Sony Xperia Z3 Compact LTE (4,6 HD IPS, Snapdragon 801 Quadcore, 2GB RAm, 16GB eMMC, 20,7MP + 2,2MP Kamera, IP65/68, 2600mAh, Android 6) für 198,99€ [B-Ware] [Talk-Point]
671°Abgelaufen

Sony Xperia Z3 Compact LTE (4,6 HD IPS, Snapdragon 801 Quadcore, 2GB RAm, 16GB eMMC, 20,7MP + 2,2MP Kamera, IP65/68, 2600mAh, Android 6) für 198,99€ [B-Ware] [Talk-Point]

Deal-Jäger 35
Deal-Jäger
eingestellt am 17. Sep 2016
Moin.

Bei Talk-Point erhaltet ihr das Sony Xperia Z3 Compact in weiß als B-Ware für 198,99€.

Die Rücksendung ist kostenfrei.


PVG [ebenfalls B-Ware]: ab ca. 230€



• OS: Android 6.0 (via Update)
• Display: 4.6", 1280x720 Pixel, IPS, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen
• Kamera: 20.7MP, f/2.0, AF, LED-Blitz, Videos @2160p (hinten); 2.2MP, f/2.8, Videos @1080p (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (MHL 3.0, OTG), 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (Miracast, DLNA), NFC, ANT+
• Sensoren: Bewegungssensor (Beschleunigung, Lage), Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer
• CPU: 4x 2.50GHz Krait 400 (Qualcomm MSM8974AC Snapdragon 801)
• GPU: Adreno 330
• RAM: 2GB
• Speicher: 16GB (12GB verfügbar), microSD-Slot (bis 128GB)
• Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1700/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B13/B17/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
• Akku: 2600mAh, fest verbaut
• Standby-Zeit: 880h/920h/800h (GSM/UMTS/LTE)
• Gesprächszeit: 12h/14h (GSM/UMTS)
• SAR-Wert: 0.862W/kg (Kopf), 0.945W/kg (Körper)
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Glas (Rückseite), Metall (Rahmen)
• Abmessungen: 127.3x64.9x8.64mm
• Gewicht: 129g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: UKW-Radio, IP65/IP68-zertifiziert


Tests:
connect.de/tes…tml
notebookcheck.com/Tes…tml
androidpit.de/son…est

Video:






Weiss
Beste Kommentare

SoC: Snapdragon 801, also bitte nicht mit weiteren Updates rechnen. Sorry, aber dafür ist es mir dann doch etwas zu teuer.

heise.de/new…tml

Wobei.. B-Ware

"In unserer Outlet-Kategorie finden Sie ausgewählte Ware, welche durch eine Fachabteilung eingehend geprüft wurde. Bei den einzelnen Produkten handelt es sich um neue bzw. neuwertige Ware, welche sich in einem technisch und optisch einwandfreien Zustand befinden. Die Outlet-Produkte sind voll funktionsfähig und unterliegen ebenfalls einer eingeschränkten Gewährleistung."

Schon traurig wofür der Begriff "B-Ware" mittlerweile genutzt wird.
Kenne diesen Begriff eigentlich für Beschädigte Verpackungen, jedoch mit unbeschädigter Neuware oder für kurz getestete Produkte, welche nach einer kurzen Testzeit zum Anbieter zurück gesendet wurden.

Aber ein 2 Jahre genutztes Xperia Z3 Compact als B-Ware zu bezeichenen.. das ist schon sehr frech!
Bearbeitet von: "Meinereinereins" 17. Sep 2016

@viano
bin ganz überrascht dass du ein Zenfon empfiehlst....nicht.
Und ein 5,2 Zoll Gerät als Alternative zu 4,6 Zoll ist wie ein Desktoprechner als Alternative zu einem Laptop zu nennen.

Bearbeitet von: "UnknownAndroidUser" 18. Sep 2016

mehr als zufrieden und das nun knapp 2 Jahre...Keine Probleme, Verarbeitung ist klasse...Empfehlung

35 Kommentare

hat ne super Performance, doch auf Grund des Displays, dass bei dem kleinsten Sturz unfassbar anfällig ist, kann ich nur sagen: Finger weg!

