guter Preis, aber das Thema Zubehör-Radios dürfte sich ja mehr u …Sicherlich guter Preis, aber das Thema Zubehör-Radios dürfte sich ja mehr und mehr erledigen...


Kann ich mir kaum vorstellen.
Weil heute doch kaum noch ein Auto ohne On-Board-Entertainment- bzw. Navigationssystem verkauft wird
"Neues modernes und stylisches Design mit beleuchteten Tasten"
2005 hat angerufen und möchte sein modernes und stylisches Design zurück.

Übrigens würde mich das persönlich ziemlich nerven mein Smartphone jedes Mal da anschließen zu müssen.

Note 1,1 im Test - auf dem man nichts geben kann. Das Teil zeigt nicht mal die Sendernamen bei Radio an, soviel zu Note 1,1.
Bearbeitet von: "idesire90" 12. Nov 2019
DIN1 !
YvesMcQueen12.11.2019 10:44

DIN1 !


Deshalb wäre es bspw. für VW T4 ohne Doppeldin Träger interessant. Platz wäre massig vorhanden ohne das man die Lüftung opfern müsste.
Ich sag mal danke
PRAP12.11.2019 10:41

Weil heute doch kaum noch ein Auto ohne On-Board-Entertainment- bzw. …Weil heute doch kaum noch ein Auto ohne On-Board-Entertainment- bzw. Navigationssystem verkauft wird


Das ist ja Käse, das Problem ist eher, dass die ihre Radios alle irgendwie proprietär einbauen und man in viele gar keine DIN-Radios mehr reinbekommt oder es einfach nur beschissen aussieht.
ToNKeY12.11.2019 11:03

Das ist ja Käse, das Problem ist eher, dass die ihre Radios alle irgendwie …Das ist ja Käse, das Problem ist eher, dass die ihre Radios alle irgendwie proprietär einbauen und man in viele gar keine DIN-Radios mehr reinbekommt oder es einfach nur beschissen aussieht.


Für mich bieten diese Zubehörradios heute einfach auch generell keinen Mehrwert mehr, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.
PRAP12.11.2019 11:05

Für mich bieten diese Zubehörradios heute einfach auch generell keinen M …Für mich bieten diese Zubehörradios heute einfach auch generell keinen Mehrwert mehr, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.


Wenn man die tausenden Euro übrig hat die ein diesem hier gleichwertiges Werksradio in der Ausstattungsliste kostet kann man das so sehen.
PRAP12.11.2019 11:05

Für mich bieten diese Zubehörradios heute einfach auch generell keinen M …Für mich bieten diese Zubehörradios heute einfach auch generell keinen Mehrwert mehr, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.


Hab in meinem Fabia I Combi (Zweitwagen) noch ein einfaches Radio mit CD und USB - wäre schon ein Upgrade, brauche ich im Zweitwagen aber auch nicht.
GruenesTelefon12.11.2019 11:08

Wenn man die tausenden Euro übrig hat die ein diesem hier gleichwertiges …Wenn man die tausenden Euro übrig hat die ein diesem hier gleichwertiges Werksradio in der Ausstattungsliste kostet kann man das so sehen.


wenn es sowas nur geben würden
habe noch keines gesehen das Vorverstärkerausgänge hat
dazu sind die meißten unübersichtlich/verschachtelt, langsam und haben massig Bugs
Hab es bei mir in nem aygo drin.
Bildschirm ist leider old-school mit Druck statt richtig Glas wie beim Handy.
Wenn sonne drauf scheint kannst es vergessen.
Sonst ist's schon praktisch aber denke es geht auch günstiger und besser. Man nutzt ja eh nur Android Auto oder carplay.

Edit:
Mit fehlt der Mute button - in Android kannst dann wenigstens Spotify anhalten.
Bearbeitet von: "NudelzTrudelz" 12. Nov 2019
Es geht nix über Android Auto
Ist auch für die, die bei ihrem auf 38 tsd € ausgestatteten 116 PS PREMIUM-Audi A1 das Häkchen bei "Radio" vergessen haben.
mediaservice.audi.com/med…jpg

23621395-TzM22.jpg
hastemir12.11.2019 12:07

Es geht nix über Android Auto


Doch, eines mit einem vollwertigen Android.
idesire9012.11.2019 12:19

Doch, eines mit einem vollwertigen Android.


