Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sony Xperia 10 II schwarz im Simplytel - Vertrag (4 GB LTE, Allnet/SMS Flat) - pro Monat 16,99 € + Einmalkosten 39,99 €
245° Abgelaufen

Sony Xperia 10 II schwarz im Simplytel - Vertrag (4 GB LTE, Allnet/SMS Flat) - pro Monat 16,99 € + Einmalkosten 39,99 €

447,75€simply Angebote
33
245° Abgelaufen
Sony Xperia 10 II schwarz im Simplytel - Vertrag (4 GB LTE, Allnet/SMS Flat) - pro Monat 16,99 € + Einmalkosten 39,99 €
eingestellt am 21. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen!

bei Simplytel erhaltet Ihr das Sony Xperia 10 II aktuell in folgendem Vertrag:

Simplytel LTE 3000 + 1 GB
- 4 GB LTE bis 50 MBit/s (Download) und 32 MBit/s (Upload).
- Allnet und SMS Flat
- Rufnummermitnahme möglich (aber nicht innerhalb der Drillisch-Anbietern): 6,82 € Bonus
- EU-Roaming inklusive
- Achtung mit Datenautomatik (deaktivierbar!); nach Nutzung der 4 GB 16 kBit/s (Download) und 16 kBit/s (Upload)

Einmalig 39,99 €
24 x 16,99 €
= 447,75 €

Laut Idealo ist das Smartphone derzeit zum Preis von 356,70 € zu kaufen. Das bedeutet 3,79 € pro Monate effektiv für den Tarif.

Für jemanden, der gerade das Handy sucht und einen brauchbaren Tarif sucht, kann hier zuschlagen.

Noch günstiger wird es, wenn man mit 1 GB Datenvolumen auskommt und den LTE 1000 wählt (24 x 14,99 € + 49,99 € = 409,75 € - > pro Monat effektiv 2,21 €. Finde aber, dass die 1,58 € effektiv pro Monat mehr in 3 GB mehr pro Monat gut investiert sind in den Tarif LTE 3000 + 1GB.
Zusätzliche Info
Ausführlicher Test: notebookcheck.com/Sony-Xperia-10-II-Smartphone-im-Test-Die-uebrige-Mittelklasse-kann-es-besser.481325.0.html

Besser auf das Pixel 4a warten! Das kaufe ich mir, wenn das PWM-Flackern schnell genug ist und somit nicht stört. Edit: Leider flackert das 4a auch sehr langsam! :-( "Pixel 4a PWM causes eye strain" reddit.com/r/P…513

Warnung vor langsamen PWM-Flackern vom Xperia 10 II! "[Zur] Helligkeitsregelung [wird] PWM einsetzt. [...] mit einer Frequenz von 116 Hz zudem sehr niedrig, was Nutzern mit empfindlichen Augen Probleme bereiten könnte." (Unter 250 Hz bekomme ich Kopfschmerzen und musste daher das Pixel 3a verkaufen. Das Pixel 2 und 3 flackern schneller mit ca. 250 Hz.)

Gute Sprachübertragung: "Im Gespräch bietet das Telefon außerdem eine gute Lautstärke; Hintergrundgeräusche werden zuverlässig herausgefiltert. Die Teilnehmer sind an beiden Enden gut zu verstehen."

"Beide NanoSIM-Slots beherrschen LTE, VoLTE sowie VoWiFi, und das Xperia 10 II ist auch in einer Single-SIM-Variante erhältlich. Eine Benachrichtigungs-LED ist ebenso vorhanden wie ein 3,5-mm-Klinkenanschluss und DRM Widevine L1. Der USB-Typ-C-Anschluss ermöglicht die kabelgebundene Datenübertragung mit USB-2.0-Standard."
Simply Angebote
Beste Kommentare
Randelman21.08.2020 21:01

Also schlechte Software auf was bezogen? Das Android von Sony ist genial. … Also schlechte Software auf was bezogen? Das Android von Sony ist genial. Beinahe Stock Android und rennt und rennt. So gut wie Sonys performen sonst nur die Google Teile.


