1152°
ABGELAUFEN
Sounddeck Magnat 150, 200W, Bluetooth für 129€ [Saturn]
Sounddeck Magnat 150, 200W, Bluetooth für 129€ [Saturn]
TV & HiFiSaturn Angebote

Sounddeck Magnat 150, 200W, Bluetooth für 129€ [Saturn]

Preis:Preis:Preis:129€
Zum DealZum DealZum Deal
Das Sounddeck 150 bietet vollwertigen, dynamischen Heimkino-Sound und eine umfangreiche Ausstattung. Das kompakte Sounddeck, das dank stabilem MDF-Gehäuse Fernseher aller gängiger Größen trägt, ist mit zahlreichen Eingängen inklusive HDMI bestückt. Dank der HDMI-CEC-Funktion ist das Sounddeck 150 für die Steuerung über die TV-Fernbedienung vorbereitet und empfängt Audiosignale über den HDMI-Audio Return Channel. Sowohl per HDMI als auch dem optischen und koaxialen Digitaleingang kann ein DolbyDigital-Datenstrom zugespielt werden. Bluetooth inklusive dem audiophilen High-End-Audiostandard aptX sorgt für Musikübertragung in CD-Qualität. Der integrierte Downfire-Subwoofer sorgt für ein kraftvolles Tieftonfundament, zwei vollwertige Stereo-Systeme auf der Front garantieren exzellente Stimmenverständlichkeit und hohe Detailauflösung. Alle wichtigen Informationen zeigt das in die Gerätefront integrierte, nach Bedienung automatisch abdunkelnde 5-Stellen LED-Display.



Besondere Merkmale


Komplette Steuerung über Systemfernbedienung, Separates Standby-Netzteil für geringe Standby-Leistungsaufnahme, Vollwertiger und dynamischer Heimkino-Sound aus einem einzigen Lautsprechersystem, Perfekte Integration in den Wohnraum als flacher Standfuß unter Flachbild-Fernsehern, Realistisches, DSP-gesteuertes 3D-Raumklangprogramm für Filme und Musik, Dolby-Digital-Dekoder (für HDMI- und Digitaleingang), Einfachste Installation dank zahlreicher Eingänge, HDMI ermöglicht direkten Anschluss an das Fernsehgerät, Nachtmodus mit reduzierter Dynamik für den Betrieb zu lautstärkesensitiven Zeiten, Bluetooth mit neuestem High-End-Audiostandard aptX sorgt für Musikübertragung in CD-Qualität, Drei Equalizer-Presets für optimale Wiedergabe von Filmen, Musik und zur Verbesserung der Sprachverständlichkeit, Gut ablesbares LED-Infodisplay auf der Gerätefront, Diverse Anschlusskabel im Lieferumfang enthalten, Integrierter Downfire-Subwoofer mit leistungsstarkem Langhub-Chassis im Gehäuseboden, Strömungsgünstig geformte Bassreflex Öffnung für den Subwoofer auf der Rückseite



Technische Daten

  • Gesamtleistung (W): 200 Watt
  • Nennbelastbarkeit (RMS): 100 Watt
  • Frequenzgang: 28-26000 Hz
  • Bluetooth: ja
  • Fernbedienung: ja
  • Anschlüsse: 1x USB, 1x HDMI ARC, 1x Cinch, 1x koaxialer Audioeingang, 1x optischer Digitaleingang
  • Eingangsspannung: 100-240 Volt
  • Abmessungen: 700 x 340 x 80 mm
  • Farbe: Schwarz
  • Gewicht: 6 kg
  • Lieferumfang: Sounddeck, Netzkabel




Bewertungen

  • audiovision 12/15: Testsieger
  • sft 02/16: gut (Note 1,7)
  • satvision 01/16: sehr gut (92,9%)
  • lite magazin 11/15: Note 1,0
  • av magazin 01/16: sehr gut
  • LowBeats 12/15: 4,2/5
  • Satvision 12/15: 92,9/100
  • video 03/16: 74/100 (Kauftipp)
  • Computer Bild 12/16 bzw AudioVideoFoto 11/16: befriedigend (Note 2,6)




PVG: 222 € (idealo.de)


Shoop Cashback: 2%

Beste Kommentare

Warum hat noch keiner vorgerechnet was es mit mm Gutscheinen Kostet

underdog20vor 5 h, 57 m

der ton von dem sounddeck ist extrem beschissen. lohnt sich keineswegs das geld hier für raus zu schmeißen. habe sie vor 2-3 monaten selbst bestellt und direkt zurück geschickt. müsst ihr bei saturn übrigens selbst auf eure kosten zurück schicken. lieber die cinema base von jbl, da ist alles rund herum besser.

