Sony Xperia XA2 ohne Vertrag für 299,99€ bei Vodafone - VG:318,66
263°Abgelaufen

Sony Xperia XA2 ohne Vertrag für 299,99€ bei Vodafone - VG:318,66

299,99€318,66€-6%Vodafone Shop Angebote
10
eingestellt am 7. Mär
Bei Vodafone gibts dieses nette Android-Smartphone im Angebot.

Das Gerät ist Teil der Sony Open Device Platform und kann mit einem selbstgestrickten Android auf Open Source umgebaut werden.

developer.sony.com/dev…es/
Zusätzliche Info

Gruppen

10 Kommentare
Cd cold cold.
Avatar
GelöschterUser397815
vodafone cold für mich
Vodafone cold . . . . isses nich strahl egal wo ich es ohne Vertrag kaufe?!?!?!?
boran7. Mär

Cd cold cold.


Warum wird es dann heiß?
GelöschterUser3978157. Mär

vodafone cold für mich


Congstar ist COLD. Was die einen nach der Kündigung andrehen ist schon frech und lächerlich. Alleine wie patzig die am Telefon mit 7-Jahre Kunden sprechen......da gehe ich lieber mit offenen Armen zu Vodafone
Avatar
GelöschterUser397815
ScoccerBoy8. Mär

Congstar ist COLD. Was die einen nach der Kündigung andrehen ist schon …Congstar ist COLD. Was die einen nach der Kündigung andrehen ist schon frech und lächerlich. Alleine wie patzig die am Telefon mit 7-Jahre Kunden sprechen......da gehe ich lieber mit offenen Armen zu Vodafone


Das Haben Sie bei uns auch getan.
Und nebenbei haben Sie bei unserem DSL Vertrag versprochen, dass das erste Jahr umsonst sei. Wir sind drauf reingefallen und prompt kam natürlich jeden Monat im ersten Jahr eine Rechnung. Wir mussten bei denen 15 bis 20 mal anrufen, da obwohl uns versichert wurde, dass man Mit dem abbuchen aufhört, Sie es trotzdem immer wieder nicht gebacken gekriegt haben.

Weil wir uns auch wegen dem miesen Service beschwert haben, da wir 0,5 MBit Download hatten anstatt den angegebenen 100 (!)
wollten die auch noch eine Art bestätigungsformular welches wir um die 12 mal zu ihnen hingeschickt haben und die ersten 11 Male nie ankam. Wir haben alles probiert, per Email, sogar ein Fax aus einem Vodafone Shop etc. Es hat Wochen gedauert bis sie das Ding mal erhalten haben.

Da wir natürlich oft in Verbindung standen mit der Hotline hat sich erst im nachhinein gezeigt dass umfangreiche umbauarbeiten in unsrer Stadt stattfanden, Welche für die miese Leistung verantwortlich waren. Das wurde weder vor dem Vertrag noch während zahlreichen anfragen jemals erwähnt und so bekamen wir das erst nach Monaten mit.
Schlussendlich wurden wir dann bei Kündigung auch noch mit deren Werbung geflutet. Mit schönen werbebannern auf denen stand: "wir versprechen, Sie werden zufrieden sein! "

Überlege es dir gut ob du zu diesem Saftladen gehst. Du hast im Gegensatz zu mir das Privileg gewarnt worden zu sein.

@Zapper
Für dich möglicherweise, aber ich bin der Ansicht, dass je weniger man mit denen zu tun hat, desto besser ist es auch. Muss jeder selber wissen.
Bearbeitet von: "GelöschterUser397815" 8. Mär
bevor ich zur Telekom zurück gehe verzichte ich lieber auf Handy.... Stammkunden mit Füßen getreten.... Bei Vodafone bekommt man wenigstens immer faire Angebote für Handy, Tablet, Internet...
GelöschterUser3978158. Mär

Das Haben Sie bei uns auch getan.Und nebenbei haben Sie bei unserem DSL …Das Haben Sie bei uns auch getan.Und nebenbei haben Sie bei unserem DSL Vertrag versprochen, dass das erste Jahr umsonst sei. Wir sind drauf reingefallen und prompt kam natürlich jeden Monat im ersten Jahr eine Rechnung. Wir mussten bei denen 15 bis 20 mal anrufen, da obwohl uns versichert wurde, dass man Mit dem abbuchen aufhört, Sie es trotzdem immer wieder nicht gebacken gekriegt haben. Weil wir uns auch wegen dem miesen Service beschwert haben, da wir 0,5 MBit Download hatten anstatt den angegebenen 100 (!) wollten die auch noch eine Art bestätigungsformular welches wir um die 12 mal zu ihnen hingeschickt haben und die ersten 11 Male nie ankam. Wir haben alles probiert, per Email, sogar ein Fax aus einem Vodafone Shop etc. Es hat Wochen gedauert bis sie das Ding mal erhalten haben.Da wir natürlich oft in Verbindung standen mit der Hotline hat sich erst im nachhinein gezeigt dass umfangreiche umbauarbeiten in unsrer Stadt stattfanden, Welche für die miese Leistung verantwortlich waren. Das wurde weder vor dem Vertrag noch während zahlreichen anfragen jemals erwähnt und so bekamen wir das erst nach Monaten mit. Schlussendlich wurden wir dann bei Kündigung auch noch mit deren Werbung geflutet. Mit schönen werbebannern auf denen stand: "wir versprechen, Sie werden zufrieden sein! " Überlege es dir gut ob du zu diesem Saftladen gehst. Du hast im Gegensatz zu mir das Privileg gewarnt worden zu sein.@Zapper Für dich möglicherweise, aber ich bin der Ansicht, dass je weniger man mit denen zu tun hat, desto besser ist es auch. Muss jeder selber wissen.


So ging es mir auch bei Vodafone Nu bei O2 ist's halt so
Mieser Empfang und die Hotline braucht 3 Std zum Erreichen aber dafür haben sie alles auf Anhieb hin bekommen
Hast du das mit dem AOSP schonmal probiert?
Und was geht nicht?
Seit Sony bei dem XZ1 die Kamera beim Entsperren des Bootloaders unbrauchbar gemacht hat, hab ich meine Bedenken bei deren Versprechungen.
Stadtfuchs9. Mär

Hast du das mit dem AOSP schonmal probiert?Und was geht nicht?Seit Sony …Hast du das mit dem AOSP schonmal probiert?Und was geht nicht?Seit Sony bei dem XZ1 die Kamera beim Entsperren des Bootloaders unbrauchbar gemacht hat, hab ich meine Bedenken bei deren Versprechungen.


Besitze das Gerät selber nicht, aber hier gibt es eine Übersicht, was bei AOSP alles funktioniert und was nicht:

developer.sony.com/dev…ed/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text