Die Sony Android UI ist die Beste die ich bisher genutzt habe. Wie Stock, nur etwas verbessert.

Außerdem ist Sony einer der innovativsten Smartphone Hersteller. Nur leider ist deren Marketing so schlecht, dass es kaum einer mitkriegt und dann andere Hersteller davon profitieren indem sie einfach die Ideen kopieren.
Innovationen die Sony auf den Markt gebracht hat bzw. als erstes in großem Maßstab in ihren Geräten marktreif verbaut hat:
- LED und später Xenon Blitz
- hochauflösende Kamera Sensoren
- Benachrichtigungs LED
- Wasserdichte Handys (zu Beginn sogar noch mit einfach wechselbarem Akku!)
- Dedizierte Kamera Auslöser
- SmartWatches
- Nutzung der Beschleunigungssensoren für Entertainment (damals in Form vom wechseln der abgespielten Lieder)
- Gesichtserkennung mit Snapchat artigen AR Funktionen (ich konnte Bereits 2012 auf Bildern in Echtzeit Laser aus meinen Augen schießen lassen und mich in Tiere verwandeln, lange vor dem Instagram Hype um den Hundefilter)
- 3D Avatare als fotorealistisches Abbild von sich selbst ( per scannen des eigenen Kopfes)
- diese kleine Aussparung im Gehäuse um ein Band daran zu befestigen
- Miniaturanwendungen (wie heute das kleine, schwebenden Google Maps Fenster. Damals in Form von Taschenrechner und Internet Browser)
- intelligente Lademodi (das Gerät nur zu 90% laden, Halten und kurz vor Nutzung erst vollständig laden. z.B. über Nacht)

Da könnte man ewig weitermachen...
Auch die Updates kommen bei Sony schneller als bei oppo und xiaomi, die gerade sehr viel gekauft werden. Die Leute wollen einfach nur billig oder Apple.
GelöschterUser161818521.08.2020 16:49

Kommentar gelöscht


Also schlechte Software auf was bezogen? Das Android von Sony ist genial. Beinahe Stock Android und rennt und rennt. So gut wie Sonys performen sonst nur die Google Teile.
GelöschterUser161818521.08.2020 16:49

Kommentar gelöscht


Über das Marketing kann man tatsächlich diskutieren, aber der Rest den du von dir gegeben hast ist einfach Schwachsinn. Glaube ehrlich gesagt du hast dich nie mit einem Sony geschweige denn einem 21:9 Gerät beschäftigt...
33 Kommentare
Der Prozessor und die Kamera sind ein Witz.
Gerne für 299 ohne Vertrag. Dann wär s auch ein Deal.
akn_baris21.08.2020 16:33

Der Prozessor und die Kamera sind ein Witz.


...du hast die Displayränder vergessen.
GelöschterUser161818521.08.2020 16:49

Kommentar gelöscht


Also so lange wie Google beim Pixel 4a die Auslieferung herauszögert, hat Sony noch nicht gebracht!

Google und Sony verdienen ihr Geld mit anderen Produkten. Apple versucht auch mehr Geld mit Diensten statt mit Hardware zu verdienen in Zukunft.
Bearbeitet von: "Korrekturleser" 21. Aug
GelöschterUser161818521.08.2020 16:49

Kommentar gelöscht


Schau dir "Unbox Therapy - The Sony Xperia 1 II Turns Me On..." auf YouTube an -


Beim Sony Xperia 1 II hält nur der hohe Preise viele Interessenten vom Kauf ab.
Korrekturleser21.08.2020 17:02

Also so lange wie Google beim Pixel 4a die Auslieferung herauszögert, hat …Also so lange wie Google beim Pixel 4a die Auslieferung herauszögert, hat Sony noch nicht gebracht! Google und Sony verdienen ihr Geld mit anderen Produkten. Apple versucht auch mehr Geld mit Diensten statt mit Hardware zu verdienen in Zukunft.


