Sony Xperia XA (5 '' | Android 6.0 | 16 GB Speicher (erweiterbar) | 2 GB RAM) für 139 €
500°Abgelaufen

Sony Xperia XA (5 '' | Android 6.0 | 16 GB Speicher (erweiterbar) | 2 GB RAM) für 139 €

27
eingestellt am 19. Mai 2017
Ursprünglicher Deal vom 19.05.2017

Bei mobilcom-debitel gibt es ab 0 Uhr ein meiner Meinung nach schön designtes Sony Mittelklasse Smartphone. Das Xperia XA wird für 139 € ohne Vertrag angeboten werden (aktuell steht es noch bei 179 €). Die Versandkosten könnt ihr durch den

  • Gutscheincode: SPAREN

sparen.


Für Technikbegeisterte ist das Handy leider eher nichts, die Specs sind wirklich alle nur Basis, weniger würde ich keinesfalls empfehlen. In der Sony Welt kann man es zwischen Xperia E5 und Xperia X einordnen. Der Akku soll auch im Vergleich zu anderen Mittelklasse Geräten unterdurchschnittlich sein, sodass man wahrscheinlich bei häufiger Nutzung immer eine Powerbank bzw. ein Aufladekabel dabei haben sollte, um damit über den Tag zu kommen.

Die Zielgruppe des Geräts sind wohl eher Leute, die trotz schmalem Budgets etwas haben wollen, das durchaus gut aussieht.

1001595.jpg

Leider wird wohl die Farbe Gold nicht bestellbar sein, wie es aussieht.

Das Xperia XA hat ein 5 Zoll Display - also schon mal interessant für die mittlerweile vernachlässigte Randgruppe der Normalhändigen, die keine so großen Flossen haben wie ich. Zudem ist es mit nur 6,7 cm ziemlich schlank.
Das Xperia XA ist an den Seiten aus Metall, Vorder- und Rückseite sind aus Plastik - dadurch ist es mit 137 g auch relativ leicht.

Es hat 16 GB Speicher (davon ca. die Hälfte nutzbar), 2 GB RAM und ein IPS Display mit 1280x720 Pixeln. Der Speicher kann mit einer microSD Speicherkarte erweitert werden.

■ Technische Spezifikationen Sony Xperia XA (Quelle: Heise)

  • OS: Android 6.0
  • Display: 5.0", 1280x720 Pixel, IPS, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen
  • Kamera: 13.0MP, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 8.0MP, AF, Videos @1080p (vorne)
  • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n (Miracast, DLNA), Bluetooth 4.1, NFC
  • Sensoren: Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass
  • CPU: 8x 2.00GHz Cortex-A53 (Mediatek MT6755 Helio P10, 64bit)
  • GPU: Mali-T860 MP2
  • RAM: 2GB
  • Speicher: 16GB, microSD-Slot (dediziert, bis 200GB)
  • Navigation: A-GPS
  • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B5/B7/B8/B20)
  • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
  • Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
  • Akku: 2300mAh, fest verbaut
  • Standby-Zeit: 560h/603h/573h (GSM/UMTS/LTE)
  • Gesprächszeit: 11.3h/10.1h (GSM/UMTS)
  • SAR-Wert: 0.473W/kg (Kopf), 0.471 (Körper)
  • Gehäuseform: Barren
  • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite)
  • Abmessungen: 143.6x66.8x7.9mm
  • Gewicht: 137.4g
  • SIM-Formfaktor: Nano-SIM
  • Besonderheiten: UKW-Radio
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
"Zudem ist es mit nur 6,7 cm ziemlich schlank. "
14058734-G87FH.jpg


27 Kommentare
Für mich leider zuviel Rahmen oben und unten, dann noch Softkeys.
Als Bugdet Gerät eigentlich gut. Bloß die Batterie müsste größer sein...
Habs meiner Freundin zu Weihnachten geschenkt - sie ist äußerst zufrieden, weils auch für kleine Hände gut zu halten ist. ++

btw:

gibt's heutzutage etwa noch eine andere Smartphone form als: Gehäuseform: Barren ?
Bearbeitet von: "Jakii" 19. Mai 2017
Preisvergleich ist falsch. In Gold gibt es das Gerät für 126,90€..
Bearbeitet von: "Cooltig" 19. Mai 2017
"Zudem ist es mit nur 6,7 cm ziemlich schlank. "
14058734-G87FH.jpg


Cooltig19. Mai 2017

Preisvergleich ist falsch. In Gold gibt es das Gerät für 126,90€..



Auf der Seite dann aber doch nicht zu finden. Oder ich bin blind.
TOP, Telefon sowie Preis
crusen19. Mai 2017

Auf der Seite dann aber doch nicht zu finden. Oder ich bin blind.


wurde anscheinend angepasst, vorhin war der Shop noch gelistet.
Gebannt
Typisch Sony,
mit unterdimensioniertem Akku.

2300mAh ist bei einem Octa-corer einfach ein No-Go,
dazu noch ein hochgetakteter MediaTek.