​Würde dich gern ins Gefängnis stecken, was für ein Müll du laberst

underdog20vor 4 h, 2 m

der ton von dem sounddeck ist extrem beschissen. lohnt sich keineswegs das geld hier für raus zu schmeißen. habe sie vor 2-3 monaten selbst bestellt und direkt zurück geschickt. müsst ihr bei saturn übrigens selbst auf eure kosten zurück schicken. lieber die cinema base von jbl, da ist alles rund herum besser.


So ein quatsch. Von vorne bis hinten

52 Kommentare

ich gebe ein Hot, da sie scheinbar doch um einiges günstiger ist als der nächste Neupreis.
kaufen würde ich sie mir aber wahrscheinlich nicht.

auch bei Saturn auf eBay erwerbbar.

Hab sie mir mal geholt. Wollte schon lang eine und die paar Bewertungen auf Amazon sind ja nicht so schlecht. Zur Not geht sie halt zurück. Danke für den Deal!

bIN AUCH AM ÜBERLEGEN ODER DIE Bose Solo 15 Series II

Hab das Sounddeck letztens gekauft, Verarbeitung ist super, Klang ok, aber die Fernbedienung und die träge Bedienung sind echt nicht optimal. Wen das nicht stört: zugreifen! Qualität und Klang für den Preis bis 150 sind mehr als in Ordnung. Mehr würd ich aber auch echt nicht bezahlen.

Sternievor 6 m

Hab das Sounddeck letztens gekauft, Verarbeitung ist super, Klang ok, aber die Fernbedienung und die träge Bedienung sind echt nicht optimal. Wen das nicht stört: zugreifen! Qualität und Klang für den Preis bis 150 sind mehr als in Ordnung. Mehr würd ich aber auch echt nicht bezahlen.



Muss man so oft nach regulieren mit der Fernbedienung, dass das so ins Gewicht fällt?

Warum hat noch keiner vorgerechnet was es mit mm Gutscheinen Kostet

Verfasser

chazvor 10 m

Muss man so oft nach regulieren mit der Fernbedienung, dass das so ins Gewicht fällt?


​Mein Fernseher unterstützt leider kein HDMI ARC, weshalb ich die Lautstärke über die Soundbar-Fernbedienung regeln muss. Mit HDMI ARC brauchst Du die Fernbedienung nur zum Ein- und Ausschalten, da Du dann die Lautstärke über die TV- bzw. Receiver-Fernbedienung steuern kannst.
Bearbeitet von: "gloomer" 24. Dez 2016

chazvor 13 m

Muss man so oft nach regulieren mit der Fernbedienung, dass das so ins Gewicht fällt?


​Nein, eigentlich nicht, aber die Fernbedienung muss direkt auf das Gerät gerichtet werden. Das kann schon mal stören. Der Startvorgang des Geräts dauert etwa 10 Sekunden.



Das war aber auch das Negative. Bin mit dem Klang äußerst zufrieden. Beschalle damit mein 19qm-Wohnzimmer mit Kino-Athmospäre.
Bearbeitet von: "hrdvfl" 24. Dez 2016

Hatte ich mir vor Wochen bestellt, ging aber direkt wieder zurück. Der Klang gefiel mir überhaupt nicht. Es war ein einziger Soundbrei, die verschiedenen Klang Modis haben auch nicht geholfen und irgendwie passte keiner so richtig. Wie die sehr guten Testberichte zu Stande kommen, ist mir ein Rätsel?!
Nun steht eine Bose Solo hier, Klanglich deutlich besser, sehr detailliert , perfekte Dialoge


ps: Das Ding wirdbestimmt nicht umsonst seit Monaten verramscht
Bearbeitet von: "norot" 24. Dez 2016

Ich gebe auch mal ein hot! Werds mir bestellen & mal testen danke

gloomervor 11 m

​Mein Fernseher unterstützt leider kein HDMI ARC, weshalb ich die Lautstärke über die Soundbar-Fernbedienung regeln muss. Mit HDMI ARC brauchst Du die Fernbedienung nur zum Ein- und Ausschalten, da Du dann die Lautstärke über die TV- bzw. Receiver-Fernbedienung steuern kannst.


wieso kauft ihr euch keine harmony????

xjr1300vor 46 m

bIN AUCH AM ÜBERLEGEN ODER DIE Bose Solo 15 Series II


sind halt zwei völlig verschiedene Preisklassen. Klanglich finde ich den Magnat absolut ok, auch hohe Lautstärken sind möglich ohne das der Klang leidet, nur das einschalten dauert halt recht lang, das werden 10 Sekunden zu gefühlten 3 Minuten. Wenn du dich für Bose entscheidest beachte das die keinen HDMI Anschluss hat! Klang kenne ich nicht, ist aber sicherlich Bose typisch absolut in Ordnung.