Sehr gutes Handy...Preis ist auch gut!

Was verstehen die denn unter b wäre? Finde da keine Beschreibung


Gibt es dafür custom Roms? Cyanogenmod ist ja bei 12.1 stehen geblieben.
Bearbeitet von: "baerry" 17. Sep 2016

baerryvor 7 m

Was verstehen die denn unter b wäre? Finde da keine BeschreibungGibt es dafür custom Roms? Cyanogenmod ist ja bei 12.1 stehen geblieben.


Also im XDA-Forum finden sich da einige Einträge. Mods, mod. Stock-ROMs, cROMs, etc. Dort wirst du sicherlich fündig.

SoC: Snapdragon 801, also bitte nicht mit weiteren Updates rechnen. Sorry, aber dafür ist es mir dann doch etwas zu teuer.

heise.de/new…tml

Wobei.. B-Ware

"In unserer Outlet-Kategorie finden Sie ausgewählte Ware, welche durch eine Fachabteilung eingehend geprüft wurde. Bei den einzelnen Produkten handelt es sich um neue bzw. neuwertige Ware, welche sich in einem technisch und optisch einwandfreien Zustand befinden. Die Outlet-Produkte sind voll funktionsfähig und unterliegen ebenfalls einer eingeschränkten Gewährleistung."

Schon traurig wofür der Begriff "B-Ware" mittlerweile genutzt wird.
Kenne diesen Begriff eigentlich für Beschädigte Verpackungen, jedoch mit unbeschädigter Neuware oder für kurz getestete Produkte, welche nach einer kurzen Testzeit zum Anbieter zurück gesendet wurden.

Aber ein 2 Jahre genutztes Xperia Z3 Compact als B-Ware zu bezeichenen.. das ist schon sehr frech!
Bearbeitet von: "Meinereinereins" 17. Sep 2016

Hätte es supergerne gekauft, bis ich die Amazon Bewertungen gelesen habe. Fehler in der Entwicklung können passieren, aber dass Sony dies den Kunden zahlen lässt, indem man Garantie verweigert, möchte ich nicht unterstützen.

Hab eines bei den warehouse deals ergattert. Rückseitiges glas war nicht sauber verklebt, ließ sich leicht nach unten drücken.
Bei 2 Z3 ohne compact hatte ich das selbe Problem. Würde kein Z3 / Z3 compact mehr kaufen.

Ich hatte es 6 Monate und war super zufrieden. Alles an dem Ding war toll, bis plötzlich das Display riss. Ohne mein Zutun. Es lag in der docking Station und da war es passiert. Sony hat es sofort repariert, aber ich hatte Angst dass es noch einmal passiert und habe es verkauft
Bearbeitet von: "Kleingeldprinz" 17. Sep 2016

mehr als zufrieden und das nun knapp 2 Jahre...Keine Probleme, Verarbeitung ist klasse...Empfehlung

Hat jemand Erfahrung mit B-Ware bei Talk-Point? Kann man das bedenkenlos kaufen?

Meinereinereinsvor 5 h, 14 m

SoC: Snapdragon 801, also bitte nicht mit weiteren Updates rechnen. Sorry, aber dafür ist es mir dann doch etwas zu teuer.https://www.heise.de/newsticker/meldung/Sony-bestaetigt-kein-Android-7-fuer-alte-Geraete-wegen-Googles-Grafik-Anforderungen-3309175.htmlWobei.. B-Ware"In unserer Outlet-Kategorie finden Sie ausgewählte Ware, welche durch eine Fachabteilung eingehend geprüft wurde. Bei den einzelnen Produkten handelt es sich um neue bzw. neuwertige Ware, welche sich in einem technisch und optisch einwandfreien Zustand befinden. Die Outlet-Produkte sind voll funktionsfähig und unterliegen ebenfalls einer eingeschränkten Gewährleistung."Schon traurig wofür der Begriff "B-Ware" mittlerweile genutzt wird.Kenne diesen Begriff eigentlich für Beschädigte Verpackungen, jedoch mit unbeschädigter Neuware oder für kurz getestete Produkte, welche nach einer kurzen Testzeit zum Anbieter zurück gesendet wurden.Aber ein 2 Jahre genutztes Xperia Z3 Compact als B-Ware zu bezeichenen.. das ist schon sehr frech!