Und das hat einen sim Slot?
Also brauchst du wieder dein Handy.
Hotspot, was Strom zieht.+ ladekabel.
GPS Sender musst du dann ja auch noch ziehen.

Ich glaube Android Auto ist doch da viel unkomplizierter. Kabel dran und läuft.
ToNKeY12.11.2019 11:10

Hab in meinem Fabia I Combi (Zweitwagen) noch ein einfaches Radio mit CD …Hab in meinem Fabia I Combi (Zweitwagen) noch ein einfaches Radio mit CD und USB - wäre schon ein Upgrade, brauche ich im Zweitwagen aber auch nicht.



Hab in meinem polo 9n3 ein RCN 210 nachgerüstet. Hat die genannten Funktionen, dazu noch Bluetooth Musikstreaming und Freisprecheinrichtung. Kostet weniger als 100 € und passt perfekt zum Armaturenbrett.
hastemir12.11.2019 12:41

Also brauchst du wieder dein Handy.Hotspot, was Strom zieht.+ …Also brauchst du wieder dein Handy.Hotspot, was Strom zieht.+ ladekabel.GPS Sender musst du dann ja auch noch ziehen.Ich glaube Android Auto ist doch da viel unkomplizierter. Kabel dran und läuft.


Das ist ja das schöne, man muss den Hotspot ja nicht benutzen. Musik und Navi lassen sich auch offline benutzen. Und soviel zieht ein Hotspot auch nicht.
Dafür bekommt man meist ein fahrzeugspezifisches Design, Erweiterung von DAB, Android Auto, Carplay, alle möglichen Apps, alle möglichen Launcher.
Die GPS Maus kannst ins Handschuhfach legen, der Aufwand hält sich in Grenzen.
Bearbeitet von: "idesire90" 12. Nov 2019
Wie sieht das aus mit Ansteuerung des Radios über CAN-Bus? Stromversorgung und die "Radiostellung" am Zündschloss werden doch heutzutage nur noch über den Bus gesteuert, d. h. ich brauche entweder ein Interface oder schalte das Teil händisch ein und aus - oder hab ich was verpasst???
elpatte12.11.2019 13:07

Hab in meinem polo 9n3 ein RCN 210 nachgerüstet. Hat die genannten …Hab in meinem polo 9n3 ein RCN 210 nachgerüstet. Hat die genannten Funktionen, dazu noch Bluetooth Musikstreaming und Freisprecheinrichtung. Kostet weniger als 100 € und passt perfekt zum Armaturenbrett.


Wobei man heute lieber zu einem RCD330 oder RCD360 greift.
Fotograph12.11.2019 12:11

Ist auch für die, die bei ihrem auf 38 tsd € ausgestatteten 116 PS PR …Ist auch für die, die bei ihrem auf 38 tsd € ausgestatteten 116 PS PREMIUM-Audi A1 das Häkchen bei "Radio" vergessen haben.https://mediaservice.audi.com/media/live/50000/n4n06/gbh0ng-1-pfrpfr/2020/14+1xh1/56+bi/aib4uf/algqe1/ase6xe/ata1x0/bbo6fb/bfa0ud/cha2h4/chrqj1/dei3fa/dekgt0/dfo6f7/eih5mj/eph7x1/essue4/fhwvf2/gmotj4/gra8t6/gspg1c/hbv6pc/him6nq/hka9ak/hsw8jt/insu5a/irs4l6/kasqk2/lcpqq0/lra2pk/lse8re/lum7ha/mas6e3/mfa9s0/moaix1/nav7q0/raoi8e/rau9jd/rufnz2/sibn7v/sie3l3/sih4a3/spu7y4/ssh4kf/tkv4f2/vosq4h/vtv9zx/zfm0td.jpeg?alt=https://www.audi.de/bin/nemo.static/cms4i-nemo/fallback-renderings/a-fullscreen-dashboard.jpg[Bild]


csadu12.11.2019 14:02

Wie sieht das aus mit Ansteuerung des Radios über CAN-Bus? Stromversorgung …Wie sieht das aus mit Ansteuerung des Radios über CAN-Bus? Stromversorgung und die "Radiostellung" am Zündschloss werden doch heutzutage nur noch über den Bus gesteuert, d. h. ich brauche entweder ein Interface oder schalte das Teil händisch ein und aus - oder hab ich was verpasst???


