Sony Xperia Neo: günstigstes Android 2.3 Smartphone für € 322 bei voelkner.de (mit qipu-Rabatt).
-30°Abgelaufen

Sony Xperia Neo: günstigstes Android 2.3 Smartphone für € 322 bei voelkner.de (mit qipu-Rabatt).

7
eingestellt am 7. Apr 2011
Ab nächster Woche (14.4.) ist das Sony Xperia Neo bei voelkner.de verfügbar.

Preis: € 338.60 abzügl. 6% qipu.de-Rabatt auf den Nettowert = ca. € 322 Endpreis inkl. VK.

UVP ist € 499, nächst-günstigster heise.de-Komplettpreis ist > € 344.

Das Neo hat folgende Features:

- Android 2.3 Gingerbread
- 3.7" TFT mit Bravia-Engine
- 1 Ghz Snapdragon Prozessor u. 512 MB RAM
- HDMI-Anschluss
- 8.1 MP Kamera etc.

Für € 322 ist das sicherlich ein gutes Angebot und das mit Abstand günstigste Gingerbread-Smartphone. Alternative wäre evtl. das Nexus S für ca. € 400 oder das Sony Xperia Arc für ein paar Euro mehr (dieses ist aber nicht so gut verarbeitet, da der Akkudeckel ständig knarzt). Wer mit Android 2.2 leben kann, dem empfehle ich das Huawei X5, das es aktuell für € 235 bei phonehouse.de gibt.

7 Kommentare

5€ Gutschein? V57161

Handy an sich nicht so überzeugend bei dem Preis.

Avatar

GelöschterUser713

Ist das auch son Plaste Kram wie die anderen SE?

Nunja, z.b. fürs Defy wirds 2.3 auch in Kürze geben wie es aussieht. Wie es bei anderen Modellen aussieht, weiß ich nicht, aber da ist sicher auch teilweise was im Busch.

wo ist das denn günstig? COLD!

itshim

Nunja, z.b. fürs Defy wirds 2.3 auch in Kürze geben wie es aussieht. Wie es bei anderen Modellen aussieht, weiß ich nicht, aber da ist sicher auch teilweise was im Busch.



Bist du im Programmierer Team von Motorola oder berufst du dich auf die 08/15 Aussagen die immer kommen. Ich hab kein Moto aber meine beim Stein sollte es ja auch als ein update kommen, gedauert hat es wohl tatsächlich mehrere Monate und das obwohl es in US z.B. sogar schon draussen war.

Ich persönlich find' das Angebot schon ganz gut, halte seit ein paar Wochen Ausschau nach nem guten Preis für das Gerät.
Warte aber lieber noch ein paar Tage, bis die ersten Tests online sind, um nicht die Katze im Sack zu kaufen...
Gibt vielleicht "bessere" Smartphones in der Preiskategorie, aber die sehen irgendwie alle fast gleich und für meinen Geschmack eher langweilig aus. Hatte damals schonmal das Vivaz (quasi den Vorgänger), das Design find ich bei beiden Geräten scharf... Aber Symbian geht imho gar nicht o.O

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text