163°
ABGELAUFEN
Sony™ - 15,5" Notebook "VAIO SVF1521E6EB" (i3-3217U,4GB RAM,500GB HDD,USB3.0,Windows 8) in Weiß oder Schwarz für €449.- [@Amazon.de]

Sony™ - 15,5" Notebook "VAIO SVF1521E6EB" (i3-3217U,4GB RAM,500GB HDD,USB3.0,Windows 8) in Weiß oder Schwarz für €449.- [@Amazon.de]

ElektronikAmazon Angebote

Sony™ - 15,5" Notebook "VAIO SVF1521E6EB" (i3-3217U,4GB RAM,500GB HDD,USB3.0,Windows 8) in Weiß oder Schwarz für €449.- [@Amazon.de]

Preis:Preis:Preis:449€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €505,05 (Ersparnis 11 Prozent bzw. €56,05).
(Amazon.de 4,1 von 5 Sterne bei 9 Bewertungen).

In den Blitzangeboten von Amazon.de gibt es ab 10:00 Uhr für die nächsten vier Stunden (bzw. bis Ausverkauft) das Sony™ 15,5" Notebook "VAIO SVF1521E6EB" in Schwarz oder Weiß für günstige €449.- (Versandkostenfrei).

Datenblatt:
CPU: Intel Core i3-3217U, 2x 1.80GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB HDD • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: Intel HD Graphics 4000 (IGP), HDMI • Display: 15.5", 1366x768, glare • Anschlüsse: 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, Gb LAN • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0, NFC • Cardreader: 3in1 • Webcam: 1.3 Megapixel • Betriebssystem: Windows 8 64bit • Akku: Li-Ionen, 6 Zellen • Gewicht: 2.50kg • Besonderheiten: Nummernblock • Herstellergarantie: zwei Jahre

16 Kommentare

Schade, kein Full HD, billige CPU und die Grafikkarte eignet sich maximal für Solitair.
Cold!

HipHop4Ever

Schade, kein Full HD, billige CPU und die Grafikkarte eignet sich maximal für Solitair.Cold!


Soll ja auch Leute geben, die nicht spielen, sondern einfach mal surfen oder Office nutzen oder so...

Aber von den paar Infos, die ich im weltweiten Intraweb finden konnte, soll der Akku bei diesen Sony-Modellen unter aller Sau sein. Oder hat da jemand eine beruhigendere Quelle?

Viel Geld für alte Hardware

Usul

Soll ja auch Leute geben, die nicht spielen, sondern einfach mal surfen oder Office nutzen oder so...



für die reicht auch ein halb so teures Notebook...

Mertin

für die reicht auch ein halb so teures Notebook...


Nenne mir ein Notebook für 225 Euro mit einer ähnlich guten Tastatur, einem ähnlich geringen Gewicht, einer ähnlich guten Ausstattung, einer ähnlich guten Leistung (ja, auch für Office will man nicht 5 Minuten warten, bis eine Datei aufgeht z.B.) usw., und ich kaufe es sofort.

Mertin

für die reicht auch ein halb so teures Notebook...



zwischen ein ähnliche ausgestattetes zu dem preis und ein geeignetes Office und surfnotebook liegt aber ein großer unterschied!
selbst bei meinem 6 jahre alten Notebook warte ich keine 5 min bis Office auf is ;-)

hukd.mydealz.de/dea…259
+ Betriebssystem win7 gibt's günstig bist du auch für officeaufgabe gut gerüstet.

Mertin

zwischen ein ähnliche ausgestattetes zu dem preis und ein geeignetes Office und surfnotebook liegt aber ein großer unterschied!selbst bei meinem 6 jahre alten Notebook warte ich keine 5 min bis Office auf is ;-)


Ich glaube, wir haben uns falsch verstanden oder ich habe mich falsch ausgedrückt: Es geht nicht darum, daß man mal eine Word-Datei aufmacht. Aber nur weil im Deal-Rechner keiner Grafikkarte verbaut ist, ist das Ding nicht schlecht - wie HipHop4Ever impliziert hat.

