291°
ABGELAUFEN
Sony Xperia Z1 / Z Ultra Dockingstation (magnetisch) bei ebay HK

Sony Xperia Z1 / Z Ultra Dockingstation (magnetisch) bei ebay HK

ElektronikEbay Angebote

Sony Xperia Z1 / Z Ultra Dockingstation (magnetisch) bei ebay HK

Preis:Preis:Preis:5,11€
Zum DealZum DealZum Deal
Da mir die originale DK31 von Sony (um die 30€) zu teuer war, habe ich es mit dieser hier probiert. Sie kam gestern an und überzeugt mich zu diesem Preis absolut.

Durch einen Magneten wird das Handy gehalten und der Akku geladen ohne dass die USB-Abdeckung ständig geöffnet werden muss. Gerade bei einem wasserdichten Handy auf Dauer die bessere Lösung.

Die Dockingstation macht einen wertigen Eindruck, die 4 Gummifüße verhindern ein Verrutschen. Das beiliegende Kabel ist ziemlich kurz, hier sollte man lieber das Kabel nutzen, das dem Handy beiliegt.

Lieferzeit bei mir: Knapp unter 14 Tagen.

Sollten sonst Fragen offen sein, ich beantworte sie gerne. ;-)

20 Kommentare

Schick, aber mit Hülle/Case wohl nicht benutzbar?

FantAsia

Schick, aber mit Hülle/Case wohl nicht benutzbar?



2mm "Spielraum" sind vorhanden. Wohl nicht mit Case benutzbar. Es gibt aber auch einen magnetischen Adapter. Den habe ich auch hier, hat mich aber nicht ganz überzeugt. Der sieht so aus:

414al7y6N7L._SY300_.jpg

Für die Freundin bestellt, danke und HOT!

Hot. Meine Case hat extra eine Aussparung am Dock Connector. Hat man denn noch ein wenig Spiel im Sitz?

Bodo80

Hot. Meine Case hat extra eine Aussparung am Dock Connector. Hat man denn noch ein wenig Spiel im Sitz?



Du meinst den Abstand vom "Boden" zum Handy?! Der ist minimal. Vielleicht 1mm. Hier mal ein Bild, vielleicht sieht man es da einigermaßen.

dock3ijc1y4z6e.jpg

auch zl?

locovegas23

auch zl?



Das ZL hat keine Kontakte zum Laden an der Seite. Nur den micro USB Port.

51N4PPFd%2BOL._SL1490_.jpg

Huch, etwas groß das Bild... oO

Das Z1 sieht so aus:

21b1XdOe%2B8L.jpg

Bodo80

Hot. Meine Case hat extra eine Aussparung am Dock Connector. Hat man denn noch ein wenig Spiel im Sitz?



Hab das Original in der Packung gehabt, ist leider so knapp bemessen das es bei zwei verschiedenen Hüllen nicht passt...schade

Ich hab optisch gesehen das gleiche, aber für rund 7 oder 8 € mit Versand direkt aus DE.
Taugt, man sollte aber mit Nachdruck einsetzen, sonst merkt man, dass es keinen guten Kontakt hat (wenn man einseitig bissl drauffdrückt hat's Spiel -> Das sollte nicht sein, heißt nämlich es ist nciht korrekt drauf obwohl es lädt. Das kann dann zu Unterbrechungen (Ladezyklen) führen.

Zum Thema Case: Im Zweifelsfall bei 5€ einfach zwei Bestellen und nen Dremel sowie einen Satz Feilen vom Opa leihen Manchmal hilft brachiale Gewalt eben doch.

