242°
ABGELAUFEN
Sony™ - Smart Wireless In-Ear Headset "MW1" (Bluetooth 3.0, UKW-Radio, MP3-Player, microSD-Slot) [B-Ware] ab €37,03 [@Sony.de]

Sony™ - Smart Wireless In-Ear Headset "MW1" (Bluetooth 3.0, UKW-Radio, MP3-Player, microSD-Slot) [B-Ware] ab €37,03 [@Sony.de]

ElektronikSony Angebote

Sony™ - Smart Wireless In-Ear Headset "MW1" (Bluetooth 3.0, UKW-Radio, MP3-Player, microSD-Slot) [B-Ware] ab €37,03 [@Sony.de]

Preis:Preis:Preis:39€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis Neuware (Idealo.de) €68,18 (Ersparnis bis 46 Prozent bzw. €31,15).
(Amazon.de 3,7 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen).

Wie immer: "Schnell sein"...im Sony Outlet-Store bekommt Ihr momentan das Sony™ Smart Wireless In-Ear Headset "MW1" in Schwarz als Generalüberholte Ware für günstige €39.- (Versandkostenfrei).

Bei Bestellung über qipu könnt Ihr (bestenfalls) 6 Prozent (€1,97) sparen:
qipu.de/cas…ny/

Ergibt den Endpreis von €37,03.

Beschreibung:
Audiofunktionen: MP3- und WAV-Wiedergabe über microSD-Karte
Lautsprecher-Frequenzbereich: 10-20000 Hz
Kompatibel mit 32 GB microSD-Karte
Maximaler Schalldruck: 115 dB bei 1 KHz
Lieferumfang: Smart Wireless Headset pro schwarz, SD-Kartenleser, USB-Kabel, Micro-USB-Ladekabel mit UK-Adapter, 2 GB SD-Karte, Bedienungsanleitung, Garantiezettel, Ohrhörer in verschiedenen Größen

Datenblatt:
Bluetooth®: Bluetooth®-Core-Version 3.0 (10 m Reichweite)
SD-Kartenleser: für microSD-Karten mit bis zu 32 GB
Audiofunktionen: MP3- & WAV-Wiedergabe über die microSD-Karte
Treibergröße: 6 mm
Lautsprecher-Frequenzbereich: 10-20000 Hz
Maximaler Schalldruck: 115 dB bei 1 kHz
Ladeanschluss: USB-Kabel
Abmessungen: Gerät: 6 x 2,5 x 0,8 mm Mit Halterung: 1,2 mm breit
Gewicht (Gerät): 18 g
Gewicht (Ohrhörer): 9,5 g
Kompatibel mit Xperia™: Active, Arc S, Arc, Mini, Mini Pro, Neo, Neo V, PLAY, Pro, Ray, S, X10, X10 Mini, X10 Mini Pro, X8, U, T, P, Tipo, J, Sola, Go
Tragbares UKW-Radio: bis zu 11 Stunden
Standby-Zeit: bis zu 650 Stunden
Sprechzeit: bis zu 11 Stunden
MP3-Wiedergabezeit: bis zu 12 Stunden
BT-Streaming (A2DP): bis zu 8,5 Stunden

19 Kommentare

o6p5tsik.jpg61RKtk0pg6L._SL1024_.jpg

Habe ich auch als B_Ware im Outlet bestellt. War aber definitiv neu!

Nur benutzbar mit Sony Handys ?

webster1

Nur benutzbar mit Sony Handys ?

Laut Protokoll nicht: A2DP

was ist das?

Bruns

Laut Protokoll nicht: A2DP


BT-Streaming (A2DP): bis zu 8,5 Stunden

webster1

Nur benutzbar mit Sony Handys ?


Denke nicht da es ja eine "Android-Fernbedienung" ist, wäre ja ganz schön Fail von Sony wenn es nur für Sony Geräte wäre. Aber so ganz der Sinn ist mir immer noch schleierhaft. Ob ich jetzt das Handy für die Funktionen benutze oder noch ein zusätzlichens Gerät dafür habe was dazu auch noch realativ teuer ist wenn es nicht gerade aus dem Outlet kommt! Hat wer ein wirklich Sinnvolles Einsatzszenario? Mir persönlich wäre der amazon.de/Son…W18 lieber, aber zur Zeit nicht verfügbar bei Sony, denn 39€ für den wären mir echt ein super Schnäppchen! Gehe im Winter regelmäßig schwimmen und ein Kollege hat so ein teil und er sagt er will es einfach nicht mehr missen! Da ist man wirklich in seiner ganz eigenen kleinen Welt und kann vollkommen entspannen.
Nachtrag:
Ok hab gerade paar Bewertungen vom MW1 gelesen, für alle die ihr Handy beim Sport nicht mithaben wollen natürlich ein super Teil und zu dem Preis extrem hot. Ich hab es immer am Arm beim Joggen oder im Rucksack beim Biken um alles zu Tracken!