frage ist dann, wieso hat man ne sparte, die kaum geld abwirft? machs ordentlich... oder gar nicht. wenn sies ordentlich machen wuerden, waer sony bei mir mit ganz oben, vor den china-phones. aehnlich auch google. so bleib ich bei xiaomi. irgendwie. trump guckt zwar boese, aber wirft mir leider auch kein geld hinterher
GelöschterUser161818521.08.2020 16:49

Kommentar gelöscht


Also schlechte Software auf was bezogen? Das Android von Sony ist genial. Beinahe Stock Android und rennt und rennt. So gut wie Sonys performen sonst nur die Google Teile.
akn_baris21.08.2020 16:33

Der Prozessor und die Kamera sind ein Witz.


Dafür ist auch der Preis ein Witz. Das passt also ganz gut zusammen.
Auch die Updates kommen bei Sony schneller als bei oppo und xiaomi, die gerade sehr viel gekauft werden. Die Leute wollen einfach nur billig oder Apple.
Randelman21.08.2020 21:01

Also schlechte Software auf was bezogen? Das Android von Sony ist genial. … Also schlechte Software auf was bezogen? Das Android von Sony ist genial. Beinahe Stock Android und rennt und rennt. So gut wie Sonys performen sonst nur die Google Teile.


Die Sony Android UI ist die Beste die ich bisher genutzt habe. Wie Stock, nur etwas verbessert.

Außerdem ist Sony einer der innovativsten Smartphone Hersteller. Nur leider ist deren Marketing so schlecht, dass es kaum einer mitkriegt und dann andere Hersteller davon profitieren indem sie einfach die Ideen kopieren.
Innovationen die Sony auf den Markt gebracht hat bzw. als erstes in großem Maßstab in ihren Geräten marktreif verbaut hat:
- LED und später Xenon Blitz
- hochauflösende Kamera Sensoren
- Benachrichtigungs LED
- Wasserdichte Handys (zu Beginn sogar noch mit einfach wechselbarem Akku!)
- Dedizierte Kamera Auslöser
- SmartWatches
- Nutzung der Beschleunigungssensoren für Entertainment (damals in Form vom wechseln der abgespielten Lieder)
- Gesichtserkennung mit Snapchat artigen AR Funktionen (ich konnte Bereits 2012 auf Bildern in Echtzeit Laser aus meinen Augen schießen lassen und mich in Tiere verwandeln, lange vor dem Instagram Hype um den Hundefilter)
- 3D Avatare als fotorealistisches Abbild von sich selbst ( per scannen des eigenen Kopfes)
- diese kleine Aussparung im Gehäuse um ein Band daran zu befestigen
- Miniaturanwendungen (wie heute das kleine, schwebenden Google Maps Fenster. Damals in Form von Taschenrechner und Internet Browser)
- intelligente Lademodi (das Gerät nur zu 90% laden, Halten und kurz vor Nutzung erst vollständig laden. z.B. über Nacht)

Da könnte man ewig weitermachen...
Niklas2721.08.2020 21:28

Die Sony Android UI ist die Beste die ich bisher genutzt habe. Wie Stock, …Die Sony Android UI ist die Beste die ich bisher genutzt habe. Wie Stock, nur etwas verbessert.Außerdem ist Sony einer der innovativsten Smartphone Hersteller. Nur leider ist deren Marketing so schlecht, dass es kaum einer mitkriegt und dann andere Hersteller davon profitieren indem sie einfach die Ideen kopieren.Innovationen die Sony auf den Markt gebracht hat bzw. als erstes in großem Maßstab in ihren Geräten marktreif verbaut hat:- LED und später Xenon Blitz- hochauflösende Kamera Sensoren- Benachrichtigungs LED- Wasserdichte Handys (zu Beginn sogar noch mit einfach wechselbarem Akku!)- Dedizierte Kamera Auslöser- SmartWatches - Nutzung der Beschleunigungssensoren für Entertainment (damals in Form vom wechseln der abgespielten Lieder)- Gesichtserkennung mit Snapchat artigen AR Funktionen (ich konnte Bereits 2012 auf Bildern in Echtzeit Laser aus meinen Augen schießen lassen und mich in Tiere verwandeln, lange vor dem Instagram Hype um den Hundefilter)- 3D Avatare als fotorealistisches Abbild von sich selbst ( per scannen des eigenen Kopfes)- diese kleine Aussparung im Gehäuse um ein Band daran zu befestigen- Miniaturanwendungen (wie heute das kleine, schwebenden Google Maps Fenster. Damals in Form von Taschenrechner und Internet Browser)- intelligente Lademodi (das Gerät nur zu 90% laden, Halten und kurz vor Nutzung erst vollständig laden. z.B. über Nacht)Da könnte man ewig weitermachen...


