217°
ABGELAUFEN
Sony Xperia E1 (4 Zoll, 1,2GHz Dual-Core, 3 MP, Android 4.3, NFC) für 104€ @Smartkauf

Sony Xperia E1 (4 Zoll, 1,2GHz Dual-Core, 3 MP, Android 4.3, NFC) für 104€ @Smartkauf

ElektronikSmartkauf Angebote

Sony Xperia E1 (4 Zoll, 1,2GHz Dual-Core, 3 MP, Android 4.3, NFC) für 104€ @Smartkauf

Moderator

Preis:Preis:Preis:103,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 109,90€

Mit NFC, einer Frontkamera, GPS, einer 3-MP-Auflösung, einem 10,2 cm (4 Zoll) TFT-Touch-Display und Bluetooth ausgestattet, macht das moderne Smartphone Sony Xperia E1 Dual im Alltag alles mit. 10,2 cm (4 Zoll) Displaygröße ermöglichen es dem Sony Xperia E1 Dual, den Bildschirminhalt übersichtlich darzustellen. Mit Android 4.3 als Betriebssystem, ist das Sony Xperia E1 Dual flexibel und vielseitig anpassbar. Auch komplexere Motive gelingen dank der druckfähigen 3-MP-Auflösung des Sony Xperia E1 Dual. Der interne Speicher von 4 GB ermöglicht es, alle wichtigen Daten auf dem Sony Xperia E1 Dual abzulegen und immer dabei zu haben.

Auflösung: 800 x 480 Pixel
Betriebssystem: Android 4.3
Prozessor: Dual-Core
GPS: Ja
GSM: Quad-Band
UMTS/WCDMA (3G): Tri-Band
HSPA+: Ja
WLAN: Ja
Bluetooth: Ja
NFC: Ja
Ram:512mb

15 Kommentare

Moderator

Ram ist nicht angegeben, also wieder 512mb

Edit: Geht doch

Die Auflösung geht bei der Diagonale gerade so, aber der kleine Arbeitsspeicher und die mickrigen 4 GB Flash machen sicherlich nicht so viel Bock. Ich kauf eh kein Sony mehr, nach dem J war's das ...

Admin

Vergleichspreis "leider" auch nur 109,90€ bei Vodafone: klick!

TechGuy

Die Auflösung geht bei der Diagonale gerade so, aber der kleine Arbeitsspeicher und die mickrigen 4 GB Flash machen sicherlich nicht so viel Bock. Ich kauf eh kein Sony mehr, nach dem J war's das ...



Wie wahr, hatte meinen Sony Xperia J auch von der letzten Mydealz Aktion (100 Euo) bei Base oder so.. gekauft... mit zuwenig Speicher ist da nix zu backen. Da kann man meinetwegen Rooten und andere Betriebsysteme druff flashen...war mir dennoch zu langsam... Arbeitsspeicher lässt sich durch nix ersetzen.

TechGuy

Die Auflösung geht bei der Diagonale gerade so, aber der kleine Arbeitsspeicher und die mickrigen 4 GB Flash machen sicherlich nicht so viel Bock. Ich kauf eh kein Sony mehr, nach dem J war's das ...



Gegen die Sony-Verarbeitungsqualität lässt sich wirklich nichts sagen; kratzresistentes Diplay, trotz geringer Auflösung gute Ablesbarkeit...
Aber die Hardware (auch J) macht aus Android eine Krücke! Durch Apps und Updates ist der Speicher sehr schnell voll, die 512 MB sind unterirdisch..

Für Leute mit wenig Anspruch, welche günstig und einfach in die Smartphone-Welt einsteigen wollen ist es ein gut verarbeitets Markengerät,mehr aber auch nicht!

Ich würde noch ein paar Tage auf die Vorstellung des Moto E warten. Es wird vermutlich 99 Euro kosten, aber besser sein. Wird meine ich in 4 Tagen vorgestellt

gsmarena.com/mot…php

1GB Ram, neustes Android, 99 Euro. Soweit die Gerüchte

!!!das iPhone 5s ist viel besser!!! oO

Ferengi

!!!das iPhone 5s ist viel besser!!! oO


Ach ja, und kostet er auch 103 euro

Für den preis nix. Vorher cink peax 2

512mb + 4gb intern cold

Bernd100

Ich würde noch ein paar Tage auf die Vorstellung des Moto E warten. Es wird vermutlich 99 Euro kosten, aber besser sein. Wird meine ich in 4 Tagen vorgestellt

sehe ich auch so. bin mal gespannt !

TechGuy

Die Auflösung geht bei der Diagonale gerade so, aber der kleine Arbeitsspeicher und die mickrigen 4 GB Flash machen sicherlich nicht so viel Bock. Ich kauf eh kein Sony mehr, nach dem J war's das ...



Mir reichts auch mit Sony. 3 verschiedene J innerhalb von einem Jahr defekt gewesen.

turek

Gegen die Sony-Verarbeitungsqualität lässt sich wirklich nichts sagen; kratzresistentes Diplay, trotz geringer Auflösung gute Ablesbarkeit...


Ich hatte nicht viel Glück mit meinem J. Die Verarbeitung war unter aller Kanone, der Digitizer war bei zwei der drei Tauschgeräte nicht richtig eingeklebt und hat bei Druck aufs Eck geknarzt. Insgesamt einfach eine billige Haptik. Selbst die am Preis gemessenen geringen Erwartungen wurden Enttäuscht.
Die Ausleuchtung war richtig mies, mein Defy hatte insgesamt ein deutlich besseres Display.
Hab es dann nach dem dritten Umtausch auf eBay verkauft und ein Galaxy S3 geholt (für geringen Aufpreis, 1 Jahr alt mit Restgarantie). Das ist mal ein vernünftiges Handy, mit dem man auch ordentlich navigieren, surfen etc. kann.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text