Software ist buggy
hab es denen retour geschickt und genau da kommen die ganzen B ware artikel her ....
das Ding muß bei denen auf Platz 1 sein ....in der Retourenquotenliste...

webster1

Nur benutzbar mit Sony Handys ?



Einsatzszenario: Unterwegs Musik hören oder telefonieren. Auch beim Sport ziehe ich Bluetooth vor, keine Kabel mehr. Ideal zum Biken, Bluetooth an, Play und das Handy sicher im Rucksack verpacken, man sieht wenn jemand anruft und wer und kann entscheiden ob man ran geht.

cpasa

Besser als das hier:Bluetooth Kopfhörer mit 10% Discount (TECH)



Ich denke mal ja, habe mir die Iqua Spin vor ein paar Wochen bei The Hut geholt, bin aber eher weniger begeistert..
Das Kabel der Kopfhörer hat eine blöde länge, ein paar cm zu kurz um sich das Teil an den Gürtel zu klippen (oder mein Oberkörper ist zu lang ) Die Musikqualität lässt auch eher zu wünschen übrig.. Bei Bässen rauscht es teilweise schon ganz schön, was eigentlich bei In-Ear Kopfhörer gar nicht geht.. Das einzige was wirklich gut funktioniert ist die Fernsteuerung und die Verbindung mit dem Handy (Android). Würde es mir aber definitiv nicht nochmal kaufen.

dms

Software ist buggy hab es denen retour geschickt und genau da kommen die ganzen B ware artikel her ....das Ding muß bei denen auf Platz 1 sein ....in der Retourenquotenliste...



Was heißt buggy?
Kannst du näheres sagen?

Weiß jemand ob das mit iOS kompatibel ist?

Hab es gekauft und benutze es mit meinem HTC One. Es tut was es tun sollte, nur wie oben erwähnt, ist die Software manchmal buggy (headset startet neue, "vergiss einstellugen", etc...) bin denoch ganz zufrieden.

Laut Amazon-Rezensionen ja.

webster1

Nur benutzbar mit Sony Handys ?



Ich muss sagen, der Sony NWZW273 klingt wirklich sehr interessant zum Schwimmen.
Weiß jemand, ob es da auch etwas brauchbares "nur" als Bluetooth-Kopfhörer gibt? Ich würde das nämlich gerne überwiegend für Hörbücher benutzen und das Buch immer parallel auf 2 Geräten zu haben, wäre doch recht aufwendig…

cpasa

Besser als das hier: Bluetooth Kopfhörer mit 10% Discount (TECH)


?? ich hab ja selten, einen deartig sinnbefreiten beitrag gelesen. oh, man kann das gerät mit dem mikro zum 'reinsprechen' nicht an seinen gürtel klippen? ok, dass Mann mit seinem penis denkt ist ja ok, aber dass dieser nun auch spricht .. wau.

zum gerät: im vgl zum vorgänger mw600 ein besserer clip. und das ist viel wert. das headset ist für mich ok, aber nicht mehr, da ich doch funktionen aktueller ausführunge wie von plantronics vermisse.
für den business-breich für mich daher untauglich, aber im privaten, gerade mit der mp3-funktionalität gut.

cpasa

Besser als das hier:Bluetooth Kopfhörer mit 10% Discount (TECH)



Hast du das Gerät überhaupt selbst, wenn ja wüsstest du wahrscheinlich auch, dass das Mikro nicht an dem orangen Clip integriert ist, sondern sich direkt dort befindet wo sich das Kabel auf die beiden Kopfhörer aufspaltet. Und der Clip ist nun mal ziemlich schwer und zieht einem z.B. beim Joggen die Kopfhörer aus den Ohren, deshalb ist für mich der beste Ort für den Clip am Gürtel. Ich denke das ist für viele nachvollziehbar, wenn man im Sommer ein T-Shirt und Shorts an hat. Hat also nichts mit dem besten Stück zu tun.
Also wenn man sich mit dem Gerät nicht auskennt sollte man es gleich bleiben lassen und nicht mit seinen Penis Kommentare schreiben!

Ich habe mir das Headset beim letzten HUKD-Eintrag gegönnt und bin sehr zufrieden damit. Ich nutze es mit iOS und hab keine Probleme. Der Funktionsumfang ist aber nicht so umfangreich wie bei Android (Mails/SMS anzeigen...). Aber darauf kann ich verzichten. Die InEars passen perfekt und was am wichtigsten ist: die Ohrstöpsel halten bombenfest.
Einzig die akustische Anzeige bei Akkuleerstand geht mir auf die Nerven. Und dass es sich nur zwei Geräte merken kann.

Was komisch ist: ich krieg das Headset nicht mit der SONY PS3 gekoppelt

Und ich hätte nie gedacht dass ich das Radio brauche, aber grad wenn es schnell gehen soll ist die Radio und MP3-Funktion praktisch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text