Ich warte ja noch drauf, dass die einen Qi-Receiver bauen, den man hinten ans Case klebt und per MagneticDock anschließt zum einlegen in ein case. Das wäre der Overkill

Dockingstation wie geil. Zu Siemens SL45 Zeiten vielleicht noch :-D

Weißt Du wieviel Ampere das Dock weitergibt? Das original Ladegerät liefert ja 1,5A - habe aber hier bspw. eine Dockingstation die nur 0,5A weitergibt und wo das Laden ewig dauert. Danke - jedenfalls sehr interessant, da hier das Handy vermutlich nicht so "verkratzt" wie bei anderen Dockings. Preis ist verhältnismäßig ein hot wert.

//edit:

Gerade bei dem Typ Smartphone ist die Dockingstation SEHR sinnvoll da man eben nicht die Abdeckungen abmachen muss - und man die Gummiabdichtungen damit schonen kann.

Bei den Dockingstation kann man doch fast immer auch das Originalladegerät anschließen wen das mitgelieferte zu schwach ist.
Das hat doch auch nur einen Micro USB Anschluss fürs Ladegerät.

Habe für mein originales bei Sony 35 Euro bezahlt. Werde mir mal so eins noch zusätzlich fürs Office bestellen.

chriscross007

Habe für mein originales bei Sony 35 Euro bezahlt. Werde mir mal so eins noch zusätzlich fürs Office bestellen.



Hab ich auch so gemacht bei meinem Z

chriscross007

Habe für mein originales bei Sony 35 Euro bezahlt. Werde mir mal so eins noch zusätzlich fürs Office bestellen.



Für das Z habe ich mir auch noch 2 originale Docks gekauft. Bei dem Preis schau ich mal ob es auch eine nicht originale tut.

Berserkus

Bei den Dockingstation kann man doch fast immer auch das Originalladegerät anschließen wen das mitgelieferte zu schwach ist.Das hat doch auch nur einen Micro USB Anschluss fürs Ladegerät.



Nicht kann, muss. Ein Ladegerät ist bei den 5€ nicht auch noch dabei. Bei der Originalen für 30€ allerdings auch nicht.

goldtitan88

Weißt Du wieviel Ampere das Dock weitergibt? Das original Ladegerät liefert ja 1,5A - habe aber hier bspw. eine Dockingstation die nur 0,5A weitergibt und wo das Laden ewig dauert.



Gute Frage, Aufkleber/Aufdruck mit Daten ist nicht vorhanden. Der bis jetzt einzige Ladevorgang kam mir nicht länger vor. Allerdings lädt mein Handy fast immer über Nacht, weshalb mir ein paar Minuten mehr oder weniger egal sind. Ich kann aber gerne mal drauf achten, ob es ähnlich schnell lädt.

m1ster0

Nicht kann, muss. Ein Ladegerät ist bei den 5€ nicht auch noch dabei. Bei der Originalen für 30€ allerdings auch nicht.



Ich hab für mein XperiaS ne Dockingstation sammt Ladegerät (1,5A) für 4,80 bei Ebay gekauft....

Berserkus

Ich hab für mein XperiaS ne Dockingstation sammt Ladegerät (1,5A) für 4,80 bei Ebay gekauft....



Das Handy hat ja nun auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Da gibt es doch Unmengen an (nachgemachtem) Zubehör.
Und einen Vergleichspreis zu einer originalen Dockingstation gibt es auch nicht, weil nie eine existierte.

m1ster0

Das Handy hat ja nun auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Da gibt es doch Unmengen an (nachgemachtem) Zubehör.Und einen Vergleichspreis zu einer originalen Dockingstation gibt es auch nicht, weil nie eine existierte.



1. Hab ich das Gekauft als es auf dem Markt kam und direkt eine Dockingstation gekauft. Und im Thread geht es schließlich auch um nachgemachte und nicht Originale! Es geht auch um den Preis und meine Dockingstation war wie gesagt MIT 1.5A Ladegerät nur 4,80€. Die reine Dockingstation hier oben dürfte den selben Materialwert und Herstellungskosten haben wie meine.
2. Und falsch, es GAB eine direkt von Sony um die 40€....




Dein Kommentar
Avatar
@
    Text