Ja, bräuchtest einen CAN-Bus Interface Adapter.

Habe das Radio seit ca. 3 Monaten bei mir eingebaut und ärgere mich nicht lieber doch noch was draufgelegt und zu einem Kenwood gegriffen zu haben.
- Display schlecht (Helligkeit, Kontrast, Touchsteuerung)
- Schlechte Funktionen (Selten Sendernamen bei FM, DAB+ ohne zusätzliche Infos)
- Wenig Personalisierungsmöglichkeiten (kein eigener Wallpaper, Bootscreen, etc.)
- Hängt sich gerne mal auf
- Kann an meinen zwischengeschalteten Adapter liegen -> Apple CarPlay startet nicht immer, Android Auto nur für ein paar Sekunden und bricht dann weg (bekannte Symptomatik bzgl. USB-C Spezifikationen)
- Kann ebenfalls am zwischengeschalteten Adapter liegen -> Videos oder Navigation über z.B. TomTom Go oder Google Maps zeigt nach wenigen Sekunden krasse Artefakte, sodass man kaum noch was erkennen kann (vermutlich Datenrate zu niedrig), kenne ich von einem werksverbauten Radio im Skoda Octavia wesentlich besser
Bearbeitet von: "LordDreistigkeit" 12. Nov 2019
- Design ist immer Geschmackssache
- RDS Radio Data System = Senderanzeige

23627653-CRXOV.jpg
- bzgl des Testergebnisses: Die Zeitschrift Car&Hifi ist Dir vielleicht kein Begriff aber durchaus seit langen Jahren renommiert

idesire9012.11.2019 10:42

"Neues modernes und stylisches Design mit beleuchteten Tasten" "Neues modernes und stylisches Design mit beleuchteten Tasten" 2005 hat angerufen und möchte sein modernes und stylisches Design zurück. Übrigens würde mich das persönlich ziemlich nerven mein Smartphone jedes Mal da anschließen zu müssen.Note 1,1 im Test - auf dem man nichts geben kann. Das Teil zeigt nicht mal die Sendernamen bei Radio an, soviel zu Note 1,1.

Bearbeitet von: "XX15" 12. Nov 2019
hastemir12.11.2019 12:41

Also brauchst du wieder dein Handy.Hotspot, was Strom zieht.+ …Also brauchst du wieder dein Handy.Hotspot, was Strom zieht.+ ladekabel.GPS Sender musst du dann ja auch noch ziehen.Ich glaube Android Auto ist doch da viel unkomplizierter. Kabel dran und läuft.


Mirrorlink ?
Zweithandy im Handschuhfach und vollwertiges Android inkl. LTE
BT Streaming vom Handy, das in der Hosentasche liegt ?

Ganz ehrlich, was ist an Android Auto so geil ? Kaum Apps und ich muss per Kabel dran.
Was macht man mit Android Auto ? Mir fällt nur Spotify ein und das kann über Android Auto keine Songs zu Playlisten hinzufügen.
Der Mehrwert ist so gering, da streame ich lieber über BT, als ein Kabel anzuschließen.
Man soll beim Autofahren auch nicht am Radio spielen.
Simple leichte Bedienbarkeit.

Was für apps brauchst du den bitte beim Autofahren o.O
Xtrons PX6 PQ89UNVIP ist ne gute Alternative für nen großes Radio, wer sich ran traut. Vollwertiges Android 9.0 mit allen Apps. Letztens in SEAT Leon eingebaut
streamMXM12.11.2019 23:53

Xtrons PX6 PQ89UNVIP ist ne gute Alternative für nen großes Radio, wer s …Xtrons PX6 PQ89UNVIP ist ne gute Alternative für nen großes Radio, wer sich ran traut. Vollwertiges Android 9.0 mit allen Apps. Letztens in SEAT Leon eingebaut


Dem kann ich nur zustimmen!!!
Scirocco6412.11.2019 14:13

Wobei man heute lieber zu einem RCD330 oder RCD360 greift.