Volle Zustimmung mseits.

. . . und das alles noch bei unterdimensioniertem und festverbautem Akku
macht alle ev. Vorteile zu Nichte.


Hwseitig leider veraltet, nicht mehr zeitgemäss,

Fürs Geld gibt es heute ein neues Dual-SIM Markengerät mit 3GB RAM und 32GB Speicher
und auch mit viel grösserem Akku, Fingerprintsc. usw.
(zB. Zenfone 3 Max mit 4130mAh ab um 190€)

Vielleicht nicht so glänzende Zahlen in Benchmarks,
aber deutlich ausgewogene Konstruktion,
viel bessere Akkuzeiten, usw.

----------------------
Solche fragwürdige "B-Ware" Deals hätten eigentlich auf einem Verbraucherportal nichts zu suchen.

@viano
bin ganz überrascht dass du ein Zenfon empfiehlst....nicht.
Und ein 5,2 Zoll Gerät als Alternative zu 4,6 Zoll ist wie ein Desktoprechner als Alternative zu einem Laptop zu nennen.

Bearbeitet von: "UnknownAndroidUser" 18. Sep 2016

Eyouvor 17 m

Hat jemand Erfahrung mit B-Ware bei Talk-Point? Kann man das bedenkenlos kaufen?


Es ist keine B-Ware hier!
es ist gebraucht oder höchstens refurbised.

Lese lieber die Kommentare und suche Kundenbewertungen.

Was hier immer-wieder heiss wird?!


200€ für solch eine gebtrauchte ****? Ihr habt doch n Knall

DraGonMavor 52 m

mehr als zufrieden und das nun knapp 2 Jahre...Keine Probleme, Verarbeitung ist klasse...Empfehlung



Das alles ändert aber nicht einige bittere Tatsachen:

- Snapdragon 801 blacklisted (keine Chance auf Updates mehr) >> Gooogle

Wenn das allgemein bekannt wird, werden die Preise schell fallen.
Nicht umsonst versucht der Gebrauchtwarenhandel die betroffene Geräte jetzt auf Schnelle loszuwerden.
- gebrauchte Smartphones mit fest verbautem Akku sind grundsätzlich nicht zu empfehlen.
- eine menge sonstige Probleme (siehe Kundenbewertungen).

Warum sollte man sich das alles antun, wenn es viele bessere Angebote gibt?
. . . um einen Sony zu haben?
Nein, danke!

Schon alleine wegen dieser mehr als fragwürdiger "B-Ware" Bekennzeichnung nicht.

Sry, aber das ist hier alles, nur keine Empfehlung.




Dann präsentier doch bitte mal die besseren Angebote.
Und nein, es sollen keine 5+ Geräte sein sondern ähnlich handlich wie dieses.
Das Problem ist einfach: Die gibt es nict

Für vernünftige Leistung mit handlichkeit ist das Gerät quasi alternativlos.
Ich find das auch traurig

Hatte das z3c und war super zufrieden. Im Urlaub während des Ladens mit einem Mal dauervibrieren und dann ging es Tage lang nicht an. Im Moment funktioniert es gerade wieder, ist aber nicht zuverlässig. Für ein Smartphone ein Aussch(l)usskriterium! Ansonsten mag ich die z3 Reihe eigentlich! An alle Hersteller: wo sind die smarten phones die auch noch small sind?

... zu SOC 801- Nougat Versionen gibt es bereits. z.B. für das Oppo Find7. Ansonsten schönes Handy aber teuer wenn man den Zustand nicht kennt. Von daher kein Hot.

Warum ist das Teil immer noch so teuer? Und das für B ware?