Sogar Quad-corer bekommen heute schon mehr Akku.

Vernünftigere Alternativen gibt es einige, auch wenn nicht viel.
Verfasser
Cooltig19. Mai 2017

Preisvergleich ist falsch. In Gold gibt es das Gerät für 126,90€..



Und bitte wo? Von privat auf eBay?
Der oben verlinkte idealo Preisvergleich stimmt jedenfalls.
beschissenste Handy aller zeiten
Schönes Design, jedoch ist die Batterie/Laufzeit eine Katastrophe. Das bestätigen neben Batterie Tests zahlreicher Tech Seiten auch Erfahrungen einzelner User.
Sony-typisch richtig schön altbacken mit den fetten Balken unter und über dem Display
amlord21. Mai 2017

beschissenste Handy aller zeiten



Gebannt
Zu altbacken
Ein 28nm Mediatek mit 2300mAh Akku macht super viel Spaß.
Glaubt mir einfach, kauft kein Sony... Selbst als Geschenk. Man ärgert sich nur rum.
Zeder21. Mai 2017

Glaubt mir einfach, kauft kein Sony... Selbst als Geschenk. Man ärgert …Glaubt mir einfach, kauft kein Sony... Selbst als Geschenk. Man ärgert sich nur rum.


Komisch das das einzige Handy wo keine faxen macht, bei mir ein Sony ist
Und bei mir, von allen Handys die ich bisher hatte (2 Sonys Gesamt + Vaters 3 Sonys) immer diese Probleme hatten und haben.
ich kauf auch nix mehr von sony....ups...ich versteck mal meine ps4 eben.....
Jakii19. Mai 2017

Habs meiner Freundin zu Weihnachten geschenkt - sie ist äußerst z …Habs meiner Freundin zu Weihnachten geschenkt - sie ist äußerst zufrieden, weils auch für kleine Hände gut zu halten ist. ++btw:gibt's heutzutage etwa noch eine andere Smartphone form als: Gehäuseform: Barren ?

Es gab vor 1-2 Jahren von LG das Winesmart, ein Klapp-Smartphone mit Android. War aber relativ schnell vom Markt aus offensichtlichen Gründen War aber für die ältere Ich-will-jetzt-auch-mit-den-Enkeln-wattsäppen-Generation gar nicht Mal so schlecht.
14072201-9xVcz.jpg
Bearbeitet von: "Cageythree" 21. Mai 2017
Zeder21. Mai 2017

Und bei mir, von allen Handys die ich bisher hatte (2 Sonys Gesamt + …Und bei mir, von allen Handys die ich bisher hatte (2 Sonys Gesamt + Vaters 3 Sonys) immer diese Probleme hatten und haben.


Welche Probleme? komisch das ihr dann wieder zu Sony greift. Ich hatte ein mal ein LG und werde mir nie wieder iein Gerät von LG kaufen.
MediaTek CPU... da sind selbst 139€ zu viel für... Rausgeschmissenes Geld.
Styl3x22. Mai 2017

Welche Probleme? komisch das ihr dann wieder zu Sony greift. Ich hatte …Welche Probleme? komisch das ihr dann wieder zu Sony greift. Ich hatte ein mal ein LG und werde mir nie wieder iein Gerät von LG kaufen.


An meinem funktioniert der Sensor nicht mehr, welcher beim telen das Display an oder abschaltet. Davor war es ein akkuproblem. Aktuell bei Vater hängt sich das Gerät permanent auf trotz werksreset. Achja und hitzeprobleme haben sie alle... Vater hat das xa. Es ist das Geld einfach nicht wert. Dann doch lieber ein LG. Als nächstes werde ich es denke mal testen.
viano19. Mai 2017

Typisch Sony, mit unterdimensioniertem Akku. 2300mAh ist bei einem …Typisch Sony, mit unterdimensioniertem Akku. 2300mAh ist bei einem Octa-corer einfach ein No-Go, dazu noch ein hochgetakteter MediaTek. Sogar Quad-corer bekommen heute schon mehr Akku. Vernünftigere Alternativen gibt es einige, auch wenn nicht viel.


Eigentlich ist Sony für die lange Akkulaufzeit ihrer Smartphones bekannt
Gibt's das auch in der Bibi-Edition?
xani-e22. Mai 2017

Eigentlich ist Sony für die lange Akkulaufzeit ihrer Smartphones bekannt



Nicht in meiner Welt.
Hatte das Z, Z Ultra, Z3.

Keines der Gerät hat bei meiner Nutzung einen Tag geschafft.

Danach S6 Edge, S6 Edge+.
Diese schafften es locker über den Arbeitstag. Abends aber auch leer.

Nun das S8+.
Dieses Teil schafft locker den ganzen Tag und Abends habe ich noch 36%-40% auf dem Akku!


Zum oben genannten Handy:

Schrott! Lieber ein gebrauchtes Premium Gerät.
Für 200€ findet man gute gebrauchte S6!
Das ist natürlich eine ganz andere Liga...
Bearbeitet von: "Alienware-Enthusiast" 23. Mai 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text