Mag sein, mir war aber Optik wichtig und das 210er passt perfekt zum Innenraum des alten Polo.

23634801-EOk5V.jpg
elpatte13.11.2019 09:09

Mag sein, mir war aber Optik wichtig und das 210er passt perfekt zum …Mag sein, mir war aber Optik wichtig und das 210er passt perfekt zum Innenraum des alten Polo.[Bild]


23634841-rFIP7.jpgDas passt auch in den 9n3
idesire9013.11.2019 09:13

[Bild] Das passt auch in den 9n3



Ganz interessant, was für Navisoftware läuft da drauf und wie ist der Radioempfang?
elpatte13.11.2019 11:13

Ganz interessant, was für Navisoftware läuft da drauf und wie ist der R …Ganz interessant, was für Navisoftware läuft da drauf und wie ist der Radioempfang?


Google Maps oder Here Maps. Normales Radio hab ich noch nie auf dem Gerät benutzt.
Moin! Zu solchen Austauschradios hätte ich mal ne Frage: Bei meinem Golf 7 (leider noch ohne Android Auto) werden auf dem Bildschirm auch Sachen wie Reifendruck, gefahrene Km und Verbrauch, Zeit/km bis zur nächsten Inspektion, etc. angezeigt. Wie finde ich diese Infos denn bei diesen Radios? Oder muss ich dann darauf verzichten? Vielen Dank schon einmal und Grüße!:)
hastemir12.11.2019 12:41

Also brauchst du wieder dein Handy.Hotspot, was Strom zieht.+ …Also brauchst du wieder dein Handy.Hotspot, was Strom zieht.+ ladekabel.GPS Sender musst du dann ja auch noch ziehen.Ich glaube Android Auto ist doch da viel unkomplizierter. Kabel dran und läuft.


Ja, ich habe dieses Radio. Macht seinen Dienst gut
Diese Billig Chinadinger wollte ich nicht bei mir.... Alleine schon, weil die ja immer bei Updates von Spotify usw. extra Internet brauchen...

Damals glaube ich sogar noch billiger bekommen bei Amazon. Beim DAB muss man nur gucken, dass ist mit so ner billig Antenne, wie bei mir in manchen Orten in Mecklenburg-Vorpommern kein Signal hat.
Florian_KramerMIG13.11.2019 18:42

Ja, ich habe dieses Radio. Macht seinen Dienst gut Diese Billig …Ja, ich habe dieses Radio. Macht seinen Dienst gut Diese Billig Chinadinger wollte ich nicht bei mir.... Alleine schon, weil die ja immer bei Updates von Spotify usw. extra Internet brauchen...Damals glaube ich sogar noch billiger bekommen bei Amazon. Beim DAB muss man nur gucken, dass ist mit so ner billig Antenne, wie bei mir in manchen Orten in Mecklenburg-Vorpommern kein Signal hat.


Mein Tipp an Dich, selber eins dieser billigen Chinadinger kaufen, aber bitte eines mit PX5 oder besser PX6 Chipsatz und MTCE MCU, sich davon ein Bild machen und dann nochmal urteilen.
ToNKeY12.11.2019 11:03

Das ist ja Käse, das Problem ist eher, dass die ihre Radios alle irgendwie …Das ist ja Käse, das Problem ist eher, dass die ihre Radios alle irgendwie proprietär einbauen und man in viele gar keine DIN-Radios mehr reinbekommt oder es einfach nur beschissen aussieht.


Am schlimmsten ist der canbus adapter, der dann in verschiedenen Ausführungen ein paar Funktionen der lenkrad fb beherrschen kann.

Zu dem Radio kommen beim Einbau nochmal 200-300 Euro material und die Arbeitszeit.

Da lohnt sich ein gutes ab Werk für 700 extra schon und es funktioniert.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text