​habe mir das z3 bei der letzten Aktion geholt. war mehr als zufrieden nach dem Erhalt der Ware

ist wie bei dem Sony tablets. Die sind für Androiden ausnahmsweise relativ Preisstabil

Hat wer gut & günstiges Panzerglass für das Z3 Compact zu empfehlen?

Also zum Snapdragon 801 und fehlenden Updates sollte man sich vielleicht den bereits geposteten link mal durchlesen. Vor allem der letzte Abschnitt mit: "Android 7 ist allerdings auf Geräten mit diesen Prozessoren lauffähig, nur halt dann nicht die Apps, die Vulkan oder OpenGL ES 3.1 voraussetzen – vor allem wohl Spiele und VR-Anwendungen.".
Also wenn man sich mit custom Roms auskennt hat man zumindest eventuell noch eine Chance auf Android 7. Das heißt jetzt natürlich nicht, dass sich garantiert ein Entwickler dran setzen wird. Zudem ist es vielen meiner Bekannten völlig egal welche Android Version auf ihrem Smartphone läuft.

Zum Akku der angeblich "unterdimensioniert" sein soll, kann ich persönlich nur das Gegenteil behaupten. Das Display ist viel kleiner also wird auch nicht so viel Akku verbraucht. Meine Freundin kommt damit gut über den Tag (je nach Nutzung natürlich).

ICH würde das Z3C allerdings auch 2016 nicht mehr kaufen, weil es mir allgemein zu klein ist und wie beschrieben keine offiziellen Updates mehr bekommt. Auch finde ich den Preis mit 200 € für B Ware noch relativ hoch für ein doch schon paar Tage altes Gerät. Meine Freundin hatte es vor 1,5 oder 2 Jahren über base neu für 350 € bezogen. Nach dieser Zeit dann noch 200 € für B Ware erscheint mir auch viel.

Wem das aber egal ist und wer große Smartphones nicht mag kann sicher zuschlagen.

vianovor 3 h, 55 m

Volle Zustimmung mseits. . . . und das alles noch bei unterdimensioniertem und festverbautem Akku macht alle ev. Vorteile zu Nichte. Hwseitig leider veraltet, nicht mehr zeitgemäss, Fürs Geld gibt es heute ein neues Dual-SIM Markengerät mit 3GB RAM und 32GB Speicher und auch mit viel grösserem Akku, Fingerprintsc. usw. (zB. Zenfone 3 Max mit 4130mAh ab um 190€)Vielleicht nicht so glänzende Zahlen in Benchmarks, aber deutlich ausgewogene Konstruktion, viel bessere Akkuzeiten, usw.----------------------Solche fragwürdige "B-Ware" Deals hätten eigentlich auf einem Verbraucherportal nichts zu suchen.



Nur die Kamera is bei den Geräten .
Die ist beim Sony echt DAS verkaufsargument.
Allerdings das Display... geht schnell kaputt... wenn der Akku nicht gewechselt wurde...- hält das keinen Tag mehr wenn man mehr als nur WhatsApp macht.
Eher nicht zu empfehlen so

Bin auf der Suche nach einem Zweithandy (für Urlaube etc.). Es soll mein Z1 Compact ersetzen, mit dem ich in puncto Größe und Leistung ganz zufrieden war. Mein Alltagshandy ist ein Z5 Compact, bin ich ebenfalls zufrieden mit.
Das gesuchte Zweithandy muss nicht zwingend ein Sony sein, darf aber nur bis 190 Euro teuer sein. Habt ihr zufällig ein paar Tipps für mich? :-)
Vielen Dank!

Kleingeldprinz

Ich hatte es 6 Monate und war super zufrieden. Alles an dem Ding war toll, bis plötzlich das Display riss. Ohne mein Zutun. Es lag in der docking Station und da war es passiert. Sony hat es sofort repariert, aber ich hatte Angst dass es noch einmal passiert und habe es verkauft



​Genau so ist es mir auch ergangen. Über Nacht auf dem Nachttisch ein Riss diagonal über das Display.

kikiloresvor 2 h, 23 m

Nur die Kamera is bei den Geräten .Die ist beim Sony echt DAS verkaufsargument.Allerdings das Display... geht schnell kaputt... wenn der Akku nicht gewechselt wurde...- hält das keinen Tag mehr wenn man mehr als nur WhatsApp macht.Eher nicht zu empfehlen so


Eigentlich enttäuscht Sony Jahr für Jahr immer wieder aufs Neue bei den Kameras.