Dem ist nichts mehr hinzuzufügen
Bearbeitet von: "ginZILLA86" 21. Aug
Randelman21.08.2020 21:01

Also schlechte Software auf was bezogen? Das Android von Sony ist genial. … Also schlechte Software auf was bezogen? Das Android von Sony ist genial. Beinahe Stock Android und rennt und rennt. So gut wie Sonys performen sonst nur die Google Teile.


Kann ich dir nur zustimmen. Solche Kommentare werden oft von Leuten verfasst, die noch nie in ihrem Leben ein Sony-Smartphone besessen haben
Bearbeitet von: "ginZILLA86" 21. Aug
GelöschterUser161818521.08.2020 16:49

Kommentar gelöscht


Sparte. 21:9 liegt top in einer Hand, kann man von keiner der Bratpfannen heute mehr behaupten.
ginZILLA8621.08.2020 21:53

Kann ich dir nur zustimmen. Solche Kommentare werden oft von Leuten …Kann ich dir nur zustimmen. Solche Kommentare werden oft von Leuten verfasst, die noch nie in ihrem Leben ein Sony-Smartphone besessen haben


Ah so macht mein Kommi kein Sinn mehr nach deinem Edit. xD
epsilon21.08.2020 17:55

frage ist dann, wieso hat man ne sparte, die kaum geld abwirft? machs …frage ist dann, wieso hat man ne sparte, die kaum geld abwirft? machs ordentlich... oder gar nicht. wenn sies ordentlich machen wuerden, waer sony bei mir mit ganz oben, vor den china-phones. aehnlich auch google. so bleib ich bei xiaomi. irgendwie. trump guckt zwar boese, aber wirft mir leider auch kein geld hinterher


Wozu? Weil Sony und Google das Geld haben dazu! Google als Spielwiese für die eigenen Android-Features und Sony, weil die Sony lange Zeit auf dem Heimatmarkt gut verkauft wurden. Wahrscheinlich gehört es dort zum guten Ton, dass das Management Smartphone aus Eigenentwicklung nutzen kann. Oder der CEO steht einfach gern mit einem neuen Smartphone auf der Bühne. Sony-Smartphones sind aktuell ein Nischenprodukt, aber ich werde mir das Xperia 1 II sofort kaufen, wenn es im Preis gesunken ist oder das kompaktere Xperia 5 II einen angemessenen Preis hat.
GelöschterUser161818521.08.2020 16:49

Kommentar gelöscht


Über das Marketing kann man tatsächlich diskutieren, aber der Rest den du von dir gegeben hast ist einfach Schwachsinn. Glaube ehrlich gesagt du hast dich nie mit einem Sony geschweige denn einem 21:9 Gerät beschäftigt...
Hat leider kein QI. Auch wenn ich es nur sporadisch nutze, ist es für mich ein Pflichtelement.
Niklas2721.08.2020 21:28