Verfasser

Vielen Dank für den Tipp! Bei den inzwischen 4 Fernbedienungen wirds jetzt echt mal Zeit

Verfasser

norotvor 33 m

Hatte ich mir vor Wochen bestellt, ging aber direkt wieder zurück. Der Klang gefiel mir überhaupt nicht. Es war ein einziger Soundbrei, die verschiedenen Klang Modis haben auch nicht geholfen und irgendwie passte keiner so richtig. Wie die sehr guten Testberichte zu Stande kommen, ist mir ein Rätsel?! Nun steht eine Bose Solo hier, Klanglich deutlich besser, sehr detailliert , perfekte Dialoge(y) ps: Das Ding wirdbestimmt nicht umsonst seit Monaten verramscht


​Wenn man sich die Bewertungen hier bei mydealz oder auch bei amazon durchliest stellt man fest, dass fast alle mit dieser Soundbar zufrieden sind. Natürlich gibt es Einzelne die unzufrieden sind - aber die gibt's immer. Die Bose Solo ist laut idealo deutlich teurer - aktuell bei 225€. Für 129€ passt das P/L-Verhältnis bei der Magnat aus meiner Sicht. Wunder kann man bei dem Preis natürlich keine erwarten.
Bearbeitet von: "gloomer" 24. Dez 2016

gloomervor 3 m

​Wenn man sich die Bewertungen hier bei mydealz oder auch bei amazon durchliest stellt man fest, dass fast alle mit dieser Soundbar zufrieden sind. Natürlich gibt es Einzelne die unzufrieden sind - aber die gibt's immer. Die Bose Solo ist laut idealo deutlich teurer - aktuell bei 225€. Für 129€ passt das P/L-Verhältnis bei der Magnat aus meiner Sicht. Wunder kann man bei dem Preis natürlich keine erwarten.


Ja, wenn man nicht so anspruchsvoll ist. Ich fand das Ding nicht überzeugend und würde den Mehrpreis als gut angelegt betrachten.

hier iss preis leistung noch besser:

saturn.de/de/…tml

guitarrrrovor 1 h, 20 m

wieso kauft ihr euch keine harmony????



Ist einfacher sich drüber zu ärgern

Mal eine dumme Frage: der Ton von meinem Fernseher (Samsung TV, ca. 3 Jahre alt, damals 500€) ist ok. Habe auch kein audiophiles Ohr. Inwiefern würde so ein Sounddeck einen echten Mehrwert für mich bringen?

das ding vs harman kardon soundsticks III am tv?

Geile Verbesserung auf jeden Fall

Habe mir vor 4 Wochen die hier gekauft

sony.de/ele…xt1

Hatte mich zuerst auch gefragt, ob ich sowas brauche (auch samsung tv, ca 3 Jahre alt), möchte aber nun auf keinen Fall mehr drauf verzichten. Riesen Unterschied!!

der ton von dem sounddeck ist extrem beschissen. lohnt sich keineswegs das geld hier für raus zu schmeißen. habe sie vor 2-3 monaten selbst bestellt und direkt zurück geschickt. müsst ihr bei saturn übrigens selbst auf eure kosten zurück schicken. lieber die cinema base von jbl, da ist alles rund herum besser.

Lasst die Finger von der Soundbar. Hab sie wieder zurück gegeben. Der Sound ist wirklich schlecht.

underdog20vor 4 h, 2 m

der ton von dem sounddeck ist extrem beschissen. lohnt sich keineswegs das geld hier für raus zu schmeißen. habe sie vor 2-3 monaten selbst bestellt und direkt zurück geschickt. müsst ihr bei saturn übrigens selbst auf eure kosten zurück schicken. lieber die cinema base von jbl, da ist alles rund herum besser.


So ein quatsch. Von vorne bis hinten

danny005vor 8 h, 25 m

Mal eine dumme Frage: der Ton von meinem Fernseher (Samsung TV, ca. 3 Jahre alt, damals 500€) ist ok. Habe auch kein audiophiles Ohr. Inwiefern würde so ein Sounddeck einen echten Mehrwert für mich bringen?




Generell ist eine Soundbar oder ein Soubddeck eine sinnvolle Investition. Macht ton-technisch einen deutlichen Unterschied aus.
Nicht nur bei Filmen.
Ob es für dich persönlich einen Mehrwert bringt, einen besseren Sound zu haben, kannst natürlich nur du alleine entscheiden
Ich würde jedem dazu raten...

Für mich Cold da 130,38 bei den Amazonen, wenn auch gerade out of Stock

underdog20vor 5 h, 57 m

der ton von dem sounddeck ist extrem beschissen. lohnt sich keineswegs das geld hier für raus zu schmeißen. habe sie vor 2-3 monaten selbst bestellt und direkt zurück geschickt. müsst ihr bei saturn übrigens selbst auf eure kosten zurück schicken. lieber die cinema base von jbl, da ist alles rund herum besser.