Crytharvor 25 m

Eigentlich enttäuscht Sony Jahr für Jahr immer wieder aufs Neue bei den Kameras.



Wenn Du das so empfindest. Ok. Ich war sehr zufrieden mit dem Z1 Compact.
Wenn man das Z3 mit den Chinaphones in der Preisklasse vergleicht denke ich schneidet meiner Meinung nach auch besser ab. Gegen ein S7 oder andere Flagships hat es heute keine Chance mehr.
dxomark.com/con…ony
Bearbeitet von: "kikilores" 17. Sep 2016

kikiloresvor 23 m

Wenn Du das so empfindest. Ok. Ich war sehr zufrieden mit dem Z1 Compact.Wenn man das Z3 mit den Chinaphones in der Preisklasse vergleicht denke ich schneidet meiner Meinung nach auch besser ab. Gegen ein S7 oder andere Flagships hat es heute keine Chance mehr.https://www.dxomark.com/content-search?searchText=sony


Dann habe ich das etwas falsch verstanden. Die Kameras sind natürlich nicht schlecht. Aber bei jedem neu vorgestellten Modell von Sony wurde in den letzten Jahren eigentlich immer geschrieben, dass die Kameras die Erwartungen nicht erfüllen. Auch das Z3 und das Z3 Compact hatten keine herausragende Kamera. Zeitweise hatte Sony sogar Werbespots und hat mit der besten Kamera geworben, was dann doch etwas lächerlich war, weil LG, Samsung und co. immer die Nase vorne haben.

Till2011vor 3 h, 38 m

Bin auf der Suche nach einem Zweithandy (für Urlaube etc.). Es soll mein Z1 Compact ersetzen, mit dem ich in puncto Größe und Leistung ganz zufrieden war. Mein Alltagshandy ist ein Z5 Compact, bin ich ebenfalls zufrieden mit. Das gesuchte Zweithandy muss nicht zwingend ein Sony sein, darf aber nur bis 190 Euro teuer sein. Habt ihr zufällig ein paar Tipps für mich? :-) Vielen Dank!



Ein Geheimtipp, nur für dich!
Ein P/L Burner.

das ZenFone 2 Laser Dual-SIM LTE (ZE500KL) 5"
mit mehr, diesmal 32GB Speicher für 169,50 €

- Dual-SIM + MicroSD (kein Hybrid-Slot)
- eine Menge LTE-Bänder, (nicht schlecht bei einem UrlaubsSPH.)
- Akku wechselbar, Zweit-Akku günstig, (ev. auch grösserer möglich) usw.
(Weitere Informationen, Beschreibung in alten Deals, einfach die SuFu nehmen.)

auf Amazon .de/ MP
Verkauf durch finoesaurimentoscorte und
>>‌ Versand durch Amazon.
amazon.de/dp/…W6/

Top Preis!
VGP >> für 16GB Version‌ ab um 185€
(Vorsicht es werden auch Versionen mit nur 8 GB Speichern und 8MP Kamera angeboten!)

Diese (32GB) Version ist sehr beschränkt verfügbar.

"ASUS CELLULARE ZENFONE 2 LASER 32GB BK 5" IPS HD, DUAL SIM, RAM 2GB, 8MPX, 32 GB, 4G, ANDROID 5.0"

>> 8MPX < ist falsch angegeben, diese Version (3. Auflage in IT)
hat eine 13 MP Kamera;

>> ANDROID 6.0, Marshmallow verfügbar . . .
(aber nicht unbedingt besser! - ZenUI ist sehr gut optimiert
> lieber etwas warten und nach Erfahrungen schauen)

Nicht zu lange überlegen,
die gute Angebote sind meistens in einigen Stunden schon weg,
obwohl Quelle nicht besonders bekannt und wird nicht beworben!