Die Sony Android UI ist die Beste die ich bisher genutzt habe. Wie Stock, …Die Sony Android UI ist die Beste die ich bisher genutzt habe. Wie Stock, nur etwas verbessert.Außerdem ist Sony einer der innovativsten Smartphone Hersteller. Nur leider ist deren Marketing so schlecht, dass es kaum einer mitkriegt und dann andere Hersteller davon profitieren indem sie einfach die Ideen kopieren.Innovationen die Sony auf den Markt gebracht hat bzw. als erstes in großem Maßstab in ihren Geräten marktreif verbaut hat:- LED und später Xenon Blitz- hochauflösende Kamera Sensoren- Benachrichtigungs LED- Wasserdichte Handys (zu Beginn sogar noch mit einfach wechselbarem Akku!)- Dedizierte Kamera Auslöser- SmartWatches - Nutzung der Beschleunigungssensoren für Entertainment (damals in Form vom wechseln der abgespielten Lieder)- Gesichtserkennung mit Snapchat artigen AR Funktionen (ich konnte Bereits 2012 auf Bildern in Echtzeit Laser aus meinen Augen schießen lassen und mich in Tiere verwandeln, lange vor dem Instagram Hype um den Hundefilter)- 3D Avatare als fotorealistisches Abbild von sich selbst ( per scannen des eigenen Kopfes)- diese kleine Aussparung im Gehäuse um ein Band daran zu befestigen- Miniaturanwendungen (wie heute das kleine, schwebenden Google Maps Fenster. Damals in Form von Taschenrechner und Internet Browser)- intelligente Lademodi (das Gerät nur zu 90% laden, Halten und kurz vor Nutzung erst vollständig laden. z.B. über Nacht)Da könnte man ewig weitermachen...


Sind allerdings allen Dinge die schon (relativ weit) in der Vergangenheit liegen.
Sony selbst nimmt den Smartphone Markt inzwischen ja nicht mehr so ganz ernst, und geht davon aus, dass es bald keine Smartphones mehr geben wird: stern.de/dig…tml
Alternative: Sony Xperia 5 J9210 für 450 EUR in Berlin-Spandau: mydealz.de/dea…806
Bearbeitet von: "Korrekturleser" 22. Aug
eloy322.08.2020 14:12

Sind allerdings allen Dinge die schon (relativ weit) in der Vergangenheit …Sind allerdings allen Dinge die schon (relativ weit) in der Vergangenheit liegen.Sony selbst nimmt den Smartphone Markt inzwischen ja nicht mehr so ganz ernst, und geht davon aus, dass es bald keine Smartphones mehr geben wird: https://www.stern.de/digital/technik/sony-chef-erklaert--warum-er-den-glauben-ans-smartphone-verloren-hat-7828984.html


Danke für den Link! Der Bericht ist von Januar 2018, aber dennoch lesenswert: "Trotzdem hält man an der Smartphone-Sparte fest, betont Hirai."Das machen wir aber nicht, weil wir glauben, Smartphones seien die Zukunft. Wir machen es, weil wir Geräte benötigen, die für die Vernetzung wichtig sind, für die Kommunikation. Wenn wir da nicht mehr mitmischen, spielen wir auch beim nächsten Paradigmenwechsel keine Rolle mehr", so der Sony-Chef."
"Es gehe nicht um die Smartphones von heute, sondern um die Technik, die danach komme. Idealerweise spiele man dann nicht nur mit, sondern führe den neuen Markt an. "Aus diesem strategischen Grund möchte ich sichergehen, dass wir im Geschäft bleiben. Nicht im Smartphone-Business per se, sondern im Kommunikationsgeschäft."
orientis22.08.2020 13:24

@TobiasCAS Das WinSim Angebot mit 5GB über Verivox wäre noch n Tick a …@TobiasCAS Das WinSim Angebot mit 5GB über Verivox wäre noch n Tick attraktiver für 451,75€ [Bild]


In der Tat nicht zu verachten!
Korrekturleser22.08.2020 15:57

Endlich online! Ausführlicher Test: …Endlich online! Ausführlicher Test: https://www.notebookcheck.com/Sony-Xperia-10-II-Smartphone-im-Test-Die-uebrige-Mittelklasse-kann-es-besser.481325.0.html


Wieso liked man seine eigene Kommentare!?
ginZILLA8622.08.2020 21:20

Wieso liked man seine eigene Kommentare!?