​Würde dich gern ins Gefängnis stecken, was für ein Müll du laberst

m4rcusvor 10 h, 5 m

das ding vs harman kardon soundsticks III am tv?


Wenn du sie vor zwei Wochen in der Aktion gekauft hast, hast du für das Geld was deutlich besseres als diese Teile. gratuliere, behalt sie.

guitarrrrovor 10 h, 51 m

hier iss preis leistung noch besser:http://www.saturn.de/de/product/_peaq-psd-400bt-1839447.html


mal für die Eltern und die Schwester gekauft. Und die Magnat für mich. Danke!

kann man den auch parallel zu einer aktiven 5.1 Soundsystem nutzen welches ich über Aux an meinen TV laufen habe?

Habe es im letzten Deal auch gekauft. Verarbeitung ist gut, Fernbedienung etc. ist okay.
Wenn der WLAN Router (2,4 ghz) und das Gerät übereinander stehen, kann es bei Bluetooth zu Verbindungsabbrüchen kommen.

Sonst ist der Frequenzbereich (Höhen & Tiefen) schon limitiert, insgesamt jedoch zu dem kurs absolut empfehlenswert. Ersetzt keine Heimkino oder Stereoanlage da viel Klangfarbe verloren geht, jedoch Alls Alltagsgerät und für ab und zu wirklich ausreichend

Ist die viel schlechter als böse solo 5?

Bei Saturn gibt's noch die 49,99€ Soundbar. Vielleicht auch nicht schleicht?

guitarrrrovor 1 h, 3 m

Ist die viel schlechter als böse solo 5?


Kann man nicht pauschal sagen, Klang ist immer Geschmacksache, die Solo 5 ist einfachtoll abgestimmt, Perfekte Dialoge, sehr Detailreich, die Magnat gefiel mir überhaupt nicht und ging direkt zurück.

saturn.de/de/…tml

Die ist bestimmt auch nicht schlecht...
Für 49,99 bestimmt ein Schnäppchen. Kann mir nicht vorstellen dass die jetzt absoluter Schrott ist. Macht bestimmt für jeden TV einen ordentlichen Sound

Bis wann gilt das Angebot? Ob es bis zum 02.01. mit den 19% noch gilt bzw. vorrätig ist? ^^

chazvor 18 h, 45 m

Muss man so oft nach regulieren mit der Fernbedienung, dass das so ins Gewicht fällt?

Leider ja, sobald Du mehr als ein Gerät verwendest. Habe das Sounddeck am ARC-HDMI, so dass es - wenn es Lust hat - automatisch angeht, aber sobald ich mein Handy via bluetooth koppeln will, muss ich die träge Plastikbedienung wieder anfassen und sekundenlang warten und hoffen, dass was passiert und dann doch neu koppeln. Reibungslos ist anders.

Danke, ich habe schon lange nach einer Soundbar für kleines Geld gesucht. Probiere die jetzt mal aus und schau mal ob die was taugt.

Frage an all die Techies da draußen:

Ich habe an meinem TV nur einen HDMI ARC Anschluß an dem bereits mein Receiver hängt. Am zweiten HDMI Anschluß (nicht ARC) ist mein Blueray angeschloßen. Ich habe nur noch einen MHL Anschluß frei sowie die optischen Buchsen und eine Scart Anschluß.

Wie würdet Ihr die Soundbar anschließen? Über die optischen Buchsen oder den Tv an Scart stöpseln und die Soundbar an den Arc Anschluß?

Vielen Dank für die Hilfe und merry x-mas!

kimaikevor 2 h, 31 m

Danke, ich habe schon lange nach einer Soundbar für kleines Geld gesucht. Probiere die jetzt mal aus und schau mal ob die was taugt. Frage an all die Techies da draußen: Ich habe an meinem TV nur einen HDMI ARC Anschluß an dem bereits mein Receiver hängt. Am zweiten HDMI Anschluß (nicht ARC) ist mein Blueray angeschloßen. Ich habe nur noch einen MHL Anschluß frei sowie die optischen Buchsen und eine Scart Anschluß. Wie würdet Ihr die Soundbar anschließen? Über die optischen Buchsen oder den Tv an Scart stöpseln und die Soundbar an den Arc Anschluß? Vielen Dank für die Hilfe und merry x-mas!

Hallo.
Diese Frage kann man nicht so einfach beantworten, das hängt davon ab ob du ständig die Soundbar einschalten möchtest oder den Receiver.
Ich für meinen Teil würde die Soundbar über den HDMI ARC Anschluss anschließen und den Receiver extra einschalten. Und das weil ich die Fernbedienung von der Soundbar nicht so komfortabel finde. Der zweite Vorteil wäre das man die Lautstärke mit der Fernseher Fernbedienung einstellen kann

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text