Bearbeitet von: "viano" 17. Sep 2016

UnknownAndroidUservor 8 h, 45 m

@vianobin ganz überrascht dass du ein Zenfon empfiehlst....nicht.Und ein 5,5 Zoll Gerät als Alternative zu 4,6 Zoll ist wie ein Desktoprechner als Alternative zu einem Laptop zu nennen.



und solche Ahnungslose Kommentare werden hier auch noch liked.

Das ZenFone 3 Max ist kein 5,5 Zoll Gerät.

. . . zumindest ein Deal-Experte sollte es schon wissen.

viano

Ein Geheimtipp, nur für dich! nutella Ein P/L Burner. das ZenFone 2 Laser Dual-SIM LTE (ZE500KL) 5" mit mehr, diesmal 32GB Speicher für 169,50 € - Dual-SIM + MicroSD (kein Hybrid-Slot) - eine Menge LTE-Bänder, (nicht schlecht bei einem UrlaubsSPH.) - Akku wechselbar, Zweit-Akku günstig, (ev. auch grösserer möglich) usw. (Weitere Informationen, Beschreibung in alten Deals, einfach die SuFu nehmen.)auf Amazon .de/ MP Verkauf durch finoesaurimentoscorte und >> Versand durch Amazon. https://www.amazon.de/dp/B01FY6CEW6/ Top Preis!VGP >> für 16GB Version‌ ab um 185€ (Vorsicht es werden auch Versionen mit nur 8 GB Speichern und 8MP Kamera angeboten!) Diese (32GB) Version ist sehr beschränkt verfügbar. "ASUS CELLULARE ZENFONE 2 LASER 32GB BK 5" IPS HD, DUAL SIM, RAM 2GB, 8MPX, 32 GB, 4G, ANDROID 5.0" >> 8MPX < ist falsch angegeben, diese Version (3. Auflage in IT) hat eine 13 MP Kamera; >> ANDROID 6.0, Marshmallow verfügbar . . . (aber nicht unbedingt besser! - ZenUI ist sehr gut optimiert> lieber etwas warten und nach Erfahrungen schauen)Nicht zu lange überlegen, die gute Angebote sind meistens in einigen Stunden schon weg, obwohl Quelle nicht besonders bekannt und wird nicht beworben!



​Sogar für 162 bei einem anderen Anbieter mit Versand durch Amazon.... nicht schlecht. Könnte man einen Deal aufmachen. Ich will hier aber nicht klauen.

kumpelmatratzevor 4 h, 56 m

​Sogar für 162 bei einem anderen Anbieter mit Versand durch Amazon.... nicht schlecht. Könnte man einen Deal aufmachen. Ich will hier aber nicht klauen.



. . . für 162 ist nicht nur anderer Anbieter, sondern auch andere Farbe, in weiss (nur anderer Backcover), das war schon immer etwas günstiger.
Kannst du ruhig machen, kein Problem meinerseits.

In schwarz kostet jetzt 1€ mehr.

Bearbeitet von: "viano" 18. Sep 2016

skwalvor 22 h, 22 m

Die gibt es nictFür vernünftige Leistung mit handlichkeit ist das Gerät quasi alternativlos.Ich find das auch traurig


Es gibt noch den Nachfolger, das Z5 Compact.
Habe ich mir vor mehreren Monaten neu, unbenutzt und mit Rechnung dabei bei Kleinanzeigen für 280 Euro gekauft.
War aus einer Vertragsverlängerung.


skwal17. September

Dann präsentier doch bitte mal die besseren Angebote.Und nein, es sollen keine 5+ Geräte sein sondern ähnlich handlich wie dieses.Das Problem ist einfach: Die gibt es nictFür vernünftige Leistung mit handlichkeit ist das Gerät quasi alternativlos.Ich find das auch traurig


Gibts leider nur 'im anderen Lager'
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text