Weil es geht! Ich frage mich eher, warum so viele ihre eigenen Kommentare nicht toll finden. Wenn man nicht dazu steht, was man sagt, kann man es gleich lassen! Technisch betrachtet: Bei den meisten Portalen kann man seine eigenen Beiträge nicht selbst bewerten. Du scheinst jedenfalls Langeweile zu haben. Ich sehe mir nie an, wer einen Kommentar positiv bewertet hat und frage dann die Person, warum sie das getan hat. Zusammenfassung: Ich mag die ausführlichen Tests von Notbookcheck sehr!
eloy322.08.2020 14:12

Sind allerdings allen Dinge die schon (relativ weit) in der Vergangenheit …Sind allerdings allen Dinge die schon (relativ weit) in der Vergangenheit liegen.Sony selbst nimmt den Smartphone Markt inzwischen ja nicht mehr so ganz ernst, und geht davon aus, dass es bald keine Smartphones mehr geben wird: https://www.stern.de/digital/technik/sony-chef-erklaert--warum-er-den-glauben-ans-smartphone-verloren-hat-7828984.html


Sonys "Heat Suppression (HS)" ist ein neues Feature, dass andere Hersteller gerne abgucken sollen! Mir fallen einige Use Cases ein, wo ich gerne das Smartphone "ohne Akku und direkt durch den Netzstrom" bestromen würde. Zum Bespiel, wenn ich ein Smartphone als Hotspot für ein paar Stunden nutzen will.

Heat Suppression (HS): The phone can be directly powered with the charger instead of charging the battery while gaming.
xda-developers.com/sony-xperia-1-ii-gaming-feature-charge-and-play-without-degrading-battery-health-h-s-power-control/
Bearbeitet von: "Korrekturleser" 23. Aug
Korrekturleser23.08.2020 00:41

Sonys "Heat Suppression (HS)" ist ein neues Feature, dass andere …Sonys "Heat Suppression (HS)" ist ein neues Feature, dass andere Hersteller gerne abgucken sollen! Mir fallen einige Use Cases ein, wo ich gerne das Smartphone "ohne Akku und direkt durch den Netzstrom" bestromen würde. Zum Bespiel, wenn ich ein Smartphone als Hotspot für ein paar Stunden nutzen will.Heat Suppression (HS): The phone can be directly powered with the charger instead of charging the battery while gaming.xda-developers.com/sony-xperia-1-ii-gaming-feature-charge-and-play-without-degrading-battery-health-h-s-power-control/


Wieder ein geniales und nützliches Feature was Sony einfach kaum bis gar nicht bewirbt. Ich verstehe einfach nicht wie deren Marketing Abteilung so schlecht sein kann. Und das schon seit so langer Zeit, ohne dass sie aus ihren Fehlern lernen.
In näherer Zukunft wird das Feature garantiert von einem anderen Hersteller kopiert und dann für seine "neue" Innovation völlig gehyped.
Niklas2723.08.2020 10:06

Wieder ein geniales und nützliches Feature was Sony einfach kaum bis gar …Wieder ein geniales und nützliches Feature was Sony einfach kaum bis gar nicht bewirbt. Ich verstehe einfach nicht wie deren Marketing Abteilung so schlecht sein kann. Und das schon seit so langer Zeit, ohne dass sie aus ihren Fehlern lernen.In näherer Zukunft wird das Feature garantiert von einem anderen Hersteller kopiert und dann für seine "neue" Innovation völlig gehyped.


"Xperia 5 II leaks: Sony is bringing the headphone jack back to its smaller handset" notebookcheck.net/Xpe…tml

"Sony Xperia 5 II: Offizielles Pressebild zeigt ein paar Änderungen im Vergleich zum Xperia 1 II" notebookcheck.com/Das…tml
Launchevent am 17. September: "Sony Xperia 5 II mit 120Hz-Display, größerem Akku und Kopfhöreranschluss: Specs und Promovideo geleakt" notebookcheck.com/Son…tml
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text