Insofern finde ich die Ausstattung gut genug, wenn man nicht hauptsächlich spielen will, aber auch gerne mal aufwendigere Office-Arbeiten betreiben oder andere Anwendungen nutzen möchte.

Von daher finde ich das Sony ganz gut. Wenn der Akku nicht wäre, über den ich von 1 Stunde bis 4 Stunden jetzt so einiges gelesen habe.

Usul

Von daher finde ich das Sony ganz gut. Wenn der Akku nicht wäre, über den ich von 1 Stunde bis 4 Stunden jetzt so einiges gelesen habe.



dell.com/de/…737
gibt gerade unter Gutscheine bei dell 10% und vsk frei. denke, dass is das bessere Angebot.
hukd.mydealz.de/gut…509

Ne, das nicht, aber die 15"-Inspirons wären tatsächlich eine Idee wert, danke.

Suche einen Ersatz für den 15"-Dell meiner Schwester... ist zwar erst in 1,5 Monaten fällig, aber ich habe so meine Zweifel, ob sich in der Zeit viel tun wird.

Also ich muss sagen, die Sony-Laptops werden immer schlechter. Ich habe hier einen VPC-EB1m1E, wo schon das Scharnier gebrochen war, bei seltener Mitnahme (da Desktop-Ersatz), die Tastatur ist mies... Und bei den neueren von nem Kumpel ist die Tastatur auch mies, bzw. nicht besser als andere Marken. Dafür das die immer fast 1,5x so viel kosten einfach zu schlecht.

Kann von Sony leider auch nur abraten. Mich wundert es überhaupt nicht dass Sony aufhört Notebooks zu produzieren. Unser letzter Sony ist nach 4 Monaten defekt gewesen, aber kümmern wollte sich da natürlich keiner drum, weder Händler noch Sony. Bis da was passiert ist sind Monate vergangen.

Hinzu kommt, dass selbst bei teureren Sonys wirklich billigstes Plastik verbaut wurde. Bei einem Preis von 450€ würde mich das nicht stören, beim doppelten Preis allerdings schon.

Werde hier leider ein COLD geben müssen. Die gleiche Hardware bekommt man 100€ günstiger (von Asus, Packard Bell, Acer und Lenovo), man bekommt für 50€ weniger sogar bessere Hardware. Und tut mir Leid, früher war Sony Qualitativ hochwertig, das ist mittlerweile absolut vorbei.

Also: Kein Deal.

Usul

Von daher finde ich das Sony ganz gut. Wenn der Akku nicht wäre, über den ich von 1 Stunde bis 4 Stunden jetzt so einiges gelesen habe.



der preis für ein 17er mit der auflösung scheint echt top zu sein

Habe fast das selbige Notebook, nur eine Pentium 2x1,8GHz CPU. Von der Leistung her zieht es keine Wurst vom Teller. Selbst Counterstrike Source ist nicht auf besten Grafikeinstellungen spielbar. Ist ja der selbe Intel HD-Grafikchip verbaut.
Akkuleistung ist bei mir ~3h max. In puncto Design und Verarbeitung konnte es jedoch bei mir punkten. Deshalb habe ich es hier. Niemand kann mir sagen, dass ein Acer/Asus/HP oder sonst was in der Preisklasse (meins hatte 380€ gekostet) einen wertigeren Eindruck vermittelt.

Ist man Student sollte man auf jeden Fall auf der Sony Education Seite gucken. Da dort bekommt man dann das Modell Fit 15E mit gleichen Spezifikationen nur mit einem i5 der neusten Generation und nicht wie hier in der alten Generation. Die neue soll deutlich mehr aus der eigenen Leistung rausholen.

Ich habe mir für denselben Preis nun ein Dell 15R bestellt - danke nochmal an Mertin für den Tip mit dem Dell-Gutschein. Mal schauen, wie das ausfällt. Auf jeden Fall dürfte der Akku besser als der vom Sony hier.

Da bekommt man heutzutage mehr fürs Geld. Für nur 50€ mehr hab ich mir das hier letzte Woche gegönnt. Ich hab mit Asus Notebooks bisher sehr gute Erfahrungen gemacht.Ist zwar kein Full HD aber das Preis/Leistungsverhältnis stimmt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text